Aktuelle kleine Smartphones, max. 14,5 cm Länge

  • 42 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktuelle kleine Smartphones, max. 14,5 cm Länge im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
Reiskocher

Reiskocher

Fortgeschrittenes Mitglied
Träger.Noh schrieb:
Was haltet ihr vom Sony Xperia xz2 Compact?
Nichts mehr...fand das Gerät eigentlich gut vom Formfaktor her und war auch sonst zufrieden. Die Dicke hat mich nie gestört. Die Leistung war für meine Zwecke aureichend. Leider hatte ich Probleme beim Telefonieren und das Gerät war nicht zu reparieren. Mittlerweile bin ich dann doch froh, dass ich es los bin. Updates bekommt es meines Wissens nach auch nicht mehr.
 
Booth

Booth

Experte
Das XZ2 hatte 135x65 mm bei angedeuteten 12mm Dicke und saftigen 160 Gramm.

Und zudem ist hier Oberklasse-Hardware von vor mehreren Jahren eingebaut - heutige Mittelklasse-Geräte können besser sein.

Z.B. das Pixel 4a mit 144x69 mm nicht soooo viel größer, zudem deutlich leichter. Die Hardware dürfte besser sein und auch die Kamera. Von Updates ganz zu schweigen.
 
N

Nuvirus

Experte
meine Mutter hat das XZ1 Compact, das war noch außer von der Dicke her richtig kompakt aber halt auch kleines Display und eigl recht gute CPU.
Wäre aber aus meiner Sicht nur interessant wenn man was ganz altes hat und es gebraucht in gutem Akku Zustand bekommt zum Top Preis - dürfte wohl auf Android 9 bleiben.

Wenn ich mir jetzt ein kompaktes Handy holen würde wohl ein Pixel 4a oder Pixel 5, wenn ich jetzt für mich kaufen würde wohl ein Oneplus 8T da guter kompromiss.
Mein Vater hat das S10e und ist zufrieden, auch sehr hochwertiges Handy würde ich vorziehen wenn es keinen Exynos hätte gegenüber Pixel da mir dort der Face Unlock fehlt oder gibt es den inzwischen abseits der normalen 4er Reihe?
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oldie79

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin ja auch immer und jedes Mal auf der Suche nach kompakten Geräten und das macht langsam im Android-Lager echt keinen Spaß mehr.
Ich muss vielleicht dazu sagen, dass ich (scheinbar) einer der wenigen bin, die mit 'kompakt' nicht das 'heutige kompakt', sondern das 'damalige kompakt' meinen. 😜

Aktuell nutze ich ein Pixel 3 und das stellt für mich eigentlich auch die absolute Obergrenze hinsichtlich Größe (insbesondere der Breite) dar (bzw ist mir eigentlich auch fast schon zu groß) und diese Kompaktheit bzw Handhabung derer ist mir auch absolut wichtig, so dass ich dafür sogar auch auf gewisse Technik verzichten würde... Anfang nächsten Jahres soll es bei mir auch mal wieder ein neues Gerät geben. Da aber alle Nachfolger bzw aktuellen Geräte von Google, Samsung und co. größer als das Pixel 3 sind, bleibt mir leider fast nichts anderes übrig als mich dann wohl zum ersten Mal im Leben im Apfel-Lager umzusehen.... (Wo es ja in Kürze das wirklich kompakte 12mini gibt) 😔

So ganz habe ich die Hoffnung zwar trotzdem noch nicht aufgegeben, dass sich vielleicht irgendein Hersteller doch nochmal erbarmt, aber ich fürchte trotzdem, diese Hoffnung stirbt... Zwar zuletzt, aber am Ende scheinbar doch. 😢
 
Zuletzt bearbeitet:
Reiskocher

Reiskocher

Fortgeschrittenes Mitglied
@Oldie79 Du bist nicht allein!
Habe jetzt seit Kurzem das Pixel 4a und komme klar damit. Ist von der Größe her ähnlich wie dein 3er. Kleiner wäre mir lieber aber befürchte auch, dass wir nicht erhört werden. Werden wir ja seit Jahren nicht...
 
