Neue Firmware Odys Genio : Genio_Firmware_20130113

  • 104 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neue Firmware Odys Genio : Genio_Firmware_20130113 im Odys Genio / Xelio 7 Pro Forum im Bereich Odys Forum.
G

girouno

Gast
Ist es normal, dass das Gerät nur selten/spät in den Deep Sleep geht? WLAN aktiv und Deep Sleep gleichzeitig: ist das möglich?

(mein Xperia Handy fällt quasi sofort bei Display-Abschaltung in den DeepSleep - trotz weiter aktivem Wlan; ich dachte, das sei "normal"...)
 
P

peterg.

Fortgeschrittenes Mitglied
deep sleep bei mir ab 3-4min. nach abschaltung...WLAN ist bein Standby aus
 
S

schwatter

Neues Mitglied
kann bitte wer die Genio_Firmware_20130113 uppen.
Auf der Seite ist sie down.

Thx :)

edit:
hab sie doch noch gefunden
 
Zuletzt bearbeitet:
mr.veggie

mr.veggie

Neues Mitglied
Ich werde verrückt. Habe alle Tipps beherzigt, aber das Tool erkennt auf meinem Win7-Netbook nicht das Genio. Angeschaltet kein Problem.

Aber ausgeschaltet funktioniert kein Tipp.
 
H

Heiko123

Erfahrenes Mitglied
Mach nebenbei noch den Gerätemanager auf!
Bei mir hat er dort dann das Gerät angezeigt, ohne irgendeinen Pieps vorher.
 
mr.veggie

mr.veggie

Neues Mitglied
Bei mir leider nicht :mad2:

Was kann ich denn noch falsch machen? Ist mein erstes Tablet- bin doch aber nicht doof :sneaky:

Um das mal zu konkretisieren:

Angeschaltet erkennt das Tool das Xelio pro (Genio). Abgeschaltet findet er es aber nie. Weder nach der Anleitung von Odys noch mit dem Tipp Vol+ Und Reset.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cattivo

Neues Mitglied
Hey Mr. Veggie,

hatte damit auch meine liebe Not.
Folgendes Vorgehen hat geholfen:

Tablet Hard-Poweroff (Powerknopf solang drücken bis Tablet von allein ausgeht)

Vol+ Taste gedrückt halten, mit USB verbinden und während Du die Vol+ Taste immer noch gedrückt hältst das Ladekabel anschließen.

So -und nur so- hat es zumindest bei mir funktioniert.

Beste Grüße
 
B

biffrulle

Neues Mitglied
Ich habe heute vom Support von Odys folgende Antwort zum Thema schwacher Akku beim Xelio 7pro erhalten:


Sehr geehrter Herr ...,

wir bedauern, dass Probleme aufgetreten sind.

Gemäß Ihrer Fehlerbeschreibung empfehlen wir Ihnen das Update vom Genio aufzuspielen.

Sie können das Update vom Genio auch verwenden.

Dies kann auch für Ihr Odys Tablet PC XELIO 7pro verwendet werden.

Mit freundlichen Grüßen,

...
-Support-
-Soporte técnico-
-Support technique-


Axdia International GmbH
Formerweg 9, D-47877 Willich
Web: www.axdia.de | www.odys.de[/url
 
Zuletzt bearbeitet:
mr.veggie

mr.veggie

Neues Mitglied
cattivo schrieb:
Tablet Hard-Poweroff (Powerknopf solang drücken bis Tablet von allein ausgeht)

Vol+ Taste gedrückt halten, mit USB verbinden und während Du die Vol+ Taste immer noch gedrückt hältst das Ladekabel anschließen.

So -und nur so- hat es zumindest bei mir funktioniert.
Super! Vielen Dank! Das war die Lösung :thumbsup:
 
S

schwatter

Neues Mitglied
Ich hab das Xelio pro. Nach ein paar coldstarts kam dann immer das Problem
das sich sofort viele Prozesse beenden.
Nachdem ich auf Genio geflasht habe, war erst alles ok. Nun habe ist dieses Problem wieder.
Weiß wer rat ? :-(
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schwatter

Neues Mitglied
Ok, habs erstmal retten können.
Konnte noch mit ach und krach cwm installieren.
Nach cache und dalvik wipe läufts nu wieder ohne fullwipe
oder flashen.
 
