LG V30: Firmware Update LG-H930

Deadlink

Deadlink

Stammgast
Das Update hat 3,06 GB!
Die KDZ kann ich gerne per Google Drive zur Verfügung stellen.
 

Anhänge

M

MonarchOpera

Ambitioniertes Mitglied
Habe Android 9 vorhin installiert. Klappt alles wunderbar, läuft alles flüssig, keinerlei Probleme.
Ich wurde anfangs nach der Wahl des Launchers gefragt. Habe wieder meinen Nova ausgewählt und Zack - war alles so wie vorher.

Deinstallieren musste ich wieder den üblichen Müll wie Facebook und Instagram, ansonsten bis jetzt kaum etwas anpassen müssen
 
X

xoomex

Neues Mitglied
Android 9 läuft super. Leider funzt das simple Dark Theme nicht mehr... Hat jemand schon ne Lösung oder Alternative gefunden?
 
S

saintsimon

Stammgast
Ha, WLAN läuft nach einem Jahr endlich wieder mit voller Geschwindigkeit. Ich habe einen Kabelanschluß der 215 MBit/s liefert, und anfangs schaffte das der V30 auch, aber nach einiger Zeit gingen nur noch 130 Mbit/s, zuletzt nur noch 90 MBit/s. Alle anderen Geräte hatten keine Gechwindigkeitsprobleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Faais786

Faais786

Neues Mitglied
Leider ist Android 9 auf dem V30 nicht mehr ganz so flüssig in Sachen System Performance wie Android 8, aber habe sonst nicht zu nörgeln an dem Update. Gelungenes und sonst eigentlich recht stabiles Update. Hab es jetzt seit gestern Abend und nichts gravierend schlechtes festgestellt, bis auf das die Performance um Millisekunden langsamer ist und ein wenig hakt. Aber was für den täglichen Gebrauch garnicht schlimm oder heftig ist. Aber Android 8 war wohl sehr sehr perfekt aufs V30 ausgelegt, was die Performance anging. :) Nichts desto trotz, bin ich sehr froh und zufrieden mit dem Android 9. Leider aber was mir immer noch fehlt, sind die Funktionen für VoLTE und Wi-Fi Calling, wass echt ein Armutszeugnis für LG ist, da ich glaube, das die G Reihe immer diese Funktionen automatisch mit an Board hatten. Da hab ich fürs V30 sowieso die Hoffnung aufgegeben. Habe das Update übrigens über den Laptop geladen, per LG Bridge.
 
M

MrSammy

Neues Mitglied
Laut einem Bericht in der c't 9/2019 gibts VoLTE ja eh nur in den Laufzeittarifen von D1+D2, bei prepaid gibts diese Funktion erst gar nicht.
Für die Perfomance kannst du doch mal einen Wipe-Cache machen, das hilft dabei meistens.

Wie ist denn im Vergleich zu Android 8 die Akkulaufzeit oder Kamera-Qualität? Ist der Nachtmodus brauchbar?
Irgendwelche speziellen Funktionen oder Effekte in der Kamera-App?
Gibts Änderungen beim Launcher?
 
rich17

rich17

Ambitioniertes Mitglied
Ich lese hier von einem Update der Größe 3,06 GB. Mein OTA Update hat 1,7GB. Ist das bei jemanden auch so?
Hab weder Branding noch root. Aktuell, Android 8.0.0
Version "V30b-JUL-04-2019"
 
RikStar

RikStar

Neues Mitglied
Wird mir per OTA auch in dieser Größe angeboten.
Komme aber erst heute Abend dazu, das Update durchzuführen.

PS: Mein V30 ist ohne Branding und root
 
C

Cl25

Ambitioniertes Mitglied
Gerade direkt zuhause im WLAN als OTA angeboten bekommen und problemlos installiert.
 
Deadlink

Deadlink

Stammgast
Von der Performance her kann ich nur schreiben das ich keinen Unterschied feststellen kann.
Ich nutze keine Launcher oder andere Oberflächenveränderungen.
Die Akkulaufzeit werde ich beobachten.
 
Baschtlwaschtl-dkb

Baschtlwaschtl-dkb

Fortgeschrittenes Mitglied
Könnt ihr mal schauen wie es sich mit fast Charge verhält?
Laut XDA lädt es langsamer als mit oreo.
 
RikStar

RikStar

Neues Mitglied
Nach der Installation hatte ich auch kurzzeitig Probleme mit der Performance, aber nach cache löschen und Neustart läuft es wieder super flüssig.

Abgesehen davon gefällt mir die neue Oberfläche richtig gut.
 
rich17

rich17

Ambitioniertes Mitglied
Ich finde es hat sich einiges in der UI geändert. Elemente sind dezenter, die Bedienungsleiste lässt sich nun farblich individuell anpassen, Tastatur hat ein neues Design bekommen, die Elemente in der Benachrichtigungsleiste lassen sich noch mehr anpassen und am Launcher sind auch Kanten beseitigt.
Alles in einem, gelungenes Update. Die Skalierung hat auch einen Klaps auf den Po bekommen.
Einziger Kritik Punkt: Im Launcher sind nun keine runden Icons mehr möglich. Das hat mir bisdato eigentlich sehr gefallen.

Akku Verbrauch werd ich auch mal im Auge behalten.
 
M

MonarchOpera

Ambitioniertes Mitglied
Mir fällt gerade auf, dass wenn ich den Bildschirm entsperre/anschalte häufig die Tastatur für eine Millisekunde gezeigt aber sofort minimiert wird.
Auch ein Neustart hat das "Problem" nicht behoben. Der Performance scheint es jedenfalls nicht zu schaden
 
NickRivera

NickRivera

Experte
Die Icons kannst du in 6 Varianten auswählen.
Homescreen > Symbolkonturen
 
rich17

rich17

Ambitioniertes Mitglied
Capture+_2019-07-29-20-43-20.png
Kommt bei dir mehr Auswahl?

EDIT: wegen der mini Tastatur, hast du mal den Cache gelöscht? Bei mir ist da nichts. Hab allerdings Always On Display aktiviert - vll deshalb?
 
Oben Unten