Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Android zu IOS

  • 37 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android zu IOS im iOS Forum im Bereich Weitere Betriebssysteme.
R

reshpe

Neues Mitglied
Hallo zusammen


Gestern Abend habe ich versucht von meinem Huawei P30 auf mein IPhone 8+ zu wechseln. im Internet steht mit der App auf IOS übertragen sollte alles funktionieren da es nur so auf dem IPhone klappt.


Naja ich habe das alles so gemacht und auch den 6 stelliger Code eingegeben jedoch steht danach auf meinem Huawei Übertragungsfehler.


Ich finde nicht heraus wieso.


Bitte bitte kann mir jemand helfen?:1f627::1f627::1f627::1f627::1f627::1f627::1f627::1f627:
 
R

Rosa Elefant

Gast
Ich habe diese App aufgrund bekannter Probleme nicht genutzt - ich habe einfach alle Dateien, die ich vorher hatte, in Dropbox verschoben, meine Apps (sofern sie nicht eh mit den eigenen Servern synchronisiert worden waren, u.a. Messenger machen das ja meist) gesichert und dann quasi von vorn angefangen. Das scheint mir im Allgemeinen die beste Lösung zu sein.
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Einen Großteil der Gerätedaten habe ich mit AnyTrans für iOS übertragen, darunter Kontakte, SMS und Fotos. Haken an der Geschichte, das Programm kostet Geld. Man kann es jedoch bei Problemen innerhalb von 60 Tagen eine Erstattung beantragen. Oder man verwendet gleich iTunes. Das überträgt allerdings nur Dateien. Nebenbei ist iTunes eine gute Möglichkeit für ein vollständiges Backup. Kontakte sind glaube ich auch über die Weboberfläche von iCloud importierbar.

Im Grunde geht es beim Datentransfer eh nur um Dateien auf dem Gerät, die sich in der Regel einfach kopieren lassen und sowas wie Kontakte, falls nicht eh schon online gespeichert, SMS usw. App-Daten lassen sich eh nicht von Android auf iOS übertragen.

Falls du Dateien ohne PC übertragen möchtest, eignet sich auch die Kombination aus Dateimanager für iOS (Documents von Readdle oder FE File Explorer) und einer FTP-App für Android (Ftp Server).
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Nicht zu vergessen: MyphoneExplorer...

VG
DOC
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Der aber nur mit Android-Geräten funktioniert. Ist also, wenn überhaupt nur ein Teil der Lösung.

Gerade eben gefunden, aber nicht getestet: ApowerManager - heise.de. Scheint aber auch Shareware zu sein. Ich weiß nicht, welche Einschränkungen die Testversion hat.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Habe noch das hier gefunden: www.chip.de/downloads/Syncios-iOS-Android-Manager_88214130.html

Zitat:
Mit Syncios haben Sie von Ihrem PC aus Zugriff auf Ihr Android- oder iOS-Gerät. Die Freeware lässt Sie somit Ihr Smartphone vom Computer aus verwalten.

upload_2019-9-2_12-43-58.gif
Syncios ist ein mächtiges Management-Tool, mit dem Sie vom Computer aus Ihre Android- und iOS-Geräte verwalten können. Dabei verfügt die Freeware über einen großen Funktionsumfang.

Hier hab ich einen kompletten Umzug gefunden:
www.esm-computer.de/magazin/software-workshop/synchronisieren-von-android-ios-und-outlook/

VG
 
1

1DROID

Stammgast
Ich habe viele Jahre Android Smartphones benutzt und habe mir jetzt ein gebrauchtres iPhone 7plus zugelegt, um mir selbst ein Bild von den Unterschieden bei der Nutzung zu machen. Nachdem ich das iPhone seit etwa 2 Monaten parallel als 2t-Gerät eher selten genutzt habe, würde ich gern mal mein iPhone 7 vollwertig benutzen. Mein "Problem" ist jedoch die vollwertige Migration von WhatsApp, Threema und SMS. gibt es hierfür zuverlässig funktionierende Tools, die es im Bedarfsfalle auch erlauben alles wieder zu Android zurück zu übertragen?
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
@1DROID ich bin bereits von Android zu iOS gewechselt, dann wieder zu Android und seit geraumer Zeit bin ich wieder bei iOS - für WhatsApp gibt es in die eine Richtung (Android to iOS) das Programm Backuptrans (kostet Geld, funktioniert aber einwandfrei), in die andere Richtung (iOS to Android) das Programm WazzapMigrator (kostet auch Geld). Vom Freeware-Gedanken kannst Du dich da denke ich verabschieden, das ist nämlich von der Realisierung gar nicht mal so einfach (hat mich ehrlich gesagt gewundert, dass es überhaupt Programme gibt, die sowas können).
Auch für SMS-Nachrichten gibt es ähnlich konzipierte Tools - bei Threema hingegen weiß ich nicht, wie es aussieht.
 
R

Rosa Elefant

Gast
Threema hat einen eigenen Backupdienst namens "Threema Safe", der die wesentlichen Dinge sichert. Manuelle Backups sind leider nicht übertragbar.
 
R

reshpe

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Puuuuu das kostet ja mehr nerven als ich dachte.... ich habe echt alles versucht phone clone, moove to ios und und und als app damit ich von meinem Huawei auf Iphone wechseln kann.:1f612::1f612::1f612:

Nach dem ganzem googlen youtube und und und habe ich mich dazu entschlossen das iphone neu zu starten und die kontakte selber rein zu speichern....
Nach gefühllten 100 Jahren fehlen mir jetzt nur noch die Fotos und videos auf meinem Iphone.

