Allgemeine Diskussion zum LG Line-Up 2014

  • 521 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeine Diskussion zum LG Line-Up 2014 im LG G Pro Lite (D682/D686 Dual) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ich denke mal auch für das G2 aber mit Gewissheit kann das solange keiner sagen bis LG mehr Infos dazu gibt.
 
P

psycho-sonic

Experte
Also freuen würd mich das schon irgendwie.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Erstmal abwarten ob LG das überhaupt auf die Kette bekommt, und wenn ja wie. Ne schlechte Idee ist es ja nicht, nur die Umsetzung Stelle ich mir bei LG was schwer vor, da sie es eh nicht so mit Software haben.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ach ja wieder die letzten Hinterhof schrabel Kisten mit Schund Internspeicher und schlechten Auflösungen bei denn Display größen.
Das würde ich nichtmal einem Smartphone Einsteiger schenken wollen, wer billig kauft, kauft meist zweimal das hat schon seine Berechtigung bei manchen Sachen.
Für mich ist das er Low-End statt Mittelklasse. Da kann man nur sagen das Moto G ist bis jetzt der Preis & Leistungs König ohne Gefahr von anderen Herstellern.
 
H

Huayra

Gast
Autsch...
Vampire hat recht
Quadcore ok
Ein gig ram? Heute sind zwei standard, manche verbauen sogar drei
Und die kamera erst.....
Kein Lte? Kein Nfc?

LG! Wen wollt ihr eigentlich damit ansprechen???
Au revoir LG! Wenn die so weiter machen sind die schneller weg als sie glauben.
Erst die panne mit dem G3 und jetzt das.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Was mir nicht schlüssig ist, die haben doch L40 und L90 im Programm ich glaub das L90 war der Nachfolger zum L9 II.
Aber die Display Auflösung ist nicht gleich geblieben oder besser geworden, sondern schlechter.
Und auch bei denn Kisten jetzt wieder so wirklich Mist Auflösungen für " so große Displays.
Ich verstehe da einfach LGs Plan dahinter nicht. Wenn es nur wie bei Samsung darum geht jede Ecke voll mit irgendwelchen Geräten zu klatschen die eins schlechter als das andere ist dann ist es der Richtige Weg.
Aber von einem vernüftigen Portfolio bewegt man sich so irgendwie weg. Ist wohl ne Südkorea Krankheit irgendwie.
 
H

Huayra

Gast
Samsung ist auch nicht viel besser, aber zumindest funktioniert die Note Serie bei denen
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Sakrileg schrieb:
Dein Kommentar hat bei mir auch ein Autsch verursacht. Quadcore ist sicher das unwichtigste bei einem Smartphone und 2GB RAM sind noch lange kein Standard bei Android. LTE und NFC wirst du im Preisbereich unter 200€ (die Geräte haben UVPs von 179€ bzw 189€) kaum finden...
Frontkamera...mei...für Whatsapp reicht VGA... :D (wobei es natürlich besser geht)

Die Geräte sind im 100€ Bereich gut aufgehoben (und da werden sie auch schnell preislich landen). Auflösung ist natürlich unter aller Sau, das macht die Konkurrenz besser
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
So wäre es besser gewesen wenn es LG vernüftig gemacht hätte.

  • 1/1,5 GB RAM
  • 8 GB Internspeicher für Low-End und 16 für Mittelklasse
  • LTE könnte drin sein zeigt ja das Moto G LTE Version
  • Auflösung HD wie beim " alten L9 II
  • NFC wäre nett aber benutzt eh fast keiner also er eine unwichtige Funktion.
  • Prozessor Snapdragon 400 ist doch glaub ich aktuell der kleinste oder ?
  • Kamera 8 MP reicht raus für Preisbrecher Geräte
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Prozessor Snapdragon 400 ist doch glaub ich aktuell der kleinste oder ?
Gibt noch den 200er, da gibt es aber kein LTE
Kamera 8 MP reicht raus für Preisbrecher Geräte
Ich denke es ging um die VGA-Frontcam. 8MP sind schon oversized und macht deshalb auch keine besseren Bilder.

LTE ist für diese avisierte Preisklasse mit Qualcomm noch nicht drin. LTE kostet zudem derzeit noch min 200€ - siehe Wiko Wax 4G und Moto G LTE
Das wird sich erst die nächsten Wochen mit neuen Chipsätzen von Renesas und MTK ändern... Nur welcher Hersteller will mehrere Entwicklungszweige pflegen?
 
H

Huayra

Gast
Deinen Sarkasmus kannste dir sparen! Wenn ich der Meinung bin sie sind schrott, dann darf ich die äussern ohne blöd angemacht zu werden. Nur weil du mod bist, hast keine gesonderten rechte die ich nicht auch hätte!
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Ach so Frontcam ne da sind 8 MP ganz klar overszed ;)
Gut dann der Snapdragon 200 für das Low-End Modell da und für das Mittelklasse Gerät der 400er das reicht vollkommen aus, und grenzt die Geräte gut ab finde ich.
Klar erstmal liegt ein LTE Gerät bei 200€ meist siehe Moto G 4G, aber das fällt bestimmt mal auf 150-180€ was ich dem 100€ Gerät dann doch lieber vorziehen würde.
Aber die Auflösung da die LG da einem verkaufen will, ist ganz großer Mist, vor allem weil es ja das ältere L9 II besser macht das würde ich denn ganzen neuen L Geräten nämlich vorziehen.
Weder das L90 noch jetzt die kommen an das L9 II da wirklich groß ran das Display vom L9 II ist absolut ungeschlagen im eigenen Hause LG mit L Geräten ;) und das sind so Sachen die ich nicht ganz nachvollziehen kann.

Och man bitte nicht wieder Streit man kann man sich nicht mal vernüftig austauschen was diskutieren ohne gleiche in Stress und Streit zu verfallen ?
 
H

Huayra

Gast
Frag den Herrn Moderator, er hat doch angefangen
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das war doch kein Sarkasmus?
Du hast ne Menge Behauptungen aufgestellt, die man mit Blick in jede Preissuchmaschine entkräften kann (in Bezug zu Preis und Leistung)

@vampierking
die Geräte sind aus meiner Sicht Low-End und eher eine Ergänzung nach unten, als ein Ersatz fürs L90 (welches erst im Februar vorgestellt wurde!). Daher hinkt für mich der Vergleich. Würde mich nicht wundern wenn wir beide als Xtra-Pack Geräte für 100€ sehen ;) (das L9 II ist natürlich preislich immer noch interessant, aber eher Auslaufware. Würde mich nicht wundern wenn ein G3Mini bald dieses Segment übernimmt)
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Okay dann ist euer Artikel aber was falsch weil da steht ja noch mehr Mittelklasse ;)
Gut wenn es nur Low-End ist, dann sieht die Betrachtung dann schon wieder ganz anders aus.
Wobei ich mir da trotzdem zweimal überlegen würde mir das zu holen, da gibt es bestimmt trotzdem bessere alternative vielleicht auch bei Wiko und Co.
 
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
@ VampierKing

Untere Mittelklasse, sicherlich.
Werde das noch ergänzen ;)

Aber wenn man direkt Low-End sagen würde, wo kämen dann die Geräte mit 512 MB RAM und Dualcore-CPU hin?^^
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Hm okay auch wieder war vielleicht muss man einen neu Klasse erfinden vom Namen her :p
Oder man muss dann halt für die untere Mittelklasse sagen, so das es zu keinem missverständnis kommt.