Custom ROMs - anderes OS installieren - für Anfänger

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom ROMs - anderes OS installieren - für Anfänger im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
garant

garant

Ambitioniertes Mitglied
VORAB:
Was ich darauf brauche:
+ Whatsapp
+ und ein ForgeRock Authenticator App
+ QR Code
+ K9 oder vergleichbar gutes IMAP-Emailprogramm
Möchte aber sonst sowenige wie mögliche Datenabflüsse zu google. (ja, mir ist bekannt, daß diese sch.. WA App auf meinem Handy alles darf. - ich würd es auch veweigern das zu nutzen. Bin dann aber auch außen vor, was Kollegen hierüber besprechen. Das wäre auch beruflich nachteilig.)
Darum hab ich an Custom ROMs gedacht.
Aber ja, OK, wer wegen "Wer Whatsapp installieren will, braucht gar nicht mehr nach CustomROMs fragen". hier darum aufhört zu lesen - Versteh ich.
Vielleicht lohnt sich für mich aber dennoch der Aufwand, das zuvor zu machen.
=====================================


Hallo,
nachdem ich hier schon einige Fragen beantwortet bekam, [Danke!]
Neuerungen lernen ab Kitkat 4.4

Wollte ich dochmal nochmal fragen, weil ich mein Pixel gekauft habe, um möglichst google-Spionage arm (kein Tracking) kommunizieren zu können, weil man mir sagte, das sei mit Pixels im Vergleich besonders einfach (OK, man braucht nicht wie bei Xiaomi oder Huawai nen Unlock-Code; soviel hab ich schon erfahren) wäre, da Custom Roms draufzuspielen.
Ich brauch's halt (nur) für Whatsapp. Für Threema möchte ich ein anderes Smartphone nutzen. (hab das auf dem alten im G-playstore gekauft/bezahlt, wie gesagt - da weiß ich noch nicht, wie ich das auf das andere kriege [gibt es ja im playstore und auch, soweit ich weiß, zum Download als APK]). Hab noch nie sowas gemacht.

So. nun zum Custom ROM.
Hab mir das hier durchgelesen:
Custom-ROM fürs Pixel 4a
Aber da wird ja viel gegengeredet (so les ich das), daß man Custom Roms ja eigentlich gar nicht braucht, weil man ja schließlich ein google phone wegen dem tollen google Ökosystem kaufen würde. Damit endet die Diskussion dort. Bisher mit Eintrag #13.

Ich brauche weder google mail, noch Maps, noch google Calendar, noch sonst was groß von google, glaub ich.
Ne App, die brauchbare Fotos macht. Jo. (muß von -> google? keine Ahnung. Reich vielleicht auch von diesen Roms)
Eigentlich auch keinen Playstore (wie ich f-droid Store auf dem frischen Gerät installiere, ohne googleplaystore, weiß ich auch noch nich.
=> einfach die APK mit dem PC herunterladen und dann auf das smartphone schieben und dann? Fast alle youtube Tutorials gehen über playstore oder internet auf dem Handy. Bisher war mein Pixel aber noch gar nicht online. (Weder WLAN, noch Mobil)

Wenn ich Graphene oder CalyxOS installieren möchte -
Gibt es da gute Anleitungen (bei so sensiblen Vorgängen vorzugsweise auf deutsch)
für Anfänger. Also ich hab bisher weder gerootet noch Custom ROMs installiert. Daß man da vorsichtig sein muß, ist mir klar.

Wenn ich auf youtube suche, z.B. ( Pixel, Custom ROM , CalyxOS ) kommen nur 2-3 Videos zum Pixel und z.B. CalyxOS und dann wieder zahlreiche Pixel Tester Videos, wie toll das doch ist. Oder Custom ROMs und auf anderen Geräten außer Pixel.
Mit Internetseiten / Foreneinträgen verhält sich das genauso.
Darum frag ich hier nochmal.

Vieleicht kommen ja noch andere mit meinem Ansinnen und profitieren davon.
Danke.
 
garant

garant

Ambitioniertes Mitglied
Danke Dir,
erst hatte ich das noch verwechselt mit dem /e/, welches (hatte einer auf golem gepostet) mittlerweile sämtliche Sicherheit und Datenschutz & Privatsphäre Verbesserungen unterschlägt, nur um kompatibel zu sein.
LineageOS hatte ich mal von gelesen, weil CyanogenMod ja outofdate ist.
CalyxOS soll noch besser in Punkto Sicherheit und Datenschutz & Privatsphäre sein.

unverschämte Frage (wo Du mir doch gerade erst neuen [deutschsprachigen] Lesestoff gegeben hast -> werd ich auch gleich lesen!, ehrlich!)
was äuqivalentes zu CalyxOS , haste nicht zufälig auch? für nachher?
LG
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
garant schrieb:
was äuqivalentes zu CalyxOS , haste nicht zufälig auch? für nachher?
😁 Nein, ich lasse mein Pixel 4a unberührt, achte zwar schon darauf Datensparsam zu leben und verfolge den verlinkte Blog, aber so ganz ohne Google will ich nicht. Da könnte ich ja direkt ein Huawei kaufen 😉
 
