1. Miras, 04.05.2019 #1
    Miras

    Miras Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich suche einen Nachfolger für mein iPhone 6s und bin gerade verschiedene Modelle am vergleichen.

    Gesucht wird vor allem ein Gerät mit guter Kamera, die schöne Porträts und Schnappschüsse von unserer Familie machen kann, vor allem von unserem kleinen Sohn (auch bei schlechten Lichtverhältnissen).

    Die Displaygrösse von 6,1 Zoll (eventuell auch größer) finde ich ganz angenehm und es darf auch gern länger als 2 Jahre Updates geben. Ansonsten habe ich natürlich auch nichts gegen ein gutes Display und lange Akkulaufzeit, wobei mir die Kamera wirklich am wichtigsten ist.
    Android ist für mich zwar Neuland, aber ich bin nicht an iOS fest gebunden.

    Nach längerer Recherche sind in der
    engeren Wahl bisher:

    Huawei P30
    Samsung S10
    Pixel 3 (XL)
    iPhone XR (XS ist außerhalb des Budgets)

    Ich habe mir alle Geräte im Laden angeschaut und mir recht viele Kameravergleiche bei YT angeschaut, finde es aber recht schwer mir auf diesem Weg ein endgültiges Urteil über die Kamera zu bilden.

    Deshalb meine Frage, kennt jemand einer der oben genannten Geräte und kann darüber berichten - eventuell auch ein anderes empfehlen?
     
  2. Tork2, 04.05.2019 #2
    Tork2

    Tork2 Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Huawei P30 habe ich selber und kanns nur wärmstens empfehlen. Sehr gute Kamera und Akku top. Da kommt Samsung nicht dran wenn dir Akku sehr wichtig ist da die Probleme mit dem Standby haben. Das Pixel 3 war auch in meiner engeren Wahl aber der Akku hält wohl nicht so lange wie beim P30, aber die Kamera soll wohl sehr gut für Schnappschüsse geeignet sein und auch gute Low Light Fotos machen trotz nur einer Linse. Von Iphones halte ich nichts da die Akkus zu klein sind und zu teuer und das gekoppelte an Itunes gefällt mir nicht. Ist aber nur meine persönliche Meinung.
    Würde zwischen P30 und Pixel 3 entscheiden wobei das P30 das neuere ist.
     
    Miras und hellmichel haben sich bedankt.
  3. okatomy, 04.05.2019 #3
    okatomy

    okatomy Erfahrener Benutzer

    Das kamera Setup des S10 ist dem des P30 überlegen abgesehen von Low light. Auch allgemein finde ich unter der Auswahl das s10 das technisch an weitesten fortgeschrittene.

    Für Schnappschüsse von kleinen Kindern wäre das Pixel oder s10 meiner Meinung nach die bessere Wahl. Gade die schnappschussqualität ist bei Huawei so eine Sache. Nicht wenige die von Samsung oder Pixel kamen sind unzufrieden. Die Kinder wirst du ja nicht fotografieren wenn es wirklich dunkel ist.

    Die Kinder willst du bestimmt auch mal filmen, auch da sind Samsung und Pixel den Huaweis überlegen.

    Das iphone liefert bestimmt auch gute Ergebnisse, aber jedem der nicht fest an Apple gebunden ist kann man den Apfel Aufpreis (Preis-Leistung) mittlerweile nicht mehr schön reden.
     
  4. wwallace1979, 04.05.2019 #4
    wwallace1979

    wwallace1979 Android-Lexikon

    Wenn dir Kamera wichtig ist würde ich mir das Xiaomi Mi 9 anschauen. Da es dir ja insbesondere auch um Schnappschüsse geht wird die die zusätzliche Taste am Gerät gefallen. Sie ist zwar für den Google assistant gedacht jedoch kann man sie länger gedrückt halten und somit die Kamera starten. Die Kamera ist zwar etwas schlechter als die des P30 Pro aber besser als die des normalen P30. Da xiaomi bekannter maßen ihre alten Handys ( älter 5 Jahre) mit aktueller Software versorgt finde ich es weitaus besser als diese gesamte Produktpolitik von Samsung ( nur 2 Jahre).
     
    Miras bedankt sich.
  5. Melkor, 04.05.2019 #5
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Derzeit sind wir beim SGS7 bei über 3 Jahren. Aber wer weiß schon was die Zukunft bei allen Herstellern bringt....

    Kein OIS und damit im LowLight eine Klasse schlechter als beim S10/Pixel 3. Allerdings auch deutlich günstiger...
    Hast beim S10 dank Bixby Taste ja auch frei belegbar
     
    Cpt.Yesterday bedankt sich.
  6. wwallace1979, 04.05.2019 #6
    wwallace1979

    wwallace1979 Android-Lexikon

    So ein S10 ist aber auch fast doppelt so teuer.

