Erfahrungsberichte zum LG G3

  • 990 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungsberichte zum LG G3 im LG G3 (D855) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wecand

Wecand

Experte
In Bezug auf customRoms wäre ich zur Zeit vorsichtig. Das sollte auf jeden Fall nicht die primäre Kaufentscheidung sein. Noch ist der Markt an CustomRoms recht überschaubar, wann es etwas besser wird, kann man nur schlecht abschätzen.
 
Scoty

Scoty

Guru
Spätestens wenn der Bootloader offen ist beim G3 bzw etwas kommt wie Loki beim G2 dann wird es schnell gehen beim G3. War beim G2 auch so. Bevor es Loki nicht gab, gab es da ebenfalls nichts, seid Loki wurde es dann schnell besser wobei beim G2 es custom rom mässig nie wirklich viel gab. Es gab gerade mal ein paar wenige Devs dort für stock custom roms und bei denn cm11 builds war es auch nie so viel wie bei Samsung. Hoffe beim G3 wird es da mehr geben dann als beim G2.
 
Scoty

Scoty

Guru
Also von Dunkel kann nicht die rede sein. Es ist schon sehr hell. Habe meines auf 50% Auto gestellt und es reicht für daheim. Draußen regelt der Auto Modus es auch so gut das ich selbst in der Sonne alles gut erkennen kann. Bei 100% ist es schon extrem Hell. Farben sind geschmack sache. Amoled finde ich zB zwar besser aber wenn es um LCD Displays geht so ist das vom G3 so ziemlich das beste auf dem Markt. Und man kann die Farben ja auch einstellen oder denn Kontrast usw.. Custom Roms wird es schon geben auch wenn es noch etwas dauern wird.
 
Steveria

Steveria

Lexikon
war das beim G2 Anfang genauso wie jetzt hier?
 
peer

peer

Experte
Habe seit ein paar Tagen erste Erfahrungen und vergleiche mit aktuell vorhanden Geräten (von sehr vielen) mit dem Note 3:

+ Scheint mir der erste Anbieter, der von Samsung's "Touch Wiz" gelernt hat: >>> endlich ein brauchbarer Wochenkalender, Monatskalender, eine Mailapp, mit der man formatieren kann usw.

+ "Quick Circle" sogar moderner, frischer, vielseitiger als das "S-View-Cover".
(Würden beide doch endlich den "Sigen Magnetic Clip" überflüssig machen!)

+ keine überflüssigen Optionen, die oft gar nicht mal funktionieren.
Die wichtigsten Features, die Samsung hat, hat das G3 auch.
>>> übersichtlicher!

+ Zubehörangebot

+- Das QI-Aufladesystem gleichwertig.

Welche anderen Anbieter bieten o.g. Features?

Weder HTC, noch mein Asus a80, bei denen ich in o.g. Punkten enttäuscht bin.
Scheint mir der erste Anbieter zu sein, der Samsung Paroli bieten könnte.
Die technischen Daten in der Upper-Class und ein paar Benchmark Punkte sind doch nicht mehr Kauf entscheidend!
 
R

Redcliff

Experte
so hat halt jeder seine eigenen Präferenzen.
 
Scoty

Scoty

Guru
Steveria schrieb:
war das beim G2 Anfang genauso wie jetzt hier?
Ja war es. Ich hoffe es kommt jetzt bald mal was denn das G3 ist jetzt schon paar Wochen auf dem Markt und es gibt bis jetzt nichts außer 1 Kernel und 1 Recovery welche aber beide nur umständlich zum laufen gebracht werden können. Ich meine noch zu Wissen das beim G2 es ein wenig schneller ging dank Loki. Wenn sich beim G3 nicht bald was tut werde ich das Handy wieder zurück geben denn ich gebe nicht viel Geld aus um dann nichts machen zu können.
 
S

sonny07

Ambitioniertes Mitglied
Bisschen Geduld noch Scoty, ich warte auch darauf, dass der Bootloader entsperrt ist und neue ich neue Kernels und Roms aufspielen kann.
Welches Gerät willst du anstatt dem G3 holen. Meiner Meinung ist das G3 das schönste Smartphone im Moment, nur die Software muss optimiert werden.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Steveria

Steveria

Lexikon
die sind zu dick
 
Scoty

Scoty

Guru
@sonny07

Das Nexus 6 so bald es da ist. Bis dahin als Übergang das Moto G.
 
