Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Euer erster Eindruck zum OnePlus 8 Pro?

  • 322 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Euer erster Eindruck zum OnePlus 8 Pro? im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
O

Ozh

Neues Mitglied
Mir ist schon länger aufgefallen, dass das 8 pro Probleme mit AR hat. Ist euch das auch aufgefallen? Das Handy bekommt das 'Kalibrieren' nicht hin und findet keinen Ankerpunkt. Schneller Test: Bei Google 'Hai' eingeben und die AR Funktion benutzen.

Ansonsten bin ich immer noch begeistert vom 8 pro 😄
 
decorres

decorres

Stammgast
@BR-146 hatte ich beim 7 Pro auch, ging deshalb zurück. Sehe absolut nicht ein beschädigte Neuware zu nehmen, auch wenn es nur "kleine" Beschädigungen sind.

Allerdings gab es da halt nicht die Displaylotterie und weiß auf Blau fällt deutlich mehr auf als schwarz auf grün. Glaube in deinem Fall würde ich es behalten und den Händler bezüglich Preisnachlass anschreiben
 

Anhänge

B

BR-146

Stammgast
@decorres das ist ja übel, ja weiß auf dunkelblau fällt wirklich sehr auf. Bei mir fällt es nicht auf wenn man drauf guckt, aber wenn man nur ein kleines bisschen genauer guckt sieht man es sofort. Und einmal gesehen sieht man es eh immer.
@hellmichel ich habe nichts gesucht, es ist auffällig genug dass es ins Auge gefallen ist, in direktem Licht sehr Doll.

Ja werde mal bei Amazon versuchen paar Euro zu sparen, vielleicht klappt es ja. Display-Lotto möchte ich nicht.
 
MMI

MMI

Stammgast
@BR-146 also im ersten Moment (ohne deine Angaben zu lesen wo sie sind) habe ich nichts gesehen. Dass was die Punkte sein sollen, hätte ich im ersten Moment als Staub der auf Rückseite liegt und nicht drunter identifiziert. Daher auch kaum wahrgenommen.

Ich weiß nicht wie es in real aussieht und wie störend das ist, auf den Bildern jedenfalls fällt es kaum auf. Abgesehen der Tatsache, dass ein Phone möglichst immer perfekt sein sollte und in Anbetracht der Display Situation beim 8 Pro, würde ich persönlich es behalten. Hast du vor das Phone in einer Hülle zu verwenden? Dann wird man es eh nicht sehen selbst bei durchsichtiger Hülle.

Und falls keine Hülle wird das Phone eh auf der Rückseite staubig und dreckig werden, so dass die schwarzen Fehler nicht ganz auffallen sollten und andere das wahrscheinlich auch als Dreck und Staub ansehen würden.

Aber wie du schon sagtest, das andere ist halt der Wiederverkaufswert. Wenn du es aber zwei Jahre lang nutzen willst, würde ich das vernachlässigen, weil mit oder ohne schwarzen Flecken in 2 Jahren das macht dann auch keinen großen Unterschied mehr.
 
Hooha

Hooha

Stammgast
Warum muss man das im Forum posten? Kundendienst anschreiben, Ersatz fertig. Normal ist es nicht, wohl Staub unter der Farbfolie oder Patzer.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Korrekt. Dann können wir ja wieder zum eigentlichen Thema kommen.
 
S

samroscoe

Ambitioniertes Mitglied
Ozh schrieb:
Mir ist schon länger aufgefallen, dass das 8 pro Probleme mit AR hat. Ist euch das auch aufgefallen? Das Handy bekommt das 'Kalibrieren' nicht hin und findet keinen Ankerpunkt. Schneller Test: Bei Google 'Hai' eingeben und die AR Funktion benutzen.

Ansonsten bin ich immer noch begeistert vom 8 pro 😄
Gerade mal ausprobiert und nach einer Minute aufgegeben, weil es nicht funktioniert... 🙄
 
Hooha

Hooha

Stammgast
Oh @fidus62 auch wieder am Start :)
 
B

BR-146

Stammgast
So, ich habe mich nun entschieden es zurück zu schicken, ich sehe es irgendwie nicht ein einen Tausender zu zahlen für ein Telefon mit einem Produktionsmangel. Ich werfe auch keinem was vor, sowas kann mal passieren. Dafür bestelle ich es nun direkt bei OnePlus mit Studentenrabatt, also letztendlich noch gespart. Das Risiko dann ein Mist-Display zu haben gehe ich ein.

Zum Thema: ich bin ansonsten sehr begeistert! Das Ding wirkt sehr hochwertig, die Farbe Glacier Green sieht phänomenal aus. Ich finde überhaupt nicht dass das Teil irgendwie riesig oder klobig wirkt, aber das ist ja subjektiv, liegt vielleicht auch daran dass es eher in die Länge geht. Das Display ist der absolute Hammer, und so ein riesen Display ist auch nice zu have. Oxygen OS ist schnell, Clean und funktional wie eh und je, alles super schnell und smooth.
Bei den Kameras bin ich zwiegespalten, ich finde die Qualität erreicht immer noch nicht annähernd die Pixels, aber schon deutlich besser als das 6T. Abgesehen davon läuft die GCam problemlos auf dem Gerät mit so ziemlich allen Funktionen, sodass ich die Stock Cam nur für Weitwinkel und Zoom nutze bzw in gutem Licht und bei schlechterem Licht und nachts die GCam. Schön wenn man die Wahl hat!
 
