LeEco Le Max 2 (X820): Deutsche Flashanleitung für TWRP und ROOT?

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LeEco Le Max 2 (X820): Deutsche Flashanleitung für TWRP und ROOT? im LeEco Le Max 2 (X820/X821/X822) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
HeinerkannKeiner

HeinerkannKeiner

Stammgast
Steht hier alles ganz genau im Forum. Leider...in vielen Rubriken einzeln und nicht zusammenhängend. Leider fehlt mir die Zeit dazu.
 
Kanomen

Kanomen

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hoffe es hilft.

1. Handy Starten, Bei Handy Einstellungen - Über das Telefon - Build Nummer so lange tippen bist Entwickleroption aktiviert wird dann zurück Einstellungen - Entwickleroption - Android Debugging ( USB Debugging ) aktivieren, PC anschließen warten alle Software installiert ist PC soll Leeco in MTP ( Dateiübertragung ) erkennen, dann von PC entfernen, handy ausschalten.

2. Bei PC Adb und Fastboot installieren
[TOOL] [WINDOWS] ADB, Fastboot and Drivers - 15 seconds ADB Installer v1.4.3
. Installieren mit Administratorrechte
. Drücken Taste Y / Ja zu installieren ADB und Fastboot
. Drücken Taste Y / Ja zu installieren ADB systemweit
. Drücken Taste Y / Ja zum Installieren von Treibern
. 15 Sekunden - fertig!

3. Le max2 ins Fastboot modus starten
( VOLUMEN Down + Power Taste)

4. PC anschließen für die Kontrolle ob ADB und Fastboot richtig installiert ist
. Bei PC - C:\adb Ordner Sift Taste ( Bei Tastatur ganz links Pfeil oben ) + Rechte Maus Tastatur drücken geöffnete Fenster Eingabeaufforderung hier öffnen wählen ,
dann als befehl :
Fastboot devices eingeben als Antwort kommt paar zahlen ( Serien Nummer von Handy ) wenn Ja alles ist richtig gemacht !!!!

5. LeEco_X820_MAX_TWRP_v3_CUOCO92 starten und immer mit Backspace ( Leer Taste ) bestätigen.
am ende TWRP ist installiert, Handy ausschalten.

LeEco_X820_MAX_TWRP_v3_CUOCO92.7z | by Cuoco92 *Official Release* for LeEco Le2 Max X820

6. Volumen Up + Power Taste ins Recovery Modus starten und saubere Backup erstellen.

Schnelle und saubere BACKUP Lösung

7.Backup Ordner PC speichern

8 . Recovery Modus Starten dann
. Werksreset
. Wipe > Löschen aller Daten (alles anhaken außer untersten USB...)
. Werksreset
. Neustart ins Recovery
. Gewünchte Rom von PC > innerenSpeicher (über USB Verbindung vom PC> Phone)
. Neustart ins Recovery
. TWPR - Install
. Dalvik/Cache
. Neustart ins System
. Konfi des Phone >freuen das alles funktioniert!
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wäre schön wenn von Euch wer Zeit hat und soweit möglich allgemein gültige Anleitungen schreibt. Ich pin Euch die dann gerne an. :)
 
Kanomen

Kanomen

Fortgeschrittenes Mitglied
Kuckts du oben #22
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wenn die so allgemein für gut befunden wird? Das kann ich aber Mangels Gerät nicht beurteilen. ;)
 
B

Boderbaer

Neues Mitglied
Sers, hab das soweit hin bekommen. Aber wie mach ich im TWRP einen Werksreset?
Finde nur Wipe, aber nicht den Werksreset!
 
B

Boderbaer

Neues Mitglied
So,
hier die aktualisierte Anleitung wie es bei mir funktioniert hat (danke an Kanomen):

Benötigte Software, vorher runterladen:

A:
[TOOL] [WINDOWS] ADB, Fastboot and Drivers - 15 seconds ADB Installer v1.4.3
[TOOL] [WINDOWS] ADB, Fastboot and Drivers - 15 seconds ADB Installer v1.4.3

B:
LeEco_X820_MAX_TWRP_v3_CUOCO92.7z | by Cuoco92 *Official Release* for LeEco Le2 Max X820
LeEco_X820_MAX_TWRP_v3_CUOCO92.7z | by Cuoco92 *Official Release* for LeEco Le2 Max X820

C:
ADB Treiber für evtl. Aktualisierung, wenn der PC das Handy nicht erkennt
Downloads - ADB Driver Installer

D:
Wenn ihr wollt, die Firmware CM13 auf 19S Basis (habe ich installiert und funktioniert soweit ganz gut)
MEGA

E:
und das Fix für die Firmware Version für die Beendungstaste am Le Max2 für die Apps (funktioniert sonst nicht und ihr kommt in das Hintergrund Einstellungsmenü mit der Viereckigen Touch Taste)
MEGA



Punkt 1.
1. Le Max 2 Einschalten
2. In den Einstellungen ganz unten auf "Über das Telefon" , dann ganz runter scrollen und mehrmals auf "Build-Nummer" drücken (es erscheint dann eine Nachricht)
3. Danach zurück in die Einstellungen und nun ist ein neuer Menüpunkt "Entwickleroptionen" da (Punkt über "Über das Telefon"). In diesem Menüpunkt das "USB Debugging" aktivieren.

