Nachfolger für Wiko Darknight gesucht bis 150€

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nachfolger für Wiko Darknight gesucht bis 150€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
J

joinski

Neues Mitglied
Suche einen würdigen Nachfolger für das Wiko Darknight.
Wichtig ist vor allem das Display (sollte 5,5 Zoll haben und mindestens HD-Auflösung) und die Kamera (möglichst gute Bildqualität).
Die Performance sollte schon spürbar besser sein, als beim Darknight und es muss natürlich auch wieder ein Dualsim sein.
Akkulaufzeit ist zweitrangig (darf nur nicht schlechter als beim fast 2 Jahre alten Darknight sein, also bei wenig bis normaler Nutzung ca. 1 Tag).
Gäbe es da was bis 150€? (gerne auch gebraucht) oder sollte man lieber etwas mehr auf den Tisch legen?
Bin auch offen für asiatische Geräte (solange die Lieferzeit nicht länger als 1,5 Wochen ist, da es ein Geburtstagsgeschenk werden soll und spätestens Ende Juli da sein muss)
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joinski

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort.
Welches von den genannten hat denn das beste Display/die beste Kamera?

Und wie gut/schlecht wäre z.B. das Viewsonic V500 im Vergleich zu den von dir genannten Geräten?
 
Falster

Falster

Guru
Display vermutlich das ZTE, da FHD. Kamera keine Ahnung, such mal nach Reviews und lies dich rein. Da darfst du in dem Preisbereich eh keine Wunder erwarten.
 
J

joinski

Neues Mitglied
Ok danke!
Hauptsache die Kamera ist besser als die vom Darknight

Ok, habe erfahren, dass es auf jeden Fall ein 5,5 Zoll Gerät sein soll.
Welche wären da zum empfehlen? Min. HD-Display, Kamera und Performance (Internet Browsing, WhatsApp) sollten besser als beim Darknight sein. Games und LTE nicht wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Also da es dir um Leistung geht würde ich dir ein Smartphone mit einem der neueren MTK 64 bit CPUs raten, die liegen von der Leistung gleich auf mit zum Beispiel dem Samsung S5 oder dem LG G3, sind aber wesentlich günstiger, allerdings auch nicht so günstig das 150€ ausreichen würden. Deshalb würde ich nochmal 50-60€ mehr investieren und zum Jiayu S3 greifen, ist ein Top Gerät aus China.

JIAYU S3 Smartphone 4G LTE 64bit MTK6752 Octa Core 3GB 16GB 5.5 Zoll OGS FHD weiß+reviews
 
J

joinski

Neues Mitglied
Das Jiayu S3 kostet ca. doppelt soviel wie z.B. das Viewsonic V500.
Ist es auch doppelt so gut?
 
Sleip

Sleip

Experte
Ja, ist es, das Viewsonic hat nur eine Einsteiger CPU. Dann Kauf dir lieber das Be Touch 2 im Flash Sale für 179€:

Be-touch
 
J

joinski

Neues Mitglied
Das Darknight hat ja nen Mediatek MT6589 der mit ca. 13.000 Punkten bei Antutu nur minimal schneller als z.B. der im Samsung Galaxy S3 verbaute Exynos 4 4412 Prozessor ist (siehe hier: MediaTek MT6589 Quad-Core Billig-CPU schlägt sich im Benchmark gut | Mobilegeeks.de )
Denke mal es würde reichen, wenn die CPU vom neuen Handy dann so um die 20.000 Punkte bei Antutu schafft (so wie das Galaxy S4 mini z.B.)
Da muss es doch was im Preisbereich bis 150€ geben oder nicht?
 
Sleip

Sleip

Experte
Klar, wenn du die alten 32bit CPUs möchtest nimm dir das Blackview Crown, gibt es bei eBay für 109€. Dir sollte nur klar sein das die neuen CPUs doppelt soviel Leistung haben und zudem weniger Strom verbrauchen und damit dann auch LTE unterstützen, das wären mir die paar Euro schon wert.

Tante Edit:
Gerade nochmal geschaut, es gibt auch bereits die neuen CPUs für unter 150€, dann wäre das Umi Emax wieder ne Option, von der Leistung ähnlich dem Galaxy S5 bzw. LG G3.

UMI eMAX 5.5 Zoll FHD 4G 64bit MTK6752 2GB 16GB 3780mAh 7.9mm Schwarz+reviews
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joinski

Neues Mitglied
Das Crown ist doch auch wieder nur 5 Zoll.
Soll ein 5,5 Zoll sein (hatte das schon oben im Eingangs-Post editiert)

Was spricht eigentlich gegen das Viewsonic V500?
 
Sleip

Sleip

Experte
Ahhh, was hab ich den oben geschrieben? Wenn dir das Viewsonic gefällt nimm es dir, es liegt aber noch unter der Leistung das S4 da es nur ne Einsteiger CPU hat. Ansonsten wie gesagt das Umi eMax, hat auch 5.5 Zoll und die gleiche CPU wie im Jiayu S3 und zudem noch unter 150€, wäre die beste Wahl.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Nachfolger für Wiko Darknight gesucht bis 150€ Antworten Datum
5
4
9