Navigon bei Amazon gratis

  • 225 Antworten
  • Neuster Beitrag
P

Platsche

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich habe mir die App jetzt auch auf mein S7 gepackt und muss sagen sie tut was sie soll.

Ich habe nur die Karte für Deutschland ausgewählt und trotzdem ist die App 1,3 Gb groß? War Navigon schon immer so groß?


Gruß René
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Hi,

1,3 GB ist eigentlich zuviel für nur Deutschland. Ich hab Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien und UK drauf und bei mir sind's 1,5 GB.

Schönen Gruß
Andi
 
L

lordpower

Experte
Kann man die Karten auf SD Karte speichern wenn es sich um ein LG G5 ohne adoptable Speicher handelt
 
HPRoxxter

HPRoxxter

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich habe Europa und es sind glaube ich 3,5GB. Tut was es soll.

Mit der SD Karte bei Android 6 gibt es einen Trick.
Einfach Navigon normal installieren und ggf. Deutschlandkarte runterladen. Geht ja nur in den internen Speicher.
Dann aber mit z.B. Root Explorer oder am PC den internen Speicher öffnen und das Verzeichnis Navigon komplett auf die SD Karte verschieben. Navigon erkennt das und speichert jetzt neue/zusätzliche Karten auf die SD Karte.
 
L

lordpower

Experte
Das geht dann nur mit root?
 
Roquette

Roquette

Stammgast
Sollte ohne root funktionieren. Habe den Ordner am PC von der internen auf die externe SD verschoben.
 
L

lordpower

Experte
Ah danke. Mal sehen ob ich mich zu amazon underground entschließen kann
 
K

kddh

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich hab mal eine Frage zu dem Blitzerwarner.

Wenn ich eine Route eingebe und diese (durch Ausschalten des GPS) simulieren lasse, warnt mich Navigon einem mit einem Warnton und weiterhin mit der Ansage "Achtung, Gefahrenstelle". Wenn ich diese Route aber real abfahre warnt mich Navigon nur mit der Ansage, der Warnton kommt nicht.

Kann das jemand so bestätigen?

Anfangs hatte ich mir die monatlichen Dateien für die Warner noch manuell runtergeladen und in den entsprechenden Ordner gelegt. Da es dabei aber später Probleme mit der Anzeige gab (statt dem roten Kreis war nur schwarze Schrift zu sehen) hab ich es gelassen und Navigon warnt ja seit geraumer Zeit auch so vor Blitzern.

Mit freundlichen Grüßen
Carsten
 
C

copy&paste

Experte
Hallo Carsten
Kann ich bestätigen. Auch hier (mehrfach) die Ansage aber kein Warnton.
 
Teddy01

Teddy01

Erfahrenes Mitglied
Schau mal in den Einstellungen / Allgemein. / Radar-Info.
Da sollte es den Schalter "Warnton" geben, mit dem man das an/abschalten kann.
 
K

kddh

Erfahrenes Mitglied
Danke euch beiden für die Rückmeldung.

Auf den Screenshot im Anhang sieht man, dass der Warnton eingeschaltet ist.

Mit freundlichen Grüßen
Carsten
 

Anhänge

C

copy&paste

Experte
Bei mir stand der Ton auf leise.
Ich habe mich so erschreckt als ich die Funktionen der App getestet hatte und da eben auch den Warnton auf laut gestellt hatte, dass ich das nicht wirklich wollte. Der Ton erschrickt eher als er (zumindest mich) warnt. Aber ich teste nochmal ob er dann beim navigieren auch abgespielt wird.
 
K

kddh

Erfahrenes Mitglied
Wie gesagt, bei der Simulation (Demo) kommt der Warnton bei mir auch (laut und leise sind unterschiedliche Töne). Nur im realen Betrieb kommt bei mir nur die Ansage "Achtung Gefahrenstelle" und der Warnton bleibt aus.
Persönlich könnte ich auf die Ansage verzichten, wenn denn auch der Warnton kommt.
Bei allen anderen gekauften und getesteten Navi-Apps (Sygic, Navmii, Navigator, CoPilot, Here,...) bin ich unzufrieden da die Warnung fehlt, falsch ist oder ungenügend ist. Eigentlich komme ich von Scout/Skobbler, aber leider werden da die App und die Karten nicht mehr aktualisiert. Sonst war ich damit sehr zufrieden (bis auf die fehlende Spuranzeige).

Mit freundlichen Grüßen
Carsten
 
C

copy&paste

Experte
So, getestet. Und der Ton erscheint ... äh erklingt.
Ich verzichte aber lieber darauf, denn ich halte den Ton für nicht besonders glücklich gewählt.
Dann muss es also an irgendwas bei dir liegen.
 
L

lordpower

Experte
Bei mir sagt er einfach Gefahrenstelle
 
der alex

der alex

Erfahrenes Mitglied
@Roquette
Den kompletten Navigon Ordner oder nur die Karten ?
 
Roquette

Roquette

Stammgast
@der alex den ganzen Ordner.
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe Navigon jetzt länger nicht benutzt. Nun will ich mal wieder, aber er zeigt mir immer wenn ich auf das Auto zur Routenberechnung klicke: "Der 30-tägige Zeitraum zur Nutzung von NAVIGON ohne eine bestehende Datenverbindung ist abgelaufen. Bitte stellen Sie nun eine Datenverbindung her um fortfahren zu können."
Eine Datenverbindung hab ich natürlich (mit Mobilem und WLan probiert). Auch das deaktivieren und aktivieren wenn die Meldung kommt bringt nichts.
Weiß jemand Rat?
Wahrscheinlich wäre das Einfachste alles neu zu installieren - aber man will ja auch den Dingen auf den Grund gehen...
 
konitime

konitime

Fortgeschrittenes Mitglied
Amazon Underground App aktiv?
 
gnarz307

gnarz307

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, die hatte ich auch vorher extra nochmal gestartet.
 
Oben Unten