Punkt 2.
1. Auf eurem Rechner vorsichtshalber den AntiVir ausschalten (wenn ihr wollt auch das Internet deaktivieren).
2. Das Tool (Punkt A) installieren mit rechte Maustaste, "als Administrator". Bestätigen mit Ja (Taste Y) insgesamt 3x, warten bis es fertig ist.

Punkt 3.
1. Das angeschaltene Mx 2 an den Rechner anschließen und MTP auswählen.
2. Warten bis der PC die ganzen Treiber installiert hat.
3. Nochmals im Gerätemanager (auf dem PC) nachschauen, ob auch alle Treiber erkannt wurden.
4. Wenn der ADB Treiber nicht erkannt wurde Position C installieren. Entweder das Automatische (funktionierte bei mir perfekt) oder händisch.
Wenn ihr nicht wisst, wie das geht, dann lasst am besten die Finger von dem kompletten Vorgang.
5. Wenn nun auch dieser Treiber installiert wurde (ist von Samsung, nicht verschrecken) zu Punkt 4 weiter.

Punkt 4.
1. Punkt B installieren mit rechte Maustaste "als Administrator" ausführen
2. Das eingeschaltete und angeschlossene Max 2 geht nun automatisch in das TWRP Menü (startet dort hinein), zumindest bei mir

Punkt 5.
1. Backup machen, habe hier aber keine weiteren Haken gesetzt.
2. Das Backup auf den PC kopieren (ja, man hat Zugriff auf die Daten des Max2)

Punkt 6.
1. Im TWRP Modus den Wipe ausführen, alles auswählen außer USB
2. Die 2 Zip Dateien von Punkt D und E auf das Max 2 kopieren
3. Unter Install die CM13.....zip auswählen und installieren...
4. Wipe Cahe/Dalvik
5. Reboot System

Punkt 7.
1. Max 2 einrichten und nach dem einrichten Ausschalten
2. Beim Start Volume Up und Power gedrückt halten um wieder ins TWRP zu gelangen
3. Nun Unter Install das Fix von Punkt E installieren
4. Reboot System


Nun sollte alles soweit funktionieren.
Ich übernehmen keine Haftung oder sonstiges mit dieser "Anleitung". Dies hat so bei mir funktioniert.
Muss aber nicht bei euch :)


Grüße
Boderbaer ^^
 
D

djnik

Ambitioniertes Mitglied
Ich komme leider nur bis zu Punkt 4 ..kann mir jemand sagen was ich falsch mache...danke
 

Anhänge

K

kuenk85

Neues Mitglied
Nabend... Ich hab jetzt mal diese Software die du mir empfohlen hast drauf gemacht. Wie Lange bleibt eigentlich dieser blaue Android Kopf mit dem aufleuchtenden Kreis?
 
H

hvision

Stammgast
Das Cyanogen Kopf? Beim Ersteinrichtung ca. 3~5 Minuten
 
HeinerkannKeiner

HeinerkannKeiner

Stammgast
Beim 6/64 GB ca. 40-50 s maximal
 
B

Boderbaer

Neues Mitglied
Bei mir war es beim ersten Start so ca. Eine minute. Hab das nicht gestoppt :).

@djnik, hast du kontrolliert ob im Gerätemanager alles passt mit den Treiber?
Antivir? Firewall? Max 2 im Richtigen Modus?
Entwickler bzw. Debugging aktiv?
 
K

kuenk85

Neues Mitglied
Hab es einfach nochmal neu installiert. Es funktioniert. Danke
 
D

djnik

Ambitioniertes Mitglied
Hat funktioniert.. Musste noch mal auf Werkseinstellung zurücksetzen... Dann hat er es erkannt.... Bin happy, läuft alles sehr gut.. Danke
 
H

hvision

Stammgast
HeinerkannKeiner schrieb:
Beim 6/64 GB ca. 40-50 s maximal
Hab dieses! Allerdings habe ganz auf die schnelle alles gemacht. Ohne zu zucken handy ins download modus gebracht, am PC per fastboot mittels "fastboot flash recovery recovery.img" twrp geflasht, anschließend dort gebootet und über meinen usb otg adapter cm13 geflasht.
 
CMONE

CMONE

Stammgast
Ihr hattet anscheinend alle Glück, denn ich musste erst den Bootloader entsperren?!
Erst danach kann man ein "TWRP" flashen oder anderes... ;-)

Ich habe mich an diese Anleitung gehalten:
How to unlock bootloader LeTV LeEco Le Max 2
 
Kanomen

Kanomen

Fortgeschrittenes Mitglied
1.Twpr runter laden und Adb Ordner speichern
Download twrp-3.0.2-1-x2.img
2.Handy Fastboot modus fahren und mit PC anschließen
3. bei adb Ordner Eingabeforderung starten
4. Als Befehl
a. fastboot devices
b. fastboot oem unlock
c. fastboot flash recovery twrp-3.0.2-1-x2.img
Eingeben dann muss auch TWRP installiert sein.
 
C

caracartal

Neues Mitglied
Warum kann ich bei Antutu nicht die 137k erreichen?
 
elmisko

elmisko

Neues Mitglied
@caracartal Laut dem Geheimtipp von HeinerKannKeiner das Handy für 10 Minuten in den Kühlschrank legen :thumbup: