1. Condomino, 20.08.2014 #81
    Condomino

    Condomino Neues Mitglied

    Bzgl. der MM Ansagen: Ich hab das T6 für meine Frau (genau wie meins auch) bei MediMax gekauft - Ohne große Diskussionen für jeweils 139,- €uronen. :scared:
     
  2. Panassus, 20.08.2014 #82
    Panassus

    Panassus Neues Mitglied

    Es gibt jetzt für das T6 ein Flip Case in pink, weiß und schwarz. Jeweils für 16,89 € bei Amazon. Verkauf ist durch pana-germany und Versand durch Amazon. Habe bereits schon eine andere Hülle, aber diese habe ich noch dazu bestellt, da ich die gut für unterwegs nutzen kann. Sie soll am Donnerstag kommen mal sehen wie die ist.
     
  3. nico_m, 20.08.2014 #83
    nico_m

    nico_m Neues Mitglied

    Die Hülle ist mehr als in Ordnung. Ich habe sie vom gleichen Händler. Es ist eine Silicon Hülle die in einem Ledercase klept. Die Verarbeitung könne für den preis ein wenig besser sein, sie isst aber passgenau und erfüllt ihren Zweck.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.08.2014
  4. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #84
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    die Geschäftspolitik bei MM scheint ja doch sehr seltsam zu sein. Nach meinem Anschreiben an die Hauptzentrale hinsichtlich der unterschiedlichen Preise der einzelnen Filialen und der MM Online Preise, habe ich beide Stellungsnahmen hier unter #81 veröffentlicht. Nun hat meine Filiale Ruckzuck den Preis von 169,99 € wieder auf 145 € gesengt. Geht doch.
     
  5. koegs, 22.08.2014 #85
    koegs

    koegs Ambitioniertes Mitglied

    1. Wenn man das T6 ans Ladegerät anschliesst, bleiben die Tasten die ganze Zeit beleuchtet. Kann man das irgendwie ändern? Ist doch recht hell im Schlafzimmer...

    2. Das gleiche gilt für die pulsierende Variante bei ankommenden Nachrichten, kann man irgendwie die Helligkeiten der Tasten regulieren?
     
  6. dphn, 22.08.2014 #86
    dphn

    dphn Ambitioniertes Mitglied

    bei uns immer gleichbleibend im MM bei 149,99 EUR. Leider wird das Gerät nicht allzu sehr beworben. Man muss schon die Augen aufmachen, damit man es findet.
     
  7. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #87
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    bei mir sind die Tasten ständig beleuchtet, egal ob am Ladegerät angeschlossen oder nicht, sich leuchten sogar ständig, wenn es ausgeschaltet ist. Und bei ankommenden Nachrichten pulsieren sie nicht.

    Der ursprüngliche Beitrag von 08:44 Uhr wurde um 09:37 Uhr ergänzt:

    der Mobistel-Support hat entlich auf meine Emails hinsichtlich der Nachbesserung reagiert und geantwortet.

    Sehr geehrter ...,

    gerne können Sie uns das Mobistel Cynus T6 zum Softwareupdate an die u. a. Adresse zu kommen lassen. Die Kopie der Rechnung und ein kurzes Anschreiben mit senden. Die Sendung bitte ausreichend frankiert einsenden.


    Mit freundlichen Grüßen Ihr Mobistel Service Team




    Nur ob dieses Software-Update der T6-Besitzer selber über FOTA per Smartphone oder über eine Bereitstellung über deren Internetseite per Download mittels PC selber einspielen kann, ist man nicht eingegangen.
    Wahrscheinlich wird es nie offiziell erscheinen, wie Condomino berichtet hat.


    Nur Kunden, die mit der unglücklichen Partitionierung nicht zufrieden sind und bereit sind durch Einsenden für ein paar Tage auf ihr Gerät zu verzichten, wird man entgegenkommen und (aus Kulanz) dieses hausintern beheben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2014
  8. koegs, 22.08.2014 #88
    koegs

    koegs Ambitioniertes Mitglied

    Hm, wir haben hier zwei Geräte (eins beim Kollegen und eins bei mir).

