Repair my Phone: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw. **INFO IN BEITRAG #1 BEACHTEN!**

  • 719 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Repair my Phone: Erfahrungen / Kosten / Probleme usw. **INFO IN BEITRAG #1 BEACHTEN!** im Herstellerunabhängige Reparaturanbieter im Bereich Werkstatt Forum.
Tiffy666

Tiffy666

Experte
Sorry, wenn ich das jetzt los werde. Ich habe bisher (zum Glück) noch keinen Displaytausch benötigt, und wenn es dazu kommt, weiß ich, wen ich kontaktiere.
Was ich jetzt schreibe, ist reine Vermutung und völlig ohne jeden Beweis, also eine Theorie von mir...
Ist es nicht komisch, dass der einzige User, der hier positiv zu RepairMyPhone schreibt, nur diesen EINEN Beitrag geschrieben hat, keinerlei Infos von sich preisgibt, und die Firma natürlich total über den grünen Klee lobt?
Dazu kommt noch, dass ausgerechnet in dem Telefonat mit diesem User der Service preisgibt, wieviele Reparaturen die am Tag machen?

Na, das sind aber verdammt viele Zufälle. Ein Schelm, wer dabei böses denkt...
 
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Bitte keine Vermutungen, nur Fakten.
 
R

RedJohn17

Neues Mitglied
Nur um es zumindest etwas entschärfen zu können, bei einem Telefonat erzählte mir der Mitarbeiter, dass für über 100 Nexus 5 Geräte die gerade da sind, gerade einmal 12 Displays geliefert wurden.
 
K

kodusrex123

Neues Mitglied
Hallo,

also ich habe mein S2 dort reparieren lassen, wegen eines Displayschadens. Es ging alles innerhalb von 5 Tagen über die Bühne. Davon war aber auch DHL ein bissle zu "schwierig" mir mein Paket wieder zuzustellen. Es war sauber gearbeitet worden, daher kann ich jetzt nichts beanstanden.

Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
TSC Yoda

TSC Yoda

Ehrenmitglied
Jetzt ist aber gut!

Wenn sich hier jemand anmeldet, um schlechte Erfahrungen mit RmP mitzuteilen, dann darf sich auch jemand anmelden und ein positives Feedback geben (solange man nicht mit dem Krückstock dran fühlen kann, dass der Post fingiert sein muss)!

Lasst diese Verschwörungstheorien aus dem Thread raus!



Gruß
Markus
 
T

taptrak

Neues Mitglied
Habe leider auch keine guten Erfahrungen gemacht und kann jedem nur abraten, bei Repair my phone ein Gerät reparieren zu lassen.

Mein rotes Nexus 5 hatte aufgrund eines Sturzes einen Displayglas-Schaden.
Handy hingeschickt am 12.6.14, Bestätigung kam am 16.6.14.
Nach vier Wochen Wartezeit und diversen Vertröstungen rief ich an, mir wurde auch die Geschichte von zu wenig gelieferten Displays seitens LG erzählt, wie bei RedJohn17 oben. Als ich dann verlangte, mir das Handy zurückzuschicken und das Geld zu erstatten, sollte es auf einmal ganz schnell gehen und mein Nexus 5 innerhalb von 24 Stunden repariert an mich zurück gehen. Leider ließ ich mich darauf ein :(
Das Nexus kam tatsächlich bald zurück. Doch die Ernüchterung folgte schnell:
Das Glas ist zwar ausgetauscht ABER das Gehäuse knarzt jetzt bei jedem geringem Druck auf die Rückseite und die Seiten offenbaren eine dilettantische Vorgehensweise beim Kleben. Die Öffnungen sind so groß, dass ohne weiteres Dreck eindringen kann und es macht alles einen sehr zerbrechlichen Eindruck. Unglaublich!
S. angehängte Fotos

Ich werde mich nun nochmal an den Kundenservice wenden, auch wenn ich gar nicht weiß, ob ich das Nexus 5 nochmal an diesen Laden schicken will...:unsure:

