Zubehör Schnellladegeräte für das Google Pixel 6

  • 172 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Schnellladegeräte für das Google Pixel 6 im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.
D

dakitz

Ambitioniertes Mitglied
Bin ein bisschen verwirrt... Habe mir heute Ladegerät von Samsung geholt, 25 W, unterstüzt PPS. Habe jetzt angeschlossen Akkustand 30%, bis voll soll es 1 Std 37 dauern. Schliesse mein altes Samsung Ladegerät, glaube max 15 W, die Ladezeit bis voll ändert sich nicht... Kann es an dem Kabel liegen? Ich habe mit dem Kabel das mit dem Handy gekommen ist geladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

topchiller

Ambitioniertes Mitglied
Dein 25 w Ladegerät reicht für das Pixel6 leider nicht.

Du brauchst das mit 45w

Das originale bringt leider auch nix.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

"SAMSUNG EP-TA845XWEGWW Schnellladegerät Samsung, Weiß Schnellladegerät, Samsung, Universal, Weiß kaufen | SATURN" https://www.saturn.de/de/product/_samsung-ep-ta845xwegww-2579437.html
 
Zuletzt bearbeitet:
T

topchiller

Ambitioniertes Mitglied
Doch. Das Samsung ist die Empfehlung. Besser als das Originale.
Das Google ist leider nicht passend für das Pixel6
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
@topchiller Schau dir einfach mal das Video an und den Beitrag aus dem Pro Forum. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
T

topchiller

Ambitioniertes Mitglied
Eben. Das Samsung 45w sollte passen
 
J

justyourimage

Fortgeschrittenes Mitglied
@Raoul1510 das stimmt aber nicht ganz, nicht nur wenn sie 30W zulassen würden, sondern wenn sie generell die Ladekurve anpassen - was mit PD 3.0 PPS nach meinem Verständnis möglich sein sollte, da es Softwaretechnisch steuerbar ist ... impliziert ja schon der Name "Programmable Power Supply"
 
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
Es macht fast keinen Unterschied in der Ladegeschwindigkeit. Das war die Frage von dakitz. Sieht man sehr gut an den beiden Kurven vom Beitrags aus dem Pro Forum. Genauso wie beim Testvideo.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nimueh

Nimueh

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hatte mir das hier bestellt, wegen PD und PPS und 21V.

Über 11 Watt ging das aber auch nicht ... bei knapp 10 Watt hat's angefangen und wurde dann immer weniger (mit Original Pixel 6 Kabel). Von 16% um 15:20 Uhr bis 100% um 16:02 Uhr reicht mir aber, das ist jedenfalls schneller als alle Ladestecker die ich hier noch rumliegen habe 😎
Vom vollen Akku habe ich jetzt keinen Screenshot mehr gemacht, halt nur auf die Uhr geschaut und es waren insgesamt dann 1 Stunde 42 Minute.

New charger at 15 20.pngNew charger at 16 15.png
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gizzmo

Experte
Habe das Original Google, Stelle gerade fest, dass es unschön brummt.
Noch jemand betroffen?
 
Googler56

Googler56

Neues Mitglied
Benutze das Ladegerät meines Apple MacBook Air 2020 mit dem dazu gehörendem Kabel, gestern bei 24% Akku angeschlossen, nach ca. 1 Std. 100%.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Finde es spannend, wo steht seitens Google, das man wirklich mit 30W ladet. Nur weil Google einen 30W Lader verkauft? Wurde es bei der Präsentation gesagt überhaupt das man mit 30W wirklich ladet?
 
M

morpheus620

Android-Guru
Schnellladefunktion6 – in 30 Minuten bis zu 50 % aufgeladen6 – mit Google 30-W-USB-C®-Ladegerät gemäß USB PD 3.0 PPS (separat erhältlich)
6
Die Ladezeiten beim kabelgebundenen schnellen Laden gelten bei Verwendung eines Google 30-W-USB-C®-Ladegeräts, das an eine Steckdose angeschlossen ist. Kompatibel mit Adaptern gemäß USB PD 3.0 PPS. Die tatsächliche Ladezeit kann länger sein. Adapter sind separat erhältlich. Die Ladezeit basiert auf Tests mit Geräten, deren Akku bis auf 1 % entladen war und mit einem Google 30-W-USB-C®-Ladegerät (separat erhältlich) geladen wurde. Die Ladetests wurden Mitte 2021 durch Google mit Standardeinstellungen auf Prototypen der Hard- und Software durchgeführt, wobei das Gerät eingeschaltet war. Die Ladezeit ist von vielen Faktoren abhängig, darunter Nutzung beim Laden, Alter des Akkus und Umgebungstemperatur. Die tatsächliche Ladezeit kann länger sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cairus

Cairus

Ikone
Und wo steht das 30W geladen werden? Dort steht mit einem 30W Lader, oder dort steht bei Verwendung mit einem 30W Lader usw

Ja Google verkauft einen 30W Lader, aber dort steht nicht das mit 30W geladen wird, nur weil ein 30W Lader verwendet wird
 
Zuletzt bearbeitet:
M

morpheus620

Android-Guru
Dann hat Google erfolgreich die Kunden verarscht mit der Aussage das man das 30W Netzteil benötigt.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Wieso?

Wie gesagt, finde nix schriftliches oder könnte net sagen, das bei der Vorstellung damals gesagt wurde, das wirklich mit 30W geladen wird.
Das Marketing war erfolgreich ;)
 
Raoul1510

Raoul1510

Erfahrenes Mitglied
Cairus schrieb:
Und wo steht das 30W geladen werden? Dort steht mit einem 30W Lader, oder dort steht bei Verwendung mit einem 30W Lader usw

Ja Google verkauft einen 30W Lader, aber dort steht nicht das mit 30W geladen wird, nur weil ein 30W Lader verwendet wird
Endlich mal jemand, der die Sache genauso sieht wie ich. 😉 Ich kann das Gemaule einiger Leute und Tech Seiten nicht mehr lesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
MartinRo

MartinRo

Erfahrenes Mitglied
Eigentlich ist klar, das man mit einem 30W Netzteil nicht mit 30W laden kann. Denn da gibt es noch sowas wie Verlustleistung.... Google "nagelt" sich eigentlich nur auf von 1-50% in 30 Minuten fest, wobei sie selbst das relativieren"...
 
Ähnliche Themen - Schnellladegeräte für das Google Pixel 6 Antworten Datum
23
10
3