    Normalzustand ist: Keine Beleuchtung, man sieht nur die Tastenbeschriftung

    Eingegangene Nachricht / Irgendwas würde normalerweise über eine Info-LED leuchten: Die Beleuchtung der Tasten pulsiert / atmet

    Ladegerät angeschlossen: Die Beleuchtung ist dauerhaft an

    Ladegerät angeschlossen + Eingegangene Nachricht: Beleuchtung pulsiert
     
  9. Astong, 22.08.2014 #89
    Astong

    Astong Neues Mitglied

    Sind die unfähig so ein Update per WLAN zu verbreiten?? :lol: Oh man, ich bin hier wohl an den falschen Hersteller geraten. Das war mein erstes und letztes Handy von denen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.08.2014
  10. dphn, 22.08.2014 #90
    dphn

    dphn Ambitioniertes Mitglied

    die Updates von denen sind wohl nur für ausgesuchte Kunden. Ich krieg noch nichtmal ne Antwort vom Support.

    Die Geräte sind ja nicht schlecht, gerade für Hobbybastler gut geeignet.:winki:
     
  11. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #91
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    wie fähig die sind, erkennt man auch daran, dass man wochenlang auf eine schriftliche Antwort warten muss, bis die mal reagieren und einem wenigstens eine Teilbeantwortung geben. Ich denke mal die sind total überfordert und nicht kundenorientiert (deswegen finde ich auch deren Internetpräsentation völlig überzogen). Es haben sich wohl zu viele T6 Käufer über den Mangel telefonisch bzw. schriftlich beschwert, sodass die genervt waren und schließlich doch eingelenkt haben. Man bedenke auch mal die für die Nachbesserung anfallenden Kosten, welche dem Unternehmen dadurch entstehen und ob diese für den am Markt angebotenen Preis im Verhältnis stehen. Deshalb wäre es ja wesentlich besser, dieses per FOTA oder Internetdownload zur Verfügung zu stellen.
    Aber Mobistel ist nicht der einzige Hersteller, der bei solchen günstig angebotenen Smartphones absolute kein Service hat. Bei Alcatel war es damals auch nicht anders, vorallem wenn man bedenkt, dass nach einem fehlerhaften Update per FOTA sich einige OneTouch 997-Besitzer ihr Gerät geschossenen haben und es zur "Lebenswiederherstellung" doch an deren Service-Werkstätten ein schicken mussten.

    Und ich werde ganz sicherlich nicht auf meine Kosten das Cynus T6 an die einsenden. Das lass ich schön mal meinen Händler machen, denn der ist im Rahmen der Gewährleistungspflicht dazu verpflichtet und dem Käufer entstehen dazu keine Kosten. Okay, dann hat man zwar die Wartezeit, aber die kann man auf 14 Tage einschränken, in dem man denen direkt bei Abgabe diese gesetzliche Frist setzt. Mal sehen was mein Händler MM nächste Woche dazu sagt. Eventuell hat mein T6 auch noch einen Hardwarefehler, da die Beleuchtung der 3 Tasten ständig an ist, sobald schon der Akku eingelegt ist - war vom 1. Tag des Kaufes an. Unter Einstellungen habe ich nichts gefunden was dem oder dem Blinken bei Anruf/Nachrichten angeht. Es gibt nur eine Einstellung unter Entwickleroptionen, die dass Display aktiv lässt sobald man das Smartphone lädt.

    Ich habe Mobistel seit der Markteinführung des T6 Anfang Juli '14 fünf mal angeschrieben und sogar auf dieses Forum verwiesen, wieviele unzufriedene Kunden es gibt. Vielleicht hat man dererseits auch mal als Gast User ein Blick hier rein geworfen und räumt zu mindestens den Kunden, die den Support mit reichlich Emails und kein "gutes Haar" lassen an deren Unternehmen, die Möglichkeit der Besserung ein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2014
  12. agarius, 22.08.2014 #92
    agarius

    agarius Erfahrenes Mitglied

    Mal überlegt, die Medien (c't, Computerbild) dazu anzuschreiben? Sowas hilft auch oftmals.
     
  13. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #93
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    Hast Recht c't wäre auch eine gute Möglichkeit. Habe aber eine andere Variante gewählt - Produkt bei Media Markt Online bewertet und auch mit Hinweis auf dieses Forum. Bewertung wurde sogar freigeschaltet.
     