Booth

Booth

Experte
Und wer bedient auch weiterhin diejenigen, die einen kleinen Formfaktor möchten? Apple.
Das iPhone 12 ist bereits so kompakt wie Pixel 4a - das iPhone 12 Mini dagegen das aktuell kompakteste Gerät mit ordentlicher Hardware. 131 x 64 mm bei 133 Gramm ist ne Ansage. Da mein Kauf bei Xiaomi vom Ziegelstein nicht geklappt hat... steht nun wieder die Entscheidung Richtung kleines Gerät.

Wenn die iPhones nicht so überteuert wären und dann auch noch die proprietären Anschlüsse hätten, wo man als Neueinsteiger nun sogar noch Kabel separat dazu kaufen muss.
 
O

Oldie79

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist auch das, was mich am Apfel dann eben auch so stört.... Der Preis und eben das extrem 'geschlossene System' inkl. der Anschlüsse.
Wobei man bzgl. Preis sagen muss, dass man sicherlich natürlich mehr bezahlt, dafür aber eben auch nach einiger Zeit (wenn man einigermaßen drauf aufpasst) bei einem Wiederverkauf normalerweise eben auch noch einen passablen Preis bekommt.

Und ich muss schon sagen, von der Optik her gefällt mir das blaue echt gut, den Tod mit der Notch würde ich wohl sterben...
Wovor es mir nur grauen würde ist die komplette Neueinrichtung von allem und Erstellung von zig Accounts und Anmeldungen und Änderung bei Bank wegen ApplePay statt GooglePay etc. etc. 😩
 
T

ThoSta

Experte
@Booth Die Chancen stehen nicht schlecht das andere Hersteller ein Gegenstück zum Mini auf den Markt bringen werden.
Gibt mir Hoffnung da ich ebenfalls nix mit den riesen SP anfangen kann (S10e aktuell).
 
Booth

Booth

Experte
Das hatte ich damals beim ersten iPhone SE auch vermutet, dass Android-Hersteller ähnliches anbieten... ausser Sony hat's keiner gemacht und auch die habens dann gelassen.

Ich habe die Vermutung dass es unter der Größe von Pixel 4a auch weiterhin länger nix im Android-Sektor geben wird. Ich bin aktuell auch wieder stark auf das Pixel 4a ausgerichtet. Mal sehen, wann/ob ich es mir dann gönne. Und Mal sehen ob andere Android-Hersteller doch auch ähnliches anbieten.
 
A

andre_xs

Stammgast
Falls es jemanden interessiert, hab's gerade mal nachgeschlagen:
  • iPhone SE (1. Generation): 123.8mm x 58.6mm x 7.6mm, 113g, 4" screen. Hat jetzt noch iOS 14 bekommen und ist sicher nicht mehr state-of-the art, aber immer noch sehr gut nutzbar (meine Frau und Tochter haben jeder eins).
  • iPhone 12 Mini: 131.5 x 64.2 x 7.4, 133g, 5.4" screen
  • iPhone SE (2020): 138.4 x 76.3 x 7.3, 148g, 4.7" screen
  • Google Pixel 4a: 144 x 69.4 x 8.2, 143g, 5.81" screen
Viele Grüße,
Andre
 
R

rudolf

Lexikon
Iphone macht nur leider wenig Sinn für Leute die wie hier Android wollen.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Booth schrieb:
wo man als Neueinsteiger nun sogar noch Kabel separat dazu kaufen muss.
Immerhin wird der Lightning auf USB-C Adapter mitgeliefert - also als Androidler muss man nicht soviel nachkaufen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

rudolf schrieb:
Iphone macht nur leider wenig Sinn für Leute die wie hier Android wollen.
Nachdem der TO auch die Iphones "auf Beobachtung hat" ist das keine Pflicht mMn ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
thomaspan

thomaspan

Stammgast
EDIT

... akuell zu erwerbende, kleine Smartphones (erweitert + ums Betriebssystem [ab A 9] ergänzt)

