Pixel 3 Schlechte Sprachqualität und Verbindungsabbrüche

slg60

slg60

Experte
Immer gucken ob du auch 4g hast, denn sonst sind die dbm und asu Angaben nicht vergleichbar, da sie sich anders berechnen.
 
H

hegse

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay, das war mir nicht bewusst. Ist leider hier nur H+
 
S

Sencharo

Ambitioniertes Mitglied
Bei -58dBm LTE im Gebäude hätte ich jetzt echt gestaunt, das bekomme ich nicht mal draußen hin.
Habe heute nochmal Vergleiche und paar Telefon Tests gemacht mit dem Honor 7, welches jetzt auch nicht gerade das Empfangswunder ist, und dem Pixel 3.

In meinem Zimmer (beide LTE) Honor 7: -97dBm / Pixel3: -104 dBm [Beim Honor kein Problem mit Telefonaten, mit dem Pixel3 werde ich fast durchgehend nicht verstanden]
Flur: Honor 7 (UMTS): 89 dBm ASU 10 / Pixel3 (LTE): -111 dBm ASU 34 (kann man wahrscheinlich schlecht vergleichen weil das Honor 7 hier kein LTE mehr bekommen hat). [auch hier mit dem Honor kein Problem bei Gesprächen, aber Qualität nicht die beste. Beim Pixel 3 gibts Verbindungsabbrüche, wenn ich mich im Flur bewege und werde so gut wie nicht gehört. ]
Draußen vor dem Haus: (beide LTE): Honor 7: -71 dBm / Pixel3: -93 dBm [wieder kein Problem mit dem Honor, aber selbst draußen keine gute Gesprächsqualität mit dem Pixel 3. Werde aber durchgehend gehört und keine Abbrüche.]

Ist leider nicht so leicht zu vergleichen, da es auch einige Schwankungen gibt. Im Durchschnitt hab ich aber mit dem Honor 7 häufig 10dBm mehr gehabt.
Trotzdem irritieren mich die geringen Empfangswerte vom Pixel 3 draußen.. Das lässt mich dann doch wieder die Befürchtigung haben, dass hier Hardwaretechnisch etwas nicht so optimal ist.


Edit:
Hab auch mal beim Pixel auf UMTS umgestellt und ein paar Testanrufe gemacht. Die ersten Minuten überall in der Wohnung super Verbindung gehabt und nach ca. 5 Minuten hat es wieder angefangen, dass ich nicht mehr verstanden wurde..

Bin kurz davor wieder mein altes Handy zu nutzen, weil ich das Hallo??? noch dran?? Gefrage nicht mehr hören kann -_- wie man so riesige Probleme bei den Grundfunktionen mit einem so teuren Flagschiff haben kann. Da sieht man auch bisschen, dass das Augenmerk vom eigentlichen Gedanken eines Smartphones abgewandert ist - hauptsache die Kamera ist top aber zum telefonieren ist es nicht mehr zu gebrauchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hegse

Fortgeschrittenes Mitglied
So, gerade das ganze zu Hause noch mal getestet. LTE+ -112dBm.
 
Akki10

Akki10

Lexikon
Dicke Wände Zuhause. Vodafone Netz.
4G+.
In der Wohnung.
Top Empfang. Auch im WLAN und beim telefonieren
 
H

himalya

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir auch TOP Empfang und bisher keine Probleme..
 
S

Sencharo

Ambitioniertes Mitglied
Hab mal wieder einen neuen Anstoßpunkt für die Problematik^^
Habe die letzten Tage zum Test das WLAN ausgeschaltet bevor ich telefoniert habe und an Stellen wo die Gesprächspartner mich vorher öfter nicht gehört hatten, war jetzt immer eine durchgehende Verbindung.
Trotzdem ist es bei mir immer das gleiche. Die ersten 1-2 Minuten ist oft sehr gute Gesprächsqualität und danach krieg ich vom Gesprächspartner gesagt, dass Störgeräusche wie Rauschen auftreten, ich leiser werde oder verzerrt klinge.

Aber ohne WLAN gab es bei mir nicht mehr die Verbindungsunterbrechungen bzw. dass ich eben nicht mehr gehört wurde. Scheint also definitiv mit reinzuspielen. Vielleicht gibt es dadurch Störungen durch schlechte Abschirmung.

EDIT:
Mal noch eine Frage an die Betroffenen. In welchem Bereich liegt eure Seriennummer? Meine ist Anfang 300 000. (Die letzte Stelle von der IMEI ignorieren und dann die 6 Stellen davor). Habe nämlich in anderen Foren gelesen, dass aktuelle Austauschgeräte bereits die Seriennummer 6xx xxx haben. Da ist ja doch ein relativ großer Sprung dazwischen bei dem sich Hardwaretechnisch etwas getan haben könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
iron-maaasel

iron-maaasel

Erfahrenes Mitglied
Habe 042**** und habe keinerlei Telefonie Probleme.

Hatte jetzt 2x nur kurz das Display flashing aber das ist aus irgendeinem Grund nach ein paar Wochen wieder weg.

Aber das soll sich wohl so langsam als Softwareproblem herauskristallisieren.
 
S

Sencharo

Ambitioniertes Mitglied
iron-maaasel schrieb:
Habe 042**** und habe keinerlei Telefonie Probleme.

Hatte jetzt 2x nur kurz das Display flashing aber das ist aus irgendeinem Grund nach ein paar Wochen wieder weg.

Aber das soll sich wohl so langsam als Softwareproblem herauskristallisieren.
Das Display Flashen habe ich auch. Stört mich aber im Vergleich zu den Telefon Problemen recht wenig ;)
Habe aber auch gelesen, dass das flashen mit dem nächsten Update behoben werden soll. Sind aber natürlich nur Spekulationen, wird aber aus meiner Sicht bestimmt ein Softwareproblem sein.

