LeEco Le Max 2 (X820): Deutsche Flashanleitung für TWRP und ROOT?

  • 112 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LeEco Le Max 2 (X820): Deutsche Flashanleitung für TWRP und ROOT? im LeEco Le Max 2 (X820/X821/X822) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
stefanlong

stefanlong

Erfahrenes Mitglied
System.....
 
H

Harti180

Neues Mitglied
hallo , bin nach Post 43 vorgegangen und hat einwandfrei geklappt . Vorher die Treiber installieren.
 
stefanlong

stefanlong

Erfahrenes Mitglied
@Harti180
Willkommen im Club:thumbsup:
 
T

TZo

Neues Mitglied
Hallo, ich habe auf meinem LeMax 2 die ROM Cuoco92 nach der Anleitung im Post 43 installiert. Alles hat soweit geklappt nun möchte ich aber andere ROMs mit TWRP installieren und ausprobieren. Wie starte ich das Smartphone damit ich in TWRP lande? Mit der leise Taste + dem Einschaltknopf lande ich immer im Fastboot-Modus aber nicht in TWRP. Was mache ich falsch?
 

Anhänge

S

siegie65

Stammgast
Lautstärke plus und power taste
 
T

TZo

Neues Mitglied
Hi siegie65, vielen Dank für die schnelle Antwort. Hat geklappt
 
S

svenni1985

Stammgast
Ich habe ein Problem. Habe die Zip noch nicht auf dem Le Max 2 aber ich habe schon alles vom Smartphone gelöscht. Twrp ist aber drauf. Ich habe einen Otg Adapter bestellt da mein Smartphone nicht auf dem PC als Massenspeicher erkannt wird. Gibt es sonst noch eine Möglichkeit?
 
W

WolfgangPeter

Neues Mitglied
hallo Leute,
mein LeEco MAX2 ist ja mit dem cuoco92 rom geflashed (EUI 5.9.023 stabil) und habe jetzt festgestellt, dass der "Wecker" (Menü -> obere icon-leiste) nicht funktioniert. Auch über die Uhr lässt sich da nix anwählen. Ist das ein "Android-Problem" oder muss ich da was nachinstallieren?
 
S

svenni1985

Stammgast
Über einen anderen Laptop wurde es sofort erkannt. ☺
 
V

vestus

Neues Mitglied
HeinerkannKeiner schrieb:
Vorher lesen...Cuoco und die indische sind verschlüsselt.
Lösungswege stehen aber hier im Forum. Suchfunktion oben re....
VG
Heiner

Wenn sie sooo einfach zu finden sind für dich, warum verlinkst du sie nicht.
Habe auch versucht nach #22 zu installieren (TWRP bekomme ich auch installiert), doch habe ich immer diese Passwort-Nummer.
Und wenn ich "twrp passwort leeco" in die SuFu eingebe, komm ich leider auch nicht weiter.

Ja, ich habe mein Phone jetzt zum 3. Mal gelöscht (auch ein vorgeschlagener Lösungsweg), doch die Passwort-Abfrage bleibt.
Somit kann ich das ROM nicht installieren. Schade
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@vestus

Wenn TWRP nach dem Passwort fragt einfach links darunter die Schaltfläche "cancel" drücken, und schon ist man im TWRP Menü dann bei der IndischenRom einen Full Wipe machen, neue Rom installieren und fertig.
Ich denke so ist es einfacher erklärt, als das man ewig hier rumliest und sucht.
Man kann es finden hier aber schwierig, das hier habe ich auch schon mal gepostet hier im Forum.
 
V

vestus

Neues Mitglied
Das habe ich soweit gemacht.
Auch die Version mit Full Wipe und dann zurück, ohne Reboot, bringt mir meine Datei nicht wieder, die ich vorher ins Root oder in den Ordner "Download" gelegt habe.

Oder bin ich dann völlig falsch unterwegs?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@vestus
Du musst die Datei im TWRP neu vom PC ins Stammverzeichnis übertragen, da du ja einen Full Wipe gemacht hast, und somit alle Daten gelöscht hast.
Dann Rom installieren - Neustart ins System
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
vestus schrieb:
HeinerkannKeiner schrieb:
Vorher lesen...Cuoco und die indische sind verschlüsselt.
Lösungswege stehen aber hier im Forum. Suchfunktion oben re....
VG
Heiner

Wenn sie sooo einfach zu finden sind für dich, warum verlinkst du sie nicht.
Heiner ist nicht mehr mit dem Leeco aktiv, daher wird er nicht antworten. Aber der einfachste Lösungsweg ist über die Cuoco zu flashen. Die flasht in einem das Twrp und die CR. Danach kannst Du einfach neu über das TWRP jede andere Rom flashen.
Einfach dein Handy in den fastboot Modus starten Lautstärke minus und Power , Handy an PC anschließen und wenns erkannt wird die LE_X2_X820_FLASH.exe starten. Danach hast Du alles auf dem Handy...

Auch hier nachzulesen: Grundsatzfragen zum Flashen der CR bzw. Originalen 20S
https://www.android-hilfe.de/forum/...-bzw-originalen-20s.814346.html#post-10261204
Cuoco:LE_X820_STABLE_023S_V91_27052017_FSB_ROW_CUOCO92.7z | by Cuoco92 *Official Release* for LeEco Le2 Max X820
 
siebziger

siebziger

Stammgast
Ein einfachesRoot ohne gleich eine Rom zu flashen gibts das überhaupt ?
Ich habe die Ressurection Rom drauf aber laut Rootchecker kein Root .
den bräuchte ich aber wenn ich das Handy als Google assistant Radiomultifunktionsteil umbauen will , denn bis jetzt hab ich nur das "Ok Google" - Mit diesem Trick läuft es bei jedem Handy auch im Standby gefunden wie man das Handy auch per Sprache aus dem Standby holen kann.
 
Tozupi

Tozupi

Stammgast
Hi,
wenn Du kein root hast, must Du mal die SUPERuser oder Magisk flashen. Da hast Du wahrscheinlich ein Update von einer RR auf eine andere gemacht und dadurch root "abgeschossen". Keine große Sache das nachzuflashen...
Welche RR hast Du? Bei den letzten war nur der Magisk-Manager drauf. Da siehst Du auch den Status.
 
siebziger

siebziger

Stammgast
Ja der Magisk ist drauf gewesen und keine SU
 
wori

wori

Neues Mitglied
Ich habe es mit der kingroot_5.3.1.apk gemacht. Hat aber erst nmach dem 2. oder 3.Durchlauf geklappt.
Ich habe aber keine Ahnung, ob Kingroot sauber ist.
 
H

Holger_p

Fortgeschrittenes Mitglied
Tozupi schrieb:
[...]
Welche RR hast Du? Bei den letzten war nur der Magisk-Manager drauf.
Welche Version ist bei RR für das LeMax 2 aktuell? Kann das sein, dass es seit Oktober keine Updates mehr gab? Vorher gab es alle paar Tage ein Update und nun ist nicht mal "KRACK" gefixt worden.