P30 Lite: Schrift ist nach Update auf Android 10 zu groß

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere P30 Lite: Schrift ist nach Update auf Android 10 zu groß im Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum im Bereich Huawei Forum.
W

Workaholic

Neues Mitglied
Hallo,

nachdem mich mein P30 lite bei jeder Gelegenheit dazu aufforderte, habe ich kürzlich das Update von EMUI 9.1 auf EMUI 10.0 durchgeführt.
Leider kann ich mich in zwei Punkten so gar nicht mit EMUI 10 anfreunden:

(1) Die Schnelleinstellungen haben jetzt das klobige Standarddesign von Android 10 (große runde Buttons, die ohne Mehrwert viel mehr Platz brauchen als früher)

(2) Die Schriftgröße in den Einstellungen lässt sich nicht mehr auf Sehr klein, sondern nur noch auf Klein reduzieren. Dadurch braucht alles unnötig viel Platz und man muss mehr scrollen (z.B. Geräteeinstellungen). Ich habe gute Augen und fand die kleinste Schrifteinstellung unter EMUI 9 ganz prima. Keine Ahnung, warum HUAWEI das geändert hat!?

Mit (1) könnte ich vielleicht noch leben, aber (2) würde ich SEHR gerne ändern. Gibt es dazu unter EMUI 10.0 einen versteckten Trick oder hilft nur ein Downgrade auf EMUI 9.1? Letzteres würde ich gerne vermeiden (Sicherheitsaspekt, nervige Update-Aufforderungen usw.).

Bin dankbar für jeden Tipp!

Gruß
Workaholic
 
schattenkrieger

schattenkrieger

Experte
@Workaholic, beides kommt nicht von Huawei, sondern wurde von Google so in Android 10 eingebaut.
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Workaholic
Nimm ein anderes Theme es gibt welche die nutzen noch die Ansicht unter 9 oder andere Formen und Farben.

Oder die App Power Shade dort kannst verschiedene Symbole einstellen auch in Farbe und die alte Ansicht möglich

Zur Schriftgröße im Entwickler Modus die DPI hoch setzen.
Aber Ausgangswert merken und in 50er Schritten ändern.
 
W

Workaholic

Neues Mitglied
@schattenkrieger:
Danke, das hatte ich schon ein bisschen befürchtet...
Und es gibt also keinen "offiziellen" Weg, um die Schrift wieder ganz klein zu bekommen, über EMUI oder Android 10?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ev mit Schriftarten die klein sind.
Mal die App ZFont anschauen.
 
W

Workaholic

Neues Mitglied
@rene3006:
Danke für die Hinweise.

rene3006 schrieb:
Nimm ein anderes Theme es gibt welche die nutzen noch die Ansicht unter 9 oder andere Formen und Farben.
Was genau meinst Du mit Ansicht unter 9? An den Symbolen und am Thema hat das Update eigentlich nichts verändert, nur die zwei anfangs erwähnten Dinge sind mir störend aufgefallen.

rene3006 schrieb:
@Workaholic
Oder die App Power Shade dort kannst verschiedene Symbole einstellen auch in Farbe und die alte Ansicht möglich
Schaue ich mir gerne mal an. Ist das ein Modding-Tool speziell für HUAWEI?

rene3006 schrieb:
Zur Schriftgröße im Entwickler Modus die DPI hoch setzen. Aber Ausgangswert merken und in 50er Schritten ändern.
Das scheint mir ein interessanter Tipp zu sein. Diese Einstellung wirkt dann global?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Ja ich meine die Schnelleinstellungen Symbole bestimmte Themen verändern diese auch und mitunter auch wie die unter den Android 8 usw aussahen

Ja wirkt Global

Nein ist nicht nur speziell für Huawei

Die wäre zb für die Themen oder der Editor bei dem Huawei theme Manager
Das könnte interessant sein: "Peafowl Theme Maker for EMUI & MIUI" - Peafowl Theme Maker for EMUI & MIUI - Apps on Google Play
Das könnte interessant sein: "Themen für Huawei / Honor / EMUI" - Themes Manager for Huawei / Honor / EMUI - Apps on Google Play
 
W

Workaholic

Neues Mitglied
@rene3006:

Bzgl. globaler dpi-Einstellungen habe nur folgendes gefunden:
Entwickleroptionen > Zeichnung > Geringste Breite
(bei mir voreingestellt mit 423 dp).
Das dürfte aber wohl nicht die richtige Option sein?