    Klar dass man dann bei dem Mi 9 etwas Abstriche machen muss aber die sind aus meiner Sicht zu vernachlässigen.

    Insbesondere die Software weitaus weniger vorinstallierte Apps als bei Samsung Geräten.
     
  7. okatomy, 04.05.2019 #7
    okatomy

    okatomy Erfahrener Benutzer

    Das mI9 hat wirklich einen SAR Wert der zumindest für mich nicht mehr in Ordnung ist. Auch ist es nicht wasserfest.

    Die Kamera des mi9 hat auch Kein OIS, also da gibt es besseres. Es wurde ja nach "sehr gut" gefragt.

    Samsung leistet in der Regel mindestens 3 Jahre updates, davon 2 Major Android versionssprünge.
    Das s7 ist jedoch gerade in das 4. Updatejahr gegangen, also der Trend ist positiv.
     
    Orangehase07 bedankt sich.
  8. Melkor, 04.05.2019 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Kannst inzwischen bei der Einrichtung auswählen, wie viel installiert wird ;)
    Aber hast Recht, 200€ Aufpreis sind natürlich nicht wenig

    Würde das Note 9 noch in den Raum werfen: Inzwischen bei 580€ angekommen, sehr guter Akku (4000mAh) und sehr gute Cam...
     
    wwallace1979 und Orangehase07 haben sich bedankt.
  9. wwallace1979, 04.05.2019 #9
    wwallace1979

    wwallace1979 Android-Lexikon

    @okatomy
    Laut einer Empfehlung der deutschen Strahlenschutzkommission (SSK) und der EU-Kommission sollte der SAR-Wert eines mobilen Endgeräts 2 Watt pro Kilogramm (W/kg) nicht überschreiten.

    Der SAR Wert am Körper beträgt beim Samsung S10 1,59W/kg
    Samsung S10E 1,58W/kg
    Xiaomi Mi 9 1,301W/kg

    SAR Wert am Kopf
    Xiaomi Mi 9 1,389W/kg
    Samsung S10. 0,477 W/kg
    Samsung S10. 0,582 W/kg
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2019
  10. okatomy, 04.05.2019 #10
    okatomy

    okatomy Erfahrener Benutzer

    In der Regel ist der SAR Wert für den Bereich Kopf der den man vergleicht und auch logischerweise Sinn macht. Und da gibt es deutliche Unterschiede. Und gerade die chinesischen Fabrikate fallen da negativ aus.

    Als Strahnungsarm gelten Werte von max. 0,60W/KG
    S10 0,477
    Mi9 1,389
    Für den Bereich Kopf.
     
    Miras bedankt sich.
  11. Orangehase07, 04.05.2019 #11
    Orangehase07

    Orangehase07 Android-Experte

    Ich kam damals vom 6s Plus und bin mittlerweile beim S10 Plus angelangt. Ich fotografiere und filme ebenfalls sehr viel meine kleinen Kinder und dafür ist das S10 bestens geeignet.

    Hatte im Dezember auch für einen Monat das XR welches ich auch mochte. Bilder gefielen mir meist auch und der Akku wird dem des S10 übertreffen, mit dem S10 Plus finde ich ihn gleich auf.

    Machst du auch Videos von deinen en Kindern? Wegen diesem Punkt ist das P30 Pro für mich ausgeschieden.
     
    Miras bedankt sich.
  12. Cpt.Yesterday, 05.05.2019 #12
    Cpt.Yesterday

    Cpt.Yesterday Fortgeschrittenes Mitglied

    @Miras

    Leider können die wenigsten objektive Aussagen zum direkten Vergleich der Flagship-Smartphones machen, da die meisten nur eines davon haben/hatten und ohne direkten Vergleich es fälschlicherweise für die beste Erfindung der Menschheit halten. :1f602:

    Ich bin ähnlicher Situation gewesen und bin Aufgrund der Kamera (gute Aufnahmen der Kinder waren gefragt) + einiger Features immer wieder bei Samsung gelandet, obwohl ich immer davon weg will (wechsle mind. alle 6 Monate).

