1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Darkseth, 07.01.2019 #41
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Man muss aber auch sagen, die meisten, die den negativ bewertet haben, waren schlicht und ergreifend zu Blöd, um den Finger richtig aufzulegen. Hab ich bei einigen Indern auf Youtube jedenfalls gesehen, der seinen Finger im 90° Winkel zum Display aufgelegt hat, und dann rumgeheult hat wie schlecht der sei.

    Gerade ohne zu wissen, wie er den benutzt hat, und wie lange, halte ich solche Berichte für Irrlevant^^
     
    marcodj bedankt sich.
  2. sprint, 07.01.2019 #42
    sprint

    sprint Threadstarter Android-Guru

    Also grundsätzlich habe ich nichts gegen gegen technische Neuerungen und das Oneplus 6t macht sonst auch einen guten, qualitativ hochwertigen und erwachsenen Eindruck.

    Ich fühle mich bei der verwendeten optischen Technik, welche sich ja nicht ohne Grund nicht durchgesetzt hatte, jedoch irgendwie wie ein Beta Tester und da hört es FÜR MICH dann auf.

    Möchte nochmals betonen, ein tolles Gerät aber für mich und meinen Anspruch nicht passend genug, dafür gibt es aber ja genügend Auswahl am Markt.

    Ein Oneplus 6 ist ja quasi dasselbe Gerät, nur halt mit anderem Sensor und ein halbes Jahr älter.

    Habe das 6t vorhin zur Post gebracht, ich Blicke nach vorn und möchte mich nicht mehr weiter ärgern müssen.

    Wenn bei euch alles reibungslos, oder reibungslos genug mit dem Sensor läuft, dann ist doch alles gut.
     
    AcmE85 und Cua haben sich bedankt.
  3. vergilbt, 07.01.2019 #43
    vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    @all
    Ich wollte bestimmt niemanden missionieren oder gar vor den Kopf stoßen.
    sorry, wenn das so rüber kam.

    Kann @sprint voll verstehen, wenn der Funke nicht überspringt und man es sich "schön" reden muss, ist doof.

    Hatte das beim Wechsel vom Mi Mix 1 zum Mi Mix 2... Es war in allen Belangen besser, aber durch ein störendes Detail war es bei mir unten durch und ging zurück
     
    bbfh und sprint haben sich bedankt.
  4. numanoid, 08.01.2019 #44
    numanoid

    numanoid Android-Experte

    Es ist schon erstaunlich was man aus dem Fingerprint-Sensor des OP 6T herausholen kann!

    Ich hatte öfters nach dem Hände waschen und abtrocknen, dass die Haut vom Daumen sehr trocken war. Dann klappte die Erkennung nicht. Abhilfe war, denn Daumen leicht anfeuchten. Was natürlich nicht so toll ist.

    Jetzt hab ich meinen Daumen als 2.Finger erneut eingescannt, indem ich ihn mit einem Taschentuch extrem trocken gemacht habe. Allein, dass nur sehr selten die Meldung kam, dass der 'Finger' schon gescannt ist zeigt, dass es für den Sensor wirklich einen Unterschied macht, ob mein Daumen trocken ist.

    Was soll ich sagen, mit trockenen Daumen ist die Erkennen jetzt optimal und sogar sehr schnell.
     
    decorres und marcodj haben sich bedankt.
  5. Lazzy, 08.01.2019 #45
    Lazzy

    Lazzy Android-Hilfe.de Mitglied

    Vielleicht noch als Tipp: ich habe im OnePlus Forum gelesen, dass es wichtig ist, den Fingerabdruck in einem dunklen Raum einzulernen. Wenn man es bei Tageslicht macht, kann es später beim Entsperren bei anderen Lichtverhältnissen Probleme geben. Hängt wohl damit zusammen, dass es sich bei dem Inscreen Fingerabdruckscanner um eine optische Erkennung handelt (andere Fingerabdruckscanner funktionieren meines Wissens kapazitiv), d.h. es ist einfach eine Kamera hinter dem Displaypanel angebracht.
     
