VoWiFi beim OnePlus 8 Pro: WLAN-Telefonie möglich?

  • 104 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere VoWiFi beim OnePlus 8 Pro: WLAN-Telefonie möglich? im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
Pimped

Pimped

Fortgeschrittenes Mitglied
Echt kompliziert wer da jetzt in der Verantwortung ist, ist es Oneplus als Hersteller, Telekom als Netzbetreiber bzw SIM Karten Vertreiber oder Google als Software Bereitsteller und vielleicht wurden bei Google gewisse Spielregeln festgelegt die diese Funktion deaktiviert?!?
 
KaRa2

KaRa2

Fortgeschrittenes Mitglied
WLAN Call geht auch, aber nur wenn wirklich sehr schlechter Empfang ist.
Ich muss mal testen, wenn ich meine O2 Netzclub Karte einstecke, ob da das Menü da ist.

Es handelt sich übrigens bei mir um Telekom Prepaid
 
Zuletzt bearbeitet:
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
KaRa2 schrieb:
Also ich habe die Option zur Anrufeinstellung leider nicht, trotz OOS 10
Da es anscheinend zu viel verlangt ist, mal eine Seite zurück zu blättern:
Post 49 und Post 52.
 
D

dirk1405

Neues Mitglied
@Wicki ja und wenn du die gleichen Probleme wie wir hast bringt das nichts!
Ich habe es genau so gemacht. Im übrigen kommt man mit der App die ich vorhin geschrieben habe auch dort hin.
Sobald man auf die Einstellungen mit dem Wlan-Anruf klickt, stürzt das Menü ab. Somit ist diese Einstellung nicht änderbar.
 
Pimped

Pimped

Fortgeschrittenes Mitglied
@dirk1405 dann hat sich da scheinbar nichts geändert, in der Beta 2 kann ich das gleiche verhalten feststellen.
 
KaRa2

KaRa2

Fortgeschrittenes Mitglied
@Wicki
Es geht aber darum, dass es unter OOS 10 mit einer Telekom SIM von Haus aus so aussieht wie auf meinem Screenshot.
Ohne Trick gibt es den Menüpunkt "Anrufeinstellung" mit einer Telekom SIM definitiv nicht bei einem One+8pro, während es z.B. bei einem Poco F2 verfügbar ist.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
@dirk1405
Deshalb habe ich auch geschrieben "in OOS 10".
Ich habe keine Probleme. :p
Du hast behauptet, es gäbe keine Option.

@KaRa2
Oh und jetzt? Dir bringt das jetzt nichts?
Dann tut es mir leid einen Weg aufgezeigt zu haben.
Unfassbar...
 
KaRa2

KaRa2

Fortgeschrittenes Mitglied
@Wicki
Wenn hier jemand nachschaut um herauszufinden, warum er den Menüpunkt nicht hat, dann ist deine Aussage einfach falsch.
Du hast gesagt, untere OOS 10 gibt es den Menüpunkt auch mit der Telekom ohne zu erwähnen, dass man dazu etwas machen muss. Siehe auch deine Antwort an dirk1405

Finde es super, dass du einen Weg gefunden hast, wie man es trotzdem aktivieren kann und ich werde es heute Abend probieren.
Und es muss dir auch nicht leid tun, dass du ein Lösung angeboten hast 😉 im Gegenteil...vielen Dank dafür 👍
 
K

k-hole

Gast
Bei Xiaomi (Redmi Note 9S) und ner Telekom-SIM kann man sich aussuchen, ob bevorzugt über WLAN oder übers Mobilfunknetz. Es liegt also - zum Teil - auch an OP.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dirk1405

Neues Mitglied
@k-hole Jop.
Und somit wird sich daran auch nichts mehr Ändern. Das hat man bei den Vorgängern gesehen. OP interessiert sich da ein Dreck für die User... vielleicht findet Jamal für die User wieder eine Lösung.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
KaRa2 schrieb:
Du hast gesagt, untere OOS 10 gibt es den Menüpunkt auch mit der Telekom ohne zu erwähnen, dass man dazu etwas machen muss.
Nö, habe ich nicht. Wenn Du schon kleinlich sein willst, dann bitte richtig.
Ich habe geschrieben, dass sich das unter OOS 10 einstellen lässt und das ich bereits aufgezeigt habe wie. Denn ich habe das ja nur eine Seite vorher mit Screenshots gezeigt und eine kurze Anleitung dazu geschrieben.
Ihr habt das aber ignoriert und erst nachdem nochmal ganz genau aufgezeigt habe, wo meine Posts dazu ganz genau zu finden sind habt Ihr oder hast Du dir das auch endlich mal angeschaut.
So ehrlich darfst Du gerne mal sein. ;)

dirk1405 schrieb:
OP interessiert sich da ein Dreck für die User...
Geht's noch?
Ich bezweifel, dass Oneplus sich aussucht, bei Nutzern von Provider A lassen wir den Nutzer dies entscheiden, bei Provider B und C aber nicht oder nur eingeschränkt. Macht nicht so wirklich Sinn, weil das für OP letztendlich mehr Arbeit ist. Den schwarzen Peter muss man da wohl der Telekom zu schieben. Bei Samsung ist das nämlich ähnlich.
 
