Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion

  • 692 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
M

MELOMEX

Neues Mitglied
@Zippo1774

Hallo,

habe mir das weiße Modell gekauft 350 vom blauen Planeten. Habe es seit ca. 2 W. im Dauereinsatz ( als Daily), kommend vom XR. Es ist eine Hülle dabei ( Transparent). Die Hülle ist gut leider bei der Front zu dick an den Rändern. Wenn ich mit der Tastatur schreibe komme ich dagegen. Grade bei der LG Tastatur das A dann muss man die Hülle links etwas zur Seite rücken.

Auch wenn man Bilder bearbeitet und wirklich an den rand muss oder Icons verschiebt auf dem Home Display nervig. Eine andere ist schon da habe diese aber nicht nicht von der Post abgeholt.
 
MisterKreps

MisterKreps

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Bruder hat es sich gestern bei Mediamarkt für 313 € gekauft. Scheinbar gibt es für das LG immer noch kein Android 10.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
MELOMEX schrieb:
... Die Hülle ist gut leider bei der Front zu dick an den Rändern ...
Zum Glück, das ist eine der wenigen Hüllen, die durch den Rand das Display schützt.

Mein G8s verwende ich derzeit wegen des Problems mit GAA nicht. Ich muss aber sagen, dass ich die super FaceID, die wegen ToF-Kamera auch im Dunkeln funktioniert, sehr sehr vermisse ... Vielleicht wird mit dem überfälligen Android-10-Update das Problem gelöst.
 
MisterKreps

MisterKreps

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich konnte das Gerät ja nun ein paar Tage testen muss aber sagen das mich die Gesamtperformance nicht überzeugen kann. Das gesammte Gerät läuft irgentwie unrund anders kann ich es nicht ausdrücken, mein Bruder möchte es am liebsten wieder zurückgeben.
 
O

Observer

Experte
Irgendwie unrund??🧐

Was hast Du mit dem Gerät gemacht, welche Apps und wieviele hattest Du zeitgleich offen? Sorry, aber das sind Geschichten, bei denen selbst der werte Baron v. M. Augen gemacht hätte. . . . .
 
I

IceMan87

Experte
Als kleiner allgemeiner Perfoamce Tipp egal welches Hersteller Gerät ist unter Entwickler Option die Animationen ausschalten.

Mache ich schon seit Jahren bei all meinen Geräten.

Auch weil die Animationen total hässlich und überflüssig sind
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Experte
Ich habe/stelle die Animationen meist auf 0,5.

So wirkt es MINIMAL langsamer als auf 0 aber wirkt nicht ganz so Abgehackt.

Grade beim G8s, gefallen mir die Animationen sehr gut zb wenn man im Always On eine Analoge Uhr ausgewählt hat, sieht das Toll aus, wenn sich beim Sperren die Zeiger auf die aktuelle Uhrzeit stellen.
 
H

Hustanfall

Stammgast
Heyho,

Ich bekomme ein G8s für 280€ NEU.
Das G8X und S unterscheiden sich ja kaum außer in der Größe.
Ich habe nur eine Frage..
6,2 Zoll klingt ja erstmal handlich. Von der Maße ist es anscheinend kleiner als das S10+ aber bei swagtab sahen beide Handys gleich groß aus.
Ich hätte gerne aber eine handliche Größe wie das P30...

Kann jemand eventuell berichten wie es wirklich ausschaut.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
Die Handlichkeit hängt vor allem von der Breite der Phones ab, und die ist 76,6 mm beim G8s, 74,1 beim S10+ und 71,4 beim P30. Bei den Samsungs wirkt sich die hohe Display to front ratio von fast 90 % günstig aus.
 
H

Hustanfall

Stammgast
Ich finde das P30 liegt sehr gut in der Hand. Das S10 ist mir zu schmal.
Das 7 Pro hatte eine geile Dicke. Wo kann ich das G8 einpendeln lassen?
Das G8X war z.b. wie das 7 Pro eher dick als Hoch.
 
teorema67

teorema67

Stammgast
Das G8s ist etwa so dick und so breit wie das 7 pro. Die anderen sind schmaler, P30 71,4 und S10 70,4.

Ich finde lange schmale Phones wie das Xperia 5 (68 mm breit) oder das Xperia 1 II (71,1 mm) besonders handlich.
 
orgshooter

orgshooter

Experte
@Hustanfall
Wir haben ein S10 und ein G8s.
Man merkt die paar Millimeter in der Breite schon.
Vor allem ist die UI bei Samsung eine ganz andere. Da wirst du dich Umstellen. Ich sage hierzu nur Screenshot (Scrollen) mit anschließendem Teilen.