    Kurz zu den "Kamerawundern" von Huawei:

    Ja die haben bei den Seonsoren erheblich aufgeholt und könnten jeden anderen mit Abstand hinter lassen wäre da nicht deren softwareseitiges Postproccessing was Aufnahmen oft in Ölgemälde verwandelt. Auch die hochgelobten Low Light Aufnahmen sind nichts was man wirklich ins Fotoalbum legen möchte. Sieht man allerdings erst beim reinzoomen oder bei Betrachtung auf PC oder Fernseher. Grund dafür ist, das Huaweis Software versucht jegliches Rauschen raus zu filtern in dem erst alles weichgezeichnet und anschließend wieder nachgeschärft wird. Damit verschmelzen Haare oft zu einer Masse, entfernte Bäume wirken wie gemalt und Gesichter teils wie nach einer Session Waterboarding im Makeup-Fass.

    Man kann das Ganze vermeiden durch Verwendung einer DrittApp wie Open Camera aber verzichtet auf etwa 50% der Funktionen und des Hardware-Potenzials.

    .

    Preislich kann ich dir nahelegen das Smartphone bei Kleinanzeigen zu suchen. Preise zu versiegelten Geräten (ggf. etwas Verhandeln nötig):

    - Pixel 3XL: 450-550€
    - Pixel 3: 400-450€
    - Samsung S10 500€ und weiter fallend
    - Samsung S10 Plus: 650-750€ (variieren zwischen 128GB und 512GB Version).
    - Iphone XR 650€

    Empfehlungen von mir:

    Pixel 3/3XL
    Blankes Android mit schnellsten Updates. Akkulaufzeit ist etwas schwach aber reicht für einen Tag mit bis zu 8h aktivem Display. Die Kamera schafft mit nur einem Sensor das, wofür andere 3-4 Sensoren nötig haben. Schöne und natürliche Bilder auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen. Klare Empfehlung für ein Kamera-Smartphone wenn man mit der ggf. etwas kürzeren Akkulaufzeit leben kann.

    Samsung S10:
    Schwächen im Bereich Akkukaufzeit und Empfang wie beim Vorgänger sind nicht mehr vorhanden. Gegenüber dem Pixel 3 liegt der Vorteil bei Dual SIM und erweiterbarem Speicher. Kamera unterliegt aber im Low Light Bereich. Zudem sollte man aktuell im Pro-Modus fotografieren, da die Automatik ähnlich den Huawei-Geräten in die Ölmalerei abdriften kann. Im Pro Modus werden Beaty-Effekte deaktiviert, Automatikfunktionen wie Weißabglei oder Verschlusszeit bleiben erhalten oder können manuell gesteuert werden.
     
    allthepugs, Miras, Melkor und eine weitere Person haben sich bedankt.
  13. gammon, 05.05.2019 #13
    gammon

    gammon Fortgeschrittenes Mitglied

    Also viele Empfehlungen hier würden ja aufgrund des Formfaktors ja schon weg fallen.
    Das P30 pro, Mi9 oder Pixel XL sind halt eine gute Ecke größer als 6,1 Zoll.

    Wenn es um Bilder geht, kommt man jedoch fast nicht mehr an den Huawei Geräten vorbei.
    Wenn es um Vidoes geht, dreht sich die Sache recht schnell. Hier ist zum einen der Bildstabilisator als auch die Auflösung mit geringer FPS Rate so ein Thema bei den Huawei Geräten. Dort hat Samsung die Nase vorne.

    Ich persönlich habe das S10 sowie das P30 pro und überlege derzeit, das P30 pro abzugeben weil es schlicht zu groß ist.
    Akkulaufzeit und die Kamera gefallen mir dort wie bereits geschrieben jedoch besser. Hilft mir jedoch nicht, wenn ich nicht einmal mit dem handy in der Hosentasche ins Auto einsteigen kann.
     
    Miras bedankt sich.
  14. Miras, 05.05.2019 #14
    Miras

    Miras Threadstarter Neuer Benutzer

    Hui, erstmal vielen Dank für die vielen ausführlichen Antworten!

    Um ein paar Fragen zu beantworten:
    Ich mache auch gerne Videos, allerdings ist mir die Fotoqualität wichtiger.
    Einen guten Nachtmodus brauche ich nicht und Zoom brauche ich nur insofern, dass ich mal ein Gesicht bisschen näher ranzoomen möchte ohne deutlichen Qualitätsverlust.
    Eine lange Akkulaufzeit ist toll, aber nicht kaufentscheidend.

    Wenn ich das richtig sehe sprechen die meisten Argumente für das S10 oder das Pixel 3.
    Im Laden hat mich das Display des S10 beeindruckt, dagegen hatte ich ich mir aufgrund der Internetpräsentation vom Pixel 3 irgendwie mehr erwartet.
    Beim Bildervergleich bei YT war es genau andersherum. Die Google Pixel 3 Fotos haben mir dort sehr gut gefallen.
    Hat vielleicht noch jmd das Pixel und kann näheres berichten?