Micha-Btz

Micha-Btz

Erfahrenes Mitglied
Zu CalyxOs war vor einiger zeit ein recht ausführlicher Artikel bei golem. Ich habe ein P4a für meine Ma mit CalyOs ausgerüstet und es ist ein gutes System. Einziger Kritikpunkt ist der CaptivePortal zu google, siehe kuketz blog.
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
CalyxOS Test
Super einfache Installation und rennt wie ne Eins
Beitrag automatisch zusammengefügt:

garant schrieb:
Wenn ich Graphene oder CalyxOS installieren möchte -
Gibt es da gute Anleitungen (bei so sensiblen Vorgängen vorzugsweise auf deutsch)
für Anfänger. Also ich hab bisher weder gerootet noch Custom ROMs installiert. Daß man da vorsichtig sein muß, ist mir klar.
Einfach auf der CalyxOS Download-Seite den verlinkten "Instructions" folgen, idiotensicher. Ebenso bei GrapheneOS. In English sowieso. Es gilt wie überall: erst lesen, verstehen, dann erst machen. Zur Übersetzung empfehle ich DeepL. Wenn du Angst hast (du hast es ja noch nie gemacht), dann lass es oder "übe" mit einem alten Telefon und einer dazu passenden Anleitung/ROM.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Asparagus - Grund: Ergänzung
2babe

2babe

Stammgast
Moin, es wäre Interessant, ob das auch auf dem 4a5G läuft
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
2babe schrieb:
Moin, es wäre Interessant, ob das auch auf dem 4a5G läuft
Gibt es auf der entsprechenden Projektseite schon ein entsprechendes Image für das 4a5G? Nein? Dann wohl eher nicht, oder?
 
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
@Asparagus ich bekomme leider Calyx OS partout nicht installiert. Irgend ne Fehlermeldung kommt immer. Du wohnst nicht zufällig im Stuttgarter Raum und könntest es mir installieren? 😬🙃😇
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
@Woelkchen80
Leider nicht, der Weg wäre wohl etwas weit aus Erfurt 😂 Was heißt denn "irgendeine Fehlermeldung"? Idealerweise wäre ein Screenshot... Wenn du 1:1 der Anleitung folgst, muss es doch gehen...
 
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
@Asparagus ich bin gerade nicht daheim. Einmal ist das fastboot zu alt, dann kennt er den Befehl flash-all.sh nicht. Und so geht's grad weiter.
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
@Woelkchen80 Also eben doch nicht an die Anleitung gehalten 😜


You can download the official releases of platform-tools from Google. You can either obtain these as part of the standalone SDK or Android Studio. For one time usage, it's easiest to obtain the latest standalone platform-tools release, extract it and add it to yourPATHin the current shell. For example:

unzip platform-tools_r30.0.4-linux.zip
export PATH="$PWD/platform-tools:$PATH"


Sample output from

fastboot --version

afterwards:

fastboot version 30.0.4-6686687
Installed as /home/dein username/downloads/platform-tools/fastboot
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
@Asparagus schätzele, natürlich hab ich das gemacht!! Deswegen ergibt diese Fehlermeldung ja auch keinen Sinn! Ich habe die Anleitung eins zu eins befolgt. Du musst mir das nicht hier rein kopieren. Ich kenne den Absatz
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
@Woelkchen80
Aber Schätzele! Machst du das mit Linux oder Windows? Auch die verlinkte platform-tools Version genommen? welche Version wird dir mit fastboot --version angezeigt? Auch
mkdir tmp
TMPDIR="$PWD/tmp" ./flash-all.sh


gemacht? Oder nur flash-all.sh?
 
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
Ich bin nach wie vor nicht daheim und kann daher keine Details wiedergeben. Ich weiß aber das irgendwas in meinem system (Linux Mint) nicht richtig funzt. Hatte fastboot in synaptic gelöscht, da eben immer fastboot zu alt angezeigt wurde, obwohl der Pfad bzgl der platform tools gestimmt hatte. Dann ging gar nix mehr. Also wieder installiert, wieder fastboot zu alt. Ich bin allerdings auch noch ziemlich neu. Ich hab einfach nicht viel Ahnung und keine wirkliche Hilfe (persönlich). Und so langsam auch nicht mehr die Nerven. Daher hoffe ich, ich finde vielleicht noch jemanden, der es für mich macht
 
Zuletzt bearbeitet:
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
Ich habe die platform tools auf dem PC. Habe ich oben geschrieben. Dann unzip, dann in den Pfad. Tut trotzdem nicht.
 
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
bei Mint vielleicht mit sudo ausführen? auch temp und path angelegt?
 

Anhänge

  • platform-tools.zip
    9,1 MB Aufrufe: 3
W

Woelkchen80

Neues Mitglied
Ich schick Dir einfach mein Handy und Du installierst es mir 🙈
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Btw hier mal Bilder von gestern:IMG_MJL_Ⓜ️Vericolor🌸_20201120_153411.jpgIMG_MJL_Ⓜ️Vericolor🌸_20201120_182259.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Asparagus

Asparagus

Fortgeschrittenes Mitglied
Ha! Ich wusste es doch, dass du es NICHT genau wie in der Anleitung gemacht hast! 😄 Was steht da dick und fett?

export PATH="$PWD/platform-tools:$PATH"

das ist wichtig!



Der Einfachheit halber habe ich die entpackten Ordner in platform-tools und sunfish umbenannt.
 

Anhänge

Ähnliche Themen - Custom ROMs - anderes OS installieren - für Anfänger Antworten Datum
19
Ähnliche Themen
Custom-ROM fürs Pixel 4a