Samsung Galaxy A90 für 399 Euro empfehlenswert?

  • 4 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Da es zur Zeit öfters das Samsung Galaxy A90 für 399 Euro gibt,wollte ich Mal fragen ob das hier jemand hat und sagen kann ob es sich lohnt für 399 Euro.
Und was genau es mit der Vodafone und Telekom Variante auf sich hat.
Also ob es stimmt das 5G bei der Vodafone Variante nur mit einer Vodafone karte funktioniert und ob die Updates von Vodafone und nicht von Samsung kommen.
Außerdem habe ich noch nirgends was zu Android 10 gelesen.
Specs lesen sich gut,aber irgendwie ist es merkwürdig.
 
N

Nuvirus

Stammgast
Wenn man Samsung will und ne gute Akkulaufzeit ist es imho sehr interessant dank dem Akku und Snapdragon
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Finde es auch sehr interessant.
Habe eben noch zwei andere Geräte mit Snapdragon 855 gesehen für unter 400 Euro und zwar das LG G8s und das ZTE Axon 10 Pro.
Das ZTE hat wohl viele Probleme mit Android 10 und sehr viele hier im Forum haben nach kurzer Zeit einen Display Fehler,daher wäre das wohl nichts.
Das LG wäre mir denke ich zu klein und LG finde ich auch nicht berauschend was Updates zum Beispiel angeht.
Denke da ist das Galaxy A90 noch die beste Wahl für unter 400 Euro.
 
J

Jorge64

Lexikon
Threadstarter
Jetzt war es ja am Wochenende für 379 Euro drin und habe es bestellt bei Mediamarkt,aber jetzt erfahren das es kein Dual sim kann.
Das finde ich extrem blöd und jetzt muss ich Mal schauen ob ich es storniere oder nicht.
 
Frankithepug

Frankithepug

Erfahrenes Mitglied
Realme x2 pro. 399.-, SD855 plus,Dual Sim, ufs3.0, amoled mit 90hz usw.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy A90 für 399 Euro empfehlenswert? Antworten Datum
3
6
1
Oben Unten