    @Orangehase07
    Kann man den die Bildqualität des Xr mit dem S10 gleichstellen, oder ist das S10 überlegen?

    @Melkor
    Mit dem Note 9 habe ich mich noch gar nicht beschäftigt und werde es mir mal genauer anschauen! Danke für den Tip!

    @wwallace1979
    Das Mi 9 stand auch mal auf meiner Liste, konnte dann aber irgendwie nicht ganz mit den anderen Geräten mithalten.
     
  15. Orangehase07, 05.05.2019 #15
    Orangehase07

    Orangehase07 Android-Experte

    @Miras mh die Bilder des XR empfand ich als einen ticken natürlicher, dafür nicht so scharf.
     
    Miras bedankt sich.
  16. Cpt.Yesterday, 05.05.2019 #16
    Cpt.Yesterday

    Cpt.Yesterday Fortgeschrittenes Mitglied

    @Miras

    Hilft vielleicht nicht wirklich bei der Auswahl, aber dennoch ergänzend zu sagen wäre ...

    Beim S10 gibt es das bessere Gesamtpaket, beim Pixel 3 hat man in erster Linie Vorteile bei der Kamera.

    Ansonsten kann ich mich @Melkor anschließen. Note 9 ist ein Top Smartphone, allerdings mit der leichten Empfangsschwäche des S9 / S9 Plus. Habe gerade (noch) parallel das S10 und Note 9. Die Entscheidung ist nicht so leicht aber vermutlich wird das Note 9 bleiben und das S10 einen neuen Besitzer suchen.

    Grund:
    Zunächst mal gelingen die Bilder beim Note 9 bei Tageslicht / guter Ausleuchtung besser als beim S10. Diese wirken deutlich natürlich und die Farben wirken nicht so kräftig. Man muss dazu aber auch sagen, da stecken nun gut ein halbes Jahr an Bugfixes drin, besonders nach dem Pie-Update. Es ist nicht auszuschließen, dass Samsung auch beim S10 die Kamera nochmal per Update aufpeppelt und eventuell sehr nah an das Pixel 3 bringt. Die Akkulaufzeit (besonders der Standby-Verbrauch) wurde beim S10 nach dem April-Update deutlich besser. Dazu kommt die Stifteingabe, die das Bedienen auf ein anderes Level heben (man kann z.B. Formulare auf Desktop-Seiten ohne hin und her "Gezoome" ausfüllen oder recht angenehmen lange Texte schreiben. Allerdings ist es weit entfernt von Kompakt. Ist nun mal ein Mix aus Smartphone und Tablet. Der Größe sollte man sich also Bewusst sein.

    Dazu kommt noch der Fingerabdruck-Sensor. Der ist meiner Meinung einzig auf der Rückseite richtig platziert und deutlich flotter als der im Display-Integrierte vom Samsung S10 (dafür beherrscht das S10 den Face-Unlock um Längen besser als seine Vorgänger). Kann zudem dazu genutzt werden die Schnellzugriffe und Benachrichtigungen auszuklappen. Leben muss ich dann mit dem schwächeren Empfang ... hoffe da aber auf Besserung mit dem Note 10 in einpaar Monaten.

    Zum Thema Update-Politik: Da gibt es zwischen Samsung und Google faktisch keine Unterschiede mehr. Samsung liefert bei der S- und Note-Serie 2 Major Updates und in Summe 3,5 Jahre Sicherheiptspatches (seit dem S6 so zu beobachten). Bis Ende letzten Jahres kam erst die neue Serie mit der neuesten Android-Version und der Rest wurde nachgezogen. Dieses Jahr wurde es anders. Vor dem Release der S10-Reihe bekamen S8 (Plus), Note 8, S9 (Plus) und Note 9 Android 9.0 per Update (die S9-Serie zu Weihnachten). Wenn das so beibehalten wird, ist einer der größten Kritik-Punkte an Samsung faktisch vom Tisch.

    Die neue UI ist sehr gut und ein großer Schritt nach Vorn, vor allem wenn sich die Gesteinsteuerung antrainiert bzw. sich daran gewöhnt und Zusatzfunktionen zur vereinfachten Bedienung nutzt. Dadurch erscheint einem auch die EMUI von Huawei als nicht ganz ausgereift, weil dieser eben zahlreiche Gesten von Samsung fehlen. Vermisst man aber nur wenn man diese kennt und aktiv einsetzt.
     
