Magic Earth - Bugs / Fehler

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Magic Earth - Bugs / Fehler im Magic Earth im Bereich Karten und Navigation.
rc23

rc23

Experte
Updates kommen bei ME und dies zuverlässiger als bei anderen Navi-Apps-Anbietern. Es gibt funktionale Verbesserungen für alle Android-Versionen und Anpassungen bei neuen Android-Versionen.

Die Early Adopters mit neuen Android-Versionen kämpfen immer wieder mit Unverträglichkeiten. Es gibt aber auch noch einige Baustellen bei Android 6.0 und älter.

Möchte ME vorschlagen auch Android 7.0 und 8.0 Nutzer als Beta-Tester miteinzubinden. Wer möchte Beta-Tester werden? Benötigt wird analytisches Denken und Englisch als Korrespondenzsprache. Für Englisch-Nicht-So-Kundige kann DeepL die Lösung bringen. Die Online-Übersetzungsmöglichkeit für Deutsch-Englisch oder umgekehrt bietet eine sehr gute Sprachqualität bei einfacher Bedienung. Nutze ich selber gern.
 
Zuletzt bearbeitet:
rc23

rc23

Experte
Das von Absolut-Beginner beschriebene Bluetooth-Problem ist mit dem neuen Update gelöst, wie ich hier lesen konnte.
 
D

derwahreeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich wunderte mich schon, warum die mich während unseres Email-Verkehrs nicht als Beta-Tester angefragt haben. :laugh:
Sprich, ich bin dazu bereit.
 
rc23

rc23

Experte
@derwahreeasy: Habe Dir eine PN geschrieben.
 
D

derwahreeasy

Fortgeschrittenes Mitglied
Jupp, danke.
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Unter Android 6.01 Stock-Rom ist es nicht möglich, eine externe SD-Karte als Speicherort für Karten auszuwählen.
 
rc23

rc23

Experte
Kann das jemand bestätigen? Falls wir weitere Fälle finden, gebe ich dies weiter. Falls Du, Uli, schneller den Bug angehen möchtest, bitte schreibe eine Mail in Englisch an den ME Support.support@generalmagic.com. Dort bekommst Du i.allg. innerhalb von zwei Arbeitstagen eine Antwort.

Für Kollegen, die kein Englisch können, gibt es hier eine sehr gute Übersetzungsmaschine.

Selber arbeite ich mit Android 8.1.0 und dort funktioniert es.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Den Support hatte ich bereits angeschrieben. Leider war die Antwort wenig hilfreich: App deinstallieren, SD-Karte entfernen, SD-Karte wieder neu einschieben, App neu installieren. Das hat aber zu nichts geführt. Die App legt bei der Installation sogar ein Verzeichnis auf der SD-Karte an. Dieses kann man aber bei den allgemeinen Einstellungen nicht auswählen. Eine App vom Mitbewerber (OSMand) hat keine Probleme mit der externen Karte.
Dem Support habe ich das nochmals mitgeteilt.
 
rc23

rc23

Experte
Danke für die Kontaktaufnahme. Dann warten wir mal auf die neue Antwort vom ME Support oder/und einen zweiten Android 6.0 User mit dem gleichen Problem.

Meine bisherigen Androidversionen waren 4.0, 5.0 und 8.1, und dort funktionierte der Zugriff auf die externe SD-Karte zuverlässig.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Unter 5.0 funktionierte bei mir auch der Zugriff auf die externe SD-Karte. Kann aber sein, dass es an der App "SD-Fix" gelegen hat.
 
rc23

rc23

Experte
Dann lösche mal die App "SD-Fix" und teste, ob nun ME auf die SD-Karte abspeichert.
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Leider habe ich das Gerät mit 5.0 nicht mehr....
 
rc23

rc23

Experte
Hast Du auf Deinem aktuellen Smartphone die App "SD-Fix" in Betrieb?
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Nein, die ist nicht mehr für 6.01 gedacht und führt zu Problemen.
 
L

laiko

Neues Mitglied
Hallo,
habe gerade geschaut. Hab ein Xperia Z3 mit 6.01 und meine Karten sind auf der SD
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

danke für die Info. Ist ja etwas seltsam, dass es bei meinem Samsung S5 nicht funktioniert.
Der Support hat sich auch noch nicht gemeldet. Evtl. werde ich mir dann mit FolderMount
behelfen.
 