Aber für den Preis ist es super.
Ich hatte es für knapp über 290€ bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hustanfall

Stammgast
Ich hatte vor zwei Wochen noch das G8X und das ist ja genauso und ich fand die UI besser als die von Samsung.
 
F

Fehlersucher

Neues Mitglied
Hallo, mein g8s ist nach etwa einem Monat zurück aus der "Reparatur". Die sich lösende Rückseite ist immer noch lose !
Der reklamierte extrem schlechte Empfang (nur Wlan Telephonie möglich Zuhause) wurde nicht bearbeitet !
Seltsame, hässliche Streifen befinden sich nun zusätzlich am Rand.
Das Gerät geht wieder zurück, an die "Reparaturfirma" in Nordhorn.
Nachdem ich nicht der Erste bin, der sein g8s von dieser Firma defekt zurückerhielt, habe ich keine Hoffnung mehr
auf einen befriedigenden Ausgang.
Schnell wieder wegschicken, damit ich dieses Schrottgerät nicht mehr sehen muss.
 
Drago3110

Drago3110

Ambitioniertes Mitglied
Also ich hatte mein G8s vor einigen Wochen ja zurückgegeben aufgrund der sich ablösenden Rückseite und dem Kamera ruckeln. Mittlerweile hatte Saturn das G8s wieder günstiger im Angebot und da hab ich es mir für den gleichen Preis nochmal geholt.

Das Produktionsdatum ist lt. Seriennummer Mai 2020. Also noch relativ neu. Aber auch Made in China. Ich habe mir sofort die Rückseite angeschaut nach dem Auspacken und die war vollkommen in Ordnung. Keine ablösende Seite. Noch nicht. Ich behalte das im Auge. Ich habe ja die Vermutung dass das vllt. durch die Hitze passiert die bei der benutzung und der Bedienung heerscht.

P1060288.jpg
P1060289.jpg

P. S. Die Kamera muss ich noch testen.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bierdeckeltrannosaur

Neues Mitglied
@Fehlersucher Die tauschen die Rückseite aus, doch auch die neue hält einfach nicht. Bei mir wurde zudem der Zustand des Gerätes von mal zu mal schlechter. Zum Schluss war irgendein komischer schmierfilm am rahmen, der auch kaum noch weg ging. Mein g8s ist nun zurück zum Händler und ich bin froh das Gerät los zu sein. Ich habe nämlich einen Verdacht woran das mit der Rückseite liegt. Sei froh das es innerhalb der Garantie passiert. Schicke es drei mal ein und dann weg damit. Ich vermute das früher oder später sehr viele Geräte davon betroffen sind. Selbst aktuelle Geräte im Verkauf haben das Problem ja schon direkt beim Auspacken. Viele werden es wahrscheinlich zu spät merken, da sie ihr Gerät in einer Hülle verwenden. Gruß
 
teorema67

teorema67

Stammgast
Das hat man nun von "Made in China". Meines ist fast ein Jahr alt und hat den Fehler nicht.
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Was stört da so, dass sich die Rückwand 0,1mm bewegt? Hat schon jemand die Rückwand abgenommen? Wie sieht's drunter aus, ist das Ganze dann nicht mehr wasserdicht?
Meines ist auch aus China und hat das "Problem" auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Drago3110

Drago3110

Ambitioniertes Mitglied
Sette schrieb:
Was stört da so, dass sich die Rückwand 0,1mm bewegt? Hat schon jemand die Rückwand abgenommen? Wie sieht's drunter aus, ist das Ganze dann nicht mehr wasserdicht?
Meines ist auch aus China und hat das "Problem" auch.
Nun bis jetzt habe ich jedenfalls noch nirgends gelesen dass bei jemandem die Rückseite komplett abgefallen ist.

Und ich habe mich das auch schon gefragt ob die Wasserdichtigkeit dadurch leidet. Aber ich denke nicht. Der Kleber ist ja noch da, nur halt etwas weicher, aber solange er dicht ist und keine Löcher bekommt. Vllt. ist aber auch zu viel Kleber dran sodass das dann beweglich wird. Aber nichtsdestotrotz dürfte der Kleber ja wasserdicht bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bierdeckeltrannosaur

Neues Mitglied
@teorema67 Meines war eines der ersten. Es liegt nicht am Produktionsort 😉
 
Ähnliche Themen - LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion Antworten Datum
2
8
15