Kaufberatung neues Smartphone nach S2 Budget 400€

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kaufberatung neues Smartphone nach S2 Budget 400€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
R

revenge259

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Handy (altes S2 gibt langsam den Geist auf) und bin mir nicht sicher, welches am besten für mich ist. Deswegen möchte ich um eure Hilfe bitten.

Budget: max. 400€

Fokus:
- Oneplus One
- Huawai P
- LG G

Voraussetzungen:
- Sehr gute Kamera
- Sehr gute Akku-Laufzeit
- Vernünftige Leistung

Gruß und Danke
 
R

revenge259

Neues Mitglied
Nach Recherche habe ich noch ein neues smartphone mit in meinem Fokus aufgenommen:

- Oppo Find 7a

Das Oneplus One ist auch in der näheren Auswahl.

Meinungen und Ratschläge willkommen.
 
E

Eisballer

Erfahrenes Mitglied
Muss es Android sein oder darf es auch WP sein?
 
R

revenge259

Neues Mitglied
Das ist mir ziemlich egal, solange meine Vorraussetzungen erfüllt sind :)
 
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
ich warte grad auch nur noch drauf, dass das OnePlus One verfügbar ist und werds mir dann holen.

Bietet sowohl hardware- als auch softwaretechnisch einfach am meisten für das Geld.

In 3-4 Wochen sollte man ohne größere Probleme an ein One rankommen
 
N

Nord

Ambitioniertes Mitglied
Mir scheint scheint das sich One+ irgendwie verkalkuliert hat, was die große Resonanz zum angekündigten One angeht.

Obwohl es bereits zu haben sein sollte, hört man nichts. Auf deren dürftiger Webseite steht nichts zu lesen, obwohl es doch ein leichtes wäre einen einigermaßen zutreffenden Zeitplan für den Verkauf in den diversen Ländern zu veröffentlichen.

Irgendwie enttäuschend. Dann noch die Meldungen, dass User, die an der Smash the past Aktion teilgenommen haben, teils leere Kartons oder nur das Handy in Knisterfolie, ohne jegliches Zubehör wie Ladekabel, etc. zugesandt bekommen haben. Alles nicht gerade vertrauenserweckend und Support wird es vermutlich nur durch die Community geben, insofern die eine gewisse Größe erreichen sollte. :unsure:
 
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich weiss ja nicht wo du deine Infos her hast Nord,
aber meines Wissens hat niemand der 100 Gewinner aus der Smash the Past Aktion einen leeren Karton bekommen.
Die Geräte wurden wirklich ohne Zubehör, wie z.B. Ladekabel versandt, aber nur weil man die Gewinner schnellstmöglich bedienen wollte.
Der offizielle Karton und Ladekabel werden nachgeliefert. Das wurde so auch deklariert.

Auf der dürftigen Website von oneplus.net findest du rechts oben einen Button "Forum" wo du mit Informationen, auch von offizieller Seite nur so überschüttet wirst.
Auch auf Google+ und Facebook ist einiges zu finden.

Da lässt sich auch finden, dass OnePlus die Aussage getroffen hat, dass es im Laufe der Zeit immer leichter sein wird an einen invite ranzukommen und es Mitte bis Ende Juni jedem möglich sein soll ohne größere Probleme einen zu erhalten.
Das Interesse ist wirklich sehr groß, deshalb rechne ich auch mit Ende und nicht mit Mitte Juni und das sind dann die von mir genannten 3-4 Wochen.

Und was den support angeht wird doch garantiert, dass es zwei jahre lang updates geben wird und wer cyanogenmod kennt weiss, dass diese updates auch schnell und zuverlässig kommen.
Woher also deine Angst rührt dass das Phone keinen support haben wird erschließt sich mir auch nicht.


und hier noch eine kleine Grafik aus einer offiziellen OnePlus-Meldung die an die Ungeduldigen adressiert war



Dass das OnePlus One vorgestellt wurde ist aktuell gute 40 Tage her.
Verglichen mit den großen herstellern läuft hier also auch noch alles im Rahmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nord

Ambitioniertes Mitglied
Versand-Desaster bei ONEPLUS

Da der Cyanogenmod ja bereits von der "Community" entwickelt wurde, stellt auch eben diese Community die Updates sicher. Falls One+ da keinerlei eigene Anpassungen durchführt, erkenne ich das nicht als Support an.