G

getknowhow

Neues Mitglied
Hallo Community :drool:

Ich bin hier ganz neu angemeldet, muss aber gestehen schon etwas länger mitzulesen...

Ich habe mich auch vor 2 Wochen zum Kauf eines Odys Xelio 7 Pro entschieden.
Ich bin ein Tablett-Neuling und wollte mal smart anfangen.
Was ich so sagen kann bin ich bis jetzt ganz zufrieden was zu diesem Preis geboten wird. W-Lan gut, Surfen ok, Spiele gehen bis jetzt alle, USB-Stick wird erkannt und ich kann auch die Filme davon schauen, Akku, naja das ist wohl die Schwäche dieser Preisklasse aber da ich meißt Heimanwender bin zu verkraften.

Und nun folgende Festsellung und Frage:

Mein Tablett hat eine KernelVersion: 3.0.8+ / root#243
und eine Firmware: V1.00_20130119

Davon habe ich hier bisher nichts gelesen oder habe ich das übersehen?
Bin ich der Einzige mit dieser Version und kann jemad was darüber berichten?

Viele Grüße an Euch
 
S

Soulsearcher

Neues Mitglied
Wird es in nächste Zukunft von Odys auch eine Möglichkeit geben über "Settings", "About Tablet", "System Updates" Firmware Updates zu installieren? Das wäre wirklich schön.

Danke,

Soulsearcher
 
S

Soulsearcher

Neues Mitglied
Danke für die rasche Antwort. Mein Genio habe ich in Englischer Sprache eingestellt (ich weiss nicht ob das relevant ist), aber diese Funktion wird bei meinem Genio unter "Settings", "About Tablet", "System updates" tatsächlich angezeigt (Android version 4.1.1., Kernel version 3.0.8+, root#273.) Es wundert mich nur, dass diese Funktion nicht aktiviert wird.
Was wäre wenn ich die Firmware von pipo.cn astatt die von Odys runterlade und installiere?

Danke,

Soulsearcher
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

girouno

Gast
naja, wer sagt, dass die Funktion nicht aktiviert ist?

Nicht jedes Update lässt sich sinnvoll OTA einspielen; das ist bei anderen Herstellern ebenso. Und wenn ich das Fluchen derjenigen höre, die sich bei Samsung-Handys die OTA-Updates aufspielen, dann ist das wohl auch eine gar nicht so schlechte Entscheidung des Herstellers.
 
P

Psyborg

Neues Mitglied
Soulsearcher schrieb:
Danke für die rasche Antwort. Mein Genio habe ich in Englischer Sprache eingestellt (ich weiss nicht ob das relevant ist), aber diese Funktion wird bei meinem Genio unter "Settings", "About Tablet", "System updates" tatsächlich angezeigt (Android version 4.1.1., Kernel version 3.0.8+, root#273.)
Stimmt - die Funktion ist in der #273 auch zu sehen, wenn als Sprache Deutsch eingestellt ist.
 
Z

zheng

Neues Mitglied
Kann mir evtl jemand nen Tipp geben ich krieg das Update nicht hin

Treiber installation war kein Problem , in RKanroidTool wir es auch erkannt aber es kommt immer Error:Test Device failed

Ich habs in allen möglichen kompatiblitäts Modi versucht und immer als Administrator

woran kanns liegen ?

benutze Windows 8 64 Bit
 
S

Schwänchen

Neues Mitglied
Ich hatte das gleiche problem mit win 8... hab auch alles probiert (jeden kompatibilitäsmodus und so) und nix hat funktioniert... es scheint unter win 8 einfach nicht zu gehen... hab dann windows 7 (ebenfalls 64bit) als zweit BS wieder installiert und damit ging es problemlos