Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Mediapad X1 - ein erster Eindruck

  • 165 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mediapad X1 - ein erster Eindruck im Huawei MediaPad X1 Forum im Bereich Weitere Huawei Geräte.
Marco312

Marco312

Ambitioniertes Mitglied
Irgentwas mit 7 Zoll....:biggrin:

Wie gesagt, FM ist nur ein Kriterium. Alle anderen werden ja erfüllt. Das X1 ist im Moment mein Favorit. Definitiv. Und das neue Android KitKack brauch ich auch nicht. Schon allein wegen der DrittanbieterApp-Schreibbeschränkung für SD-Karten.
 
M

mru1

Experte
Nur mal so als kleiner Tipp: Sony SBH-52
Kleine bluetooth gadget welches man als "Hörer" verwenden kann; also ohne headset.
Empfängt auch SMS. Wenn man angerufen wurde, kann man aus der Liste auch zurückrufen.
Hat auch ein Miniatur Lautsprecher zum Freisprechen, Musik hören.

Also 7 Zoll X1 in der Hosen- oder Handtasche lassen und das Sony gadget ans Hemd/Bluse klipsen.

Das Teil hat sogar einen eingebauten FM Empfänger!!
 
Marco312

Marco312

Ambitioniertes Mitglied
Nettes Gerät!

Aber das ist halt nicht das Gleiche, wie FM onboard...
 
Marco312

Marco312

Ambitioniertes Mitglied
Liest sich sogar sehr gut. Ich habs gerade mal bestellt. Beim Großen A für 391 plus Case. Grund der Bestellung: Lese EBooks via Kindle App. Da ich z.Zt. ein Acer 511 habe (wiegt nach 10 min ne Tonne beim EBook Konsum).......
 
M

mru1

Experte
Und gleich noch ein Test. Diesmal ComputerBase.

Huawei MediaPad X1 im Test - ComputerBase

Die Ruckler und Fehler kann ich auf meinem chinesischen nicht nachvollziehen; muß wohl an der europäischen Version liegen.......
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Heute ist endlich nach langen drei Wochen mein X1 aus der Rep. gekommen. Ausgepackt, Lautsprecher getestet - funktioniert (Rep. Grund), gerootet, Backup drauf und nach dem mühsamen einstellen kam doch noch die Ernüchterung.... Die oder der das Gerät geöffnet hat, hat mir den Alurahmen auf Höhe der Lautstärketasten nach aussen hin verbogen :cursing::cursing: Sieht erstens total scheisse aus und die "leiser"-Taste hat durch das so gut wie kein Druckpunkt mehr :thumbdn::mad2:

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

mru1

Experte
Oh Mann!!
So weh es auch tut: zurückschicken.
 
M

mru1

Experte
Schlag zu.
 
W

woschirmer

Fortgeschrittenes Mitglied
@RheinPiratBasel,

danke für den Link. Habe gleich zugeschlagen bei dem LTE 32GB Modell.

LG - Wolfgang
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
RheinPiratBasel schrieb:
Die oder der das Gerät geöffnet hat, hat mir den Alurahmen auf Höhe der Lautstärketasten nach aussen hin verbogen :cursing::cursing: Sieht erstens total scheisse aus und die "leiser"-Taste hat durch das so gut wie kein Druckpunkt mehr :thumbdn::mad2:
Gerät wurde ersetzt - Morgen kommt das neue :thumbsup: :lol:
 
M

mru1

Experte
:love:
Von Digitech oder Huawei Service?
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
Bööö?

Hab ja damals meine Bestellung bei Digitec abgebrochen und bei PCP.ch bestellt. Wer es nun tauscht ist mir eigentlich egal ^^


PS; DIGITEC nicht Digitech :p
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
RheinPiratBasel schrieb:
Gerät wurde ersetzt - Morgen kommt das neue :thumbsup: :lol:
Und das geht schon wieder in die Rep. Wieder der Lautsprecher :thumbdn::cursing::crying:
 
M

mru1

Experte
Du hast echt kein Glück :sad:
 
RheinPiratBasel

RheinPiratBasel

Stammgast
So, heute kam es zurück. Lautsprecher funktioniert wieder.

Aber ich habe so keine Lust mehr auf das Gerät. Wieder rooten und die ganzen Backups zurück spielen... und dann in vier Wochen darf ich es wieder zurück schicken? Nein Danke. Ich habe einfach keine Lust mehr.


Erstmals bleibt es in der Schachtel liegen. Und verkaufen lohnt es sich auch nicht mehr... Das Teil hat keinen Wert mehr :crying:

ATM ist das X1 für mich ein teurer aber Wertloser funktionierender Elektronischer Briefbeschwerer bzw. Schrott :bored:
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Reden wir hier vom schwarzen LTE mit China-ROM? Was willst'n dafür haben? :cool2:
 
TimoBeil

TimoBeil

Ehrenmitglied
Zwar kein "erster Eindruck", aber da ich meinen Akku i.d.R. nicht extrem weit herunterfahre, immer mal wieder eine Freude: man kann auch bei 6% noch mit heller Hintergrundbeleuchtung arbeiten!
Im Gegensatz dazu hatten mich meine früheren Samsungs machmal fast aus der Fassung gebracht, wenn bereits bei 10% zwangsweise bis nahe an die Unkenntlichkeit heruntergedimmt wurde.