Google Nexus: 2016 mit gleich zwei Smartphones von HTC?

  • 685 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Nexus: 2016 mit gleich zwei Smartphones von HTC? im Google Pixel / Pixel XL Forum im Bereich Google Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
battlewing

battlewing

Ambitioniertes Mitglied
Wenns von HTC kommt gibts ne Metallrückseite.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Soll das ne Drohung sein!? :biggrin: ;)

Ne im Ernst, möglicherweise kommt das günstigere Gerät ja mit Kunststoff Rückseite, deshalb hatte ich ja auf Mittelklasse a la Nexus 5X angespielt... auch wenn es unterschiedliche Hersteller waren so gab es doch ein Plastik und ein Metall Gerät mit dem Nexus 6P. Und HTC muss nicht zwingend Metall heissen, siehe Desire Serie.

Man kann auch wie gesagt mit Kunststoff Rückseite und möglicherweise Metall Rahmen Premium Feeling erzeugen... ich halte übrigens gerade so ein top verarbeitetes Gerät in der Hand! :p
 
rfk

rfk

Erfahrenes Mitglied
Kann mich JustDroidIt nur anschließen. Außerdem hätte ich gerne wieder drahtloses Laden. Ist einfach super, das Handy nachts nur auf den Schreibtisch zu legen und am nächsten Morgen voll geladen wieder zu nehmen. :)
 
PocketRocket83

PocketRocket83

Erfahrenes Mitglied
Ja, QI... aber das letzte statement war ja schon so zu verstehen dass die Nexus Geräte sowas ja wohl nichtmehr kriegen werden :(
 
unddasistgutso

unddasistgutso

Experte
Hauptsache mindestens 5,7 bis 6,2 Zoll und 4000er Akku. Metall finde ich nicht wichtig, kommt eh eine Dbrand Folie.
 
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
5" und meine Augen beginnen zu strahlen :D
ob nun 1080p bei 5" wirklich sein muss, sei dahingestellt. Ist dann was für die FHD-Nerds :lol:
Akku könnte tatsächlich etwas größer sein, aber vielleicht tut sich noch was.
Fingersensor hinten ist auch Klasse, da nimmt er vorne keinen Platz weg und das Gerät kann schön klein bleiben :)

Ich freu mich jedenfalls.
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Moin! Ich habe die Kerndaten des Androidpolice-Artikels bei uns im Newsbereich zusammengefasst.

Bin da bei 5-Zoll und Fingerabdrucksensor auf der Rückseite auch voll dabei. Lass es den SD820 da drin sein und eine 64GB-Variante geben, dann habe ich (endlich) einen Nachfolger für mein privates Moto X gefunden!
 
Z

Zain

Gast
Das bezieht sich jetzt nur auf die Hardware, oder?
Software bleibt Stock-Android hoffe ich.
Wenn ich daran denke dass da evtl EMUI raufkommen könnte... Bei dem Gedanken wird mir irgendwie anders.
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
@Zain: Wie kommst Du denn darauf? Die Nexus-Serie zeichnet sich doch gerade dadurch aus, dass sie immer mit Stock-Android, in diesem Fall "N" auf den Markt kommt.

Ist doch beim Nexus 6P von Huawei auch so und beim LG Nexus 5X usw.
 
Z

Zain

Gast
Angst Peter, Angst.
Ich bin halt nie richtig mit EMUI zurecht gekommen.
 
michaelkamrad

michaelkamrad

Experte
@Zain warum soll auf einem Nexus von HTC EMUI drauf kommen?

Falls Huawei nochmal eines machen sollte (Stichwort 7P) ja, aber da wird es auch nicht passieren. Keine Angst.
 
P

Patman75

Guru
Zain schrieb:
Angst Peter, Angst.
Ich bin halt nie richtig mit EMUI zurecht gekommen.
Die Nexus-Geräte beziehen die Software von Google, nicht von dem Hersteller der für die Hardware zuständig ist.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Das eins von HTC und ein weiteres von Huawei kommen wird, wissen wir ja seit kurzem relativ sicher... Huawei hat ja quasi schon ein bisschen geprahlt.

Das von HTC jetzt das Kleinere gebracht wird freut mich auch sehr, genau darauf hatte ich gehofft! :) Persönlich hoffe ich aber auch auf min. 5,1 oder 5,2".

FPS auf der Rückseite finde ich zwar unpraktischer aber optisch doch schöner... naja muss ich ja nicht benutzen! :p Und bezüglich des eingesparten Platzes auf der Front; vielleicht gibts ja dafür Stereo Lautsprecher!? Träumen darf man ja mal... :love:

Akku wäre mit nur ~2700mA eine Enttäuschung. Ausserdem haben andere Hersteller wie z.B. Xiaomi bereits gezeigt dass man auch in ein 5" Gerät odentliche Akkus von 3000 - 3200mA einbauen kann ohne das Gerät besonders dick zu machen.

