Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion

  • 662 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
E

Erntehelfer

Experte
... und wir wahrscheinlich mit Jelly Bean ausgeliefert.

Sicherheitspatch von Dezember 2010.

Was ist das für eine Bankrotterklärung für LG.
 
I

IceMan87

Experte
Ist nicht mehr unbedingt interessant für mich.

Dann viel eher das LG V40 oder noch das Samsung Galaxy S10E.

Mich reizt im moment ein wenig wieder OLED bzw Super-AMOLED Displays.

Aber was beim LG V40 perfekt ist, das es ein 32Bit Hi-Fi Quad-DAC hat den ich nicht mehr vermissen möchte
 
Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Das V40 hat einen HiFi DAC..
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
IceMan87 schrieb:
Aber was beim LG V40 noch perfekt wäre, ist der 32Bit Hi-Fi Quad-DAC den ich nicht mehr vermissen möchte
 
I

IceMan87

Experte
@Hermes

Hatte mich komplett verschrieben bzw falsch ausgedrückt, wussste das es natürlich den Hi-Fi Quad-DAC hat :1f606:;)

Aber da ich das LG G7 ThinQ erst seit einem 1/4 Jahr neu habe, muss es noch bis ende des Jahres reichen.

Und bis dahin sollten das LG V40 und das Samsung Galaxy S10E auch mein Preislimit erreicht haben
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Was heißt einfallslos?

Weil LG keine Einfälligkeiten hat wie die Klinkenbuchse zu entfernen oder eine symmetrische Notch durch ein hässliches Loch zu ersetzen?
Das ist eine sehr gute Einfallslosigkeit. Gut, man hätte vielleicht die Notch irgendwie ersetzen können, aber naja, besser so als Loch. So zufrieden ich mit meinem S9+ auch bin, mit dem S10 hat Samsung echt Mist gebaut.

LG muss jetzt noch 2 Probleme lösen:
1. Bringt das Gerät rechtzeitig (bis April) zu einem angemessenen Preis (499€) auf den Markt, und zwar überall gleich ausgestattet.
2. Versorgt es gut mit Updates.

Das sind die größten Probleme die LG hat.
Dann noch der Marketing-Abteilung etwas Feuer machen und das Ding wird laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Echobrain

Gast
@Marcel21
Wenn Punkt 1 und 2 gewährleistet wären, dann könnte LG tatsächlich in der Gunst der potenziellen Käuferschicht steigen.
Ich persönlich, bin übrigens noch nie wirklich von einem LG-Phone so enttäuscht gewesen, dass ich für alle Zeiten die Marke gewechselt hätte.
 
Tiberium

Tiberium

Experte
@Marcel21: Mit diesem Preis und mit einer wirklich guten Updateversorgung würde wohl kaum jemand über das Gerät meckern.
Aber wir wissen ja alle das es Nicht so kommen wird - aus diesem Grund werden die Kritiken wieder vernichtend sein !
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Ja und dann kommt es erst im Sommer für 750€ und spätestens im Herbst kostet es weit unter meinen vorgeschlagen 499€.

LG hatte das mit dem G3, G4, G5, G6 und G7. Vielleicht sollten die irgendwann aus ihren Fehlern lernen. Man könnte fast meinen die machen das absichtlich.
Das G2, G3 und G4 liefen ja eigentlich noch ganz gut. Bootloop-Probleme beim G4, ok, kalter Kaffee, seit dem G5 kein Problem mehr, hat aber einige Kunden verjagt.

Ist ja nicht so, dass die Geräte schlecht wären - keinesfalls. Aber der Rest. Wo ist Pie fürs G7 und V40? G6 und V30 sollten das Update auch noch sehen und nicht erst wenn Android 10 draußen ist, wie Oreo auf dem G5.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SchinkenSpicker