S

sonny07

Ambitioniertes Mitglied
Nexus 6:thumbup: dauert aber auch noch. Moto G warum nicht, wenn du mit dem kleineren DIsplay klar kommst. :tongue:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Scoty

Scoty

Guru
Das kleinere Display ist mir egal für die Wartezeit. Aber mir ist das G3 einfach nicht smooth genug. Überall hakt es trotz einiger Optimierungen und anderer Launcher. Das scrollen in einigen Apps ist ein horror oft und das liegt nicht an denn Apps sondern am G3. Ständig eine gedenk sekunde beim öffnen von Apps trotz ART. Einzig die Kamera ist derzeit brauchbar aber sonst habe ich nicht wirklich viel Freude mit dem G3 derzeit. Wenn ich bei vielen Lese das alles smooth ist dann denke ich mir auch meinen Teil weil die Wissen nicht was smooth bedeutet. Die sollen mal ein Nexus 5 testen, dann wissen sie erst was wirklich smooth bedeutet und davon ist das G3 noch sehr sehr weit entfernt. Aber jeder empfindet smooth anders und ich kenne mich sehr gut aus und kann es auch beurteilen da ich schon zahlreiche Handys hatte.
 
ALDeeN

ALDeeN

Experte
egal wie smooth und toll ein Gerät sein wird... sobald ein neues raus kommt, wird der Großteil wieder sofort alles verkaufen und beim neuen wieder was besseres finden ;)

und im Vergleich zu meinem übersmoothen 5s finde ich das G3 nicht so schlecht...
 
majemaco

majemaco

Experte
@Scoty

Ich komm vom Nexus 5 und hab auch noch ein Nexus 7 flo hier. Beim öffnen der apps geb ich dir Recht, dauert en ticken länger. Deine Frage war auf Tapatalk bezogen und da liegt es an der app. Im Menü zb. hackt oder ruckelt bei mir nichts, also richtig schön smooth ;)
 
Steveria

Steveria

Lexikon
Nexus ist auch cm,das ist ja wohl nicht zu vergleichen mit Touch Wiz oder lg Oberfläche! den Vergleich sehe ich als absolut lächerlich an.
 
M

Mauri_roos

Neues Mitglied
Scoty schrieb:
Wenn ich bei vielen Lese das alles smooth ist dann denke ich mir auch meinen Teil weil die Wissen nicht was smooth bedeutet.
Und wenn ich so was lese, denke ich mir auch meinen Teil. Jetzt wird man hier schon als unwissend hingestellt, nur weil man ein gerät hat, das funktioniert...
Hier ist man anscheinend nur Experte wenn man etwas schlecht reden kann.
Ich wette das auch nicht jedes Neuss 5 komplett rund lauft. Aber wie kann ich das beurteilen? Ich weiß ja nicht was gut ist ;)
 
R

rubinho

Stammgast
Zuviel OT, hört auf euch anzuzicken :D

Ich denke jeder der sich mit Android etwas intensiver auseinandergesetzt hat, weiß um die Vorteile von einem puren Android. Ich hätte mir auch schon längst ein Nexus zugelegt, wenn ein MicroSd Slot und noch besser, ein Wechselakku vorhanden wären. Aber das ist es nunmal nicht. Das Problem mit den unsmoothen (was für ein Wort) Stockroms wird gelöst, sobald der gesperrte Bootloader überwunden ist. Ich hoffe nur das es nicht all zu lange dauert
 
S

sonny07

Ambitioniertes Mitglied
:thumbup::thumbup::thumbup: eben ein bisschen Geduld und dann ist das g3 noch smoother als ein Smoothi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

frsger

Fortgeschrittenes Mitglied
Der ursprüngliche Beitrag von 13:53 Uhr wurde um 13:59 Uhr ergänzt:

[/COLOR]
Scoty schrieb:
Das kleinere Display ist mir egal für die Wartezeit. Aber mir ist das G3 einfach nicht smooth genug. Überall hakt es trotz einiger Optimierungen und anderer Launcher. Das scrollen in einigen Apps ist ein horror oft und das liegt nicht an denn Apps sondern am G3. Ständig eine gedenk sekunde beim öffnen von Apps trotz ART. Einzig die Kamera ist derzeit brauchbar aber sonst habe ich nicht wirklich viel Freude mit dem G3 derzeit. Wenn ich bei vielen Lese das alles smooth ist dann denke ich mir auch meinen Teil weil die Wissen nicht was smooth bedeutet. Die sollen mal ein Nexus 5 testen, dann wissen sie erst was wirklich smooth bedeutet und davon ist das G3 noch sehr sehr weit entfernt. Aber jeder empfindet smooth anders und ich kenne mich sehr gut aus und kann es auch beurteilen da ich schon zahlreiche Handys hatte.

Dann Verkauf das G3 und gut ist :huh:

Hier der Link zu deinem neuen(alten?) Handy
Google Nexus 5 Smartphone 4,9 Zoll schwarz: Amazon.de: Elektronik
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.