Wer wird sich das Google Pixel 6 kaufen?

  • 99 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wer wird sich das Google Pixel 6 kaufen? im Google Pixel 6 Forum im Bereich Google Forum.

Wer wird sich das Google Pixel 6 kaufen?

  • Wahrscheinlich

    Stimmen: 79 31,6%
  • Eher das Pixel 6 Pro

    Stimmen: 87 34,8%
  • weiß noch nicht/warte noch die ersten Reviews ab

    Stimmen: 48 19,2%
  • keines von beiden

    Stimmen: 36 14,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    250
J

Joker007

Fortgeschrittenes Mitglied
Magic Eraser haben beide.
 
Scoty

Scoty

Ikone
Magic Eraser haben beide.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Die Rückseite ist auch nicht die selbe zwischen den Modellen. Das Pro hat ein anderes Glas.

Also finde mehr negativ Punkte also positive
 
SirRobin

SirRobin

Experte
Tatsächlich bin ich am überlegen, mein Xperia 5 II mit dem Pixel 6 zu ersetzen. Es ist irgendwie das coolere Gerät 😁
 
Vito_62

Vito_62

Stammgast
@Scoty

Aber das 6 sollte doch im Gegensatz zum "Pro" eine matte Rückseite haben.

Wohl doch nur der Rahmen, hatte mich von den specs im Googlestore täuschen lassen, sorry
 
Zuletzt bearbeitet:
A

axel2012

Erfahrenes Mitglied
Ich habe es mir jetzt bei Saturn (GOOGLE Pixel 6 128 GB Stormy Black) doch bestellt. Eigentlich ist es mir zu groß , aber mal schauen. Durch die 10fach Paybackpunkte und 10€ Newsletter Anmeldung und den Kopfhörern ist es sehr günstig . Ich hoffe der Empfang ist gut! Sonst geht es zurück .
 
H

hoaschter

Erfahrenes Mitglied
Weiß jemand, ob es in den Läden schon Ausstellungsstücke gibt? Dadurch, dass es leider um einiges größer wurde im vergleich zum P4 würde ich es gerne erstmal in die Hand nehmen und ein Bisschen damit rumspielen.
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Lexikon
@hoaschter
Von der Größe hab ich das S20 FE als Referenz genommen, von den Maßen her dem P6 nahe.
 
A

AOK

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich schwanke auch zwischen Pro und non Pro.

Eigentlich sind mir beide viel zu groß, und die Telelinse ist mir schon wichtig.

Aber, die Optik und Farben des non Pro sagen mir wesentlich mehr zu. Dazu planes Display und matter Rahmen.

Gleichwohl: Irgendwas ist mir da nicht geheuer. Das ist alles viel zu gut und Google hat in der Vergangenheit zu viele Böcke bei der Hardware geschossen.

Ich warte mal die ersten Tests und Userfeedbacks ab... Das Teil läuft mir nicht weg... Das erste Mal, dass ich kein Early Adopter sein muss.

...höre schon die ersten Aufschreie zu schlechter Verarbeitungsqualität am Kameramodul, Spaltmaßen, Überhitzung des Tensor, schlechter Performance, Displayprobleme...

Wäre nichts neues.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

PhotograPhilip

Fortgeschrittenes Mitglied
@AOK Das Pixel 6 war eigentlich von Anfang an super. Ich glaube, Google hat dazu gelernt. Auch wenn es viele hier noch nicht glauben. Ganz sicher kann es gesagt werden, wenn die ersten Geräte eingetrudelt sind
 
G

grosssa

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mir das Pixel 6 Stormy Black während der Präsentation bei Google bestellt.

Das Pro wäre von den Specs her natürlich besser und der Preis wäre mir egal aber ich will umbedingt ein flaches Display damit ich ein Panzerglas nutzen kann. Das hat mich bei den Galaxy S schon immer gestört.
 
Zuletzt bearbeitet:
decorres

decorres

Experte
AOK schrieb:
...höre schon die ersten Aufschreie zu schlechter Verarbeitungsqualität am Kameramodul,
Das ist auch meine Befürchtung, nachdem ich die ersten Bilder vom Nahen gesehen habe und das es nicht ein Stück Glas ist 😅

@grosssa

Bei mir der gleiche Grund.

Das Oneplus 7 Pro habe ich nur durch das Pixel 5 ersetzt, weil mir diese miesen Folien als Displayschutz alle nicht getaugt haben und ich nur am nachbestellen und umkleben war. Glas kriegste bei Curve nur in vernünftig mit UV Kleber. Nein Danke, mir Curved bin ich durch.

Preis wäre mir auch egal gewesen, aber die Farben und der Matte Rahmen sprachen zusätzlich fürs normale 6er.

Und das Pixel 6 pro ist noch minimal höher als das Oneplus 7 Pro. Und das hatte mich beim Hinknien usw schon arg gestört als ich es hatte. Das normale 6er hat ungefähr die Größe von Oneplus 6T, das ging in der Hosentasche noch klar sollte also passen.

Und ja, bei den Größen können ein paar mm tatsächlich den Unterschied von "ist noch ok" zu "mir drückt das Handy ständig ins Becken" machen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hoaschter

Erfahrenes Mitglied
interessant, mich drückt mein Pixel 4 schon so ins Becken, dass Schuhe binden o.ä. mit Handy in der Hosentasche kaum möglich macht. :D
 
decorres

decorres

Experte
@hoaschter spielt die Körpergröße und so weiter natürlich auch mit rein 😅
 
hwies

hwies

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe auch mal zugeschlagen. Ich wollte auch kein curved Display. Mein Zenfone 8 habe ich verkauft und bin nun sehr gespannt auf die neuen Funktionen. Das Design der Pixel ist zumindest diskussionswürdig. Aber wichtiger ist mir dass alles rund läuft.
 
M

mtbler

Gast
Die Rückseite geht leider gar nicht. Schade, scheint sonst ein tolles Gerät zu sein.
 
H

hoaschter

Erfahrenes Mitglied
@decorres naja, mit 187cm würde ich mich jetzt doch als über dem durchschnitt sehen 😅
 
decorres

decorres

Experte
@hoaschter dann weiß ich's auch nicht, da bin ich fast 10cm kürzer 😂
 
komolze

komolze

Stammgast
@stephan1860
ja haben beide, ich weiß haben schon einige geschrieben.

ich wollte dir nur eins mitteilen: ELIL
 
S

saintsimon

Stammgast
Das Material der Rückseite spielt für mich nicht die geringste Rolle, da ich ohne einen Case meine Smarties nicht aus dem Haus mitnehme. Meistes ist es von Spigen, wahrscheinlich jetzt auch wieder, deren Auswahl für die Pixels ist enorm.

Bestellt habe ich bei O2 einen grünen 6er. Was ich definitiv vermissen werde sind die LHDC/HWA-Codecs, wie ich sie bei den besseren Xiaomis habe (für mein Oppo Enco X z.B.). Mich nervt das Speichermanagement bei Xiaomi, Nova-Launcher-Reloads immer wieder, der Mi 10 Lite 5G verträgt keine 160 MHz Kanalbreite im WLAN.
 
Ähnliche Themen - Wer wird sich das Google Pixel 6 kaufen? Antworten Datum
5
0
0