Gute Kamera-App für das Nokia 8 gesucht

  • 103 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gute Kamera-App für das Nokia 8 gesucht im Nokia 8 Forum im Bereich Nokia Forum.
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Also meine Erfahrung bis jetzt ist, das Google Camera die besten Fotos in nahezu allen Fällen liefert. Insbesondere bei schwierigen Lichtverhältnissen (Mittagssonne oder am Abend) bringt es gute Resultate - auf dem Display zumindest.

Während bei der "Nokia-Cam" häufig der Himmel überstrahlt - sprich weiß ist, liefert Google-Cam einen blauen Himmel, auf dem man sogar die Wolken sieht.
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Das kann ich so bestätigen. Bei gutem Licht kann man bei der Nokia App nix bemängeln. Aber bei Dämmerung oder im Dunkeln ist es schon erstaunlich was die Google Kamera aus der Hardware noch raus holt.
Werde mal in den kommenden Tagen die Apps abwechselnd nutzen.
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Hier mal ein Beispiel:

Super Lichtverhältnisse (Sonne im Rücken , kannst du auf den Auslöser drücken) trotzdem ist das Resultat der Googlecam besser. Nicht nur die Belichtung (Nokia Cam Himmel überbelichtet), sondern auch die Schärfe:

IMG_20190819_161938.jpg IMG_20190819_161949.jpg
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Was man in der Doku im Netz über Google Cam lesen kann ist, das auch beim Fotografieren eine KI aktiv ist.

Während man ein Foto knipst, wird geprüft ob das Telefon ruhig gehalten wird oder gar abgelegt bzw. ein Stativ genutzt wird.

Je nachdem wird dann zur Verbesserung der Bildqualität länger belichtet oder umgekehrt, bei wackliger Grundlage die ISO hochgedreht.

Somit ist es natürlich auch schwierig mal schnell die Cam Apps zu vergleichen...
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Also nochmals einige Fotos mit schwierigen Lichtverhältnissen im Vergleich geknippst:

-Macro
-Gegen die Sonne
-Kontrastreich /Schatten Sonne

Immer war mit Abstand Googlecam besser, das heißt die Bilder waren natürlicher und unverfälschter so wie man sie mit bloßem Auge wahr nimmt.

Macro: Schärfer
Gegen die Sonne: Googlecam liefert die in natura ganz fein sichtbaren Sonnenstrahlen vor den Wolken wieder, bei Nokia Cam alles überstrahlt.
Kontrastreich /Schatten Sonne: Googlecam zeigt Details im Schatten und im sonnigen Bereich, bei Nokia Cam ist der Schatten zu dunkel und der sonnige Bereich überstrahlt.

Es fällt mir wirklich schwer überhaupt einen Vorteil der Nokia App zu finden, der einzige der mir einfällt, das GoogleCam manchmal 2 Sekunden braucht bis das HDR+ Bild berechnet ist...
 
martinfd

martinfd

Guru
@djfoxi : das deckt sich mit meinen Erfahrungen ...

djfoxi schrieb:
Es fällt mir wirklich schwer überhaupt einen Vorteil der Nokia App zu finden
Doch, den gibt es - und zwar bei den Videos: die sind mit der Nokia Cam wesentlich besser!
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Danke für den Hinweis, da hast du recht, Zeitraffter bei Google Cam führt zum Absturz der selbigen.

Fazit:

Fotos: Google Cam:

Bewegte Bilder: Nokia Cam.

:)
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
...und für richtig professionelle Smartphone Fotos natürlich das legendäre Nokia 808.
 
A

Agathe

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe seit es Handys gibt immer Nokia Handys gehabt. Sehr gut fand ich die Kameras, seit es Smartfons gibt. Mein letztes Handy war ein Lumi 950. Die Kamera war unschlagbar...finde ich. Jetzt habe ich, gezwungener Maßen... auf das Noki 8 gewechselt und bin von der Kamera derart enttäuscht. Es gibt noch nicht einmal die Funktion "bewegte Bilder"... von der Qualität der Aufnahmen, Kamera sowie Videos, bin ich sehr enttäuscht. Ich habe mehrfach versucht mit Nokia in Kontakt zu treten,, bekomme aber da nur lapidare Antworten, die mich in keinster Weise zufrieden stellen. Apps, die ich bisher probierte, lieferten weder bessere Ergebnisse noch gibt es die gute alte Bewegte Bilder Funktion. Oder finde ich das alles nur nicht? Könnt ihr mir dazu etwas sagen? Den Thread habe ich gelesen und wie gesagt, die von euch genannten Apps finde ich, liefern kein wesentlich besseres Ergebniss... Vielen Dank schon mal im Vorab und liebe Grüße aus dem Westerwald!
 
Macoers

Macoers

Erfahrenes Mitglied
Also mit der Gcam hättest du sicher eine gute Alternative.
Gerade bei Low Light und HDR+ läßt sich da noch einiges rausholen.
Vielleicht kann hier jemand noch eine gute aktuelle Mod empfehlen?
 
teddy4you

teddy4you

Erfahrenes Mitglied
Nutze das Nokia 8 nur noch als Zweittelefon. Habe neben der Nokia App noch die Open Camera App drauf.

Bei der Gcam App gibt es zwar ein paar Dinge, die nicht verkehrt sind. Aber so 100% begeistern konnte sie mich nicht.

Denke hier ist das grundlegende Problem, dass die Firmware weiterentwickelt hätte werden sollen. Da schleppen sich Fehler von Anfang an durch. Ist eben schon ärgerlich bei Nokia/HDM. Das war auch ein Grund zum Wechseln.
 
H

Homunkoloss

Fortgeschrittenes Mitglied
Jupp, danke für den Link. Funktioniert klasse bei mir.
 
D

djfoxi

Erfahrenes Mitglied
Kann ich bestätigen, die Version läuft auf unseren beiden Nokia 8 bis jetzt sehr gut und stabil. Danke fürs teilen

PMGC_7.2.014_Relesed_V1.apk (Parrot043, 2019-12-19, changelog)
 
teddy4you

teddy4you

Erfahrenes Mitglied
djfoxi schrieb:
Kann ich bestätigen, die Version läuft auf unseren beiden Nokia 8 bis jetzt sehr gut und stabil. Danke fürs teilen

PMGC_7.2.014_Relesed_V1.apk (Parrot043, 2019-12-19, changelog)
Bei mir funzt die App auch. Nur leider ist das Menü in Englisch. Hat jemand vielleicht einen Link zu einer App, wo die Einstellungen auf Deutsch sind.

Danke schon mal im Voraus.
 
Ähnliche Themen - Gute Kamera-App für das Nokia 8 gesucht Antworten Datum
4