Lenovo TAB A7-50 - A3500-H ersetzen

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo TAB A7-50 - A3500-H ersetzen im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo und guten Tag.
Das oben genannte Tablett nutze ich für Banking, E-Mails und Wetterauskunft wenn ich damit mal wieder in Spanien bin.

Jetzt schreiben mir WEB.DE und auch die Bank, dass ich ein zu altes Betriebssystem habe.

Mist, was nun ? Bank überfallen ? Kredit bekomme ich keinen (bin 74) und in der Kasse für so etwas sind nur 100-150 € .

Habe ja Zeit, wenn es ein wenig langsam ist. Auch habe ich eine USB Steckdose im Wohnwagen immer greifbar.
Was raten mir die Experten ?

Gruss Axel R
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo,
das würde ja in etwa passen.
Wirkliche Alternativen gibt es wohl nicht.
Das vorhandene Lenovo Gerät ist ja bis auf den von mir selbst verzapften Mist o.k. und stabil.

Danke

Gruss Axel R

PS.
habe gerade mal die Bedienungsanleitung gelesen. Da fällt mir auf, dass nichts von einer SIM Karte für z.B. Vodavone beschrieben ist.
Wenn das Gerät nur über W-Lan ins Internet kommt, ist das Mist.
Viele auf den Campingplätzen sehen über W-Lan Fernsehen. Da ist dann fast nichts anderes möglich. Also Internet per Tel. muss sein !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Booth

Booth

Experte
Ist Dir die Grösse vollkommen wurscht? Das Gewicht auch? Wieso muss es für Banking, E-Mails und Wetter unbedingt ein Tablet sein? Wieso kein Smartphone? Die Tablet-Auswahl unter Android ist in den letzten Jahren ENORM zurückgegangen. Hersteller, wie Odys, bauen teilweise einen ziemlich Schrott, der nicht richtig funktioniert, weil unzureichende Software-Anpassungen der Hardware vorgenommen werden.

Ob dieses konkrete Gerät also brauchbar ist, kann Dir nur jemand sagen, der zufälligerweise genau dieses Gerät in den Händen hatte. Die Bezeichnungen dieser Hersteller wechseln auch oft, obwohl die Geräte gleich bleiben. Teilweise von Händler zu Händler werden unterschiedliche Gerätenamen verwendet - daher gibt es teilweise keine vernünftigen Tests/Reviews dazu. Von den technischen Daten her klingt es halt nach Standard-Einsteiger-Hardware.
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo ist es nicht so, dass nach entsprenden Vorgaben fast alles in China gebaut wird ?
Oder in sonstigen Ländern Asiens !

Was kann denn so schlecht sein, dass es die erweiterte Garantie nicht übersteht.

Gruß Axel R
 
Booth

Booth

Experte
Android muss logischerweise immer auf die verwendete Hardware angepasst werden. Sagt Dir unter Windows das installieren von Treiber-Software etwas? Nie aufgefallen, dass es das an Smartphones nicht gibt? Das ist Aufgabe des Geräteherstellers die Treiber ins Android zu installieren, die vom Hersteller des jeweiligen Moduls/Chips kommen. Das gelingt offenbar nicht immer gut.

Es geht nicht darum, ob Geräte etwas "überstehen" sondern dass sie teilweise einfach nicht gut funktionieren, weil die Software nicht gut funktioniert oder gar optimiert ist. Das muss aber für jedes einzelne Gerät ausprobiert werden.

Hat aber wieder nichts mit den Nachfragen zu tun, auf die Du leider nicht eingegangen bist.
 
M

mj1985

Stammgast
In dieser Preisklasse bietet sich das Samsung Galaxy Tab A T585 an. Es hat LTE, eine gute Akku-Laufzeit. Lange Update/Support-Zeiten darf man allerdings nicht von Samsung erwarten. Aktuell soll wohl immerhin Android 8.1 drauf laufen.
Mit etwas Geduld fällt das Gerät in div. Ramschläden wie MediaMarkt, Saturn oder Real in deine Preisklasse durch ein Angebot.
 