Von den beiden empfohlenen Apps könnte die zweite etwas für mich sein. Werde ich mir mal näher ansehen. Allerdings tue ich mich etwas schwer mit solchen Modding-/Tweaking-Apps, weil die häufig instabil laufen oder das System durcheinanderwirbeln. Eigentlich würde mir ja reichen, mit geringstmöglichen Eingriffen den optischen Zustand von EMUI 9.1 wiederherzustellen...
 
rene3006

rene3006

Inventar
@Workaholic
Die DPI genau diese meine ich, setz mal auf 450
 
okadererste

okadererste

Ikone
Aber immer schön langsam.
Ich hatte damit fast mein Mate 9 geschrottet.
Da hatte ich es übertrieben und habe damit die Pin Eingabefelder außerhalb vom Display gesetzt.
 
rene3006

rene3006

Inventar
Deswegen schrieb ich in 50er Schritten keine großen Sprünge machen
 
W

Workaholic

Neues Mitglied
okadererste schrieb:
Ich hatte damit fast mein Mate 9 geschrottet.
Danke für den Hinweis. Klingt riskant... 😠 Wie hast Du das damals wieder rückgängig bekommen, ohne die PIN eingeben zu können?
 
rene3006

rene3006

Inventar
Eingabe über Tastatur Otg oder Factory in Recovery bleibt da.
Deswegen sollst ja 50er Schritte anwenden.
Ist dann auch nicht riskant.
Ich habe dir ja ne Vorlage gegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Workaholic

Neues Mitglied
Danke. Ich bin jetzt mal erst mal ganz vorsichtig um +25 auf 449 dp gegangen, und der Effekt ist schon jetzt spürbar 😀👍
Offenbar bleiben manche Apps unbeeindruckt davon, aber Schnelleinstellungen und einiges andere "schrumpfen", das ist schon mal prima! Die Nagelprobe mit der PIN-Eingabe steht noch aus, aber ich taste mich langsam ran...

Zieht die Erhöhung der Auflösung eigentlich mehr RAM und Akku, oder spielt das keine Rolle?

Übrigens wird auch hier über das Thema diskutiert, mit ein paar interessanten Zusatzinfos:
P30 - Geringste Dpi beim P30
 
J

jogimuc

Stammgast
Mit Sicherheit wird es mehr RAM brauchen. Denn der Bildwiderhol Speicher ist jetzt größer. Auch wird die CPU merh resoursen verbrauchen somit mehr Leistung brauchen. Deshalb drosseln das die Hersteller um eine bessere Akku Laufzeit zu erreichen
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Workaholic

Neues Mitglied
Okay, macht Sinn...

Was ich noch nicht ganz verstehe, ist das Zusammenspiel zwischen Einstellungen > Anzeige & Helligkeit > Schrift- und Anzeigegröße und besagter Entwickleroption. Sobald ich da was verändere, wird die dp-Zahl wieder auf Default (423 dp) zurückgesetzt und alles ist beim alten.
Ich wollte die Schriftgröße auf die nächstgrößere Stufe stellen, weil bei mir durch die moderate Erhöhung des dp-Wertes die Schrift auf dem Homescreen und v.a. in der Statusleiste oben zu klein wurde (selbst für meinen Geschmack ;-)
Da scheint es aber eine wechselseitige Abhängigkeit zu geben, so dass ich mit dem Ergebnis noch nicht so ganz zufrieden bin...
 
okadererste

okadererste

Ikone
In den Einstellungen sind es fest eingestellt Werte.
 
J

jogimuc

Stammgast
Eigentlich hat das P30 keine so hohe dpi Zahl. P30 pro 1080 x 2340 Pixel sind bei 6, 1 Zoll 422 dpi laut Datenblatt.

Somit ist das erhöhen der dpi Zahl nur virtuell Software nicht echte Hardware. Wie es zb Samsung bietet. Was auch ein Display, mit höhere Auflösung hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Workaholic

Neues Mitglied
okadererste schrieb:
In den Einstellungen sind es fest eingestellt Werte.
Hat die dp-Einstellung im Entwicklermodus Vorrang vor den normalen Anzeigeeinstellungen?

Auf meinem P30 lite hatte ich den Eindruck, dass wenn ich die normalen Einstellungen ändere, die Entwicklermodus-Einstellung wieder auf Standard zurückgesetzt wird...
 
Ähnliche Themen - P30 Lite: Schrift ist nach Update auf Android 10 zu groß Antworten Datum
3
3
20