Nokia 7.2 (2019): Allgemeine Diskussion

  • 221 Antworten
  • Neuster Beitrag
sGässje

sGässje

Experte
krns schrieb:
oder konstant einen Cleaner laufen lässt
es gibt doch Ende 2019 nicht noch wirklich User, die so einen absolut überflüssigen Krempel bewusst installieren und nutzen, oder?
Nein, ich möchte darüber keine Diskussion führen oder jemanden belehren. Aber es dürfte sich doch langsam bis in den hinterletzten Winkel dieser Republik herumgesprochen haben, wie a) nutzlos und b) kontraproduktiv dieser Quatsch ist
Falls dem nicht so ist, bin ich hiermit offiziell erschüttert
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jamira010919761

Experte
Sogar das S9 hat heute Novemberpatch bekommen
Nokia was ist los?
 
Christian1971

Christian1971

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich war in internationalen Foren. Das 7.2 hat wohl große Softwareprobleme. Die Behebung hat größte Priorität. Alle anderen Modelle werden von Nokia versorgt. Bei vielen 7.2 -Nutzern friert beim Telefonieren der Bildschirm ein z.B. - keine Ahnung, warum das in Deutschland nicht so das Problem ist scheinbar. Ich war auf einer indischen Seite- wenn das stimmt, was da steht, werden wir auch im November keinen Patch erhalten (Nein, ich weiß nicht, woher die das wissen wollen...)
 
K

Knöpflein

Neues Mitglied
Den einzigen Bug, den ich bisher bemerkt habe, wird im Kameramodus aktiv. Da hatte ich jetzt einige Male, dass nach einiger Spielerei der Auslöser nicht mehr reagierte. Erst nach Beendigung des "Tasks" und erneutem Aufrufen der Kamera konnte man wieder Bilder knipsen.
 
J

jamira010919761

Experte
Das 7+ hatte diese krassen Probleme anfangs.
Das 7.2 nicht
 
Christian1971

Christian1971

Fortgeschrittenes Mitglied
@jamira010919761 Auch wenn ich nichts davon bemerke, es gibt wohl viele Nutzer, die große Probleme eben mit dem 7.2 haben
 
J

jamira010919761

Experte
OK.
Trotz allem kann nun Mal der Oktober Patch kommen
 
burnstine

burnstine

Erfahrenes Mitglied
Das 8.1 hat den heute bekommen. Wird also vermutlich auch für das 7.2 gleich da sein
 
J

jamira010919761

Experte
OK
Meine Frau wartet bei ihren 7.2.
 
R

RaymRem

Neues Mitglied
Der Patch fehlt mir jetzt nicht auch wenn ich von Nokia beim 7+ nicht warten mussste. Wenn die Entschuldigung aber ist, dass sie all die kleinen Bugs rausnehmen warte ich gerne noch länger. Mein Verbindungsproblem mit Wlan scheint vorerst gelöst da ich einfach beide Netze eingab. Jetzt habe ich das Problem dass er mir neben dem Datum, heute Abend, kein Wetter anzeigt und sonst abwechselnd zwischen Celsius und Fahrenheit wechselt. Wie gesagt es ist nichts gravierendes dabei aber ich finde das das 7+ von Anfang an gut lief. Ich bin wirklich gespannt was noch alles besser läuft wenn sie all die Bugs beseitigt haben.
 
A

ANDSam

Stammgast
Bisher bin ich von diesen Fehlern zum Glück auch verschont geblieben, bin bisher sehr zufrieden mit dem 7.2.
Das ausbleibende update ist zwar nicht schön, ich finde es aber nicht so dramatisch. Als ich das 6er 2017 gekauft habe war ich etwas skeptisch. Ankündigungen bezüglich updatest haben schon so viele Hersteller gemacht. Bisher hat Nokia sein Versprechen eingehalten, auch für die ganz günstigen Geräte. Ja es kommt schon mal recht spät, aber es kamen "alle" updates und auch Versions upgrades.
Samsung ist bei den Patches inzwischen auch ganz ordentlich, aber wenn man dort mal schaut sind außer den "S" und "Note" Geräten nur 4 auf monatlichem Patch zyklus. Selbst neue Geräte wie A70/A80/A905G sind auf vierteljährlich.
Samsung Mobile Security
 
makew

makew

Neues Mitglied
Ich sehe es genauso, ich habe zum Glück ebenfalls keinerlei Probleme mit dem 7.2 und habe eben auch mit dem 6er was die Updates betrifft gute Erfahrungen gemacht, deshalb habe ich da auch Vertrauen zu Nokia, dass das so bleibt, wenn sie jetzt beim ersten Update ein größeres Update machen wollen um noch einige Sachen zu verbessern und es deshalb ein bisschen länger dauert dann soll das so sein.
 