Naja ich denke ich werde mein Pixel 3 in den nächsten Wochen dann ein weiteres Mal umtauschen. Warte aber mal noch bisschen ab, ob die Chancen mit einem aktuellen Austauschgerät gut liegen. Irgendwie scheint das bei Google auch etwas üblich zu sein, dass man am Anfang vollkommene Montagsgeräte bekommt. Ein Freund hatte einen ähnlichen Ablauf mit seinem Pixel 2 XL, welches anfangs ettliche Probleme hatte. Erst das 4. Austauschgerät nach über einem halben Jahr funktionierte dann einwandfrei (besonders der Blaustich im Display war ja damals lange ein Leid vieler)..
 
iron-maaasel

iron-maaasel

Erfahrenes Mitglied
Ja das ist echt so nen Google Ding... Aber denke es liegt auch viel am fertiger ... Hatte bei meinem letzten HTC auch so einige Probleme. Aber bis jetzt ist mein Pixel noch fehlerfrei, wie gesagt bis auf das Display flashing, das Trotz niedriger Seriennummer im 40.000er Bereich.

Aber wenn es so ist, wie in der Autoindustrie: Da sind die ersten Produktionsreihen immer die am besten geprüften. Denn die gehen oft an Testredaktionen oder Autohändler und an early buyers. Gerade dann müssen die fehlerfrei sein und auch oft geht das Feedback an die Produktion zurück und die Prüfungen werden später verringert. Kann daher auch in späteren Produktionsreihen zu mehr Fehlern kommen durch "Routine".

Ich hatte mich damals auch schon gewundert wie groß die Streuung bei den Geräten ist.
 
D

dimba

Neues Mitglied
iron-maaasel schrieb:
Aber wenn es so ist, wie in der Autoindustrie: Da sind die ersten Produktionsreihen immer die am besten geprüften. Denn die gehen oft an Testredaktionen oder Autohändler und an early buyers. Gerade dann müssen die fehlerfrei sein und auch oft geht das Feedback an die Produktion zurück und die Prüfungen werden später verringert. Kann daher auch in späteren Produktionsreihen zu mehr Fehlern kommen durch "Routine".

Ich hatte mich damals auch schon gewundert wie groß die Streuung bei den Geräten ist.
Das ist aber nicht ganz richtig, was du da schreibst. Zum SOP eines Fahrzeugs gibt es in der Regel noch sehr viele Probleme. Häufig ist es so, dass Zulieferer ihre Teile verbauen / liefern dürfen, obwohl das Lastenheft für dieses Bauteil nicht vollständig erfüllt ist. So lange keine Gefahr für Leib und Leben besteht oder offensichtliche Kundenreklamationen drohen, wird dem Zulieferer eine Abweicherlaubnis erteilt. Nach und nach behebt man dann die bestehenden Probleme und bessert nach. All das während die Serie längst läuft.

Nicht groß anders wird es auch in der Smartphone-Branche sein...
 
DietCoke

DietCoke

Ambitioniertes Mitglied
Mein Pixel hat auch Probleme mit der Telefonie, "static noise" während des Telefonierens.
Meint ihr es macht Sinn, das Gerät auf Garantie tauschen zu lassen?
 
D

dimba

Neues Mitglied
DietCoke schrieb:
Mein Pixel hat auch Probleme mit der Telefonie, "static noise" während des Telefonierens.
Meint ihr es macht Sinn, das Gerät auf Garantie tauschen zu lassen?
Ersatzgerät letzte Woche von google erhalten. Keine Probleme mehr :)
 
Akki10

Akki10

Lexikon
Das ist immer schwer von aussen zu sagen.
Wenn du nicht zufrieden bist, versuch zu tauschen.
Mehr als eine Antwort kannst du ja nicht bekommen.
 
M

m1k33

Ambitioniertes Mitglied
@dimba
Was hat das neue für eine Seriennummer?
 
D

dimba

Neues Mitglied
m1k33 schrieb:
@dimba
Was hat das neue für eine Seriennummer?
SNR neu: 4858XX
SNR alt: 4568XX

So ganz der große Sprung ist da jetzt nicht drin. Vllt. habe ich einfach nur Glück gehabt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sencharo

Ambitioniertes Mitglied
Die SNR hat aber nur 6 Stellen eigentlich. Hast du es bei IMEI CHECK - Free Online IMEI Number Checker | IMEI.info oder so mal nachgeschaut? Da wird sie einem oben anzeigt wenn man seine IMEI eingibt. Könnte ja auch sein, dass es um eins verschoben ist und dann wäre der Sprung von 5XX XXX zu 8XX XXX ziemlich groß :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Toronto - Grund: Großes Zitat für besseren Lesefluss entfernt. Gruß, Toronto
D

dimba

Neues Mitglied
@Sencharo

da hat sich ein X zu viel eingeschlichen. Schau jetzt nochmal :D
 
ruebbi

ruebbi

Erfahrenes Mitglied
Argh
Auf der Autobahn für 35km keine Probleme beim Telefonieren, danach auf der Bundesstraße innerhalb von 30km 4 Abbrüche der Verbindung trotz gutem Empfang. Mein Gesprächspartner hat mich plötzlich nicht mehr verstanden, ich ihn schon
Telekom Magenta Vertrag mit VoLTE
 
yoschka

yoschka

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn es ein Softwareproblem ist: Gibt es dann nicht eine App, die das besser hinbekommt als die Original-Telefon-App?
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
yoschka Google Pixel 3 / Pixel 3 XL / Pixel 3a / Pixel 3a XL Forum 20
Oben Unten