Dann noch bitte KEIN :tongue: AMOLED Display und alles wird gut! :thumbup:



Erstmal werde ich mir jetzt aber ein schönes brandneues HTC One M8 kaufen :thumbsup:denn die Nexen lassen sicher noch bis zum Herbst auf sich warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zain

Gast
Warum kein Amoled?
Weil es sich einbrennt?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Weil mir die knalligen, übersättigten Farben nicht gefallen, deshalb. Das Einbrennen ist natürlich ein weiterer Nachteil...
 
fazerdirk

fazerdirk

Experte
Gegen die knalligen Farben gibt es den sRGB Modus in den Entwickleroptionen.
 
Feelix93

Feelix93

Stammgast
michaelkamrad schrieb:
[...]nur der kleine Akku von nur 2770 mAh finde ich wieder zu knapp bemessen. 3000 mAh hätten es schon sein können und dafür ruhig 1 Gigabyte RAM weiniger.
- Ich finde den Akku okay. Das Nexus 5X hat 2700 mAh bei 5,2 Zoll.
Das Display des HTC Nexus ist 0,2 Zoll kleiner UND hat knapp 100 mAh mehr.
Wenn es vernünftig optimiert ist und evtl, mit AMOLED Screen kommt, sollte die Laufzeit in Ordnung gehen.

Zain schrieb:
Warum kein Amoled?
Weil es sich einbrennt?
JustDroidIt schrieb:
[...]Das Einbrennen ist natürlich ein weiterer Nachteil...
- Was für Einbrennen? Ich welchem Jahr lebt ihr den?
Das war vielleicht vereinzelt bei den ersten Generationen der Fall.
Bei den neuesten AMOLED Displays ist das schon lange absolut kein Thema mehr!

JustDroidIt schrieb:
Das eins von HTC und ein weiteres von Huawei kommen wird, wissen wir ja seit kurzem relativ sicher...
- Nichts durcheinander bringen! HTC fertigt dieses Jahr ZWEI Nexus Smartphones.
Ein kleineres 5 Zoll (Sailfish) und ein größeres 5,5 Zoll (Marlin).
Von Huawei soll zusätzlich ein Nexus Tablet kommen.


Zu den Spec Leaks muss ich sagen, dass ich diese ganz gut finde.
Ich will nur, dass in diesem Jahr beide Geräte bis auf die Größe die selben Spezifikationen haben und nicht wieder ein HighEnd Phablet und ein abgespecktes, kleineres Gerät.
Ich liebe nämlich mein Nexus 6P, aber ein kleineres Gerät wäre mir lieber.
Und ich kenne mich alte Technik-Hure.. sollte das größere Gerät potenter ausgestattet sein, werde ich wohl wieder zu diesem greifen..
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Dann müsste es ja 3 Nexus Geräte geben dieses Jahr, halte ich für sehr unwarscheinlich! Huawei hat doch bisher nur ein Nexus bestätigt, nicht dass es sich um ein Tablet handelt... solange nichts offiziell ist stell mich bitte nicht als so uninformiert hin, danke.

Im Nexus 5X hätte auch ein grösserer Akku Platz gehabt, es hat auch nicht grad ein traumhaftes Display/Gehäuse Verhältnis! Wie gesagt, andere Hersteller zeigen wie es geht...


fazerdirk schrieb:
Gegen die knalligen Farben gibt es den sRGB Modus in den Entwickleroptionen.
Sprichst du jetzt vom Nexus 6P oder gibts es die Option bei allen Androiden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Feelix93

Feelix93

Stammgast
Ja, sollte Huawei ein Gerät bauen - was ja bisher nur Gerüchte sind - wird es 3 Geräte geben,
wovon das von Huawei ein Tablet - und damit der Nachfolger des Nexus 7 (2013) ist.
Das halte ich absolut nicht für abwegig. ;)

Die zwei Nexus Smartphones sind auf jedenfall beide von HTC.
JustDroidIt schrieb:
Sprichst du jetzt vom Nexus 6P oder gibts es die Option bei allen Androiden?
- Das ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Auf dem N6P heißt es "sRGB mode", auf dem N5X "cool color temperature".
Abseits der Nexus Geräte kann ich leider nicht sagen, ob das ein generelles Android Feature ist.


EDIT:
JustDroidIt schrieb:
[...]Huawei hat doch bisher nur ein Nexus bestätigt, nicht dass es sich um ein Tablet handelt[...]
- Andersrum haben sie aber auch nicht gesagt, dass es sich um ein Smartphone handelt. Und da von HTC bereits 2 Nexus Smartphones gefertigt werden, ist ein drittes von Huawei noch unwahrscheinlicher als zusätzlich 1 Nexus Tablet. (was ich wie oben bereits geschrieben für absolut nicht unwahrscheinlich halte)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.