Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion

  • 661 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
B

Bierdeckeltrannosaur

Neues Mitglied
Mmmm.... und dann fällt die Rückseite ab 😉😂
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
So nach extrem langen 3 Wochen kam mein G8s aus der Reparatur von ecc esc wieder zurück. Die Probleme wurden behoben und es lädt wieder kabellos. Allerdings gibt es nun ein neues Problem. Ich konnte bei der Einrichtung die Gesichtserkennung nicht mehr nutzen. Die Kamera öffnet sich aber es ist alles verschwommen und dann steht da"kamera ist nicht verfügbar". Nach der Einrichtung noch mal getestet und nichts. Auch Hand ID der gleiche Fehler. Frontkamera an sich funktioniert zum Teil. Sobald ich auf Portrait wechsel hängt sich die Kamera auf. Ich bin stock sauer auf den Verein. Jetzt darf ich mich wieder mit denen auseinandersetzen und muss vermutlich das Gerät wieder dort hin schicken. Dieser Service ist ein schlechter Witz. So gut und günstig das Gerät derzeit auch ist,wenn man den LG Service braucht ist man verloren. Das wird definitiv mein letzten LG Gerät sein und das liegt einzig und allein an dem katastrophalen Service.
 
K

KurtKnaller

Stammgast
Slayer77 schrieb:
So nach extrem langen 3 Wochen kam mein G8s aus der Reparatur von ecc esc wieder zurück. Die Probleme wurden behoben und es lädt wieder kabellos. Allerdings gibt es nun ein neues Problem. Ich konnte bei der Einrichtung die Gesichtserkennung nicht mehr nutzen. ...
Leider ist es so, dass Dir das heutzutage bei vielen Produkten und vielen Marken/Herstellern passieren kann.

Bist Du noch in der Gewährleistung? Mach Dich doch mal schlau, wie das rechtlich aussieht. Noch einmal 3 Wochen warten ist ja unzumutbar.

Hast Du mal den kompletten Neustart über das Drücken der 2 Tasten durchgeführt (quasi, als wenn man den Akku kurz ´rausnehmen würde)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Ja habe ich auch schon probiert aber nix. Die haben vermutlich beim zusammenbauen irgendwas vergessen anzuschließen was für die 3D Kamera verantwortlich ist. Meine Vermutung jedenfalls. Das Gerät ist schon wieder unterwegs. Man hat mir am Telefon versichert es würde schnell gehen. Mal sehen was der Laden darunter versteht. Das Gerät ist gerade mal 4 Monate alt.

In der Hinsicht geht halt nix über den Apple Service. Ne ganz andere Liga und ja auch vom Preis ich weiß.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KurtKnaller

Stammgast
Lass mal hören, wie lange es dauert. Hoffentlich gehts diesmal wirklich schneller.

Wäre es nicht die bessere Idee gewesen, direkt beim ersten Fehler zum Händler zu gehen und das Teil gegen ein neues umzutauschen?
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Naja die Umtauschfrist von 2 Wochen war da längst vorbei. Jetzt dürfen die halt 2 mal reparieren. Jetzt ist es das zweite mal und sollte es danach immer noch Probleme geben kann ich umtauschen bzw das Geld zurück bekommen.
 
S

serq

Neues Mitglied
w-support.com baut immer sche...e.
LG Support ist doch in Ordnung.
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Naja ob irrtum oder nicht jetzt ist es eh zu spät und ich warte aber bestimmt nicht erneut 3 Wochen.

@serq Es geht nicht um den w support. LG arbeitet nur noch mit ecc esc zusammen. Ich hab extra gefragt ob LG nur die eine Werkstatt hat.
 
F

Fehlersucher

Neues Mitglied
Nach einer gefühlten Ewigkeit kam mein G8s von der zweiten Reparatur zurück.
Das hat lange gedauert, dafür dass die Rückseite wieder bei den Tasten gewölbt ist. 😟
Meine Geduld ist am Ende und ich verlange vom Händler jetzt die Vertragsauflösung. Das G8s ist eben auf den Weg
gebracht worden.
Rückblickend muss ich sagen, dass ich noch nie ein schlechteres Smartphone hatte und noch nie so eine inkompetente
Werkstatt erlebt habe. Das LG Abenteuer ist beendet und ich bin wirklich froh darüber.
Ich meine irgendwo gelesen zu haben, das auch andere Firmen ihre Geräte in dieser Werkstatt "reparieren" lassen. Ich glaube Samsung
war auch dabei.
Wie auch immer, ich wünsche allen G8s Besitzern viel Glück mit ihren Geräten. Ich denke, dass ich ein besonderes
Montagsgerät (neben der sich ablösenden Rückseite auch ein seeehr schwacher Empfang und eine schlechte Sprachqualität) hatte. Insgesamt schade das Ganze, den eigentlich gefiel mir das Gerät, Fehlerfreiheit vorausgesetzt,
wirklich gut.
 
