Smartphone um die 100-150€ für Senior :)

  • 78 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Smartphone um die 100-150€ für Senior :) im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem mein Vater sich nach einem neuen Handy umschauen muss. Bisher war er seinem mittlerweile 10Jahre alten Handy treu. Das gibt aber nun so langsam den Geist auf.

Nun wirds dann also Zeit, für ein Smartphone. Das wird für ihn natürlich eine Umstellung für ihn, aber da muss er durch 😁

Man kann es kurz und knapp machen: Er hat keine sonderlich großen Ansprüche. Er gehört zur Generation "Handy ist zum telefonieren da".

Ich denke, dass er sich preislich so in der Region 100-150€ orientieren wird.

Daher meine Frage: Gibts von euch Empfehlungen für ein Smartphone in dieser Preisklasse? Wenn sich da ein Gerät technisch vom anderen abhebt, dann würde man das natürlich berücksichtigen. Schließlich will man ja für sein Geld auch das möglichst "beste" in seiner Preisklasse.

Danke! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Da es ein solides Gerät sein soll, würde ich mal bei Saturn oder MM vorbeischauen.
Da gibts die Wiko und die Nokia im Angebot.
Mal dort bei den Angeboten schauen.

VG
DOC
 
W

Wähler

Experte
Wiko im Zusammenhang mit "solide" zu nennen, erscheint mir ein bisschen gewagt. ;)
Der Empfehlung Nokia schließe ich mich an und ergänze noch Motorola. Im entsprechenden Unterforum hat z.B. der User @Jorge64 recht positive Erfahrungen mit dem E30 (119€ MM/Saturn, abzgl. 10€ Newsletter-Rabatt) gemacht.
Sofern du den genannten Preisrahmen nach oben hin ausschöpfen und in den Bereich 150€ gehen möchtest, sei das Realme 8 (non 5G, non Pro) erwähnt, das beinahe schon als No-Brainer in dieser Preisklasse durchgeht.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun, schlecht sind sie nicht.
Für Rentner ohne Ansprüche, Interessant, vor allem Preislich.
Dazu noch eine Rentner gerechte APP, zwecks große Buchstaben und Ziffern und auch Schnellwahl wie eben nur einige wichtige Apps, runden das Bild ab.
Letztes Jahr gings mal hier in nem Thread um solch eine App. Ich suchs jetzt nicht raus, dafür gibts die SUFU :)

VG
DOC
 
RA99

RA99

Experte
Siehe #3 (streiche Motorola)

Aktuell netter Preis: Nokia 5.4
 
J

Jorge64

Ikone
@RA99 :
Für den Preis würde ich aber eher das Moto G30 empfehlen.

Größerer Akku und nützliche Zusatz Funktionen Dank der Moto Actions.
 
MSSaar

MSSaar

Experte
Ich habe gerade mal bei MediaMarkt online geschaut, bis 150 Euro ist da nichts wirklich brauchbares dabei. Das fängt bei 169 Euro an mit Oppo A53S, Realme 8 und Redmi Note 8 2021.
 
MSSaar

MSSaar

Experte
Es ist die Frage, ob man sich ein 80 Euro Gerät antun will. Ewig warten will man auch als Älterer nicht, ein paar Updates wären auch gut.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun...
Ich will mal so sagen, wenn du 86 jahre alt bist, dann ist dir das egal, da willst du nur Telefonieren, Direktwahl machen, SMS empfangen und senden und vielleicht das Wetter anschauen.

Habs am WE beim Schwiegervater erlebt, der hat einen alten Nokia Knochen, mit farbigem Display.
Der kennt sich damit nicht aus, der Enkel mußte ihm Blauzahn entfernen und eine Nummer von einem Bekannten eingeben.
Von daher, je einfacher das Gerät ist, umso einfacher für die älteren Leute, die haben keine Ansprüche :)

VG
DOC
 
W

Wähler

Experte
MSSaar schrieb:
Es ist die Frage, ob man sich ein 80 Euro Gerät antun will. Ewig warten will man auch als Älterer nicht, ein paar Updates wären auch gut.
HerrDoctorPhone schrieb:
Nun...
Ich will mal so sagen, wenn du 86 jahre alt bist, dann ist dir das egal, da willst du nur Telefonieren, Direktwahl machen, SMS empfangen und senden und vielleicht das Wetter anschauen.

VG
DOC
Die "Wahrheit" liegt wohl sachlich in der Mitte und subjektiv in den Umständen des Einzelfalles...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Womöglich, wie rüstig der Senior ist, weiß man halt nicht. ;)

VG
DOC
 
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
TNF Apex

TNF Apex

Lexikon
Warum nicht ein gutes gebrauchtes? Die gibt es zu Hauf auch hier im Marktplatz.
 
konitime

konitime

Erfahrenes Mitglied
Ich gehe davon aus, das es sich ursprünglich um ein Tastentelefon/Handy handelte. Vielleicht will der Senior wieder so etwas. Welches Gerät das war, wäre natürlich interessant zu wissen, um vielleicht was aktuelles in der Richtung zu empfehlen. Da kriegt man für 150 Euro auch schon neu das Nonplusultra.

Wilfried
 
K

Kaddilein12

Neues Mitglied
Also beim bisherigen Handy handelt es sich um ein Samsung Wave S8500. Betriebssystem Bada.

Wie gesagt, ein alter Schinken.

Ein "Senioren Handy" wird wohl nicht von Nöten sein. Ich denke, dass er sich mit der Zeit mit einem normalen Smartphone zurecht finden wird.

Wie gesagt, das oben vorgeschlagene Nokia find ich ganz interessant. Oder gibts noch etwas vergleichbares oder gar besseres zu diesem Preis ?
 
MSSaar

MSSaar

Experte
Oder schau mal bei z.B. Amazon nach den ganzen Chinageräten wie Blackview, Cubot, Oukitel, Ulefone und was es sonst noch für Marken gibt.

Die Teile sind auch teurer geworden. Vor ein paar Jahren habe ich meinem Schwager ein Landvoo 200 mit 2 / 16 GB für 60 Euro besorgt, das nutzt er heute noch. Für den Preis gibt es nix mehr.
 
RA99

RA99

Experte
Besser ganz bestimmt ;)

Vllt. schaut der Herr Senior sich das Handy doch mal näher an ...
dann findet er zumindest ein aufgeräumtes übersichtliches Betriebssystem vor. Dank an Android One ;)
Akku hält -auch wg. der nicht zu hohen Auflösung- lange durch.
Das Teil ist nicht zu groß und nicht zu schwer, ziemlich handlich.
SOC, Proz / Leistung, Ram ... das dürfte alles herzlich wenig interessieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Smartphone um die 100-150€ für Senior :) Antworten Datum
4
14
3