Fazit: Finger weg von Repair my Phone!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

Repair My Phone

Neues Mitglied
Hallo taptrak,

wir bedauern sehr, dass der Auftrag nicht zu Ihrer Zufriedenheit
erledigt wurde. Um den Fall schnellstmöglich zu lösen, würde ich Sie
bitten, sich an quality@repairmyphone.de zu wenden. Halten Sie dazu
bitte Ihre Bestellnummer oder Kundennummer bereit.
 
meine-Handywerkstatt

meine-Handywerkstatt

Experte
Großes Lob an Repair my phone, (das ist nicht ironisch gemeint!) ich finde es gut das ihr mal so reagiert, weiter so. ;)
 
L

lestart

Neues Mitglied
Hi,
so nach meinem langen Post nun ein kurzer:
Gestern kam das Nexus 5 wieder. Ausgepackt und gleich den kleinen Schaden am Gehäuse gesehen. Den Karton nach einem Brief, einer Notiz oder ähnlichen durchsucht, nix.
E-Mail geschrieben, Antwort ausstehend. Gut von gestern bis heute darf das schon mal sein.
Wenigstens funktioniert nach nun mehr 43 Tagen das Telefon wieder.

Gruß lestart
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

RedJohn17

Neues Mitglied
Der absolute Wahnsinn ...
 
S

schlumbumba

Neues Mitglied
Hier mein Beitrag zu Repair my Phone:

Samsung Galaxy S4 mit Displayschaden (Glasflasche auf Display gefallen)

Auftrag am 03.07. mit Bezahlung, Eingang am 07.07. bestätigt (übers Wochenende). Am 09.07. einen Anruf erhalten, der Rahmen ist verzogen, kostet nochmal €29. Abends noch gleich die Versandbestätigung erhalten und am Freitag ist EIN Handy angekommen. Leider nicht meins...(ein LG Nexus)

Sofort Anruf bei RMP, Handys in den Paketen vertauscht, ist natürlich noch nie passiert, aber sie schicken sofort einen Paketschein, damit ich das Handy an den richtigen Besitzer weiterschicke, er übersendet dann meins. Keine Paketschein erhalten.

Am Montag (14.07.) Mail geschickt - keine Antwort. Anruf, nach den üblichen 6 min Wartezeit in der Schleife mein Anliegen geschildert - aus der Leitung geschmissen. Noch ein Anruf von mir - wir müssen den Fall klären und rufen in zehn Minuten zurück...

Bis Dienstag nachmittag hat natürlich niemand zurückgerufen. Dann habe ich das mir zugeschickte Handy angeschaltet, um den Besitzer herauszubekommen und ihn kontaktiert. Ihm wurde gesagt, er erhält sein Handy von mir, aber er soll die Annahme des Pakets von RMP mit meinem Handy verweigern.

Wieder bei RMP angerufen (wieder 6 min Warteschleife), immerhin schicken sie mir jetzt einen Paketschein zu, damit ich das falsche Handy weiterleiten kann. RMP ist immer noch davon überzeugt, mein Handy an den Besitzer des anderen verschickt zu haben und will warten... Darauf lasse ich mir die Sendungsnummer vom LG Besitzer zuschicken. Danach wurde nur ein Paketschein gedruckt, aber scheinbar ging mein Handy nie bei RMP raus, zumindest laut DHL Paketverfolgung.

Am Mittwoch wieder nach den 6 min Warteschleife mit RMP telefoniert. Sie sagt Moment, und schickt mich wieder in die Warteschleife. Danach erzählt mir die Dame, sie hätte jetzt gerade mit DHL telefoniert, mein Handy kommt morgen als Retoure zurück zu RMP und wird dann sofort an mich verschickt. Als ich sie auf die Paketverfolgung anspreche, druckst sie herum und will nur wissen woher ich denn die Nummer hätte.

Bis jetzt ist erwartungsgemäß nichts passiert, aber leider muss ich sagen, dass ich mich wundern würde, wenn das Handy in den nächsten zwei Tagen ankommt. Ich werde die ganze Sache dann vom Anwalt abwickeln lassen.

