Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Preis und Verfügbarkeit des Google Pixel 4a

  • 303 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Preis und Verfügbarkeit des Google Pixel 4a im Google Pixel 4a Forum im Bereich Google Forum.
Rekhyt

Rekhyt

Experte
Hoffentlich kriegen wir nächste Woche endlich mal Infos zum Launch, Preis und Verfügbarkeit.
 
MuP

MuP

Lexikon
Moment, wische mal den Staub von der Kristallkugel ..... Leider nichts zu sehen.

Aber eine Chance besteht noch, gehe mal rüber ins Labor.
Ja, jetzt ist es deutlich zu sehen:
22. Mai und 3.+5. Juni brodeln im Hexenkessel.

Google Pixel 4a release date, specs, price and rumors

 
Zuletzt bearbeitet:
P

piTTi

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt geht man laut Gerüchten scheinbar erst von einem Release Mitte Juli aus: Google Pixel 4a soll erst im Juli kommen

Ich muss leider sagen, dass sie mich damit als potenziellen Käufer langsam aber sicher verlieren. Nicht nur weil dann der Release des Pixel 5 nicht mehr in allzu großer Ferne liegt, sondern weil zu diesem Zeitpunkt auch das OnePlus Z als interessantes Konkurrenz-Gerät erscheinen soll.

Obwohl man eigentlich ein interessantes Gerät hat, gibt sich Google gerade große Mühe damit, daraus einen Flop zu machen. Die Hardware ist an einigen Stellen veraltet, was ja auch irgendwie das Konzept an einem a-Gerät der Pixel-Serie ist, aber je später man es auf den Markt bringt, umso schwieriger wird es dann, darüber hinwegzusehen. Vor allem da das Pixel 5 laut Gerüchten auch eher im (oberen) Mid-Range-Segment auf Kundenfang gehen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tiberium

Tiberium

Experte
Natürlich ist der Smartphone Markt momentan in einer schwierigen Lage - aber das wird er in einem Monat dann auch noch sein. Und gerade jetzt hätte Google mit einem Pixel zu einem Hammerpreis Chancen.
Aber ändern können wir das nun auch nicht.....
 
MuP

MuP

Lexikon
Das ist eine einfache Rechnung für Google:
Einnahmen (prognostizierte Verkaufszahlen) minus Ausgaben (Forschung, Entwicklung, Produktion, Vertrieb)
Bleibt eine positive Zahl übrig?
Falls JA: Marktstart
Falls NEIN: Verschiebung (bis kurz vor Pixel 5), alternativ Dumpingpreise bzw Schrottpresse
 
S

Senator82clp

Neues Mitglied
Warte auch auf das Pixel 4a aber wenn es sich nun wieder verschiebt muss ich doch zum Pixel 4 xl greifen.
 
M

.mo

Lexikon
Immerhin kann man davon ausgehen, dass die sofortige Verfügbarkeit "gesichert" ist. 😁
 
Rekhyt

Rekhyt

Experte
Sehe die Aufschiebung des Marktstarts wirklich als problematisch. Bei mir im Bekanntenkreis suchen gerade einige ein neues Mittelklasse-Smartphone und liebäugeln mit dem Pixel 3a, weil es für ca. 280-300€ ein super Gesamtpaket bietet. Schade, dass Google einem gar keine aktuelle Alternative bietet. Ansonsten wäre es das iPhone SE, das Apple wie geschnitten Brot verkauft.

Scheinbar ist Google der Hardware-Markt einfach nicht wichtig genug, als dass man da mehr Dynamik reinbringt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass diese zwei-drei Monate Differenz (Mai vs Juli/August) beim Pixel 4a den Bock fett machen würden.
 
Zuletzt bearbeitet:
MuP

MuP

Lexikon
Ein 4a-Flop zum Verkaufsstart wegen Corona verpasst dem Gerät auf dessen Lebenszeit hin ein schlechtes Image.

Das SE hat ganz andere Startvoraussetzungen trotz Corona.
Dessen technische Konzeption begann bereits vor 3 Jahren.
 
C

chk142

Experte
Was bringt es Google wenn niemand in die Läden geht, und sich das Smartphone anschaut. Ich kann's verstehen, dass sie das Release verzögern. Momentan macht das keinen Sinn.

Hinter Apple rennen die Leute her, so dass selbst zu Cornoa-Zeiten wahrscheinlich 100 Leute um 3 Uhr morgens vor dem Apple-Laden sitzen. ;) Da hat Apple eine ganz andere Basis geschaffen, in dem man jeden Kunden zum fanatischen Fan macht.

Allerdings habe ich keinerlei Zweifel, dass auch die nicht so viele iPhone SE's verkaufen werden wie in "normalen" Zeiten. Insbesondere wenn man mit so einer Gurkenhardware aufkreuzt. Wer bitte kauft sich heutzutage ein Smartphone mit 4.7" Bildschirm?
 
Zuletzt bearbeitet:
Rekhyt

Rekhyt

Experte
@chk142

Die ersten größeren Elektronikläden haben nun aber wieder geöffnet. Bei uns kann man in den Saturn gehen, auch wenn es am Wochenende noch zu langen Schlangen kommt. Zudem macht Google auch fleißig online Werbung für die Geräte. Apple hat aber natürlich einen ganz anderen Stand, das stimmt.

Das iPhone SE wird definitiv ein Verkaufserfolg für Apple. In den USA ist ein iPhone für 399$ immer noch ein No-Brainer (wie der Amerikaner sagt) und auch bei uns gibt es noch viele Leute, die handliche Smartphones bevorzugen und keine Lust haben, 800€ auf den Tisch zu legen.
 
C

chk142

Experte
In Amerika hat Apple auch größere Marktanteile.

Egal, Google hat sich so entschieden, und, sie haben sicher ihre Gründe dafür. Das iPhone SE ist meiner Meinung nach, aus den genannten Gründen, ohnehin keine Konkurrenz.
 
D

Dresden1982

Stammgast
@Fenomino du hast gelesen dass es hier um das 4a geht? 😉
 
P

piTTi

Fortgeschrittenes Mitglied
Für jemanden, der gerade aufgrund des mittlerweile miesen Akkus seines Pixel 2 dringend das Smartphone wechseln würde, ist ein Pixel 4 einfach uninteressant. Das Pixel 4XL wäre akkutechnisch besser, aber ich kann mich aktuell noch nicht so wirklich damit anfreunden, ein so großes Gerät zu kaufen.
 
Fenomino

Fenomino

Experte
Dresden1982 schrieb:
@Fenomino du hast gelesen dass es hier um das 4a geht? 😉
Up's...Sorry!!!
Habs gelöscht.
Danke für den Hinweis!
 
Zuletzt bearbeitet:
P

piTTi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Event zu Android 11, das am 3.6. stattfinden sollte und auf dem man vielleicht etwas zum Gerät hätte erfahren können, wurde nun auch auf unbestimmte Zeit verschoben: Android 11: Google verschiebt das Event
 
Tiberium

Tiberium

Experte
Bei Google scheint es aktuell ganz schön zu knirschen im Getriebe.....
 
M

.mo

Lexikon
@Tiberium Liegt wohl eher an der Protestwelle in den USA als an Google selber. 😕
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Seppos

Neues Mitglied
Rekhyt schrieb:
@chk142

Die ersten größeren Elektronikläden haben nun aber wieder geöffnet. Bei uns kann man in den Saturn gehen, auch wenn es am Wochenende noch zu langen Schlangen kommt. Zudem macht Google auch fleißig online Werbung für die Geräte. Apple hat aber natürlich einen ganz anderen Stand, das stimmt.
Ich glaube nicht daß die deutschen Läden da der Maßstab sind, sondern eher die amerikanischen 😉

Ich würde sagen Google wartet darauf, das die Läden wieder so weit geöffnet sind, das man die Geräte im laden auch ausstellen und testen kann. Apple ist einfach ne Marke, die Smartphones kaufen die Leute blind. Bei den Marktanteilen vom Pixel werden das beim 4a vermutlich die wenigsten machen, von daher kann ich Googles zögern schon verstehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Preis und Verfügbarkeit des Google Pixel 4a Antworten Datum
47
0
0