Booth

Booth

Experte
Naja - das T585 ist meines Wissens kaum für unter 180 Euro zu bekommen.
Hier die Tablets, die zZ bei Geizhals.de mit UMTS gelistet sind und maximal 150 Euro kosten. Allzu viele sind das nicht:
Tablets mit Mobilfunk: UMTS Preisvergleich Geizhals Deutschland

Prinzipiell empfehle ich niemandem ein Android mit weniger als 2 GB RAM - und damit wird die Auswahl noch erheblich geringer:
Tablets mit Hauptspeicher: ab 2GB, Mobilfunk: UMTS Preisvergleich Geizhals Deutschland

Dort gibt es sowohl 7" als auch 10" Geräte zur Auswahl. Ich würde dennoch eher empfehlen, ein Smartphone zu nehmen, wenn es wirklich nur für die oben genannten Dinge genutzt werden soll. Unter günstigen Smartphones kann man z.B. ein Moto G7 Play, aber auch diverse andere empfehlen.
 
M

mj1985

Stammgast
Stimmt leider absolut nicht. Ich selbst habe das Teil vor 2 Jahren schon für 179€ gekauft. Ab und zu ist es immer mal wieder für 159€ bei besagten Läden im Angebot.
Für jemand im gesetzten Alter ein Smartphone für solche Dinge wie Online-Banking und Videos zu empfehlen? Ich weiß nicht ... ein großer Bildschirm könnte da wohl hilfreich sein.

Beispiele:
(Lokal Saturn Bremen) Samsung Galaxy Tab A 10.1 SM-T585 32GB LTE - mydealz.de (ab Morgen bei Saturn in Bremen)
(AMAZON) Samsung Galaxy Tab A T585 LTE - mydealz.de
Hier für 139€ Lokal* Samsung Tab A T585 ( 10.1 LTE) mit 32GB Schwarz oder Weiß für 149! - mydealz.de
Direkt bei Samsung für 159€ Samsung Galaxy Tab A 10.1 32 GB LTE direkt bei Samsung - mydealz.de
Ich denke das reicht als Beispiel, warum dieses Tablet eindeutig in die angefordete Preisklasse fällt.
 
Booth

Booth

Experte
Er hat nix von Video schauen geschrieben - das isses ja.
Und wenn man nicht gerade ein Geschäft besitzt oder ständig Aktien handelt, reicht für Online-Banking, Wetter und ein bissi surfen ein 6"-Schirm aus. Bisher reichten 7" ja auch. Die Grösse der Inhalte kann man inzwischen in Android ja gut anpassen.

Mit dem Vorteil, dass wenigstens ab und zu Sicherheitsupdates kommen. Bei Online-Banking jetzt nicht gerade von Nachteil.
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo,
seit jahrzehnten beschäftige ich mich mit der EDV. Zuerst Commodore 8032, dann Atari 1040, dann Windoof. 98,... XP, WIN 7.
Ich habe schon Exeltabellen verarbeitet, deren Zeilen an die Grenze des möglichen gingen. 25000 ..
CAD mache ich immer noch - bevor ich was schraube - zeichne ich es.
Meine Frau hat ein DORO Smartfon und gelegendlich helfe ich ihr dabei. Die Vollpfosten im Med.....
haben ihr schon mal alles gelöscht -Vollpfosten !!!
Mit so einem kleinen Bildschirm will ich mich nicht rum ärgern.
Daher 10". Da ich das meistens nur im Wohnwagen brauche, ist Acculaufzeit, Gewicht usw. uninteressant.
Routenplanung und Campingplatzsuche ist auch wichtig. Das aber dann ohne Wi-Fi, denn unterwegs geht das nur mit Tefefon.
Wohnwagen - da habe ich seit vielen Jahren einen 22" TV mit DVD Laufwerk und USB Anschluss. Fabrikat Odys bei Real gekauft und nie ein Problem damit gehabt.
Klar, mir währe wohler, wenn ich irgend etwas von "Stiftung Warentest" lesen könnte. Leider sind das aber keine Spezis für so etwas wie Handy usw.
Deshalb frage ich ja hier !
Wenn niemand das von mir genannte Gerät nicht kennt und somit ohne Ahnung und ohne Grund negatives verbreitet, finde ich das nicht gut. (Was für ein Quatsch das mit den Eierfons ist, kenne ich von meinen Töchtern, die damit arbeiten müssen.)