U

UliH

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

der Support hat sich gemeldet und mir eine korrigierte Version zur Verfügung gestellt. Damit lässt sich jetzt auch unter
Android 6.01 die externe SD-Karte auswählen. Bei der neuen Version fehlten dann noch ein paar Icons in der Kartenauswahl.
Das wurde dann auch schnell mit einem "Over the Air"-Update beseitigt.

Also ich muss den Support echt loben! Die Reaktionszeit war sehr schnell und die Fehlerbeseitigung sehr effektiv!
 
O

okij

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich möchte aufgrund der guten Bewertungen gerne Magic Earth als Alternative zu Navigon ausprobieren. Leider komme ich mit meinem Sony Xperia Z3 Compact, welches unter CarbonROM 6.1 (= Android 8.1) läuft, erst gar nicht dazu, die App zu benutzen.

Beim ersten Starten kommt die Fehlermeldung: "Es ist nicht genug Speicherplatz vorhanden, um den Vorgang abzuschließen. Bitte löschen Sie einige Dateien und versuchen Sie es dann erneut." Nach Klick auf OK wir die App beendet.

Bei einem zweiten und jedem weiteren Start kommt die Fehlermeldung: "Der Vorgang konnte aufgrund eines I/O-Fehlers nicht abgeschlossen werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal." Nach Klick auf OK wir die App wiederum beendet.

Ein Löschen der App-Daten nützt leider auch nichts. Die nötigen Berechtigungen, u.a. Speicher, habe ich selbstverständlich erteilt. Sowohl intern als auch auf SD-Karte ist reichlich freier Speicher vorhanden (5 GB und 13 GB). Keine andere App auf meinem Handy hat Probleme mit dem Speicherzugriff.

Hat das Problem evtl. mit folgenden hier schon gemeldeten Fehlern zu tun?
derwahreeasy schrieb:
Keine Möglichkeit unter Android 8 (Oreo) die OSM-Karten auf einer externen SD-Karte zu speichern.
UliH schrieb:
Unter Android 6.01 Stock-Rom ist es nicht möglich, eine externe SD-Karte als Speicherort für Karten auszuwählen.
@UliH: Würde mir eventuell auch die korrigierte Version helfen, die Du beim Support bekommen hast?
UliH schrieb:
der Support hat sich gemeldet und mir eine korrigierte Version zur Verfügung gestellt. Damit lässt sich jetzt auch unter
Android 6.01 die externe SD-Karte auswählen.
Eine korrigierte Version ist im Play Store noch nicht verfügbar (die aktuelle ist dort vom 16.07.2018), aber es wundert mich gleichzeitig, dass in den Kommentaren auf dem Play Store nicht von solchen Speicher- bzw. SD-Karten-Problemen berichtet wird.

Für Eure Hilfe wäre ich dankbar. :cool2: Vielleicht kannst Du, @UliH, mir ja die korrigierte Version auch zur Verfügung stellen, dann bitte per PM.
 
rc23

rc23

Experte
Schon seltsam, bei meinem Nokia 5 lief die Installation mit Android 8.1 ohne Schluckauf durch und alles war sofort nutzbar - auch die externe SD-Karte -.

Da UliH eine modizierte ME Version bekommen hat, würde ich ihm eine PN schicken, damit er Dir weiterhelfen kann.

Wodurch unterscheidet sich Sony´s CarbonROM 6.1 vom reinen Android 8.1? Nur durch die Oberfläche und die vorinstallierten Apps?

P.S. Hab gerade gesehen, es gibt seit dem 11. September eine neue CarbonROM 6.1 Version. Link
 
Zuletzt bearbeitet:
O

okij

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke @rc23 für Deine Rückmeldung und außerdem für die ganzen Informationen, die Du hier im Forum über Magic Earth gepostest hast!

Ich habe @UliH soeben eine PN geschickt.

CarbonROM ist ein Custom-ROM ähnlich LineageOS und fast ein reines Android 8.1. Die Oberfläche entspricht reinem Android Oreo, es gibt ein paar mehr Systemeinstellungen und ein paar vorinstallierte Apps ähnlich wie bei LineageOS.
 
Ähnliche Themen - Magic Earth - Bugs / Fehler Antworten Datum
4
30
7