1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Tiffy666, 06.07.2017 #1
    Tiffy666

    Tiffy666 Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo und guten Morgen,

    Ich habe den Simplytel 3GB LTE-Tarif mit der EU-Option (100 MB, 100 Minuten usw.).
    Gestern kam meine erste Rechnung nach der Umstellung des EU-Roaming, und mir wurden jetzt Internetkosten berechnet für Verbindungen für die Zeit vom 26. bis 28.6., wo ich in Polen war.
    Daraufhin habe ich den Support kontaktiert, und folgende Antwort erhalten:

    "Sehr geehrter Herr xxx,

    vielen Dank für Ihre Nachricht zur Nutzung des Mobilfunkanschlusses im Ausland.

    Gern haben wir Ihr Kundenkonto geprüft und können Ihnen folgendes mitteilen.

    Sie nutzen derzeit den alternativen EU-Roamingtarif EU 100 + Internet, somit erfolgt die

    Abrechnung Ihrer Auslandsverbindungen innerhalb der EU gemäß der EU-Option:

    • 100 Freieinheiten pro Monat für Anrufe oder SMS
    • Danach nur 9 Cent pro Minute und 7 Cent pro SMS
    • Kostenlos eingehende Anrufe entgegennehmen
    • Bis zu 100 MB pro Monat im Internet surfen
    • Danach ist weiteres Surfen für max. 4,50 EUR pro 100 MB möglich

    Bitte beachten Sie, dass die Schweiz nicht inkludiert ist und somit hohe Kosten für Datennutzung in der Schweiz anfallen können.

    Um Ihre in Deutschland gültige Telefon-Flat und 3 GB Inklusivvolumen auch im Ausland ohne Aufpreis nutzen zu können, ist eine Deaktivierung der EU-Option notwendig.

    Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

    Freundliche Grüße aus Maintal
    Ihr simply Kundenservice "

    Also habe ich jetzt mal die EU-Option gekündigt. Mir war das selbst nicht klar, falls jemand von Euch auch einen solchen Tarif mit EU-Option nutzt, dies als Hinweis.

    Habe mich auch nochmal dem Support gegenüber geäußert, das ich das so nicht besonders kundenfreundlich finde, und zumindest eine kurze Info zur Lage ab dem 15. Juni erwartet hätte.

    Gruß

    Chris
     
  2. Melkor, 06.07.2017 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Wieso, es hat sich doch nichts in deinem Vertrag geändert. Man hat dir höchstens nicht darauf hingewiesen, dass es eine weitere Möglichkeit gibt.
    Aber du hast mehr als 100MB verbraucht? (weil das wird dir ja per SMS angekündigt)
     
    likos54 bedankt sich.
  3. Tiffy666, 06.07.2017 #3
    Tiffy666

    Tiffy666 Threadstarter Android-Lexikon

    Ich habe mehr als 100 MB vebraucht, ja. Eine SMS habe ich nicht bekommen.

    Und unter Servicewelt steht meiner Meinung nach nicht, dass die EU-Option die Flat aufhebt. Deshalb finde ich das nicht besonders fair.
     
    RichtigerLurch bedankt sich.
  4. Melkor, 06.07.2017 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Keine SMS? :w00t00: Das würde ich mal reklamieren. Da rennst ja wirklich in eine Kostenfalle!?
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    P.S.: Hab die Überschrift generalisiert, damit noch andere Urlauber ihren Vertrag ggf. anpassen
     
    Tiffy666 bedankt sich.
  5. rl2664, 06.07.2017 #5
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Das gleiche bei WinSim. Das ist im Prinzip schon alles auf der Seite erklärt, verwirrt aber doch im ersten Moment. Man hätte im Prinzip die ganzen EU Optionen streichen können, aber der Betreiber hofft anscheinend darauf das die gebuchten Optionen einfach weiter laufen und man so noch zusätzlich Kohle kassieren kann obwohl die Flat das Volumen eigentlich abdeckt.
     
    RichtigerLurch und Tiffy666 haben sich bedankt.
  6. Tiffy666, 06.07.2017 #6
    Tiffy666

    Tiffy666 Threadstarter Android-Lexikon

    @rl2664 genau so empfinde ich das auch, daher nochmal meine "Warnung".
     
  7. Melkor, 06.07.2017 #7
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Zusätzlich Kohle kassieren würde ich nicht sagen: Die haben vor Einführung der Roaming Verordnung kqalkuliert, dass sie sicherlich mit diesem Tarif keinen Verlust machen. Die Roamingverordnung durchkreuzt diese Kalkulation und Drillisch hätte ohne weiteres einfach den Preis anheben oder Leistungen einschränken können
     
    Tiffy666 bedankt sich.
  8. BlackFly, 06.07.2017 #8
    BlackFly

    BlackFly Android-Experte

    Ich sag dazu mal: Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    Auf diesen Sachverhalt ist hier, in anderen Foren und auch sonst in der Presse eigentlich hingewiesen worden und in der WinSim Servicewelt hatte ich diese Infos ebenfalls gefunden.
    Und warum sollte ein Provider eine gebuchte Option einfach ersatzlos streichen ohne den Auftrag des Kunden? Ich denke das würde genauso unzufriedene Kunden bringen da es sicher Kunden gibt die den EU-Traffic gerne als zusätzlichen Traffic hätten und nicht zu vergessen das für Leute die in die Schweiz gehen diese Option auch wichtig ist!
     