So ist das eben in Foren:
Frage - soll ich das Haus grün oder blau streichen ?
Antwort - warum steht dort ein Haus ?
Gruss Axel R
PS. das Lenovo hat 10"
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mj1985

Stammgast
Dann passt das Samsung T585 mit LTE wie die Faust aufs Auge. Kann man in div. Märkten auch selbst anschauen.

In meinen Augen ist das Samsung auch besser als das Odys. Mit den Odys Windows Tablets habe ich gute Erfahrung gemacht, mit den Android leider nicht. Oft ging der Akku schnell und das Tablet wurde immer langsamer. Obwohl keine weiteren Apps installiert wurden. In dem Punkt ist das Samsung stressfreier.
 
H

Holzbock

Ambitioniertes Mitglied
Waldhaus-AR schrieb:
...Jetzt schreiben mir WEB.DE und auch die Bank, dass ich ein zu altes Betriebssystem habe...
Wo schreiben die denn das? Im Browser, Bankingsoft?

Für den Browser kannst dir "user agent switcher" als addon installieren und simulierst damit Browser und OS nach deinen Wünschen.

Einer der billigsten Versuche ;-)

Servus
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Stressfreier ist ein gutes Argument !

Das Leben ist zu kurz um sich zu ärgern !

Gruss Axel R
 
Booth

Booth

Experte
Waldhaus-AR schrieb:
Wenn niemand das von mir genannte Gerät nicht kennt und somit ohne Ahnung und ohne Grund negatives verbreitet, finde ich das nicht gut
Was so ja gar nicht passiert ist. Sorry für das Geben von grundlegenden Tips - kommt nicht wieder vor. Viel Erfolg beim Kauf.
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo,
ich verstehe es ja, wenn in einem Forum immer wieder die selben Fragen vorgesetzt werden und man dann etwas "ungewöhnlich" reagiert.
Auch ist oft schwer zu verstehn, was da jemand will und wieviel Kenntnisse der Fragende hat.
Eine "Glaskugel" ist dann manchmal angebracht.
Ich möchte immer nur wenig schreiben, weil niemanden die Grösse meiner Socken etwas angeht. (Bin deswegen auch nicht in den soz. Netzen.) Das kommt dann manchmal nicht richtig an. - Mein Problem - !
Dieses Forum muss ich loben. Schnell und kompetent - das hatte ich gesucht und auch gefunden.
Dank an Alle !
Gruss Axel R
 
W

Waldhaus-AR

Neues Mitglied
Hallo,
ab Donnerstag gibt es das Aldi Angebot
Was haltet Ihr denn davon ?

Gruss Axel R
 
K

kropi

Gesperrt
Ein Tablet mit nem 4850mAh-Akku? Wer denkt sich denn so einen Schwachsinn aus?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

 
M

mj1985

Stammgast
@Waldhaus-AR

Nicht viel, für dein Preis lieber ein Samsung Tablet (gibt ja mittlerweile auch schon wieder neue günstige Modelle von Samsung bei Saturn/MM im Angebot). Der Akku hat mehr Kapazitäten, wie schon angemerkt.
 
Ähnliche Themen - Lenovo TAB A7-50 - A3500-H ersetzen Antworten Datum
13
10
4