Hält der Akku des Mate 20 X lange genug durch?

  • 96 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hält der Akku des Mate 20 X lange genug durch? im Huawei Mate 20 X Forum im Bereich Huawei Forum.
edlover

edlover

Lexikon
Hast du noch mehr bzw wo Akku bei 20% oder so ist und inkl DOT???
Und wie lange dauert das Aufladen von ca 20% bis 90% und bis 100% (dazwischen liegen meist Welten ;) ) Es hat ja nicht das Supercharge des Mate 20 Pro, deswegen die Frage.
 
Zuletzt bearbeitet:
Droid RAZR

Droid RAZR

Fortgeschrittenes Mitglied
Um 19:24 begonnen zu laden mit SuperCharge bei 10%, um 19:50 schon 50%, um 20:31 dann 90% und voll um 21:08. Siehe Bilderstrecke auch mit Verbraucher und Bildschirmzeit.
 

Anhänge

M

MrPulpFiction

Fortgeschrittenes Mitglied
Der YouTuber "MateTech" hat das 40 Watt Ladegerät des Mate 20 Pro mit dem Mate 20 X ausprobiert.
Ergebnis: Das Gerät lädt tatsächlich schneller. Von 0 auf 100 % in 1 Std. 20 Min. statt 2 Std. 12 Min. (mit dem beiliegenden 22 Watt Charger).

Denke mal diese Info passt am besten hier in den Akku-Thread.
 
flojoehs

flojoehs

Stammgast
Habe das Mate 20 X (EVR-L29 - Produktion November 2018) seit dem 6. Dezember. Als ich es ausgepackt und angemacht habe, hatte es 53 Prozent Akku. Dann habe ich es eingerichtet und auf 100 Prozent voll geladen.

Mit der ersten vollen Akku Ladung bin ich einen Tag und 17 Stunden ausgekommen. Dabei lag meine DisplayOnTime bei knapp 10-einhalb Stunden. Das kann sich meiner Meinung nach durchaus sehen lassen. Ich denke wenn sich die erste Euphorie gelegt hat, komme ich auch 2 ganze Tage mit einer Akkuladung aus, vielleicht dann mit nur 9 Stunden oder so DOT. Auch das reicht mir.

Habe "Always On Display" nie an. GPS aber immer. Wenn ich unterwegs bin, dann schalte ich WLAN aus, damit er nicht ständig nach einem sucht. Mit meiner Telekom Sim Karte habe ich immer sehr guten LTE Empfang. Bluetooth ist immer nur im Auto aktiv. Helligkeit habe ich manuell eigentlich immer so auf 40 Prozent, nicht weil ich Akku sparen will, sondern weil es mir halt reicht. Hatte bis jetzt die Bildschirmauflösung auf "Smart" stehen. Werde es jetzt mal auf "FHD+" umstellen, mal schauen wie sich das auf meine Augen und den Akku auswirkt. Außerdem habe ich unter "Akku" die "Oberflächenfarbe" auf dunkel eingestellt.

Vorhin habe ich das Mate 20 X mit dem beiliegenden Ladegerät von 2 auf 100 Prozent aufgeladen. Folgende Entwicklung :

nach 35 Minuten = 52% Akku Stand

nach 60 Minuten = 78% Akku Stand

nach 2 Stunden und 10 Minuten von 2% auf 100% voll geladen
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cris- - Grund: Screenshots bitte spoilern, oder im Anhang belassen. Gruß Cris-
Markus-Maximus

Markus-Maximus

Stammgast
Ich denke auch, dass man mit Erwachsener Nutzung locker zwei Tage packt.. Wer pausenlos Musik/Videos streamt und spielt wohl immerhin noch einen Tag..
Aktuell stehe ich bei 63% und vor 23h habe ich geladen.

Mein P20Pro war schon klasse, aber das X ist schon eine Klasse für sich.
 
Luppo

Luppo

Experte
Bin am Schwanken zwischen dem Mate 20 und dem X. Das X ist schon echt sehr groß. Im Sommer mit Shorts könnte das zum Problem werden.
Beide Akkus sind wohl außer Diskussion, selbst für heavy-User.
Mir ist es einfach nur wichtig, selbst mit 5 oder 6 Stunden DOT, auch bei Sonne, über den Tag zu kommen. Es wird unabhängig vom Ladezustand nachts an die Steckdose gehängt.
 
flojoehs

flojoehs

Stammgast
Ich denke auch "wir" alle brauchen definitiv ein Winter und ein Sommerhandy :1f60e:
Mein Mate 20 X ist für den Winter...mein Samsung Galaxy Note 9 für den Sommer. Irgendwie krank :1f602:
 
Markus-Maximus

Markus-Maximus

Stammgast
Na zum Glück habe ich Shorts die für jedes Handy geeignet sind. :)

Für deinen Zweck tut es auch ein P20Pro..
 
