Pixel 5 mit Vertrag oder lieber getrennt von der SIM kaufen?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 5 mit Vertrag oder lieber getrennt von der SIM kaufen? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

MissStyria

Erfahrenes Mitglied
Ist es eigentlich irgendwie vorteilhafter, wenn ich mir ein Pixel gleich samt Vertrag hole? Bisher hatte ich mir meine Handys immer so gekauft, und separat irgend nen günstigen Vertrag dazu.
 
C

chk142

Lexikon
Kommt ganz auf deine Bedürfnisse an. Ich habe es bislang immer so gemacht, dass ich mir die Handys/Smartphones zum Vollpreis gekauft habe, und einen Prepaid-Tarif genommen habe, weil das für mich einfach besser ist, bei dem Nutzungsprofil, was ich habe (wenig telefonieren und SMSen). Vertrag lohnt sich meiner Meinung nach nur, wenn du Vieltelefonier(in) bist.
 
W

Wähler

Experte
Es ist, wie @chk142 schon sagte, primär eine Preisfrage: Was kostet Vertrag mit Smartphone und was kostet ein Mobilfunktarif (Vertrag oder Prepaid) zuzüglich Smartphone?
Hinzu kommt der für manche vorteilhafte Aspekt, dass man mit einem Vertrag inkl. Smartphone dieses quasi über die Laufzeit mit finanzieren kann und den Kaufpreis nicht sofort und in einer Summe aufbringen muss.
 
NeoZD

NeoZD

Stammgast
Ich kaufe immer getrennt .
Weil der Preisvorteil so gering ist das es sich nicht mehr lohnt.
Früher war das mal anders .Da gab es ein Handy kostenlos dazu oder man zahlte wirklich nur eine Mark dazu.
 
A

andre_xs

Stammgast
Kann man sich doch relativ leicht ausrechnen (erfundene Zahlen):
1. Was kostet der Vertrag inkl Handy auf 24 Monate? Sagen wir mal 29€/Monat, dann sind's alles zuammen 29 x 24 = 696€
2. Was kostet Handy separat und der für Dich günstigste SIM-only Vertrag? Sagen wir mal 500€ für's Handy plus 24 x 6€/Monat für die Sim = 500 + 144 = 644.
Dann vergleichst Du 1 vs 2.

Wir haben immer SIM-only Verträge, da wir die Handies solange nutzen bis sie aufgeben oder wirklich nicht mehr gehen und fast immer gebraucht kaufen...
 
Zuletzt bearbeitet:
RA99

RA99

Stammgast
Wenn jemand aktuell (oder auch permanent) keine größere Summe zur Seite legen kann,
dann kann ich die Lösung "Handy mittels Vertrag" noch irgendwie nachvollziehen.

Der Normaluser braucht 1, 2 oder 3GB pro Monat ... und diese Verträge gibt es immer wieder für unter 5€,
egal ob mtl. kündbar oder erst nach 24 Monaten.
Dafür habe ich die absolut freie Handy-Auswahl - und bekomme garantiert keines mit Branding.


Und Vertrag sowie auch Handy kann ich wechseln, wie ich lustig bin ... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MissStyria

Erfahrenes Mitglied
Ich denke, dann werde ich Handy und Vertrag weiterhin getrennt halten. Telefonieren tu ich nur wenig, hauptsächlich surfen (und wann immer es geht, im WLAN).

Aber Verträge für unter 5 Euro hab ich noch nicht gesehn 😮
 
MSSaar

MSSaar

Experte
Zur Zeit gibt es bei winsim.de 3 GB für 5 Euro.
 
RA99

RA99

Stammgast
Sorry, ich mache es mir einfach: Drillisch ist das Zauberwort -
dazu gehören u.a. winsim.de / sim.de / premiumsim.de und noch ein paar andere ;)

Andererseits mußt du überhaupt nicht suchen; der o.g. Vertrag 3GB / 5Teuronen ist nahezu perfekt ;)
 
christgod

christgod

Fortgeschrittenes Mitglied
Es gibt da noch gute Angebote - ich habe zum Beispiel das Pixel 4a 5g mit einem für mich ausreichenden congstar-Tarif (2GB+Telefon/SMS Flat) für 12€/Monat (+ ein paar Euro Aktivierung) bekommen - ist über die Gesamtlaufzeit billiger als das Gerät alleine.
Ist aber das erste mal dass es gepasst hat, das Angebot muss ja auch zur richtigen Zeit kommen, also genau dann wenn ich ein Handy brauche :)
 
mtbler

mtbler

Erfahrenes Mitglied
Ich empfehle immer das Gerät getrennt zu kaufen. So kann man die Verträge monatlich kündbar wählen.
 
Ähnliche Themen - Pixel 5 mit Vertrag oder lieber getrennt von der SIM kaufen? Antworten Datum
2
8
9