LeEco Le Pro3 Elite X722 (LEX722) 5.8.020S (Stable) auf [ROM] [8.1] [Official] [weekly] AICP 13.1

  • 143 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LeEco Le Pro3 Elite X722 (LEX722) 5.8.020S (Stable) auf [ROM] [8.1] [Official] [weekly] AICP 13.1 im LeEco Le 3 Pro (X720) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
G

gerry2208

Neues Mitglied
Hallo abe das gleiche Problem wie hast du es gelöst
 
S

superwurm7

Neues Mitglied
Sehr gute Tipps, vielen Dank.
Ich versuche es zunächst mit Open Camera. Komme ich damit nicht klar, gibt es ja immer noch die gute alte GCam.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Zum Backup:
Ich habe soweit alle Apps und Einstellungen konfiguriert, würde nun gerne diesen Status mit einem Backup festhalten.
Wie gehe ich da am besten vor?

- mittels Backupfunktion unter TWRP im Recovery-Mode
- oder gibt es unter Android/AICP eine Backup-Funktion?
 
Schnuffelhase70

Schnuffelhase70

Fortgeschrittenes Mitglied
gerry2208 schrieb:
Hallo abe das gleiche Problem wie hast du es gelöst
@gerry2208: Bezog sich das auf meinen Post? Welches Problem ist es genau?
 
G

gerry2208

Neues Mitglied
Das Problem das ich im TRWP keinen Speicher mehr habe und nichts neues flashen kann
 
S

superwurm7

Neues Mitglied
Windows? 10?
Falls ja, dann musst Du Deinem x720/722 im Gerätemanager einen universellen MTP-Treiber manuell zuweisen, damit ist wenigstens der int. Speicher-Zugriff wieder möglich und du kannst das aktuelle AICP ROM draufspielen.
 
G

gerry2208

Neues Mitglied
@Rivaldo Danke hat mir auch geholfen
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
neues Twrp drauf und alles wieder in Ordung , danke
 
S

superwurm7

Neues Mitglied
Mit dieser Methode habe ich es zwar auch hinbekommen,
allerdings läuft die USB-Verbindung zum PC eher schlecht als recht. Möchte man zB. das TWRP-Backup auf den PC übertragen, bricht die Übertragung ab und oder dauert Stunden (und bricht ab).

Dazu habe ich Folgendes gefunden:

Le Pro3 not detected via USB on windows 10

Und genau das hat endlich mein Problem des USB-Controllers unter Windows 10 gelöst. Nun lassen sich Daten auch via USB abbruchsfrei übertragen.
 
G

gerry2208

Neues Mitglied
Danke
 
S

superwurm7

Neues Mitglied
@Rivaldo

Open Camera gefällt mir bislang sehr gut, denke, ich bleibe auch zunächst dabei.

Fingerprint:
Mir fällt jetzt nach mehreren Tagen intensiver Nutzung auf, dass der Fingerprint-Sensor richtig schlecht reagiert, sobald das Handy länger nicht im Gebrauch war. Bei aktivem Screen dagegen keinerlei Probleme (Energiespar-Option ist nicht aktiviert).

Hat jemand ähnliche Probleme festgestellt?
 
4

433Mhz

Ambitioniertes Mitglied
Hab auch seit Ende April ziemliche Probleme mit den 8.1 Roms.

Fingerprint funktioniert teilweise gar nicht.
3-4% Akku pro Stunde im Standby gehen verloren, egal ob jetzt AICP, Mokee oder AOSP. Hab dadurch in etwa die Akkulaufzeit von meinem alten Le Max 2 trotz 1000mAh größerem Akku.
Apps stürzen vermehrt ab.
Dazu schwankt mein Signal ständig, auch wenn das Gerät nur auf dem Tisch liegt. Aber dieses Problem hatte ich bisher mit jeder Custom Rom.

Bin echt am überlegen das Gerät zu verkaufen. Hab nur 110€ bei Gearbest gezahlt und bei ebay gehen die Dinger jetzt gebraucht für 130-140€ weg.
 
P

Picco05

Neues Mitglied
Ich habe das neueste OTA von AICP 13.1 installiert. Der Fingerprintsensor hat auch erst gezickt . Er ist wohl sehr empfindlich gegen Schmutz und Fett .Nach dem reinigen keine Probleme mehr . Akku nach 24 Stunden noch bei 48% bei 3,5 Stunden Display on. Keine App Abstürze bei 55 installierten Apps. GCam Foto App. Ich kann mir kaum vorstellen wie man die Rom noch verbessern kann. Vielleicht hast du wirklich ein Montagsgerät erworben, oder dir zieht eine App den Akku leer.
 
D

demokrates

Neues Mitglied
superwurm7 schrieb:
@demokrates

Klar doch! ;)

Einstellungen / System / Sprachen & Eingaben.
Allerbesten Dank für Deinen Hinweis :)



Ich habe leider noch ein Problem mit GPS

1.)
Bislang konnte ich bei anderen ROMS, oben die Statusleiste nach unten wischen und kam auf diese Weise immer recht schnell dran an die GPS-Standort-Einstellungen (z.b. Nur Gerät / hohe Genauigkeit / etc.)

In meiner ROM-Version von Anfang Juni finde ich aber weder in der gewischten Statusleiste noch im ganz normalen Einstellungs-Menü diesen Menüpunkt "Standort" oder so ähnlich, wo ich an die Einstellungen des GPS-Modul rankomme.... Wie komme ich da ran oder ist der Zugang nur dermaßen versteckt ?

2.)
Hintergrund meiner Frage ist, dass meine Navi-App komoot.de die Meldung liefert "GPS-Signal verloren", und zwar immer genau nach 1 Minute ab dem Zeitpunkt, wo ich mein Display wieder ausschalte und die komoot-App dann im Hintergrund weiter läuft. Ich bin also gezwungen, das Display immer anzulassen, was aber meinem Akku recht viel Strom entzieht.... :-(

Hat jemand eime Idee bzw. ob ich mit Zugang über 1.) das Problem zu 2.) damit lösen kann ?

Ich habe auch schon versucht über die Einstellung "Akku-Optimierung" diese für die komoot-Navi-App zu deaktivieren ...
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Ich kann die letzten Posts hier fast alle Bestätigen

@superwurm7
Ich habe die selben Probleme wie du -
Fingerprint reagiert so gut wie gar nicht wenn das Gerät sich länger im Standby befand.

@433Mhz
Bei mir auch Abstürze von Apps.
Akku miserabel.
Teilweise hängt das System.

@demokrates
Zu 1.) Wenn du die Benachrichtigungsleiste ganz ! runter ziehst erscheint unten links ein Stift Symbol, auf dieses klicken und dann Das GPS Symbol unten auswählen und hinauf zu den anderen Symbolen der Benachrichtungsleiste ziehen.
2.) ich nutze leider kein kommot.de
Darum kann ich dir nicht weiterhelfen

Fazit:
Ich habe mehrere andere Roms als die AICP getestet. OREO von LineageOS und Mokee.
Mokee lief nicht fehlerfrei.
Mein Tipp :
Nutzt das Offizielle LineageOS (zl_1)
und das neueste TWRP von der offiziellen TWRP Seite (LeEco Le Pro 3 elite).
LineageOS läuft wirklich sehr gut -
Keine App Abstürze, keine Systemhänger
und der Fingerabdruck Scanner ist 1A reagiert immer schnell auch nach längerer Standby Zeit.
Und die OTA Funktion läuft auch automatisch.
Top.

Schade auf meinen Le Max 2 läuft die AICP gut,
aber auf dem Le pro 3 elite ganz klar keine Empfehlung.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

degudeslim

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bei mir läuft die AICP aicp_zl1_o-13.1-WEEKLY-20180607 am besten.
1. Das Phone wird nach 10 Minuten zocken (South Park Phone Destroyer) sehr heiß.
2. Mittlerweile gibt es 3 weitere Updates, leider sind meine Spiele damit nicht ruckelfrei.
Hat ihr ähnliche Probleme?
 
S

superwurm7

Neues Mitglied
@Mikehop

- Also das Fingerprint-Problem wurde offensichtlich mit einem der letzten Updates behoben. Jedenfalls funktioniert mein FP seit Tagen auch nach längerer Inaktivität hervorragend!

- APP-Abstürze kann ich nicht bestätigen, bei mir läuft alles 1A (nur anfangs zickte gMaps ziemlich aber seit Deaktivierung der neuen "Bild-in-Bild Funktion" läuft auch die App Prima) kann AICP daher nur wärmstens empfehlen.

- Zur Akku-Laufzeit: naja, für >4.000mA finde ich die Lauftzeit auch nicht so toll. Mein alter Xiaomi Mi 5 hatte nur einen 3000mA verbaut und lief bei guter, aktiver Nutzung locker 1 bis 1,5 Tage. Mit dem x722 kommt man gerade so durch den Tag.