Macoers

Macoers

Erfahrenes Mitglied
@makew Da gebe ich dir recht.
War ja jetzt schon öfters zu beobachten, dass es mal etwas "länger" dauern könnte, weil nicht nur das Sicherheitsupdate eingearbeitet, sondern noch das Pie/10er Update mit eingefügt werden könnte.
Zumindest bei vergangenen Versionen.
Aber auch wenns mal ne Woche länger dauert, der "UpdateMarktführer" wird sich da sicher nicht lumpen lassen. :)
 
J

jamira010919761

Experte
Recht habt ihr jawohl
Alle Updates bis bis jetzt kamen fürs 7.2 hatten extra Fixes.
 
Hermes

Hermes

Experte
Die Performance von dem Gerät ist jetzt noch nicht so der Hammer. Da fehlt auf jeden Fall noch ein richtiges Update. Hoffe da kommt noch was. Ansonsten gefällt es mir sehr gut.

Der Nachtmodus der Cam kann man allerdings den Hasen geben. Da macht der normale Modus bessere Bilder wie der Nachtmodus.
 
J

jamira010919761

Experte
Wenn ihr alles glaubt.
Meine Frau ist super zufrieden damit. Sie hatte vorher ein g7 plus.
Mit Updates wird auch noch was kommen.
 
R

RaymRem

Neues Mitglied
@martinfd Na so schlimm wie es in diesem Test dargestellt wird, ist es nicht.
Ich habe jetzt schon das dritte Phone mit dem 660 Prozessor. Das NOKIA 7+ sowie das BlackBerry Key2 und jetzt das Nokia 7.2. Das 7+ ist die 4/64 Das Key2 und Nokia 7.2 jeweils mit 6/128 Variante.
Dass man das 7.2 als abgehängt abtut naja, mir genügt es für das was ich mache, Mails, Termine, Dokumente abfotografieren, PDF lesen oder in Word schreiben und internet. Bei all dem, stehe ich nicht da und warte dass etwas geschieht sondern das Phone macht es sofort. Vieleicht sind andere schneller aber dann nur im minimalen Bereich. Ich spreche jetzt nicht von diesen Benchmarks sonden von gefühlter Geschwindigkeit.
Wo er aber komplett daneben liegt ist mit seiner Einschätzung der Batterie. Mein 7.2 hat jetzt ungefähr 2 Wochen und die Batterie hält seine 2 Tage genau so wie es schon das 7+ tat. Das BlackBerry hatte damit aber Schwierigkeiten.
 
A

Andy.K

Fortgeschrittenes Mitglied
martinfd schrieb:
Es gibt einen aktuellen Test bei Androidpit: Nokia 7.2 Review: HMD Global hat sich verzockt | AndroidPIT ... interessiert vielleicht den einen oder die andere von euch?! 😃
(Ich glaube, ich warte noch ein bisschen, bis ich mir einen Nachfolger für mein Nokia 8 suche ... 😎😇)
Ich kann diesen Beitrag nicht nachvollziehen und bestätigen. Alleine auf dem "dürftigen" Prozessor 660 rumzureiten und dafür irgendwelche Chinesen als Alternativen (wo man nicht mal weiß, welche Rechte man als Verbraucher hat und wohin man sie zur Reparatur schicken muss, die mit irgendwelchen Oberflächen überzogen wurden, und wo auch zukünftige Updates völlig unklar sind, nur weil sie 8XX- Prozessoren haben - SD-Karte übrigens auch nicht) vorzuschlagen, ist für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Wir hatten bis jetzt Geräte mit 625/626er Prozessoren nebst 4 GB RAM, und selbst mit denen hatten wir nie Performance Probleme, obwohl wir auch Online-Spiele wie Ingress oder PoGo nebeneinander betreiben, dann werden wir mit dem 30% stärkeren 660er Prozessor wohl erst recht keine haben, und so sieht es bislang auch aus.
 
Oben Unten