Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Umstieg S4 auf ein neues Smartphone

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Umstieg S4 auf ein neues Smartphone im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
E

Eisbaer60

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

da ich noch ein Samsung S4 habe will ich in den nächsten 4 Wochen auf ein neues Smartphone umsteigen.

Ich würde zwischen 400 und 500 Euro ausgeben.

Nun meine Frage:

Welche Androidversion muss das neue Smartphone haben, damit dieses wieder ein paar Jahre hält?

Besten Dank im Voraus

Eisbaer60
 
H

Hommy

Stammgast
Wie wäre es mit einem Pixel 3a, 3axl oder 3/3xl?
Die erhalten zumindest noch lange Updates und haben eine gute Kamera.
 
N

Nuvirus

Experte
Falls es doch noch etwas teurer sein darf wären Oneplus 7 (gibts z.B. bei Amazon) oder das Samsung S10e (checken vorher was du an Akkulaufzeit) brauchst.
Evtl auch Xiaomi Mi9 evtl auch Mi 9 SE

Sonst noch Anforderungen bzw die Pixel natürlich auch gut aber muss man schauen ob der Speicher reicht 64GB, 128 recht teuer dafür einige Jahre Gratis Cloud Speicher für Fotos.
 
Booth

Booth

Experte
Eisbaer60 schrieb:
Welche Androidversion muss das neue Smartphone haben, damit dieses wieder ein paar Jahre hält?
Ein paar grundsätzliche Bemerkungen dazu: Ein Handy "hält" nicht deshalb länger, weil es Updates bekommt oder nicht, wie Du ja selber an Deinem Galaxy S4 bemerkst ;)
Leider kannst Du im Android-Bereich kaum mehr als zwei, evtl mit Glück drei große ReleaseUpdates erwarten (und die kommen jedes Jahr). Security-Updates gibt es bei großen Herstellern inzwischen fast überall drei Jahre, wobei diese im letzten Jahr dann teilweise etwas spärlicher kommen.

Wenn Du ein Gerät also länger als drei Jahre nutzen willst, musst Du im Android-Sektor damit rechnen, danach eher kaum noch Updates zu erhalten - wie an Deinem Galaxy S4 ja auch. Alternative wäre sich damit zu beschäftigen, selber LineageOS nach dieser Zeit auf einem Gerät zu installieren... oder in den teuren Apfel zu beißen ;) - also ein iPhone kaufen, weil Du dort auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit noch nach 4 und 5 Jahren alle Updates bekommst.

Was Dir niemand voraussagen kann: Wie performant ist ein Gerät mit dem neuesten, "großen" Systemupdate? Sowohl Google als auch Apple packen immer wieder dolle, neue Features in ihre Betriebssysteme rein, die auf älteren Geräten evtl dazu führen, daß diese spürbar langsamer werden.
 
N

Nuvirus

Experte
ja Apple wäre bezüglich Support am besten, vll nen gebrauchtes iPhone XR das hat ne sehr starke CPU drin die noch lange supportet wird - schätze mal noch min 4. eher 5 Jahre mit Glück sogar noch länger - hat leider kein OLED Display.