Custom-ROM Graphene OS auf dem Pixel 6 Pro

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Graphene OS auf dem Pixel 6 Pro im Google Pixel 6 Pro Forum im Bereich Google Forum.
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
webwude schrieb:
Früher wäre ich auf den Zug auch gleich aufgesprungen.
Aber schon alleine das mehrfache Einrichtung wegen der Reparatur war recht mühsam. Ich werde alt.
Wem sagst Du das, was habe ich geschwitzt, beim Versuch, am Pixel 5 den Hinweis mit dem offenen Bootloader wieder wegzubekommen, den ich wegen der Teilnahme an den Betaversionen geöffnet hatte, aber partout nicht mehr schließen konnte.
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo @rickrame
stimmt das hab ich auch festgestellt das WlanCall geht. Ich bin auch wirklich sehr zufrieden mit GrapheneOS. Aktuell kann ich es mir auch noch nicht wieder vorstellen zurückzugehen. Klar hat das StockRom hier und da die ein oder andere Funktion die schon cool ist aber wann oder wie oft nutzt man es tatsächlich? Das wiege ich gerade ab.......
Außerdem läuft das Gerät mit GrapheneOS gefühlt flotter und bei mir hält der Akku definitiv einiges länger als vorher....

Für Chromecast habe ich noch mein altes OT6T rumliegen das ich zur Not nehme um Netflix auf den alten TV zu streamen an dem der Chromecast Dongle hängt. Am Haupt TV, der nur im Gäste WLAN funken darf, nehm ich dann eben wieder die interne Netflix APP .....

Ich bin jetzt mittlerweile wieder zurück auf mein erstes Konzept und habe Shelter also erstmal wieder deintalliert.
Ich werde mir jetzt mal noch das zweite Profil anlegen um ein wenig rumzuspielen aber eigentlich find ich es im Moment mit dem Hauptprofil und der GCam Service Provider APP am bequemsten. Netguard hab ich schließlich auch am werkeln inkl. Hosliste für Werbe-/Tracking Blocking und im eigenen LAN läuft auch noch das Pi-hole...... denke damit wird schon viel erschlagen. Völlig ohne Tracker wirst nie schaffen und das stell ich mir wirklich anstrengend vor :) Mal sehen wie lange Du da durchhältst mit den Profilwechsel.

Hattest Du nicht auch geschrieben das Du die GCam Service Provider App installiert hattest? Hast Du das dann jetzt nicht mehr? Weil ich hatte Dich so verstanden das entweder die GCam Service Provider App installieren kannst ODER das Google Framework. Geht das evtl. jetzt doch wenn es sich um unterschiedliche Profile handelt?
 
R

rickrame

Ambitioniertes Mitglied
@mabox
beides zeitgleich ist nicht möglich, auch nicht in unterschiedlichen Profilen. Habe mich dann für das Google Services Framework entschieden, weil damit z.B. auch Komoot läuft. Ist für mich zum Radfahren in fremden Gegenden einfach fast unschlagbar.
Dem Google Services Framework habe ich alle Berechtigungen (Network und Sensor) entzogen, bisher läuft es trotzdem.
Kann aber auch gut sein, dass ich in absehbarer Zeit alles wieder in ein Profil packe und mit Netguard regle, ob dann mit GCam Service Provider oder mit Google Services Framework wird sich zeigen.
Oder dann vielleicht sogar mit Shelter und den kompletten Google Play Services.
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
@rickrame
Ok das bedeutet also die Kamera APP inkl, Fotos läuft auch wenn man anstelle der GCam Provider APP "nur" das Google Framework installiert? Ich glaub dann würde ich auch mal nur das Framework installieren und per Androidrechte und Netguard alles entziehen.....
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
rickrame schrieb:
@mabox
beides zeitgleich ist nicht möglich, auch nicht in unterschiedlichen Profilen. Habe mich dann für das Google Services Framework entschieden, weil damit z.B. auch Komoot läuft. ......
Ok also wenn ich nur das Framework (GSF) installiere, funktioniert die Google Kamera APP nicht mehr. Versteh ich gerade nicht warum es bei Dir geht. Hast Du vielleicht doch auch noch die Google Service (GSM) installiert?
 
R

rickrame

Ambitioniertes Mitglied
@mabox, nein definitiv nicht. Allerdings musst du zuerst GSF installieren und erst danach die Kamera App. Das gilt auch bei einem Wechsel zurück zur GCam Provider APP.
 