Aber vielleicht überraschen sie mich ja doch noch
 
R

Repair My Phone

Neues Mitglied
lestart schrieb:
Hi,
so nach meinem langen Post nun ein kurzer:
Gestern kam das Nexus 5 wieder. Ausgepackt und gleich den kleinen Schaden gesehen :thumbup: Den Karton nach einem Brief, einer Notiz oder ähnlichen durchsucht, nix.
E-Mail geschrieben, Antwort ausstehend. Gut von gestern bis heute darf das schon mal sein.
Die Bilder im Anhang sagen ja alles aus. Ich könnte noch den verpfuschten Rand aufnehmen, aber so reicht es mir. Das einzig gute an der ganzen Sachen: nach nun mehr 43 Tagen funktioniert das Telefon wieder. Im Moment :lol:

Also wenn mich einer Fragt, NIE wieder diese seriöse Firma für eines meiner Geräte.

Gruß lestart
Hallo lestart,

um Ihren Fall näher zu begutachten, würden ich Sie
bitten, sich an quality@repairmyphone.de zu wenden. Halten Sie dazu
bitte Ihre Bestellnummer oder Kundennummer bereit.
 
R

Repair My Phone

Neues Mitglied
schlumbumba schrieb:
Hier mein Beitrag zu Repair my Phone:

Samsung Galaxy S4 mit Displayschaden (Glasflasche auf Display gefallen)

Auftrag am 03.07. mit Bezahlung, Eingang am 07.07. bestätigt (übers Wochenende). Am 09.07. einen Anruf erhalten, der Rahmen ist verzogen, kostet nochmal €29. Abends noch gleich die Versandbestätigung erhalten und am Freitag ist EIN Handy angekommen. Leider nicht meins...(ein LG Nexus)

Sofort Anruf bei RMP, Handys in den Paketen vertauscht, ist natürlich noch nie passiert, aber sie schicken sofort einen Paketschein, damit ich das Handy an den richtigen Besitzer weiterschicke, er übersendet dann meins. Keine Paketschein erhalten.

Am Montag (14.07.) Mail geschickt - keine Antwort. Anruf, nach den üblichen 6 min Wartezeit in der Schleife mein Anliegen geschildert - aus der Leitung geschmissen. Noch ein Anruf von mir - wir müssen den Fall klären und rufen in zehn Minuten zurück...

Bis Dienstag nachmittag hat natürlich niemand zurückgerufen. Dann habe ich das mir zugeschickte Handy angeschaltet, um den Besitzer herauszubekommen und ihn kontaktiert. Ihm wurde gesagt, er erhält sein Handy von mir, aber er soll die Annahme des Pakets von RMP mit meinem Handy verweigern.

Wieder bei RMP angerufen (wieder 6 min Warteschleife), immerhin schicken sie mir jetzt einen Paketschein zu, damit ich das falsche Handy weiterleiten kann. RMP ist immer noch davon überzeugt, mein Handy an den Besitzer des anderen verschickt zu haben und will warten... Darauf lasse ich mir die Sendungsnummer vom LG Besitzer zuschicken. Danach wurde nur ein Paketschein gedruckt, aber scheinbar ging mein Handy nie bei RMP raus, zumindest laut DHL Paketverfolgung.

Am Mittwoch wieder nach den 6 min Warteschleife mit RMP telefoniert. Sie sagt Moment, und schickt mich wieder in die Warteschleife. Danach erzählt mir die Dame, sie hätte jetzt gerade mit DHL telefoniert, mein Handy kommt morgen als Retoure zurück zu RMP und wird dann sofort an mich verschickt. Als ich sie auf die Paketverfolgung anspreche, druckst sie herum und will nur wissen woher ich denn die Nummer hätte.

Bis jetzt ist erwartungsgemäß nichts passiert, aber leider muss ich sagen, dass ich mich wundern würde, wenn das Handy in den nächsten zwei Tagen ankommt. Ich werde die ganze Sache dann vom Anwalt abwickeln lassen.