O

Observer

Stammgast
Fehlersucher schrieb:
. . .
. . . . .
Wie auch immer, ich wünsche allen G8s Besitzern viel Glück mit ihren Geräten. Ich denke, dass ich ein besonderes
Montagsgerät (neben der sich ablösenden Rückseite auch ein seeehr schwacher Empfang und eine schlechte Sprachqualität) hatte. Insgesamt schade das Ganze, den eigentlich gefiel mir das Gerät, Fehlerfreiheit vorausgesetzt,
wirklich gut.
Ich kann das Wort "denken" durch "wissen" bei Dir ersetzen😉, Gerät meiner Frau läuft einwandfrei. Klare Kaufempfehlung.
 
K

KurtKnaller

Stammgast
Observer schrieb:
Ich kann das Wort "denken" durch "wissen" bei Dir ersetzen😉, Gerät meiner Frau läuft einwandfrei. Klare Kaufempfehlung.
Nee, das "denken" hatte schon seinen Platz in dem Satz. Wissen, ob er ein Einzelfall ist oder ob es vielleicht mehrere oder gar viele mit ähnlichen Problemen gibt, kann er ja nicht. Kann niemand. ;)
 
O

Observer

Stammgast
Ich wollte die für ihn enttäuschende Situation ein klein wenig aufheitern. Logisch, niemand weiß es, aber so ein Montagsmodell zu erwischen zeugt schon von unglaublichem Pech - und wenn ich er wär, würde ich einfach bei einer nächsten MM-Aktionen ein anderes für rund 300 Taler holen. Und mich vor allem durch so etwas nicht unterkriegen lassen, wenn er sonst mit dem Paket zufrieden war und es eben als kaufensWERT ansah😉 - so zumindest mein Herangehen bei solchen Geschichten🥃
 
K

KurtKnaller

Stammgast
Observer schrieb:
Ich wollte die für ihn enttäuschende Situation ein klein wenig aufheitern. Logisch, niemand weiß es, aber so ein Montagsmodell zu erwischen zeugt schon von unglaublichem Pech - und wenn ich er wär, würde ich einfach bei einer nächsten MM-Aktionen ein anderes für rund 300 Taler holen. Und mich vor allem durch so etwas nicht unterkriegen lassen, wenn er sonst mit dem Paket zufrieden war und es eben als kaufensWERT ansah😉 - so zumindest mein Herangehen bei solchen Geschichten🥃
Es waren ja doch schon mehrere, die Probleme mit der Rückseite hatten bzw. nicht zufrieden mit dem Empfang waren oder diesen Glue-Bildschirm hatten.
Einfach ein neues bei der nächsten Aktion kaufen? Und was machst Du mit dem alten? Meist sind die 2 Wochen Widerrufzeit ja vorbei. Aber innerhalb des ersten halben Jahres ist es sicher ein großer Fehler, das G8s einzuschicken. Allerdings hat ja auch niemand vorher gewusst, was LG da für eine katastrophale Reparaturbude am Start hat bzw. wie LG mit seinen Kunden umgeht.
 
R

rantaplan

Stammgast
Es scheint aber weiterhin nicht alle zu betreffen. Mein G8s (>6 Monate) und das meiner Mutter (>2 Monate) sind bisher einwandfrei, da löst sich gar nichts. Habe letztens mal versuch mit dem Fingernagel etwas anzuheben, die Rückseite ist Bombenfest.

Zur aktuellen Reparaturwerkstatt kann ich nichts sagen, mit der alten hatte ich bisher aber Glück. Zwei mal schon wurde mir ein LG ausgetauscht, einmal habe ich sogar ein neueres Modell erhalten. Leider hat die Kulanz seitens LG seit dem Bootloop-Problem nachgelassen, mir wurde eine Reparatur verwehrt, obwohl ich erst zwei Wochen aus der Garantie war.
 
Slayer77

Slayer77

Stammgast
Also ecc esc ist eine absolute Katastrophe. Es war jetzt zum zweiten mal dort und kommt morgen laut ups wieder bei mir an. Hoffentlich ohne das von denen was erneutes verschlimmbessert wurde.
 
K

KingPiKe

Erfahrenes Mitglied
Moin,

vielleicht ist das Forum hier zwecks Objektivität nicht wirklich das richtige 😁
Aber lohnt das LG G8s heute noch? Oder bekommt man für das Geld mittlerweise etwas besseres? Gerade im Vergleich zum OnePlus Nord?

Ich kenne mich auf dem Gebiet nicht so gut aus, aber die Specs vom LG sehen ja schon sehr gut aus und übertreffen das OP Nord in vielen Fällen. Gerade IP68, Stereo und Qi hat mich angesprichen. Bin was das Handy betrifft jetzt nicht so anspruchsvoll, aber ich nehme natürlich gerne jedes Feature mit.
Negativ ist eventuell der kleinere Akku und Android 9, wobei 10 wohl bald ausgerollt werden soll? Wie lange ist danach noch mit Sicherheitsupdates zu rechnen?

Und wie sieht es mit der Kamera aus? Auf dem Gebiet bin ich leider total ahnungslos. Wenn ich rein von den Zahlen gehe, hat das OP Nord die Nase hier weit vorne. Aber man hat ja schon vor 10 Jahren gesagt, dass Megapixel nicht alles sind.

Würde mich über ien kleines feedback freuen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - LG G8 (ThinQ) Allgemeine Diskussion Antworten Datum
0
8
14