D

dirk1405

Neues Mitglied
@Wicki Dann schaust du dir grade mal Beiträge im Forum von Oneplus an, wie es damals beim 5er war.
Und da geht es noch!
Und auch nochmal zu deiner Anleitung.
Ich glaube das hat jeder gesehen und auch verstanden. Fakt ist aber, dass es damit auch nicht bei jedem geht. So war es bei mir mit OS10 sowie OS11 im Telekomnetz.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ne, muss ich mir im 5er Forum nicht anschauen, glaube ich Dir.
Trotzdem, rein logisch:
Für den Hersteller macht es keinen Sinn, Unterschiede nach Providern aus rein eigenem Willen zu machen. Sie haben nichts davon, außer mehr Arbeit.
Warum es bei manchen Herstellern oder Geräten diese Unterschiede nicht gibt, wie beim genannten Xiaomi, weiß ich nicht. Da wird es dann diese Absprache zwischen Hersteller und Betreiber nicht geben.
Aber willst Du mir wirklich erzählen, Oneplus macht hier (genau wie Samsung) aus eigenem Antrieb Unterschiede zwischen den Netzanbietern? Warum sollten Sie das tun? Macht doch überhaupt keinen Sinn.

dirk1405 schrieb:
Fakt ist aber, dass es damit auch nicht bei jedem geht. So war es bei mir mit OS10 sowie OS11 im Telekomnetz.
Unter OOS 10 kannst Du das mit einer Telekom Karte wie beschrieben einstellen. Unter OOS 11 offensichtlich nicht mehr, wissen wir schon dank @Pimped und habe ich auch nie behauptet.

Wicki schrieb:
Dann wird es vermutlich an der Beta/an OOS 11 liegen. Mein Post diesbezüglich bezog sich auf OOS 10.
 
Zuletzt bearbeitet:
Leone84

Leone84

Fortgeschrittenes Mitglied
wolfplayer schrieb:
Seit dem Update von 11 auf 11.0.1.1 funktioniert bei mir VoLTE und WiFi-Anruf nicht mehr. Beides ist in den Einstellungen aktiviert, aber bringe es nicht mehr zum laufen (selbst über den EngineerMode nicht).
Komischerweise hat es nach dem Update von 10 auf 11 noch problemlos funktioniert... 😫 Hat jemand noch eine Idee?
Das ist sooooooo mühsam 😕
 
R

RunnY

Erfahrenes Mitglied
Telekom:
Volte: läuft
Vowifi: geht nicht

Vodafone:
Volte: geht nicht
Vowifi: geht nicht
 
B

Baumschueler

Ambitioniertes Mitglied
Wie unterschiedlich das ist
O2:
Volte: läuft
Vowifi: läuft

Vodafone:
Volte: läuft
Vowifi: läuft

ohne Eingriff meinerseits.
Bin von Beta2 auf die reguläre 10er mit Wipe und später auf 11.0.1 und jetzt auf 11.0.1.1
 
MarkusKL

MarkusKL

Erfahrenes Mitglied
Stable 11.0.1.1 und Beta 3:

A1 Österreich

VoLTE:: NEIN (Nicht mal zu Auswahl)
VoWifi: NEIN (Nicht mal zu Auswahl)
5G: NEIN (Nicht mal zur Auswahl)

Magenta Österreich

VoLTE: JA
VoWifi: JA
5G: JA

Beim Letzten Update vom 8T funktioniert alles laut mehreren Berichten! Somit sollte es doch möglich sein, dies auch beim 8 Pro zu schaffen?!
 
KaRa2

KaRa2

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir mit 11.0.1.1

Telekom:
VoLTE: läuft
VoWiFi: läuft

Screenshot_20201113-201155.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
lego

lego

Erfahrenes Mitglied
Bei mir mit 11.0.1.1

Telekom:
VoLTE: läuft
VoWiFi: läuftScreenshot_20201113-204656.jpg
 
GSXR-750

GSXR-750

Stammgast
Bei mir läuft es auch aber ich habe Aussetzer mit der WLAN Telefonie. Da deaktiviert sich VoWifi und es aktiviert sich VoLTe.

Nach einigen Minuten geht VoWifi wieder an. Und alles während ich auf dem Sofa sitze mit vollem WLAN :D

Das war vor dem Update auf jeden Fall nicht so.
 
Ähnliche Themen - VoWiFi beim OnePlus 8 Pro: WLAN-Telefonie möglich? Antworten Datum
7
2
13