- Cubot King Kong Mini (11,9 cm, 4", A 9, 125g)
- iPhone 12 Mini (13,1 cm, 5.4", iOS 14, 133g)
- iPhone SE 2020 (13,8 cm, 4,7", iOS 14, 148g)
- Ulefone Note 8 (14,2 cm, 5,5", A 10, 153 g)
- Samsung Galaxy A40 (14,4 cm, 5,9", A 10, 140g)
- iPhone 11 Pro (14,4 cm, 5,8", iOS 14, 188g)
- Pixel 4a (14,4 cm, 5,8", A 11, 143g)
- Pixel 5 (14,5, 6", A 11, 151g)
- Nokia 2.2 (14,5 cm, 5,7", A 10, 153g)
- Elefone A6 Mini (14,5 cm, 5,7", A 9, 150g)
- iPhone 12 und 12 Pro (14,7 cm, 6,1", iOS 14, 162g/187g)

Danke für eure Unterstützung hierbei 👍

---

Nachtrag:

Aufgrund eines Hinweises von @Booth in einem anderen Faden Gewichte ergänzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Träger.Noh

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank für die Auflistung, welches der Smartphones ist denn von denen wohl das beste?
Kamera wäre mir nicht Mal so wichtig. Wichtig wäre die Performance und das man ein paar Spiele drauf spielen kann
 
UnrealJM

UnrealJM

Fortgeschrittenes Mitglied
Also das Elefone A6 Mini sieht mit 4GB RAM und 64GB Speicher + 2.0Gh Quad CPU zumindest i-wo brauchbar aus...
Für 130€ aber im Vergleich zur z.B. Redmi 8/9 Reihe unglaublich teuer...

Die Namenhaften, fangen bei mehr als dem doppelten an, aber taugen dann auch entsprechend viel...
Und machen gute Bilder!!
 
T

Träger.Noh

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe das ich jetzt im richtigen Forum bin. Mein Vertrag läuft jetzt Ende Februar aus und bin auf der Suche nach einem neuen Vertrag mit Handy.
Ich schwanke zwischen zwischen dem Pixel 4a und dem Pixel 5. Das 4a ist im Vertrag deutlich günstiger und würde ich bei Check 24 quasi umsonst bekommen. Ich weiss aber nicht ob die Leistung reicht.
Ich nutze das Handy überwiegend um Mal im Netz zu surfen und hier und da ein paar Spiele zu spielen wie zb world of Tanks oder CoD mobile. Reicht das kleine 4a dafür aus?

Zurzeit besitze ich ein Sony xz2 Compact und ich kann alles in voller Auflösung spielen, es sei denn der Akku Sparmodus geht an
 
Reiskocher

Reiskocher

Fortgeschrittenes Mitglied
@Träger.Noh
les dir mal diesen Thread hier durch, evtl hilft dir das schon weiter.

P.S. komme auch vom xz2 compact und bin rundum zufrieden. Bin aber kein Zocker.
 
Zuletzt bearbeitet:
thomaspan

thomaspan

Stammgast
Ergänzt um das King Kong Mini 2 (danke an @loco_diabolo)

- Cubot King Kong Mini 2 (11,9 cm, 4", A 10, 123g)
- Cubot King Kong Mini (11,9 cm, 4", A 9, 125g)
- iPhone 12 Mini (13,1 cm, 5.4", iOS 14, 133g)
- iPhone SE 2020 (13,8 cm, 4,7", iOS 14, 148g)
- Ulefone Note 8 und 8P (14,2 cm, 5,5", A 10, 153 g)
- Samsung Galaxy A40 (14,4 cm, 5,9", A 10, 140g)
- iPhone 11 Pro (14,4 cm, 5,8", iOS 14, 188g)
- Pixel 4a (14,4 cm, 5,8", A 11, 143g)
- Pixel 5 (14,5 cm, 6", A 11, 151g)
- Nokia 2.2 (14,5 cm, 5,7", A 10, 153g)
- Elefone A6 Mini (14,5 cm, 5,7", A 9, 150g)
- iPhone 12 und 12 Pro (14,7 cm, 6,1", iOS 14, 162g/187g)