B

BR-146

Stammgast
So, mein zweites direkt von OnePlus ist da. Produziert laut Karton am 8. Mai (dachte da war alles Sold Out?).
In Sachen Display kann ich auch bei diesem Gerät nichts feststellen, kein Grünstich oder Rotstich im Display, Pixel Retention natürlich ja, aber das ist ja bauartbedingt und hat mich in den 5 Tagen mit dem ersten Null gestört im Normalbetrieb. Keine Staubpartikel oder Dreck hinter dem Backcover. Ich glaube ich bin glücklich!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Walhalla360 - Grund: Crosspost. Grüße Walhalla360
bubishi

bubishi

Ambitioniertes Mitglied
Hey das klingt doch gut!
 
O

Ozh

Neues Mitglied
@BR-146 Nice! Jetzt lass die Tests sein und genieß dein Handy. ;)
 
I

iinthehouse

Fortgeschrittenes Mitglied
Genau, viel Spaß mit deinem Sahne Teil 😉
 
B

BR-146

Stammgast
@Ozh ja, das hatte ich vor. Wollte nur die "größten Dinger" kurz testen. Das aber natürlich nicht mit Lupe und Spezial Apps sondern schnell im Dunkeln im Bad, Rückseite gecheckt fertig.
 
mclanecxantia

mclanecxantia

Lexikon
ich habe gerade mein xiaomi mi10 gegen das one plus 8 pro getauscht und muss nochmal die display auflösung loben.
die handys werden immer grösser aber die hersteller verbauen nur FHD+ Displays. den Unterschied merkt man schon wenn man
vergleiche hat.
Habe ich. habe nebenbei noch ein Huawei mate 30.

natürlich ist das one plus 8pro viel besser bei youtube videos auf 1440 auflösung.
 
D

Deckimbal

Fortgeschrittenes Mitglied
Wollte meiner schwester dieses Smartphone empfehlen (ich hab ein P40 Pro, mein Bruder ein Mate 30 Pro - und dann hätte man super Kamera vergleiche machen können - liebe nämlich Fotografieren :) )

Aber die Threads hier im Forum haben mich jetzt schon geschockt - anscheinend sind enorm viele Leute von diesen Displayproblemen betroffen...
Und wenn man dann auch noch liest, dass schon im Mai und Juni, und nicht im Hochsommer, viele Oneplus 8 Pro mit thermischer Überhitzung zu kämpfen haben, vergeht einem der Appetit...und das ist bei einem 900€ Produkt ein NOGO.

Da hat Oneplus wohl mehr als nur ein "paar" Montagsprdukte" produziert - scheinen mir viel mehr systematische Probleme zu sein...

Schade. Ansonsten wäre es von den Daten und co ein Top Produkt gewesen, aber so...
 
Lizzielein

Lizzielein

Neues Mitglied
Zu dem Thema Displayproblem bzw generell Probleme: ich sehe das Problem immer dahin gehend das sich immer nur die Leute zu Wort melden die Probleme haben, sprich der (vermutliche) Großteil welcher keine Probleme hat meldet sich gar nicht zu dieser Thematik. Deswegen wirkt es oft so als hätten "sehr viele" Leute das Problem.
Zu dem grünstich Thema hab ich gelesen, dass dies wohl "nur" ein Software technisches Problem war und durch ein Update bei vielen gelöst wurde. Da ich selber nicht betroffen bin, kann ich dazu aber nicht viel sagen obs wirklich per Update behoben werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
mobifit

mobifit

Erfahrenes Mitglied
Ich habe gehört...jemand hat geschrieben...tolle Grundlage um ein Produkt an Hand so einer Basis zu einem Motagsgerät zu klassifizieren....🙄
 
MMI

MMI

Stammgast
Deckimbal schrieb:
Wollte meiner schwester dieses Smartphone empfehlen (ich hab ein P40 Pro, mein Bruder ein Mate 30 Pro - und dann hätte man super Kamera vergleiche machen können - liebe nämlich Fotografieren :) )

Aber die Threads hier im Forum haben mich jetzt schon geschockt - anscheinend sind enorm viele Leute von diesen Displayproblemen betroffen...
Und wenn man dann auch noch liest, dass schon im Mai und Juni, und nicht im Hochsommer, viele Oneplus 8 Pro mit thermischer Überhitzung zu kämpfen haben, vergeht einem der Appetit...und das ist bei einem 900€ Produkt ein NOGO.

Da hat Oneplus wohl mehr als nur ein "paar" Montagsprdukte" produziert - scheinen mir viel mehr systematische Probleme zu sein...

Schade. Ansonsten wäre es von den Daten und co ein Top Produkt gewesen, aber so...

Gegenfrage: Die ganzen guten Bewertungen (von Käufern, nicht von Testern) sind dann egal?

Das hier ist ein Forum, da melden sich Leute die Probleme haben. Aber so sind nun Mal wir Menschen. Wir Klammern uns immer an das negative. Liegt anscheinend uns im Blut.

Aber klar, wenn nur diesen Thread hier liest, bzw andere Problem Threads, dann darf man sich auf keinen Fall das 8 Pro kaufen! Dasselbe bei anderen Phones, wo in Foren meist über Lösungen von Problemen diskutiert wird. Ob das jetzt effektiv ist, muss jeder selber entscheiden.

Finde nur persönlich interessant, wie viele Foren Einträge von Problemen am Phone als Referenz genommen wird für oder gegen ein Kauf. Hoch interessant.
 
Zuletzt bearbeitet: