[Anleitung][Pixel 5] roOt durch Magisk > Update durch OTAs > Update von Magisk

  • 107 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung][Pixel 5] roOt durch Magisk > Update durch OTAs > Update von Magisk im Google Pixel 5 Forum im Bereich Google Forum.
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Guten Tag,

hier eine Anleitung wie man das Pixel 5 mit der App Magisk rooten kann und wie wir die monatlichen Updates einspielen und danach wieder root erlangen.

Dank geht Raz0Rfail der das bei XDA schon schön in Englisch vorbereitet hat.

DIE ANLEITUNG RICHTET SICH PRIMÄR AN ERFAHRENE NUTZER DIE SICH MIT DEN ROOT BEFEHLEN; ADB UND FASTBOOT AUSKENNEN: WERDER ANDROID HILFE NOCH ICH GEBEN IRGENDWELCHE GARANTIEN. LEST EUCH DIE ANLEITUNG IN RUHE DURCH EH IHR IRGENDWAS ÜBEREILT!


Wir sind Up to Date und wollen roOt:


RoOt erlangen wir durch patchen der Boot Image Datei genannt boot.img.
Unter den Einstellungen guckt Ihr auf welchem Stand der Software ihr seit.
Da Up to date sollte das der Oktober 2020 sein.
Achtet drauf ob ihr ein KDDI Rom habt oder nicht.

1. Ihr ladet Euch die Magisk Canary.apk auf den PC , untern angehangen.
2. Die beiden Dateien auf das Pixel 5 kopieren, am Besten in den Ordner Downloads.
3. Magisk Canary.apk installieren, starten, installieren > auswählen > Boot-Image-Patchen .
4. Das Boot Images auswählen und den Patchvorgang abwarten. Am Ende Schließen auswählen.
5. Das Pixel 5 an den PC, die Eingabeaufforderung starten.
6. Den Befehl: "adb pull /sdcard/download/magisk_patched.img" eingeben.
7. Den Befehl: "adb reboot bootloader" eingeben.
8. Im Bootloader den Befehl: "fastboot flash boot magisk_patched.img" gefolgt von "fastboot reboot" eingeben.

Nun solltet Ihr roOt haben.

Das Pixel 5 rebootet und in der Magisk App sollte nach dem öffnen roOt zur Verfügung stellen.

Klicken wir nun auf das Zahnrad, können wir unter dem Punkt Magisk - MagiskHide und die Systemlosen Hosts-Dateien aktivieren und installieren.
Nach einem Neustart sollte Adaway ohne Probleme laufen.

Funktionierendes Saftynet und G-Pay:

Wer mit seinem Pixel weiter Bezahlen will, lädt sich den saftynet-Fix auf das Handy und flasht dieses mit Magisk.
Dazu öffnet Ihr Magisk und wählt die Module an (das Puzelteil) und klickt auf "Aus dem Speicher laden und installieren".

Unter Magisk-Hide (der Schild) müsst ihr die Googlr Play Dienste, G-Pay und Paypal verstecken. Alternativ jede App die den Dienst mit roOt verweigert (BankingApps etc.) Achtet drauf, dass neben der app der Haken komplett blau ist. Man kann bei vielen Apps auch nur einzelne Pakete "verstecken".


Grüße der Kaz
 

Anhänge

  • Magisk Canary 21005.apk
    8,7 MB Aufrufe: 60
  • org.adaway_50201.apk
    12,7 MB Aufrufe: 9
  • safetynet-fix-v1.1.1.zip
    705,6 KB Aufrufe: 7
Zuletzt bearbeitet:
S

StonyD

Erfahrenes Mitglied
Super danke dir
 
C

cosmic_child

Erfahrenes Mitglied
HI Kazma,
hatte schon mit dem 3a etwas "root"-Erfahrung. Dank Dir für das Posten der Anleitung.
Komm leider nicht weiter - Status folgender:
- Pixel 5 OEM-Unlock erfolgt
- Fastboot unlock auch erfolgreich
- jetzt hab ich versucht
1.) das file (ich hab die Built-Nr. RD1A.200810.021.A1 - das ist ja die KDDI-Version) oben mit der magisk version von oben zu patchen: hier kommt im magisk fenster die Meldung: ... - repacking boot image - unable to repack boot image! - installation failed ??
2.) danach hab ich versucht das gepatched image aus dem anderen thread direkt per fastboot zu installieren, da kommt zwar keine Fehlermeldung, aber einen root hab ich trotzdem nicht
3.) gleich von google das factory image geladen, entpackt, das Boot image kopiert und dann nochmal mit magisk probiert - kommt die
gleiche Fehlermeldung wie bei Versuch 1

