Rom 1.20 Für o2-Desires

F

Falk Ba

Ambitioniertes Mitglied
Also jeden Tag bei HTC anrufen und nachhaken :) mich regts auch langsam auf. Würd lieber öfter mit dem Handy surfen als am PC, aber das Scrollen ohne Zeilenunmbruch nervt gewaltig. Gerade hier im Forum....
 
F

fexpop

Stammgast
wenn jedes andere Gerät alle Market Apps sehen kann nur man selbst nicht <_<
Kein Android Gerät kann alle Market Apps sehen, allein schon auf Grund der regionalen Beschränkungen. Welche fehlen Dir denn?


das mit den Apps ist AFAIK ein allgemeines Desire Problem.
Nicht mehr unbedingt. Zumindest in [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/htc-desire/23091-bugs-probleme-htc-desire-sammelthread.html[/OFFURL] heißt es

Das Problem hat sich zwischenzeitlich für die meisten Desire-Handys erledigt - derzeit sind noch von O2 gelieferte Handys betroffen.
Die hier noch als fehlend genannten Programme bin ich stichprobenartig durchgegangen und konnte sie auf einem freien Desire alle finden.

Schöne Grüße,

Felix
 
Criamos

Criamos

Ambitioniertes Mitglied
fexpop mir fehlen ALLE copy protected apps aus dem market, was definitiv an den o2 Geräten liegt, wie es auch schon im Bugs & Probleme Thread beschrieben wird.
Tapatalk wird gar nicht gefunden, Xiialive nur in der lite Version, bei Note Everything fehlt ebenfalls die Paid Version.
"A Online Radio" wird ebenso nicht angezeigt.

Ich hoffe jedenfalls, dass das die letzte o2-Gerätespezifische Verzögerung ist, denn so langsam geht meine Geduld zur Neige :/
 
F

Falk Ba

Ambitioniertes Mitglied
Wenn man bedenkt das des o2 Handy das teurerste am markt ist .... Mein lieber Schieber, die sollten wirklich langsam mal auf HTC Druck ausüben.... Warte auch sehnlichst auf das Update.

Kurze nebenfrage, nach so einem Rom-Update, muss man dann das Handy komplett neu einrichten oder bleiben alle Apps und Einstellungen erhalten???
 
MrBurnz77

MrBurnz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn es ein RUU ist dann ist alle bis was auf der SD Karte ist weg bzw. zurückgesetzt.
 
S

Shredder

Erfahrenes Mitglied
Dass mit den fehlenden Apps ist kein Problem von O2 oder HTC, sondern von Google. Auch nach einem Firmware-Update werden einige Apps weiterhin fehlen. Und zwar solange, bis Google diese Firmware für den Market freischaltet.
 
MrBurnz77

MrBurnz77

Fortgeschrittenes Mitglied
Okay jetzt verstehe ich die Problematik zum glück habe ich ich nicht die Probleme.
 
Machine

Machine

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir fehlt die App "Volume Widget" von Leep Studios

Kann die mal jemand zum Download anbieten, damit sich sie von SD-Karte insten kann?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
So kann man das ja nicht sehen. O2 hat günstige Tarife und subventioniert die Hardware halt nicht so. Ist mir auch lieber!
Hallo,

gerade dann ist es doch ein Wunder, dass O2 überhaupt noch Geräte los wird! Warum kauft man dann die Geräte nicht preiswerter am freien Markt?

Viele Grüße
Handymeister
 
Founti

Founti

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja, als InklusivPaket Kunde ist das Desire nun wirklich nicht teuer.

P.s. der Rollout ist am Mittwoch wenn alles klappt vom 1.20 Update
 
B

BangBeng

Neues Mitglied
O2 ist seiner Zeit voraus. Günstige Tarife bei guter Leistung und gutem Netzausbau.
 
P

pseudoreal

Experte
Wird sich das ROM u.U. auch für andere Versionen eignen (vf, tm), sprich sind da noch andere verbesserungen dabei, die andere roms nicht haben?
 
DennisG1

DennisG1

Stammgast
Ich habe mein o2 handy jetzt gerooted und demnach nicht mehr .17 sondern .15 in den softwareinfos stehen. Meine frage ist jetzt ob mein handy das update trotzdem ota bekommt oder ob es jetzt nicht mehr als o2 desire erkannt wird
 
Oben Unten