- Mein Tipp nach ca. 4 Wochen intensiver Nutzung:
Wer auf die meisten Google Funktionen verzichten kann, sollte nur das kleinste GAPPS Paket (Pico) installieren! Man erhält dadurch spürbar mehr ROM und auch gute 500 MB mehr RAM, alle Apps laufen sauberer/flüssiger und der Laufzeit scheint es auch zu bekommen - klar, schließlich laufen ja auch wirklich sehr viele (überflüssige) Google-Funktionen im Hintergrund mit!

Ich jedenfalls wurde erst richtig mit diesem Handy warm, nachdem ich alles komplett neu aufgesetzt und anschließend nur die PICO Vers. installiert habe.
Jetzt wo auch noch das FP-Problem gelöst wurde, bin ich sehr sehr zufrieden.

@demokrates
Es ist gar kein Problem sich die GPS-Verknüpfung direkt in die Schnelleinstellungen (wisch vom oberen Rand nach unten) zu setzen. Wie Mikehop richtig beschrieb, zum Bearbeiten der Schnelleinst. einfach das Stift-Symbol unten in der Benachrichtigungsleiste betätigen und anschließend nach Belieben anpassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

superwurm7

Neues Mitglied
svenni1985 schrieb:
Der Google Play Store ist zertifiziert und die Banking App läuft ohne Probleme. Bei meiner Bank handelt es sich um die Consorsbank.
@svenni1985
Kann ich so pauschal leider nicht bestätigen.
Die FlatexSecure App läuft leider mit AICP nicht.
Dagegen laufen bei mir die folgenden Banken-Apps: comdirect, DKB und DEGIRO.
 
D

degudeslim

Neues Mitglied
superwurm7 schrieb:
@Mikehop


- Mein Tipp nach ca. 4 Wochen intensiver Nutzung:
Wer auf die meisten Google Funktionen verzichten kann, sollte nur das kleinste GAPPS Paket (Pico) installieren! Man erhält dadurch spürbar mehr ROM und auch gute 500 MB mehr RAM, alle Apps laufen sauberer/flüssiger und der Laufzeit scheint es auch zu bekommen - klar, schließlich laufen ja auch wirklich sehr viele (überflüssige) Google-Funktionen im Hintergrund mit!
Ich habe ein größeres GAPPS Paket installiert, ist es möglich relativ einfach auf Pico downzugraden?
 
R

regrebelk

Neues Mitglied
Bin neu hier. Mit der Version vom 21.6. funktionierte OTA nicht. Die zu aktualisierende nächste Datei wurde zwar angezeigt. Auch Downloaad funktionierte. Nach dem Klick auf Installieren startete TWRP. Dort war die heruntergeladene Datei nicht zu finden. Ich habe dann die neue Datei auf den PC geladen, auf einen USB Stick kopiert, diesen an das Smartphone per OTG angeschlossen. In TWRP wurde die Datei im externen Speicher angezeigt und konnte dann installiert werden. Das ist alles sehr umständlich. Was habe ich mit OTA falsch gemacht ?
 
D

degudeslim

Neues Mitglied
@regrebelk Ich vermute du hast eine alte Version des TWRP. Du musst das TWRP flashen. Rivaldo erklärt die Vorgehensweise auf Seite 4, Beitrag #68.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Rivaldo schrieb:
TomyCruiser schrieb:
Ich bin noch auf der Version vom 05. April, da ist die OTA-Update Funktion noch nicht aktiviert, denke ich. Zumindest zeigt er mir keine Systemaktualisierungen an.

Den Quickcharge Schalter hab ich noch nicht ausprobiert. Ich versuche aber, den Akku mit nicht ganz so hoher Leistung zu laden. Ich bin da zwar kein Experte, kann mir aber vorstellen, dass etwas langsameres Laden die Haltbarkeit des Akkus möglicherweise etwas verlängern könnte.
Na klar, aber manchmal muss ich in einer Stunde wieder weg und der Akku hat erst 15 % aufgeladen...da kann es schon nützlich sein! Ich werde es mal beobachten in beiden Modi.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Update: Ich habe übrigends auch das Problem im TWRP seit der ROM 20180419

ich habe mit meinem Ersatzhandy mal Fotos gemacht.
Da muss eindeutig ein neues TWRP her, ich schau mal auf xda.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier die Bilder:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
das ist die Lösung:

für zl0 (X722): Download TWRP for zl0

für zl1 (x720,x727): Download TWRP for zl1

NEUES TWRP MUSS GEFLASHT WERDEN.

OTA-Update funktioniert auch dann!
Das ist die Anleitung