(Modell, Länge, Diagonale, OS, Gewicht)
 
Zuletzt bearbeitet:
thomaspan

thomaspan

Stammgast
Ergänzt um Samsung S10e und zwei Xer

Geordnet nach Gehäusehöhe aufsteigend:
- Cubot King Kong Mini und Mini 2 (11,9 cm, 4", A 9/A 10, 125g/123g)
- iPhone 12 Mini (13,1 cm, 5.4", iOS 14, 133g)
- iPhone SE 2020 (13,8 cm, 4,7", iOS 14, 148g)

- Samsung Galaxy S10e (14,2 cm, 5,8", A 10, 150g)
- Ulefone Note 8 und 8P (14,2 cm, 5,5", A 10, 153g)
- iPhone X und XS (14,3 cm, 5,8", iOS 14, 174g/177g)
- Samsung Galaxy A40 (14,4 cm, 5,9", A 10, 140g)
- iPhone 11 Pro (14,4 cm, 5,8", iOS 14, 188g)
- Pixel 4a (14,4 cm, 5,8", A 11, 143g)
- Pixel 5 (14,5 cm, 6", A 11, 151g)
- Nokia 2.2 (14,5 cm, 5,7", A 10, 153g)
- Elefone A6 Mini (14,5 cm, 5,7", A 9, 150g)
- iPhone 12 und 12 Pro (14,7 cm, 6,1", iOS 14, 162g/187g)

(Modell, Länge, Diagonale, OS, Gewicht)
 
Zuletzt bearbeitet:
thomaspan

thomaspan

Stammgast
Ergänzt um das Unihertz Atom L mit bestem Dank an @schwalbe001 für die Vorstellung

Meine Eindrücke vom Unihertz Atom L

Geordnet nach Gehäusehöhe aufsteigend:
- Motorola Razr 5G (9,2 /16,9 cm, 6,2 und 2,7", A 10, 192g)
- Unihertz Jelly 2 (9,5 cm, 3", A 10, 110g)
- Cubot King Kong Mini und Mini 2 (11,9 cm, 4", A 9/A 10, 125g/123g)
- iPhone 12 Mini (13,1 cm, 5.4", iOS 14, 133g)
- Unihertz Atom L und XL (13,4 cm, 4", A 10, 233g/244g)
- iPhone SE 2020 (13,8 cm, 4,7", iOS 14, 148g)
- Samsung Galaxy S10e (14,2 cm, 5,8", A 10, 150g)
- Ulefone Note 8 und 8P (14,2 cm, 5,5", A 10, 153g)
- iPhone X und XS (14,3 cm, 5,8", iOS 14, 174g/177g)
- Samsung Galaxy A40 (14,4 cm, 5,9", A 10, 140g)
- iPhone 11 Pro (14,4 cm, 5,8", iOS 14, 188g)
- Pixel 4a (14,4 cm, 5,8", A 11, 143g)
- Pixel 5 (14,5 cm, 6", A 11, 151g)
- Nokia 2.2 (14,5 cm, 5,7", A 10, 153g)
- Elefone A6 Mini (14,5 cm, 5,7", A 9, 150g)
- Samsung Galaxy XCover 4s (14,6 cm, 5", A 9, 172g)
- iPhone 12 und 12 Pro (14,7 cm, 6,1", iOS 14, 162g/187g)

(Modell, Länge, Diagonale, OS, Gewicht)


---

EDIT: Soeben ergänzt um das Motorola Razr 5G mit Dank an @Melkor
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Aktuelle kleine Smartphones, max. 14,5 cm Länge Antworten Datum
3
4
2