Problem mit GeOrg

  • 816 Antworten
  • Neuster Beitrag
V

valderas

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde,

jetzt muss ich doch noch einmal "blöd" fragen.
Wie installiere ich denn den neuen Connector auf meinem Handy ?
Irgendwie hab ich da schon lange nicht mehr gemacht und bekomme es nicht hin....

Also, ich habe die Datei auf mein Handy gezogen und wollte sie via Dateimanager starten/installieren. Es startet dann auch immer die Routine, dann kommt aber die Meldung "Anwendung nicht installiert" !??

Was tun ?

Bitte um Hilfe - Danke
 
V

valderas

Neues Mitglied
NaviCacher schrieb:
Hast Du vorher den alten Connector deinstalliert?

NaviCacher
Ich habe ihn aus dem Connectorverzeichnis von Georg gelöscht.
Wenn ich ihn über Appmonster löschen möchte, kann ich das nicht - hier wird nur das "Bild" angezeigt, aber keine option.
 
NaviCacher

NaviCacher

Erfahrenes Mitglied
valderas schrieb:
Ich habe ihn aus dem Connectorverzeichnis von Georg gelöscht.
Das wird nicht reichen.
Versuche mal im Menü Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten/GeOrg:GC den Connector zu deinstallieren.

Dann sollte sich auch der neue installieren lassen.

NaviCacher
 
F

fastcatcher

Neues Mitglied
@valderas:
Du musst den alten Connector komplett von Deinem Handy deinstallieren!
Wie? z.B. - Einstellungen; - Anwendungen; - Anwendungen verwalten; GeOrg:GC (anklicken); deinstallieren

Über AppMonster sollte das auch gehen: Da musst Du dann "das GeOrgGC-Bild" anklicken und dann deinstallieren wählen. Funktioniert zumindest bei den alten AppMonster-Free-Versionen so. Auch bei Apps-Organizer geht das so.

Danach den neuen Genfrog-Connector herunterladen und installieren - danach sollte alles chico sein.
 
NaviCacher

NaviCacher

Erfahrenes Mitglied
fastcatcher schrieb:
Danach den neuen Genfrog-Connector herunterladen und installieren - danach sollte alles chico sein.
Ich mußte nach der Installation noch die Logindaten und das Timeout (60 Sek.) neu konfigurieren. Darauf sollte man noch hinweisen.

NaviCacher
 
F

fastcatcher

Neues Mitglied
NaviCacher schrieb:
Ich mußte nach der Installation noch die Logindaten und das Timeout (60 Sek.) neu konfigurieren. Darauf sollte man noch hinweisen.

NaviCacher

Stimmt, das gilt generell für jedes neue Update eines GC-Connectors! Woher soll der denn sonst auch die Zugangsdaten bei Groundspeak kennen :D
 
NaviCacher

NaviCacher

Erfahrenes Mitglied
fastcatcher schrieb:
Stimmt, das gilt generell für jedes neue Update eines GC-Connectors! Woher soll der denn sonst auch die Zugangsdaten bei Groundspeak kennen :D
z.B. weil der alte Connector die Daten an der gleichen Stelle abgelegt hat, wo der neue Connector als erstes nachsieht? Wird aber wahrscheinlich beim Deinstallieren kurzerhand mitgelöscht.

NaviCacher
 
V

valderas

Neues Mitglied
Jo, vielen Dank !

Das wars.
Komplett deinstallieren, was aber wirklich nur über Einstellungen ging.
Das Appmonster hat es irgendwie bei dem alten connector nicht getan (auch nicht wenn ich auf das Bild gedrückt habe...).

Jetzt funzt wieder alle - Merci
 
sesom

sesom

Neues Mitglied
Vielen Dank für den neuen Connector, funktioniert einwandfrei!
 
A

ackuh

Neues Mitglied
Vielen dank auch von den ackuhs für die neue Connector-Version:thumbsup:
 
pbruk

pbruk

Fortgeschrittenes Mitglied
DANK DANK DANK DANK :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:dankeeeeee
 
Zuletzt bearbeitet:
D

der_Krischan

Neues Mitglied
Genial. Ihr seid einsame Spitze!
Tausend Dank!
 
M

MRBoy1998

Erfahrenes Mitglied
Klappt super der Connector!
 
P

plastikjoe

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
mal was anderes, wisst ihr, wo man sich alle Caches einer großen Region z.B. Bayern als gpx Files zum Offline cachen laden kann. Ich bin am Wochenende oft mal da und mal dort, und muss dann jedesmal von der jeweiligen Region in 1000 gpx files von geocaching.com laden. Fürs Tomtom Navi gibts das ja sogar für ganz Germany!
Vielleicht hat ja jemand ne Idee.

Grüsse
 
NaviCacher

NaviCacher

Erfahrenes Mitglied
plastikjoe schrieb:
Hallo Zusammen,
mal was anderes, wisst ihr, wo man sich alle Caches einer großen Region z.B. Bayern als gpx Files zum Offline cachen laden kann.
Wenn Pocket Query nicht reicht, wird es schwierig. Ich habe ca. 3500 GPX-Daten aus meiner Gegend in der Datenbank, die ich 1x/Woche aktualisiere (geht ja mit PQ fast automatisch). Wenn ich dann spontan cache, hole ich mir die aktuellen Daten von da, wo ich gerade bin, über den Connector und sehe dann, ob es was Neues gibt.

NaviCacher
 
P

plastikjoe

Neues Mitglied
NaviCacher schrieb:
. Ich habe ca. 3500 GPX-Daten aus meiner Gegend in der Datenbank, die ich 1x/Woche aktualisiere (geht ja mit PQ fast automatisch).
Wie funktioniert das "fast" automatisch? Man muss doch immer downloaden und in Georg importieren oder geht das irgendwie automatisch?
thx
 
NaviCacher

NaviCacher

Erfahrenes Mitglied
plastikjoe schrieb:
Wie funktioniert das "fast" automatisch? Man muss doch immer downloaden und in Georg importieren oder geht das irgendwie automatisch?
thx
Wenn Du die Queries so konfigurierst, daß maximal 500 Caches als Ergebnis herauskommen, kannst du Dir die Ergebnisse direkt als eMail-Anhang aufs Handy schicken lassen. Den Anhang (abspeichern und) mit Georg importieren. Deshalb auch nur "fast automatisch" :winki:

Ich habe aber größere Queries, die ich am PC herunterlade, auspacke, alle .gpx-Dateien in ein zip verpacke, auf die SD-Karte kopiere und dann in einem Rutsch ins GeOrg importiere. Das ist dann allerdings nicht mehr ganz so "automatisch".

NaviCacher
 
G

Gorkde

Erfahrenes Mitglied
Wie kann man denn größere Querys machen? Ich dachte bisher es geht maximal 500 ???

Das hat mich schon immer genervt, weil ich deshalb immer alle möglichen Cache Sorten einzeln senden lasse um einen größeren Radius zu bekommen.
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Einfach 1000 einstellen beim Erstellen der Querys auf GC.com. Musste halt dann direkt dort herunterladen. Per Email gehn nur 500.
 
Oben Unten