Aber vielleicht überraschen sie mich ja doch noch
Hallo schlumbumba,

bitten entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten bei Ihrer Bestellung.
Ich würden ich Sie bitten, sich an quality@repairmyphone.de zu wenden, damit der Sachverhalt genauer untersucht werden kann. Halten Sie dazu bitte Ihre Bestellnummer oder Kundennummer bereit.
 
S

schlumbumba

Neues Mitglied
So, fairerweise ein Update zu meienm Post.

Repair my Phone hat mich gebeten, nochmal unter der Mail quality@repairmyphone.de nachzufragen. Zuerst dachte ich, die wollen nur herausbekommen, wer hier postet, man wird ja schon schizophren...

Dann habe ich es probiert, und schon kurz darauf kam diese Antwort:

Hallo Herr xxx,

das Gerät verlässt heute unser Haus und sollte Montag/Dienstag bei Ihnen sein. Für die Unannehmlichkeiten wird einen Gutschrift von 40 auf Ihr Paypalkonto veranlasst.

Das Gerät kam sogar schon Samstag an und scheint alles in Ordnung zu sein.

Es geht doch.
 
P

PyromanicZ

Neues Mitglied
Nachdem ich hier eigentlich auf der Suche nach anderen Betrogenen war um eine Klage mit einem höheren Streitwert zusammen zu bekommen, versuch ich die e-mail adresse jetzt auch ein mal.
Die Spezialisten haben mein Telefon nachdem ich es nach reperatur mit defekten teilen reklamiert habe seit mittlerweile 9 Wochen und anscheinend weiß niemand wo es ist, in dem Fall brechen sie dann einfach den Kontakt ab :-D
Ich bin schon gespannt :-D
 
R

Repair My Phone

Neues Mitglied
lestart schrieb:
Hi,
so nach meinem langen Post nun ein kurzer:
Gestern kam das Nexus 5 wieder. Ausgepackt und gleich den kleinen Schaden gesehen :thumbup: Den Karton nach einem Brief, einer Notiz oder ähnlichen durchsucht, nix.
E-Mail geschrieben, Antwort ausstehend. Gut von gestern bis heute darf das schon mal sein.
Die Bilder im Anhang sagen ja alles aus. Ich könnte noch den verpfuschten Rand aufnehmen, aber so reicht es mir. Das einzig gute an der ganzen Sachen: nach nun mehr 43 Tagen funktioniert das Telefon wieder. Im Moment :lol:

Also wenn mich einer Fragt, NIE wieder diese seriöse Firma für eines meiner Geräte.

Gruß lestart
Hallo lestart,

wir würden gern den Fall aus unserer Sicht schildern.

Das Schadensbild, wie Sie es zeigen, ist ein typisches Bild für einen Sturzschaden. Sie sehen in den folgenden Bildern typische Sturzschäden für Nexusgerät anderer Kunden:





Außerdem haben Sie, wie in Ihrer anonymisierten Rechnung zu sehen ist, einen Tausch des Displays inkl. Touch-Einheit beauftragt. Ein ersetzen des Rahmens wurde Ihrerseits jedoch nicht beauftragt.

 
M

meisenmann83

Neues Mitglied
Hallo,

hier meine Erfahrungen mit der Firma Repairmyphone.de.