  9. Tiffy666, 06.07.2017 #9
    Tiffy666

    Tiffy666 Threadstarter Android-Lexikon

    @BlackFly Kannst Du mir bitte mal Infos dazu verlinken? Ich habe nämlich bei Simply nichts Eindeutiges dazu gefunden, das mir damals geholfen hätte...
     
  10. rl2664, 06.07.2017 #10
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Haben sie ja gemacht, also meinen Tarif um 2 Euro angehoben. Hab ich kein Problem mit, ich wohne in der Nähe von Holland und hab eh ab und an mal das EU Daypack drauf gehabt. Im Prinzip wird (zumindest bei WinSim) in den EU Optionen ganz genau erklärt wie es sich verhält. DIe Optin ist eben eine Option wenn ich meine Flat nicht damit belasten will. Wenn ich aber eh 4GB gebucht habe die ich in keinem Monat verbrauche kann ich mir die Daypack Option schenken.
    Der Punkt ist wie immer der, wir als Kunden müssen aufmerksam bleiben und solche Sachen bei Veränderung halt entsprechend anpassen.
     
  11. BlackFly, 06.07.2017 #11
    BlackFly

    BlackFly Android-Experte

    Zu Simply im speziellen kann ich wenig sagen, ich bin bei Winsim. Aber es ist viel von Drillisch allgemein geschrieben worden und genau dieser Sachverhalt erklärt worden.
    Und die EU Option hat gerade mit Blick auf die Schweiz weiterhin ihre daseinsberechtigung, allerdings ist mir aufgefallen das zumindest mir bei WinSim diese nicht mehr angeboten werden...

    Was mich jetzt allerdings auch noch interessiert: Wenn ich Roaming im handy abschalte kann ich dann z.B. in Frankreich weiterhin surfen? Gibt es eine möglichkeit beim roaming zwischen dem kostenlosen EU Roaming und ziemlich teuren nicht EU roaming zu unterscheiden?
     
  12. reneboh, 20.07.2017 #12
    reneboh

    reneboh Junior Mitglied

    Man muss auch bedenken, dass die Drillisch-EU-Pakete sind. Man erhält zusätzlich 100 MB (oder mehr) zu seinem Volumen für Deutschland. Würde man diese Option einfach abschalten, hätte man theoretisch 100 MB (oder mehr) weniger. Somit dann wohl auch ein Sonderkündigungsrecht, da sich der Tarif verschlechtert. Natürlich spielt das aber alles Drillisch in die Karten, da man wohl mehr verdient. Tarife entsprechend der EU-Option zu erhöhen (2,1 GB) wäre unpraktisch.
     
  13. RichtigerLurch, 10.08.2018 #13
    RichtigerLurch

    RichtigerLurch Android-Experte

    Danke für die Erklärung hier!
    Hab den alten Tarif gehabt mit der 100 MB EU Regelung.
    Alles bisschen verrutscht und undursichtig. Hab jetzt 60€ Rechnung...
    Habe dieses EU 100 MB Paket gekündigt und ab morgen hoffentlich meine vollen gigabyte.. Ärgerlich...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Daten-Roaming zuhause aktiv - Auswirkung? Mobilfunk, -technik und -tarife 04.08.2018
Wegfall der Roaming-Gebühren - gilt das auch für nachgebuchtes Datenvolumen? Mobilfunk, -technik und -tarife 03.08.2018
Roaming in Frankreich- welche APN Mobilfunk, -technik und -tarife 06.06.2018
Netzqualität o2 / Drillisch Mobilfunk, -technik und -tarife 05.03.2018
R = Roaming; aber welche Netz Mobilfunk, -technik und -tarife 15.01.2018
Drillisch Internet und telefonieren. Mobilfunk, -technik und -tarife 22.12.2017
Drillisch LTE 50 vs 225 Mobilfunk, -technik und -tarife 10.11.2017
[netzclub sponsord surf-Basic] 100MB in gesamter EU nutzbar? Mobilfunk, -technik und -tarife 28.10.2017
Roaming Verhalten an EU-Grenzen Mobilfunk, -technik und -tarife 12.10.2017

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. drillisch roaming problem

    ,
  2. eu roaming drillisch

    ,
  3. drillisch eu roaming

    ,
  4. drillisch roaming Schweiz. ausschalten,
  5. eu-roaming drillisch,
  6. probleme drillisch eu roaming,
  7. roaming eu drillisch,
  8. rroaming deutschlandsim frankreich kein datenverkehr aber telefon
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.