B

baeckus

Erfahrenes Mitglied
...welches aber bei starkem Sonnenlicht auch nicht so der Bringer ist.......
Ciao baeckus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cris- - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß Cris-.
Markus-Maximus

Markus-Maximus

Stammgast
Bei starkem Sonnenlicht sollte man auch das Wetter genießen und nicht aufs Handy starren :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
MrPulpFiction schrieb:
Der YouTuber "MateTech" hat das 40 Watt Ladegerät des Mate 20 Pro mit dem Mate 20 X ausprobiert.
Ergebnis: Das Gerät lädt tatsächlich schneller. Von 0 auf 100 % in 1 Std. 20 Min. statt 2 Std. 12 Min. (mit dem beiliegenden 22 Watt Charger).

Denke mal diese Info passt am besten hier in den Akku-Thread.
Ich habe hier ein 65W Verteiler mit Fastcharge.. Muss mal stoppen wie lange es dauert, wenn es mal leer genug ist..also morgen..

Also Fastcharge geht bei mir, habe jetzt in 35min von 3% auf 50% geladen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LuckySummer

Gast
Hat man da keine Nachteile zu befürchten beim X?
Welches Original Ladegerät ist das denn, mit dem ich das X so schnell laden könnte?
 
DeepSky85

DeepSky85

Erfahrenes Mitglied
Also die Laufzeit ist schon wirklich beachtlich.
Ich komme regelmäßig auf 3-4 Tage Nutzung.
Aktuell: 17%, 2 Tage 7 Stunden Laufzeit bei knapp 12 Stunden SOT (Screen On Time).
Wahnsinn! :1f44d:
 
flojoehs

flojoehs

Stammgast
@DeepSky85
Wie ist Dein prozentuales Verhältnis der Nutzung des Mate 20 X im WLAN zu mobilen Daten ??
 
DeepSky85

DeepSky85

Erfahrenes Mitglied
@flojoehs
Ich schätze 75% WLAN zu 25% mobile Daten.
Zumindest in den letzten Tagen seit der letzten Ladung wo diese Werte entstanden sind.
 
AMG Design

AMG Design

Experte
Will hier mal kurz was einwerfen > mein 20 X hatte die ersten Tage fantastische Laufzeiten > 10 Std. SOT und mehr...
Nun habe ich einige Ladezyklen hinter mir und bewege mich bei 4 bis max. 5 SOT :(

Alles schon geprüft > Apps Autostart deaktiviert, Akkuverbrauch geprüft (scheint alles in Ordnung zu sein) > trotzdem so miese Laufzeiten.
Habe auch exakt nur die Apps "in use" wie immer ?!?

Jemand ne Idee?
 
N

NIK0

Stammgast
Wieviel Mehrverbrauch circa verursacht der Performance Mode nach eurer Erfahrung?
 
diemike

diemike

Experte
@AMG Design

Das ist wirklich nicht viel.
Ich komme wenigsten auf 7 Stunden Display on Time.

Dabei nutze ich mein Phone als PC Ersatz, bin viel am Tippen (Foren etc) Streaming zum TV, Internetradio...

Dabei hab ich nicht wirklich viel einstellen müssen, um App's im Hintergrund "schlafen" zu legen, im Gegenteil, musste einigen den "Befehl" geben, wach zu bleiben (Push etc)

Vllt mal nen Wipe Cache durchführen oder auf Werkseinstellungen setzen.
 
AMG Design

AMG Design

Experte
@diemike > Hi Mike,

ja > Werksresett mache ich nach jedem Update und auch schon im Recovery gewiped.
Bin da auch etwas ratlos > zumal ja keine App gelistet ist die den Akku zieht.

Jetzt aktuell nach dem letzten Update sind 3 Ladezyklen vergangen:

Bin bei 76% mit 1 Std. 24 Min. SoT > Hochgerechnet auf 100% sind wir bei grob 6 Std. SoT

Ich habe immer WLAN und BT an, eine Nano SD Karte ist auch in dem X > aber ob das so den Akku strapaziert?!?
Was ich allerdings viel mache, ich zocke Angry Birds Match (das einzige was ich zocke) > ansonsten News checken und WhatsApp. YT oder telefonieren eher selten. Wer telefoniert auch schon mit so einem geilen Taschen PC? ;) :D