Zuletzt bearbeitet:
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, so ausführlich hab ich es jetzt nicht gemacht gehabt.
Ich hab jetzt mal diese GCam Service Provider APP auf jedenfall deinstalliert und dann alle 3 Google APPs installiert, Google Framework (GSF), Google Service (GSM) und Google Play Store installiert.
Anschlißend alle Rechte dieser 3 APPs entzogen und auch per Netguard den Zugriff geblockt. Es funktioniert alles wie zuvor unter der GCam Service Provider APP aber zusätzlich eben auch noch weitere APPs die ohne die Google Service ein Problem hatten.
In der Ebay APP kann man sich jetzt anmelden. In der Sparkassen "Mobil Bezahlen" APP lassen sich die Karten hinzufügen

So wäre es doch jetzt auch nicht ganz schlecht oder was meinst Du? Die 3 APPs sind drauf, haben aber keine Rechte usw. Glaub fast das wäre der GCam Service Provider APP vorzuziehen da GrapheneOS ja einen eigenen APP Store plant über den sie dann die Google Service APPs auch aktualisieren wollen......

EDIT: Könntest Du bitte noch was nachschauen dann für mich? Hast Du auch die beiden System APPs com.google.android.iwlan und com.google.pixel.digitalkey.timesync.CccDkTimeSyncA?
Ich frag mich ob die vor der 3 APP Installtionh auch schon da waren, müsste aber eigentlich so sein
 
Zuletzt bearbeitet:
J

J.Waldhorn

Neues Mitglied
mabox schrieb:
... GrapheneOS ja einen eigenen APP Store plant...
Cool, das habe ich gar nicht mitbekommen. Gibt es da einen Link, wo das diskutiert wird?
Jede einzelne App von Hand zu aktualisieren ist momentan noch das, was mir nicht so gefällt. Ich verstehe den Sicherheitsgedanken dahinter, aber finde die notwendigen klicks bei jeder App nervig.
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich beziehe mich da eigentlich nur auf den Text hier bei den Google Apps.... "In the future...."
GrapheneOS usage guide Glaub die meinen nur die Google Apps..... mal sehen. Wird sicherlich wenn dann im Github besprochen oder im Matrix Raum. Muss da mal wieder vorbeischauen.
Wenn Du die anderen APPs alle meinst.... Ich finde das geht eigentlich. Auf den Weg bekomm ich wenigstens mit was aktualisiert wird. Ich geh hin und wieder in den Aurora Store auf die Aktualisierungen und dann läuft das durch. F-Droid meldet eigentlich von allein wenn es was zu aktualisieren gibt und dann klick ich eben drauf.

@rickrame
Wie siehts aus bei Dir mit den APPs?
".....Könntest Du bitte noch was nachschauen dann für mich? Hast Du auch die beiden System APPs com.google.android.iwlan und com.google.pixel.digitalkey.timesync.CccDkTimeSyncA?
Ich frag mich ob die vor der 3 APP Installation auch schon da waren, müsste aber eigentlich so sein"
 
Zuletzt bearbeitet:
P

phoenixsong

Neues Mitglied
Hat zufällig noch jemand das Phänomen, das seit dem Wechsel auf GrapheneOS der Sperrbildschirm und das AoD nach unten gerutscht sind? Könnte auch ein generelles Android 12 Problem sein, aber ich habe nirgendwo etwas darüber gefunden.

Ansonsten bin ich mit GrapheneOS zufrieden, hatte es bereits vorher auf meinem Pixel 3a. GrapheneOS kann aber natürlich nichts gegen den momentanen Zustand von Android 12 auf der 6er Reihe machen.

Noch ein paar Erfahrungswerte:

- Die Banking App der ING funktioniert auch ohne Play-Dienste.
- Ich benutze die normale Google Kamera App und Google Fotos (wegen Vorschaubild in der Kamera-App) mit Hilfe von "Gcam Services Provider". -> funktioniert!
 

Anhänge

R

rickrame

Ambitioniertes Mitglied
@phoenixsong
Sieht bei mir auch so aus.
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
@phoenixsong
Bei mir ebenfalls. Ich glaub das ist so, bei meiner Frau ihrem "originalen" Pixel 6 Pro sieht das auch nicht viel anders aus.
 
allesausbits

allesausbits

Neues Mitglied
Hey,
ich überlege mir ein neues Handy zukaufen und finde die Pixel 6 Geräte sehr spannend. Auch über GrapheneOS bin ich schon paar Mal gestolpert. Wie sich eure Beiträge lesen ist der Wechsel von Stock auf GrapheneOS wohl sehr leicht. Aber wie ist der Wechsel zurück und wie sieht es mit der Gerätegarantie aus?
 
mabox

mabox

Fortgeschrittenes Mitglied
Wechsel zurück wird das Original Rom wieder geflashed.
Factory Images for Nexus and Pixel Devices | Google Play services | Google Developers
Wegen Gerätegarantie keine Ahnung..... aber ich glaub das dürfte erstmal nichts ausmachen. Google ist prinzipiell ziemlich aufgeschlossen was das Thema angeht. Ich denke sonst würden sie die Seite oben, mit Anleitung usw., nicht einfach so bereitstellen. Wenn das Gerät ein Defekt hat und eingeschickt werden muss, sollte aber vermutlich wieder das Stock Rom drauf sein könnte ich mir vorstellen.
 
Ähnliche Themen - Graphene OS auf dem Pixel 6 Pro Antworten Datum
0
28
3