  14. Panassus, 22.08.2014 #94
    Panassus

    Panassus Neues Mitglied

    Ich hatte auch schon vor es per MM einschicken zu lassen, da ich auch ein Problem mit dem Smartphone habe und das über die Garantie laufen lassen kann, jedoch sagen die bei MM, dass sie es zu ihrer eigenen Werkstatt schicken und dort reparieren lassen und ob dort das Softwareupdate installiert werden kann ist nicht bekannt. Es ist nicht die Werkstatt von Mobistel sondern eine andere, die mit MM zusammen arbeitet und auch andere Smartphones verschiedener Hersteller repariert. So hat man mir es zumindest bei MM erzählt. Das Problem das ich habe besteht immer noch und daher werde ich es wohl mal versuchen, aber mal sehen. Sollte ich es einschicken werde ich hier über meine Erfahrungen dahingehend berichten. Ach ja, Mobistel schrieb in ihrer ersten Mail, dass man ein Brief bei legen soll, wo man vermerkt, dass die neue Software mit neuer Speicher-Partition auf gespielt werden soll. Am Telefon haben sie mir es später gesagt, dass es irgendwann auf der Homepage runtergeladen werden könnte, aber wann sagte sie natürlich nicht. Wollte eigentlich am Telefon nur wissen wohin ich es schicken müsste und da kam sie darauf zu sprechen. Daher wollte ich auch erst einmal noch abwarten.

    MM schickt es übrigens zu dieser Werkstatt:
    W-Support
    Niederfrohnaer Weg 2
    09232 Hartmannsdorf
     
  15. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #95
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    das ist die Werkstatt, wo auch [OFFURL="https://www.android-hilfe.de/members/condomino-335798.html"]Condomino[/URL] in seinem Bericht #25 hier unter www.android-hilfe.de/mobistel-cynus... wenn es wirklich mal erhältlich sein sollte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2014
    Panassus bedankt sich.
  16. dphn, 22.08.2014 #96
    dphn

    dphn Ambitioniertes Mitglied

    ich kann kein Verständnis für das "Nichtagieren" seitens Mobistel haben. Es gibt doch die T12 Software. Sie sind also schon in der Lage, ein Update für das Telefon zu entwickeln. Nur scheinen sie nicht in der Lage zu sein, das Image als Download bzw. FOTA-Update anzubiieten.
    Dann braucht man sich aber andererseits auch nicht darüber zu beklagen, dass unzufriedene Kunden eine Servicedienstleistung wollen, die dem Unternehmen zusätzliche Kosten verursacht.
     
  17. AlcatelOT997D, 22.08.2014 #97
    AlcatelOT997D

    AlcatelOT997D Stammgast

    Ja, die Software gibt es (inzwischen)! Aber der Rest ist doch einfach reine Geschäftspolitik und Kosteneinsparungen. Wenn man doch nicht oder nur nervigen Kunden preis gibt, dass man da eine Lösung/Verbesserung hinsichtlich bei Problemen/Mängel hat, dann kommt keiner/wenige, die von der Nachbesserung in der Gewährleistungszeit dieses behoben haben wollen. Die neuen Geräte liefert man halt stillschweigend mit der neuen Software/Mängelbeseitigung aus. Bingo Kosten gesenkt = mehr Gewinn erzielt.
    Die Gewährleistungszeit beträgt zwar 2 Jahre, aber da war noch die gesetzliche Regelung mit dem Beweisumkehrschluss nach einem ½ Jahr. Im ersten ½ Jahr ist der Verkäufer beweispflichtig, dass der Fehler/Mangel schon war, danach der Käufer. Und das zu beweisen ist sehr kostspielig, da der Beweis im Streitfall über ein Gutachten erbracht werden muss. Und was so ein Gutachter kostet über steigt den Kaufwert solcher Low-Cost Geräte bei weitem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2014
  18. Astong, 23.08.2014 #98
    Astong

    Astong Neues Mitglied

    Echt? Die Software mit der man diese dämliche Partitionierung korrigieren kann existiert und die stellen es nicht per Download zur Verfügung???

    @Mobistel: WAS SOLL DER SCHROTT?
     
  19. Panassus, 23.08.2014 #99
  20. MAD DEVIL, 23.08.2014 #100
    MAD DEVIL

    MAD DEVIL Fortgeschrittenes Mitglied

    das update müsste eigentlich draufbleiben :)
     
    Panassus bedankt sich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mobistel cynus t6 update

    ,
  2. cynus t6 update

    ,
  3. cynus t6 lollipop

    ,
  4. mobistel cynus t6 android update,
  5. Update für mobistel cynus t6,
  6. mobistel t6 update,
  7. musik app cynus t6,
  8. mobistel cynus t 6,
  9. cynus T6 für Android 5.0 geeignet?,
  10. mobistel t6 software,
  11. updats für cinus 5 mobistel,
  12. android upgrade cynus t6,
  13. cynus t6 android 5,
  14. mobistel cynus t6 firmware update,
  15. update mobistel cynus t6
Du betrachtest das Thema "Cynus T6 bei Mobistel entdeckt" im Forum "Mobistel Cynus T6 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.