Daher die fragen wie kann ich von meinem huawei nur die Fotos und Videos auf mein Iphone laden?
Hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee :1f62d::1f62d::1f62d::1f62d::1f62d::1f62d:


Danke euch :1f44d::1f44d::1f44d::1f44d:
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Wie wäre es per Bluetooth?
Einfach von Bilder markieren und an Iphone senden? Braucht sicher eine weile, aber man kann es ja Schubweise tun wenn es zu viele sind.
Hatte gestern Telefonischen Support mit nem Bekannten, so haben wir alle Bilder und Videos übertragen ohne verlust und relativ schnell ohne kompliziert denken zu müssen :)

Viel Glück :)
DOC
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
Kontakte gehen doch ziemlich easy übers Google-Konto zu übertragen - Fotos und Videos auch ganz easy, über iTunes bzw. über den Windows Explorer sogar, wenn man das Phone per Kabel an den PC anschließt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
HerrDoctorPhone schrieb:
Wie wäre es per Bluetooth?
Geht beim iPhone nicht... Nur innerhalb iOS!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Hat Iphone Google Konto? Eher nicht doch...
Die Kontakte sind doch in der Regel auf der Sim karte, zumindest kann man sie dorthin speichern.

Warum sollte Bluetooth nicht gehen, ist doch Systemübergreifendes Protokoll, so wie PDF ;)

VG
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Hat Iphone Google Konto? Eher nicht doch...
Ja, geht einwandfrei mit Google. Ich nutze auf meinem den Google Kalender in der iPhone Kalender-App und alle Kontakte speichere ich ebenfalls aufs Google Konto, funktioniert tausendprozentig.
HerrDoctorPhone schrieb:
Warum sollte Bluetooth nicht gehen, ist doch Systemübergreifendes Protokoll, so wie PDF ;)
Zum Thema Bluetooth: Da ist das iPhone sozusagen "abgeriegelt", da kann man nichts hin- und herschicken wie bei Android üblich.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Ah, interessant.
Das war mir neu das es google Apps auch für IOS gibt.
Zugriff auf Google Konto dann aber über Browser nehme ich an, also in die Google Cloud rein, oder?

Hmm...Das IOS so restriktiv ist, hätte ich nicht gedacht, Bluetooth ist ja ein offenes System, ich übertrage auch stattliche Daten von Handy auf mein Win Laptop.
Gestern noch was gelesen, da überträgt einer Daten (Sicherung) von seinem Androiden zu einem MAC-PC.
Liegt vielleicht am Protokoll, das nicht abwärtskompatible ist, jedenfalls kann ich mir nicht recht vorstellen.

Wie auch immer, es ist halt so, verstehen muß man es nicht immer warum manche Geräte nicht da tun wollen was man möchte :)

VG
DOC
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Das war mir neu das es google Apps auch für IOS gibt.
Zugriff auf Google Konto dann aber über Browser nehme ich an, also in die Google Cloud rein, oder?
Z.B. gibt es sogar die Google Kalender App für iOS - hab ich aber noch nie probiert, so wie es läuft bin ich zufrieden, da hab ich den kompletten Sync zwischen Notebook (Windows), Tablet (Android) und iPhone.
BTW gibt es fast alle Google Apps für iOS, auch Earth, Drive, Maps etc. pp....

HerrDoctorPhone schrieb:
Hmm...Das IOS so restriktiv ist, hätte ich nicht gedacht, Bluetooth ist ja ein offenes System, ich übertrage auch stattliche Daten von Handy auf mein Win Laptop.
Ja, an sich richtig, aber das ist ein ähnliches Thema wie iTunes - ohne bekommt man z.B. keine Musik auf das Teil, wenn man es an den PC anschließt. Da ist es sehr restriktiv, wobei es früher schlimmer war.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
Ah ok mit den Apps, gut zu wissen :)

Das mit dem Bluetooth ist natürlich ziemlich dämlich ...dann kann man auch keine Daten an Drucker senden oder andere Geräte, zb. Uhren, Wearrable austauschen die mit anderen OS betrieben werden.....

Mal davon abgesehen das ich Iphone nicht besonders mag weil zu Teuer, jetzt kommt der Hardware Aspekt auch noch dazu. Ein Grund mehr :D
Hahahaha

Schönen Tag noch ;)
DOC
 
R

reshpe

Neues Mitglied
@HerrDoctorPhone Per Bluetooth? wusste nicht das das geht

ok dann versuche ich das mal :)

danke
 
rob239

rob239

Senior-Moderator
Teammitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Adann kann man auch keine Daten an Drucker senden oder andere Geräte, zb. Uhren, Wearrable austauschen die mit anderen OS betrieben werden.....
Drucken geht über WLAN und mein MiBand von Xiaomi funzt auch, meine Freisprecheinrichtung auch... Nur direkter Datenaustausch geht eben nicht ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@reshpe Wie gesagt, geht es per Bluetooth nicht!
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Ikone
reshpe schrieb:
wusste nicht das das geht
Anscheinend nicht, wird gerade darüber diskitiert.
Der direkte Austausch geht nicht von Iphone zu Android und andersrum...
rob239 schrieb:
Drucken geht über WLAN und mein MiBand von Xiaomi funzt
Nö, meinte nicht Wlan -Xiaomi geht mit Blauzahn ;)
Wlan sollte immer gehen.

VG