  6. Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Vielleicht spinne ich auch, aber ohne dem Stock Case (McL-Edition) funktioniert der Fingerprinter viel schneller und zuverlässiger.
     
  7. bbfh

    bbfh Android-Experte

    Oder der Effekt vom anlernen fällt zufällig mit dem Zeitraum des Entfernen des Case zusammen ;)
     
  8. Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Nö...nehme das Case öfter Mal ab und da kommt es mir immer so vor. :)
     
  9. bbfh

    bbfh Android-Experte

    Norwegische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Smartphones über die Kamerasensoren ihr eigenes Äußeres beurteilen, wenn sie über einen Spiegel zufällig einen Blick auf sich selbst erhaschen. Dabei sei zu beobachten, dass Smartphones in eher größeren Hüllen dazu neigen random einige Funktionen einzustellen. Dies sei wohl auf bestimmte, per KI vom Menschen übernommene, meist weibliche Reflexe mit depressiver Tendenz zurück zu führen. "Diese Hülle macht mich fett!" *pienzheul*

    SCNR :D
     
    vergilbt bedankt sich.
  10. vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Interessant dabei ist, das man instinktiv norwegischen Studien mehr traut als chinesischen, wobei der durchschnittliche Chinese 53mm kleiner ist als der Norweger und daher bewiesener maßen mehr dazu neigt, depressiv zu werden. Ist übrigens eine bulgarische Studie.
     
    time2focus und bbfh haben sich bedankt.
  11. Destination86, 18.01.2019 um 15:57 Uhr #51
    Destination86

    Destination86 Android-Lexikon

    Habe gerade entdeckt, das man die Fingerabdrucksensor-Animation vom McLaren auch am normalen OnePlus 6T benutzen kann.

    Einfach diese Anleitung benutzen. :D

    [NO ROOT] Enable McLaren fingerprint animation on INTL / Disable animation at all

    Edit:
    Die besagte Animation findet man aber nicht in der normalen Auswahl.
    Sprich, stellt man wieder einer der Standardanimationen ein, muss man wieder laut Anleitung vorgehen, um sie wieder benutzen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2019 um 16:21 Uhr
    Trevor70, vergilbt, bbfh und 4 andere haben sich bedankt.
  12. vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Danke.
    Wie schaut die eigentlich aus?
     
  13. Destination86, 18.01.2019 um 18:08 Uhr #53
    Destination86

    Destination86 Android-Lexikon

    Wenn du auf den Link tippst, ist eh eine Vorschau mit dabei beim Post. Oder du siehst es dir auf Youtube an.

    Meine gelesen zu haben, das es aussehen soll, wie eine Vebrennung im Kolben beim Motor im Auto oder so ähnlich.
     
    vergilbt bedankt sich.
  14. bbfh

    bbfh Android-Experte

    @Destination86 danke für den Tipp. Sieht ziemlich gut aus. Das einstellen hat mit dem Android Terminal Emulator prima funktioniert (Root notwendig, ohne Root braucht es eine der anderen Methoden aus dem Link von Des). Einfach die Zeile abtippen, fertig.

    https://play.google.com/store/apps/details?id=jackpal.androidterm

    Finger Prints musste ich nicht neu anlernen, die Mitte (Auflagefläche des Finger) bleibt auch hier gleich.

    Edit: mich erinnert die Animation auch ein wenig an eine Iris (vom Auge).
     
    vergilbt bedankt sich.
  15. Trevor70

    Trevor70 Fortgeschrittenes Mitglied

    Umstellung auf McLaren-Design funktioniert mit App perfekt. Ich habe den Fingerabdrucksensor normalerweise nicht in Betrieb, erst vor einigen Tagen aber wieder mal kurz getestet. Mir kommt es so vor, als sei er jetzt noch schneller, vielleicht war die Anlernung aber auch einfach besser.
     
Du betrachtest das Thema "Wie zufrieden seid ihr mit dem Fingerabdrucksensor" im Forum "OnePlus 6T Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.