  17. Miras, 05.05.2019 #17
    Miras

    Miras Threadstarter Neuer Benutzer

    @Cpt.Yesterday
    ich habe mir das Samsung Note 9 eben bei YT angeschaut und es ist auf jeden Fall eine Option! Wegen der Größe muss ich tatsächlich mal im Laden schauen.
    Mein jetziges IPhone 6s ist mir jedenfalls zu klein geworden, vor allem da ich mittlerweile alles darüber erledige und den Laptop nicht mehr nutze.

    Sind sich die Displays der beiden Geräte ähnlich? (Das Display des S10 hatte mich im Laden so begeistert)
     
  18. Cpt.Yesterday, 05.05.2019 #18
    Cpt.Yesterday

    Cpt.Yesterday Fortgeschrittenes Mitglied

    @Miras

    Displays sind von der Darstellungsqualität gleich, beides AMOLED Screens die bei Bedarf sehr hell laufen können. Per default laufen beide in FHD+. Darüberhinaus nimmt kaum jemand einen Unterschied auf mehr als 30cm wahr. Man kann QHD umschalten, zumindest ich sehe keine Verbesserung, ist eher was für VR-Anwendungen interessant.

    Wenn das Smartphone zugleich Rechner-Ersatz werden soll, kann das Note 9 eventuell interessant sein. Die Stifteingabe hilft da wirklich gut aus bei längeren Texten. Die Größe ist wie gesagt dennoch nicht zu unterschätzen... für ab und zu längere Texte bist du immer mit einem sehr großen Smartphone unterwegs. Falls du mit der Stifteingabe nichts anfangen kannst, dann eher zum S10 oder Pixel 3 greifen.

    Falls es für dich interessant ist, dann gibt es mit der Dex Station oder Dex Tab einen Desktop-Modus. Dann kann das Note 9 als mini PC genutzt werden. (Das S10 braucht nicht unbedingt diese Adapter). Überträgt die Darstellung über HDMI und kann parallel Tastatur und Maus nutzen. Kam bei den Meisten nicht sonderlich gut an bzw. war wohl für die Meisten eher uninteressant (oder komplett unbekannt), daher wird es kaum noch beworben.

    Versiegeltes Note 9 über Kleinanzeigen 450-500€. Samsung ist es übrigens egal wessen Name auf der Rechnung steht. Direkt an deren Service einsenden (Formular und Adresse über Service-Chat auf Homepage anfordern) und nach 7-14 Tagen ist es wieder zurück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2019
    Miras bedankt sich.
  19. wwallace1979, 05.05.2019 #19
    wwallace1979

    wwallace1979 Android-Lexikon

    @Miras
    Wenn dir ein gescheites Display wichtig ist und dir das vom S10 zusagt warte mal das des Sony Xperia 1 ab.

    HDR Oled Display mit einer Auflösung von 3840x1644, 6,5 Zoll,21:9 Format Sony Bravia Chip vom TV verbaut. Soll allerdings erst im Juni 2019 erscheinen und hat kein Notch.
     
    Miras bedankt sich.
  20. GigaTom, 07.05.2019 #20
    GigaTom

    GigaTom Android-Guru

    Was ist an der Kamera des Mi 9 besser als an der des P30?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neues Smartphone mit guter Kamera unter 200€ Kaufberatungen für Android-Smartphones Heute um 05:35 Uhr
Smartphone bis ca. 400€ (Pixel 2 oder 3a?) Kaufberatungen für Android-Smartphones Sonntag um 22:53 Uhr
Suche: rapid charge, gutes GPS, Display für Draußen, guter W-Lan Empfang, solide Kamera, kein PVM Flackern, Kaufberatungen für Android-Smartphones Sonntag um 18:21 Uhr
Nachfolgehandy für HTC U11 mit Top-Kamera gesucht... Kaufberatungen für Android-Smartphones Samstag um 08:29 Uhr
Suche: Guter Akku, flüssige Performance, Notch Kaufberatungen für Android-Smartphones Mittwoch um 21:47 Uhr
Welches Smartphone Kaufberatungen für Android-Smartphones Mittwoch um 12:58 Uhr
Empfehlung für Smartphone (anpassbar) gesucht Kaufberatungen für Android-Smartphones Mittwoch um 06:28 Uhr
Bestes Smartphone aktuell - subjektive Einschätzung + Fragen Kaufberatungen für Android-Smartphones 18.06.2019
Aktuelles Smartphone mit Anrufaufzeichnung Kaufberatungen für Android-Smartphones 18.06.2019
Neues kompaktes Handy gesucht!? Kaufberatungen für Android-Smartphones 17.06.2019
Du betrachtest das Thema "Smartphone mit sehr guter Kamera gesucht" im Forum "Kaufberatungen für Android-Smartphones",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.