Mitte Juni habe ich mein LG G2 mit gebrochenem Display zu Repairmyphone.de gesendet. Damit es schneller geht habe ich mit Schnellversand bestellt. Kurze Zeit später meldete sich ein freundlicher Mitarbeiter und teilte mir mit, dass zusätzlich noch ein neuer Rahmen für ca. 30 € benötigt wird. Ich stimmte zu. Weitere drei Tage später erhielt ich mein Handy zurück und Repairmyphone.de war so freundlich mir die 10 € für den Schnellversand zu erstatten, da die zweitägige Lieferzeit nicht eingehalten werden konnte. Leider musste ich feststellen, dass mein LG G2 nicht ordnungsgemäß repariert wurde. Das Display wurde zwar gewechselt aber das neue Display war schon gebrochen und nicht richtig im Gehäuse befestigt. Also rief ich bei Repaimyphone.de an und schilderte die Problematik. Der Mitarbeiter entschuldigte sich und bot an das Handy erneut zu reparieren und zwar natürlich kostenlos. Folglich sendete ich das Handy erneut zu Repairmyphone.de. Auch dieses mal meldete ich kurze Zeit später ein Mitarbeiter. Nun hieß es, dass Repairmyphone.de nicht in der Lage sei das Handy selber zu reparieren und sie es zu einem „dritten“ Dienstleister schicken müssten. Die Bearbeitungszeit würde ca. eine Woche dauern. Informationen darüber wer dieser Dienstleister ist erhielt ich nicht. Nach 1,5 Wochen Wartezeit war mein Handy leider immer noch nicht bei mir angekommen. Auf Nachfrage bei Repairmyphone.de wurde mir mitgeteilt, dass das Gerät noch bei Ihnen liegt (also nicht zum „dritten“ Dienstleister gesendet wurde) und sie es auch in dem Zustand nicht versenden dürfen (was auch immer das heißen mag). Auf meine Nachfrage wie nun weiter geht wollte mir die „nette“ Dame am Telefon keine Auskunft geben. Bei weiteren Anrufen wurden und werden die Gespräche nach dem Nennen meiner Bestellnummer bzw. meines Namens kommentarlos beendet. Eine riesengroße Frechheit!!! Nach nun ca. sechs wöchiger Wartezeit hab ich keine Ahnung wo mein Handy ist und ob ich es je wiedersehen werde. Eine bei Paypal eingeleitete Konfliktlösung hat bisher auch zu keiner Reaktion geführt. Ich werde hier in den nächsten Tagen einen Antrag auf Käuferschutz stellen. Und die Polizei wird sich demnächst auch mit dem Fall beschäftigen müssen.

*

Fazit: Finger weg von diesem Laden!
 
S

scorp5k

Neues Mitglied
Erowin schrieb:
Beim Originalen Nexus 5 LCD-Modul ist mMn der Rahmen dabei. Nach diesem Post habe ich mal bei Aswo eine Artikelanfrage gestellt und habe die Info bekommen das LG nur Display mit Touchscreen nicht ausliefert. Also ist es möglich, dass kein Originalteil verwenden wird.

Falls sich jemand schlau machen will: ACQ86661402 das ist die Ersatzteilnummer für das originale LCD-Modul.
Das ist auch mein Kenntnisstand. Kann mich aber auch irren.
Bei meinem Display war allerdings einer dabei, der mit dem Display selbst auch fest verbunden war. Keine Ahnung wie man den entfernen kann, aber sicher auch möglich.

Grüße
 
B

bliss**

Neues Mitglied
Leider kann auch ich nichts Positives über Repair My Phone berichten...!
Meine Nexus 5 befindet sich dort seit dem 6. Juni zur Reparatur (Display-Schaden) - auf mehrmalige Anfragen wurde mir ein baldiger Rückversand zugesichert (angeblich gab es Lieferschwierigkeiten mit Ersatzteilen, dann befand sich das Gerät beim Service-Partner). Am 11.07. erhielt ich schließlich eine Versandbestätigung von DHL - laut der Sendungsnummer wurden aber lediglich die Auftragsdaten elektronisch übermittelt. Bis heute habe ich mein Smartphone nicht mehr wieder bekommen! Sehr ärgerlich!
Bei PayPal ist der Fall mittlerweile gemeldet und ich hoffe, daß ich wenigstens die Reparaturkosten erstattet bekomme - meine Smartphone kann ich aber wohl abschreiben. :sad:
Ich kann nur jedem von dieser unseriösen Firma abraten!
 
W

wombat1st

Ambitioniertes Mitglied
hast du denn schonmal angerufen und gefragt wo dein telefon ist? oder stört dich der verlust gar nicht?