Hast Du - oder vielleicht noch jemand eine weitere Idee ?
Thx cosmic
PS: vielleicht kann ein Admin einen extra Unterordner mit den "Bastel"-Themen erstellen??
 
N

n0bbi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe schon lange nicht mehr gerooted und bin deshalb nicht mehr ganz auf dem aktuellen Stand. Welche Einschränkungen habe ich denn durch die Root-Rechte? Funktionieren alle Banking Apps, DRM-Geschichten, etc.?

Danke!
 
C

cosmic_child

Erfahrenes Mitglied
Also mit ein wenig bastelei gehen die Banking Apps bei mir alle (C o m direkt, Di Ba, GPay und sogar VW B hab ich hinbekommen)
Ich nutze es halt für AA Mirror zum Spiegeln von TomTomNavi (m.E. nach beste Stauumfahrung) , daher würde ich es wieder gerne auch beim 5er nutzen.....
 
S

sebeke

Ambitioniertes Mitglied
Darf ich mal an die Rooter fragen wieso sie rooten? Nur AdAway kanns ja nicht sein schätze ich?
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
@cosmic_child Lad dir mal das komplette Image ohne Kddi und installiere das. Deine Daten gehen dabei verloren. Also vorher sichern. Alternativ das Boot Image aus dem Kddi Rom extrahieren und das manuell auf dem Pixel 5 patchen.


Beitrag automatisch zusammengefügt:

sebeke schrieb:
Darf ich mal an die Rooter fragen wieso sie rooten? Nur AdAway kanns ja nicht sein schätze ich?
Gibt viele Apps die Root voraussetzen. Titanium Backup. Quick boot. Um die Na bar anzupassen. Etc.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Zum Thema Banking Apps, ich hab lediglich in Magisk Hide GPay und die zwei ComDirekt Apps die ich nutze "versteckt " und ich kann alles nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cosmic_child

Erfahrenes Mitglied
Dank Dir ich probiers mal ohne kddi , die andere Lösung hab ich schon probiert (extrahieren vom boot.img aus dem kddi und mit magisk patchen) , keine Ahnung was da los ist... vielleicht geh ich dann nochmal das unlocken komplett durch (im fastboot modus sagt er das alles unlock ist, das ist dann ja ok) melde mich dann hier gleich nochmal... jetzt ist erstmal Samstagseinkauf mit der Gattin angesagt :)
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Hab das KDDI Boot Image mit hoch geladen. Keine Garantie das man damit root bekommt, wenn man es patched.
 
Sh0X31

Sh0X31

Lexikon
Kddi ist doch die Japanische Version oder nicht?
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Soweit ich weiß ja. Aber ich hab schon von einigen gelesen, dass Sie Ihr Pixel aus UK bekommen haben und das so installiert war.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@cosmic_child Du hast die Möglichkeit im Manager ein Log zu speichern, das den kompletten Patchvorgang Schritt für Schritt zeigt. Sollte der Fehler wieder auftreten, dann erstell bitte so ein Log und lade es hier hoch. Ohne dieses Log kann man nur raten, wo der Fehler liegt. :)
Es liegt jedenfalls nicht daran, dass dein Gerät nicht richtig unlocked ist. Der Patchvorgang wird ganz normal in der App ausgeführt und das klappt mit jedem Android-Gerät.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

iMarkup_20201024_234530.jpg
Das erstellte Log muss mit der Endung ".txt" hier hochgeladen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@cosmic_child
Das ist der Fehler, der auch bei dir auftritt:
Pixel 5: Unable to repack boot image · Issue #3359 · topjohnwu/Magisk

Diesen Fehler bekomme ich auch, wenn ich euer boot.img mit meinem Manager (stable, v8.0.2) und der dazugehörigen Version von Magisk (stable, v20.4) versuche zu patchen. Der Grund ist eine neue "Header Version" für das boot.img ab Android 11.