Die Infos über Google+ und Facebook habe ich nicht gesehen, da ich dort nicht registriert bin. Und im Forum von One+ habe ich ehrlicherweise nicht reingeschaut. Ich ging (fälschlicherweise) davon aus, dass die Infos zum allg. Verkaufsstart so gestreut werden, dass sie eine breitere Masse erreichen. Beispielsweise auf vielgelesenen Seiten, die sich mit Smartphones befassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
Cyanogenmod wurde zwar von der Community entwickelt, existiert mittlerweile aber eben auch als Firma und eben diese Firma sagt die Updates zu.
Mir jedenfalls reicht das durchaus.
Ist finde ich auch besser als ein Samsung zu kaufen bei dem gar keine Zusicherungen zu Updates gemacht werden und in der Regel nach einem halben Jahr Schluss ist.

Hier jedenfalls noch ein deutsches Review nach 3 Wochen OnePlus One:
OnePlus One: Erfahrungsbericht


edit: und eben hab ich noch die offizielle Meldung lesen dürfen, dass die so schlecht bedienten Gewinner des Contests jetzt alle auf Wunsch ihre 16GB Version gegen eine 64GB Version tauschen können. Ist ja auch eine feine Sache.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

revenge259

Neues Mitglied
Jop werde wohl auf das Oneplus one warten.

Da gute Kamera, Top-Leistung und im Budget.:smile:
 
R

revenge259

Neues Mitglied
Hi,

es sieht so aus, dass ich doch nicht auf das Oneplus One warten kann. Mein S2 gibt langsam den Geist auf. Werde es heute mal flashen, mal schauen es dann wieder flüssiger läuft.

Also meine Frage nun, welches smartphone sollte ich als Alternative nehmen:

- Nexus 5 - schlechte Kamera
- Huawei P7
- LG G3?


gruß und danke
 
S

seoknecht

Gast
Ascend p6 oder Sony xperia z1 compact währen meine Empfehlungen
 
R

revenge259

Neues Mitglied
Was haltet ihr von dem G2?
 
M

Mik1968

Neues Mitglied
Eigentlich wollte ich auch ein One kaufen. Zum Glück habe ich mich dagegen entschieden. Kein Drucksensor und kein Temperatursensor sind für mich ein Killerkriterium. Beide Sensoren benötige ich. Schade, so wurde es dann ein S3 zum gleichen Preis mit mehr Ausstattung.

Michael
 
Moraven

Moraven

Fortgeschrittenes Mitglied
Wofür braucht man solche Sensoren?
Und das S3 hat die !?
 
S

syscrh

Guru
@revenge259 Das G2 wäre für Dich tatsächlich eine gute Wahl. Ich selbst besitze eines und muss allerdings sagen, dass ich mir eher ein Nexus 5 hätte kaufen sollen. Das G2 hat eine glatte Rückseite und ist im Vergleich zum Nexus 5 relativ breit. Wenn Du aber gerne die sehr gute Kamera und den sehr guten Akku haben möchtest, dann ist das G2 eine sehr gute Wahl. Du solltest es aber vorher mal in die Hand nehmen, nicht dass Dir die Haptik dann nicht gefällt (auch die Knöpfe hinten).
 
M

Mik1968

Neues Mitglied
@Moraven
z.B. zum Gleitschirm- und/oder Segelfliegen um das Smartphone als Variometer nutzen zu können.
Ja, das S3, S4, S5, Nexus4, Nexus5.............und viele andere haben diese Sensoren.

Michael
 
J

jackb71

Gast
Ich bezweifle, dass das S3 einen Temperatursensor (wenn wir von dem reden, mit dem man die Umgebungstemperatur / Außentemperatur misst) hat.
 
sprint

sprint

Lexikon
Moraven schrieb:
Auf der dürftigen Website von oneplus.net findest du rechts oben einen Button "Forum" wo du mit Informationen, auch von offizieller Seite nur so überschüttet wirst.
Ich weiß ja nicht was du so siehst, aber auf genannter Seite wird man keinesfalls mit Infos geradezu überschüttet. Außer, du meinst die teilweise sich wiederholenden schwachsinnigen Marketing Dinge.
Oder leere Versprechungen, oder einfach nicht reagieren.
Auf Facebook sieht es nicht anders aus, dort wurde heute zum Beispiel ein Foto eines Hundes gezeigt, welcher "sich freut weil er schon sein One erhalten hat". Ein schwachsinnigeres Marketing konnten denen nicht einfallen. Die meisten Leute haben schon die Nase gestrichen voll von dem Laden, ich überlege zwar noch, aber da ich ebenfalls ein neues Gerät benötige und EIGENTLICH dieses One in die engere Wahl genommen hatte, nun wohl doch ausweichen muss auf etwas anderes.
Diese Firma handelt wie manche Person, viel Wirbel um nichts.
 
Ähnliche Themen - Kaufberatung neues Smartphone nach S2 Budget 400€ Antworten Datum
4
8
14