Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

GPS unter Marshmallow ungenau?

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere GPS unter Marshmallow ungenau? im Motorola Moto G (2014) Forum im Bereich Motorola Forum.
loki12345

loki12345

Erfahrenes Mitglied
Habe, wie hier schon geschrieben, die gleichen Probleme mit dem GPS. Und für die Systemversion-Liste:

24.41.34.titan_retde.retdeall.en.DE.retde
 
Schnuppe

Schnuppe

Experte
So, war drauf und dran mir ein neues Smartphone zu holen. Als letzten Versuch habe ich noch eine Custom ROM geflasht (TurboROM)und - GPS funktioniert wieder bestens. Ich bin ganz happy. Selbst in Maps, nur auf der Karte, ohne Navigation wird der Standort bei Bewegung exakt gehalten. So lässt es sich leben.
Es liegt also definitiv nur an der Software.
Allerdings hat es mich etliche Stunden gekostet, ehe ich mich durch die ganzen Anleitungen durchgeforstet hatte und einige Probleme gelöst hatte.
 
voip_ich

voip_ich

Ambitioniertes Mitglied
Super ! Gratuliere!

Vielen dank für die Lösung. Habe schon ein LG Telefon wegen GPS Problemen zum reinen Musikspieler umfunktioniert...

Wo gibt es das ROM?
Sonstige Qualität gut?

...(Beiträge von @cptechnik zusammengeführt: Bitte beim nächsten mal "Bearbeiten" benutzen)...

Und ja, Tage zerrinnen...
Sinnlos ,[emoji35]
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
voip_ich

voip_ich

Ambitioniertes Mitglied
Danke!! Werde ich testen.

OT: Ich wiederum habe ein L 90 und lg das nur als Musikspieler dient und zum Nächte durch datteln . Das L90 hat leider einen GPS Bug den ich nicht behoben kriege. Sonst ist es eigentlich der ideale Ersatz für das Moto G wenn man keine Outdoor+ Auto Qualitäten braucht. Der Akku hält ewig und es ist das einzige schmale 4,7 Handy dass ich kenne. Es liegt einfach gut in der Hand. Aber was nutzt mich das, wenn ich nicht navigieren kann?

Desillusioniert kehre ich vom 1for-all Gerät zurück zur Vielfalt.

Ein Handy für Arbeit, Büro und Daten, und das mit root bitte!
- eines zum Spielen, für Medien
- Eines als als Navi...
Weil verkaufen lohnt sich auch net mehr...

Uns nichts ist schlimmer als mit leeren Akku telefonlos irgendwo in der Pampa zu stehen... Weil das Ladekabel mal wieder nicht genug Strom liefert im Auto und das moto G altert...

Schöne neue Welt :)

... Aber das gehört eigentlich ins historische Defy Nachfolger Forum... [emoji27]
Es gibt einfach nicht das Gerät was alles kann[emoji35] und das Torque is mir zu teuer... Bliebe das moto G, wenn es ginge...
:END OF OT
 
Zuletzt bearbeitet:
Mobilette

Mobilette

Neues Mitglied
Grüße :)
Ich nutze das Moto G (Falcon) sehr häufig für die Navigation auf dem Fahrrad und bin ein großer Fan der Sky-Map App (... zum Sterne-Gucken). Für Beides benötigt man GPS und Kompass. Nach einem schweren Fehlschlag mit dem sehr schlechten GPS der Samsung Galaxy Smarties (S3 Mini sowie viele andere) bin ich auf das Moto G gestoßen.

Nach meinen Erfahrungen mit meinem Moto G Falcon (OHNE GOOGLE-Kram) sind zumindest alle auf LineageOS basierende Roms probematisch. Kompass funktioniert (wenn überhaupt) fehlerhaft. Mit den alten CAF und Cyanogen-basierten Roms (bis einschließlich 6.x) scheinen GPS und Kompass zu laufen,.

Ich selbst benute auf dem XT1032 (also Falcon) das CAF-Krexus Rom. Es ist sehr stabil hat keinerlei Macken und schont die Batterie.
[ROM][OMS][FALCON][FINAL] Krexus-CAF 6.0.1
 
voip_ich

voip_ich

Ambitioniertes Mitglied
Soweit ich weiß basiert das TurboROM wie auch RADIUM Redefined aber nicht auf LineageOS - oder liege ich da falsch?
Habe nun Radium Redefined drauf und es scheint zu laufen mit GPS - allerdings noch nicht ausgiebig getestet auf der Straße/ im Wald
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Ihr wisst schon, dass wir hier im 2014er Moto G (titan) sind, nicht im 2013er (falcon) ?