Nehme ich die verlinkte Canary-Version des Managers aus dem OT, dann funktioniert es ohne Probleme.


Edit: Was ich gerade festgestellt habe: Wollte die Canary wieder deinstallieren, aber konnte sie nicht mehr finden. Nur der normale Manager war noch vorhanden. Selbst unter /data/app war keine installierte .apk zu finden.
Ich vermute, dass ein bereits installierter Manager (stable), die Installation eines weiteren Managers (Canary) überlagert. Direkt nach der Installation kann die Canary gestartet werden. Aber sobald sie geschlossen wird, ist sie weg.

Wahrscheinlich führt das auch zu dem Fehler beim patchen. Natürlich vorausgesetzt, beide Versionen sind installiert. Anstatt mit der Canary zu patchen, wird die andere Version benutzt.
Also aufpassen, denn es muss diese Version angezeigt werden im Manager:
Screenshot_20201025-020147.png
 
Zuletzt bearbeitet:
M

morpheus620

Android-Guru
cosmic_child schrieb:
HI Kazma,
hatte schon mit dem 3a etwas "root"-Erfahrung. Dank Dir für das Posten der Anleitung.
Komm leider nicht weiter - Status folgender:
- Pixel 5 OEM-Unlock erfolgt
- Fastboot unlock auch erfolgreich
- jetzt hab ich versucht
1.) das file (ich hab die Built-Nr. RD1A.200810.021.A1 - das ist ja die KDDI-Version) oben mit der magisk version von oben zu patchen: hier kommt im magisk fenster die Meldung: ... - repacking boot image - unable to repack boot image! - installation failed ??
2.) danach hab ich versucht das gepatched image aus dem anderen thread direkt per fastboot zu installieren, da kommt zwar keine Fehlermeldung, aber einen root hab ich trotzdem nicht
3.) gleich von google das factory image geladen, entpackt, das Boot image kopiert und dann nochmal mit magisk probiert - kommt die
gleiche Fehlermeldung wie bei Versuch 1

Hast Du - oder vielleicht noch jemand eine weitere Idee ?
Thx cosmic
PS: vielleicht kann ein Admin einen extra Unterordner mit den "Bastel"-Themen erstellen??
Ich hatte das selbe Problem.
Am ende habe ich die canary apk installiert, das boot.img aus dem factory image genommen und selber gepatcht mit der canary apk in magisk. Erst dann ging es bei mir mit root.
 
C

cosmic_child

Erfahrenes Mitglied
Hi bootnoob,
danke für die Hilfe , war wirklich die magisk version carny , die ich gleich geupdatete habe - dadurch die alte Version gedowngrated hab ...
Jetzt ist der Root da und es kann fröhlich weitergehen :)

Thx cosmic
 
M

morpheus620

Android-Guru
Wie kann ich jetzt ein Update einspielen?
Ota bekomme ich ja nichts mehr Angeboten. Kann ich denn das ota file laden und flashen oder muss es das full Update sein?
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Also ich lad immer das Factory Image, entpackt das, dass ich in der flash-all.bat Datei das "-w" löschen kann. Flashe das Factory Image und wiederhole dann, denn root Vorgang gem. Anleitung.
 
Kazama

Kazama

Ehrenmitglied
Geht das auch mit der Canary Version von Magisk? 🤔
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
Der Trick bei der Sache ist ja, du kannst deine Bootpartition so oft neu flashen wie du willst, solange du ohne Magisk keinen Neustart machst. Dann nämlich wäre root weg. Es geht darum, während des Updateprozesses auf /boot ein originales Image installiert zu haben. Damit kann das System die Verifizierung der Stock ROM durchlaufen und die Installation freigeben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Auch die Canary sollte diese Option anbieten und damit wird es dann auch funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Anleitung][Pixel 5] roOt durch Magisk > Update durch OTAs > Update von Magisk Antworten Datum
1
5
128