LG Optimus 3D und Ice Cream Sandwich

S

Sonnenklar

Neues Mitglied
Threadstarter
Thomas0703 schrieb:
Bisher habe ich ja immer Updates mit der PC Suite gesucht und durchgeführt. Wieso wurde mir da denn nicht die v21e angeboten? oder ist das alles auch irgendwie von der Vodafone beeinflusst?
Am besten führst Du die Updates immer mit dem LG Update Tool durch und nicht mit der PC Suite. Das Update Tool macht aber manchmal Zicken und gaukelt einem ein neues Update vor.
 
K

Kabelmaster

Neues Mitglied
Dies wird von Vodafone beeinflusst. Denn die V21E erhälst du nur, auf einem Gerät was kein Branding hat.
Du aber hast ein Vodafone Gerät und erhälst somit, auch nur die Vodafone-Updates.
Mit dem Flash wirfst du Quasi das Branding runter und erhälst somit immer gleich die neusten Aktualisierungen.
Rein theoretisch, erhält ein Branding freies Gerät auch ICS schneller, als andere ;).

MfG Kabelmaster
 
T

Thomas0703

Neues Mitglied
LG Update Tool=LG Mobile Support Tool? Aber das hätte mir doch auch dann ein Update auf v21e anzeigen müssen? Außerdem steht da bei Modellname immer "OK" und nicht LGP920.
 
S

Sonnenklar

Neues Mitglied
Threadstarter
Kabelmaster schrieb:
Dies wird von Vodafone beeinflusst. Denn die V21E erhälst du nur, auf einem Gerät was kein Branding hat.
Du aber hast ein Vodafone Gerät und erhälst somit, auch nur die Vodafone-Updates.
Mit dem Flash wirfst du Quasi das Branding runter und erhälst somit immer gleich die neusten Aktualisierungen.
Rein theoretisch, erhält ein Branding freies Gerät auch ICS schneller, als andere ;).

MfG Kabelmaster
Richtig!

Der ursprüngliche Beitrag von 12:46 Uhr wurde um 12:50 Uhr ergänzt:

Thomas0703 schrieb:
LG Update Tool=LG Mobile Support Tool? Aber das hätte mir doch auch dann ein Update auf v21e anzeigen müssen? Außerdem steht da bei Modellname immer "OK" und nicht LGP920.
Führe den Updateversuch mit dem LG Mobile Support Tool solange durch bis dann nicht mehr das "OK" beim Modellnamen erscheint, sonder LGP920. Dann siehst Du auch darüber die vorhandene Firmwareversion. Wie gesagt das Tool zickt sehr oft. Können andere hier sicher auch bestätigen.
 
K

Kabelmaster

Neues Mitglied
Das stimmt, dieses Tool hat mir ganz zu Anfang den letzten Nerv gekostet.
Musste USB debugging aktivieren, damit das Handy überhaupt erkannt wurde im Tool.
Dann wurde das Update gefunden, darauf hin musste ich es aber ausschalten, damit das Update durch laufen kann.
Nun scheint aber alles normal zu gehen.

MfG Kabelmaster
 
T

Thomas0703

Neues Mitglied
Das kommt jetzt so rüber, als ob ich garnichtmehr flashen muss, damit mir das Update Tool die v21e zur verfügung stellt?! Aber dieses Toll wird doch sicherlich auch von der Vodafone "beeinflusst" sein, oder?
 
K

Kabelmaster

Neues Mitglied
Nicht ganz, du hast eine Vodafone Firmware, somit wirst du niemals ohne "Eigenleistung" eine Branding freie Firmware erhalten(sprich die V21E).
Egal was du mit dem Tool veranstaltest, es wird dir nicht die V21E geben, außer du flashst sie manuell beim ersten Mal ;).

MfG Kabelmaster
 
S

Sonnenklar

Neues Mitglied
Threadstarter
Kabelmaster schrieb:
Nicht ganz, du hast eine Vodafone Firmware, somit wirst du niemals ohne "Eigenleistung" eine Branding freie Firmware erhalten(sprich die V21E).
Egal was du mit dem Tool veranstaltest, es wird dir nicht die V21E geben, außer du flashst sie manuell beim ersten Mal ;).

MfG Kabelmaster
So ist es!! Also ab und an mal einen Updateversuch starten mit einer Vodafone-Firmware. Oder bei Vodafone selber informieren. Die kommen sowieso immer später als ungebrandete Geräte und erhalten eine eigene Firmware-Version.

Das ist ja das ganze Drama mit der Update-Politik was ja wohl nicht im Sinne von Google sein kann. Jetzt haben immerhin 25 Prozent derAndroid- Geräte ICS.
 
K

Kabelmaster

Neues Mitglied
Oder einfach sich mal ran setzen, dass Handy manuell auf V21E bringen und die neusten Updates ab sofort genießen ;).

MfG Kabelmaster
 
fmoritz

fmoritz

Neues Mitglied
lol tatsache. ich hab die v20c auf einer internetseite gefunden und die läuft ... naja lg sagt das sie läuft xD .... ich flash mir dann mal die europ version und hoffe das ich dann des update bekomme wenn nicht dann flash ich von der seite die koreanische version und versuch ein update zu ziehen, sprache sollte man ja umstellen können bzw. nach implementieren können
 
T

Thomas0703

Neues Mitglied
Ich hatte ein Problem mit dem Tool (es hat gemeckert, dass ich keine Internetverbindung hätte, dabei ging mein Internet problemlos) und habe es dann deinstalliert. Bei der Neuinstallation des LG Mobile Service Tool (LG LGP920 Service Seite: Suche nach Bedienungsanleitungen & Garantie Informationen | LG Deutschland) meint er dann, dass er keine Verbindung zum Server " csmg.lgmobile.com:9002" aufbauen kann. Wäre auch zu schön gewesen, wenn es mal problemlos funktionieren würde :p Was mache ich falsch?
 
cheater45

cheater45

Neues Mitglied
Mal ne Frage muss ich das O3D unrooten bevor ich ein Update einspiele ? Hab V21D und mit Superoneclick gerootet.
 
stobias

stobias

Stammgast
und ewig grüßt das murmeltier
Thomas0703 schrieb:
Ich hatte ein Problem mit dem Tool (es hat gemeckert, dass ich keine Internetverbindung hätte, dabei ging mein Internet problemlos) und habe es dann deinstalliert. Bei der Neuinstallation des LG Mobile Service Tool (LG LGP920 Service Seite: Suche nach Bedienungsanleitungen & Garantie Informationen | LG Deutschland) meint er dann, dass er keine Verbindung zum Server " csmg.lgmobile.com:9002" aufbauen kann. Wäre auch zu schön gewesen, wenn es mal problemlos funktionieren würde :p Was mache ich falsch?
vll hast du eine editierte hosts-datei ?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Thomas0703

Neues Mitglied
Stobias ging das an mich? Wie sehe ich, ob ich das habe? :p
 
stobias

stobias

Stammgast
Thomas0703 schrieb:
Stobias ging das an mich? Wie sehe ich, ob ich das habe? :p
editor.exe als admin starten, Datei -> Öffnen -> c: ->windows ->system32 ->drivers ->etc

hier die Datei "hosts" öffnen. wenn hier ein Eintrag mit csmg.lgmobile.com:9002 auftaucht, ein "#" davor machen und speichern.
 
Oben Unten