Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Custom ROM: Android 4.2.2 für F3

  • 98 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Custom ROM: Android 4.2.2 für F3 im Mobistel Cynus F3 Forum im Bereich Mobistel Forum.
M

medinger

Neues Mitglied
Hallo, ich bin neu hier, und suche auch eine funktionierende Stock oder Custom Rom für das F3 für meine Enkelin. Ich bin auch die ganzen Links durch, aber es funktioniert leider kein einziger. Gibt es nicht noch alternativen bzw. einen funktionierenden Downloadlink?

LG: medinger
 
S

satbeppo

Neues Mitglied
Schliesse mich der suche an...
Danke:thumbsup:
 
relinked

relinked

Neues Mitglied
cyclon1978 schrieb:
Installation:
1) CWM-Recovery via Mobileuncletools installieren
2) booten in Recovery (z.B. mit MobileUncleTools)
3) backup mit recovery machen
4) wipe all user data
5) ROM installieren
6) reboot
7) Sprache Deutsch wählen, Google Konto hinzufügen, ggf. WLAN konfigurieren

a) Stock Kernel (identisch mit dem Kernel im ROM)
Dev-Host - f3_stockkernel_340.zip - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service

b) Extreme Undervolt Kernel (Linux 3.4.5)
Dev-Host - - The Ultimate Free File Hosting / File Sharing Service
würde auch gerne das Custom ROM aufspielen.
Habe schon viele Stunden gelesen hier, aber bin immer noch Laie mit offenen Fragen:

Augangslage: habe ein Reserve F3 besorgt, was ich in den Werkszustand versetzt habe. Ich brauchte davon kein Backup (der Daten)

nach obiger Anleitung brauche ich ein da ein gerootetes F3?
Falls ja, habe ich dieses gefunden:
iRoot, free Android root app for rooting android devices.

zu 1) und 2) kommt man nicht mit der Tastenkombination Volume+Power ins Recovery?
zu 3) backup mit recovery: was ist mit backup gemeint? Die Daten sind mir egal, aber ein Custom-Stock-Rom würde ich gerne vorher als Reserve haben. Wenn das gemeint ist: "SUPER". Ansonsten hätte ich die Frage, wie ich ein Stock-Rom erhalte/erstelle. In einem anderen Beitrag wurde auch danach gefragt.

4) bis 7) habe ich im Moment keine Fragen zu. Das wirkt trivial und risikolos.

Also ich würde gerne loslegen. Wer hilft kurz?
root ja/nein (reicht die obige Methode?)
stock-rom: wie erstelle ich die?

wenn es klappt, würde ich es auch mit dem zweiten F3 machen.
Falls relevant: Beide F3 wurden zeitgleich im gleichen Laden bestellt und gekauft.

Dank vorab!
 
A

AcIdBARRY

Neues Mitglied
Hallo erstmal, wenn du das f3 rootest und dann CWM über mobile uncle flashst und dann in der app ziemlich weit unten kannst du dann ins CWM booten, von da aus würde ich auch schon die die rom flashen und ein NANDROIDBACKUP machen das findest du unter Backup and Restore und dann auf Backup das NANDROIDBACKUP ist einfach nur eine möglichkeit um deine Rom die derzeitig auf deinem handy ist zu sichern das du sie beiproblemen mit anderen roms wieder aufspielen kannst. hoffe es hat dir geholfen

LG AcIdBARRY:thumbsup:
 
relinked

relinked

Neues Mitglied
Also CWM wird für mein Verständnis ein "umfangreicherer" Bootloader Ersatz für den eingebauten sein, mit dem man vermutlich kein erfolgreiches backup/restore machen könnte? Und für CWM braucht man vermutlich root.

* habe eine tolle Seite gefunden, die meine Vermutung wohl bestätigt:
ClockWorkMod (CWM)
Kategorie:Backup

kann ich also auf sowas verzichten?
https://www.android-hilfe.de/forum/...ps-backup-ohne-root-root-imei-ect.535769.html

oder habe ich dann nach deiner Anleitung per Definition keine Stock-ROM, weil ich vorher gerootet habe bzw. weil ich ja mit CWM einen anderen Bootloader habe? Ich denke da parallel an das andere Forum, wo Leute eine Stock-ROM benötigen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

szymanskiHD

Neues Mitglied
Hallo ich wollte mal fragen wie ich das hinbekomme die CWM zu installieren bei mir ist immer die standart da also mit der orangen Schrift auf schwarzen Hintergrund.
 
S

szymanskiHD

Neues Mitglied
Das hat jetzt geklappt und ich habe ne Custom Rom aufgespielt da hier der Download nicht ging habe ich die oben verlinkte verwendet aber da hängt sich mein Handy beim booten auf. Hat hier jemand vl die Datei noch und könnte sie wo anders hochladen anonfiles geht bei mir nicht
 
relinked

relinked

Neues Mitglied
Habe ebenfalls das ROM draufgespielt. Im ersten Anlauf (ROM laden und reboot) lief es nicht und es kam nur ein eingefrorenes Bild
(wie füge ich lokale Bilder ein?) mit u.a. dem Text: Fly

Habe nach dem zweiten Versuch Wipe/Cache/Dalvik gemacht wie es ja im Protokoll schon stand und gemacht wurde und nach einiger Boot-Zeit kam ein acer-logo und nach weiterem längeren warten dann der Startbildschirm.
 
S

szymanskiHD

Neues Mitglied
Ich werds mal probieren beim Data Wipe steht bei ´mir überall NO aber auf dem Handy sollte eigentlich auch nix mehr draufsein an User Daten deswegen wahrscheinlich
 
relinked

relinked

Neues Mitglied
Die langen Listen mit "no" sind nur zur Sicherheit, damit du manuell zu dem "yes" gehst und es nicht ausversehen bestätigst.
Ich habe wie gesagt an drei Stellen den cache gelöscht, also wipe, cache und unter den erweiterten Einstellungen noch dalvik, danach reboot und es ging.
Berichte, ob es klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

szymanskiHD

Neues Mitglied
Es hat geklappt Danke für die Hilfe :smile:
 
relinked

relinked

Neues Mitglied
Majstorovic_Hasib schrieb:
bitte füge einen korrekten Link zum Custom Rom ein, welches du uns zur Verfügung stellen möchtest!
 
P

ptosch

Neues Mitglied
Hallo,

der Link für das Undervolt ROM (d-h.st/5qi) ist nicht mehr gültig.

Hat vielleicht jemand einen aktuellen Link parat ?

Grüße,
Peter
 
L

ladycrys

Neues Mitglied
Hallo,
welche ist die letzte Custom Rom für Cynus F3? Alle Links hier verwendet existieren nicht. Kann jemand einen anderen Link hinzufugen?
 
D

dockers63

Neues Mitglied
Funktioniert auch nicht mehr. Weitersuchen....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Wattsolls - Grund: Direktes Vollzitat entfernt (siehe Forenregeln)
B

blubberex

Neues Mitglied
Der Link ist down, kann jemand die ROM eventuell reuppen? Danke im Voraus :)