Erfahrenes Mitglied
Ich finde das Design okay, weil es im Gegensatz zu den allermeisten Geräten auf dem Markt fast symmetrisch ist. Es sieht besser aus, als auf dem Rendering mit dem asymmetrischen Design von letzter Woche. Was ich mir gewünscht hätte, wäre eine Tropfen-Notch, und noch schmalere Ränder sind natürlich auch immer gern gesehen. Aber insgesamt finde ich es okay.
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Harakirchen schrieb:
Akku 3500mAh und Snapdragon 855
Ich sehe das als Nachteil, für den Wettbewerb. Weil die meisten Flaggschiffe nun mal mittlerweile einen 4000 mAh Akku haben.
Das muss sich in den realen Laufzeiten gar nicht mal niederschlagen, obwohl es das ziemlich sicher tut. Aber der Kunde im Geschäft sieht ein Galaxy, Xiaomi, Huawei XY mit 4000er Akku, oder noch mehr und dann eben das G8.
Nun haben wir hier eine etwas andere Sicht auf die Dinge, aber selbst ich dachte, es ist aber nicht doll.
Mein S8+ hat die gleiche Kapazität und wenn bei mir in Kürze ein Wechsel ansteht, will ich mich schon verbessern.
Es ist ein psychologisches Ding. Bei LG habe ich immer den Eindruck, sie sind mit allem eine Generation hinterher.
Erschwerend kommt noch hinzu, dass andere Hersteller regelmäßig Updates liefern und den Akku verbessern.
Bei LG ist das ja so eine Sache.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Marcel21 schrieb:
Wo ist Pie fürs G7 und V40?
Beide Geräte überhaupt mit Oreo zu bringen, ist schon ein Ding an sich.
Für ein Flaggschiff sollte PIE in 2019 Standard sein. Alle anderen schaffen es ja auch.
Selbst mein 2 Jahre altes S8+ bekommt es nächsten Monat. Inklusive neuer UI. So etwas setze ich auch einfach voraus, wenn man Premium Preise nimmt. Und das tut LG nun mal auch.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Naja das G7 kam auf den Markt bevor es Pie gab, nur die Herbst-Generation (V40...) sollte tatsächlich mit dem aktuellsten Android ausgliefert werden.
 
S

smartandroid

Stammgast
Und die Kamera bekommt nur 2 Linsen? Keine Telezoomlinse?
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
@Marcel21 Okay, dass stimmt, dass war unpräzise ausgedrückt. Aber mittlerweile sollte es doch Oreo haben, als derzeit aktuelles Flaggschiff. Oder ist das nun das G40? Ich blicke da nicht recht durch.

@smartandroid Ist das so wichtig? Wenn ich das Pixel meiner Freundin sehe. Das steckt sie alle in die Tasche, was point and shoot angeht. Braucht man denn wirklich 3 Kameras?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Dass das V40 und das G7 noch kein Pie haben ist wirklich äußerst peinlich für LG und wenn ich mir den angeblichen Fahrplan für das V40 so anschaue dann soll es wohl irgendwann im 2. Quartal kommen. Hallo, da bekommt das Pixel ja bald Android 10

Android 9 Pie started rolling out to the Korean G7 today, but other models will have to wait longer. LG's schedule says the V35 will also get Pie in Q1 2019 (which ends March 31), but the V40, V30, and V30S will have to wait until Q2 2019 (ends on June 30). The G6, V20, and Q8 are expected to receive Pie in Q3, and the Q9 and X5 will get it by the end of the year.

Quelle: LG announces Pie update schedule for South Korea, V35 and V40 are up next
 
T

ThoSta

Experte
Das Ego braucht immer mehr Kameras .
Finde das Gerät sehr schön und auch der Akku schreckt mich garnicht ab.
Mir haben aber auch die letzten schon gut gefallen nur bin ich mir beim Support sehr unsicher bei LG. Man liest eher negatives in den Foren
Wenn die ein Updateversprechen geben würden von mindestens 2 Jahren würde ich es mir genauer anschauen.
 
B

bliebe

Experte
Das hat nix mit Ego zu tun!

Prinzipiell reicht eine Kamera, wenn die Qualität passt (z.B. Pixel). Aber wenn man mit dem Phone viel fotografiert und einmal die Vorzüge einer Weitwinkel- und Telelinsen kennen und schätzen gelernt hat dann weiß man, dass das einfach viel mehr Möglichkeit bietet beim fotografieren!
Ist also kein muss, aber super wenn man es hat.

Die Zusatzkamera´s, die nur für Tiefenschärfe oder so einen Mist sind, die können sie sich behalten!
 
W

werner100000

Erfahrenes Mitglied
Ich finde die Notch einfallslos. Selbst die China-Mitbewerber verzichten auf diese Applekopie. Ich suche einen Ersatz für mein G4.
Apple oder Samsung soll es nicht sein.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Yo, sieht langweilig(wiederholt gleiches Design) und hässlich(Notch) aus. Wenigstens eine Tropfen Notch könnten die ja mal gebacken kriegen wenn schon z.B. kein In-Display FPS verbaut wird... wirkt alles irgendwie nur noch lustlos bei LG, als wäre das nur noch lästig für die Smartphones auf den Markt bringen zu müssen. :huh: Dann sollen sie es lieber ganz sein lassen. :o

Da ist selbst Sony derzeit interessanter... die experimentieren immerhin, wenn auch ziemlich unglücklich. :1f602:
 
B

bliebe

Experte
Finde das G8 ist ein marginal verbessertes G7 ohne großartiges neues. Das hat keinen Reiz. Schon gar nicht für G7-Besitzer!
Damit wird sich LG auch nicht aus der Smartphone-Krise ziehen ...
 
Ähnliche Themen - LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion Antworten Datum
0
8
14