Erste Erfahrungen mit dem OnePlus 8T

  • 135 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erste Erfahrungen mit dem OnePlus 8T im OnePlus 8T Forum im Bereich OnePlus Forum.
Hermes

Hermes

Lexikon
Kann jemand von euch überhaupt in den Einstellungen 5G auswählen. Ich hab zwar keinen 5G Vertrag aber bei meinen anderen 5G Smartphones die ich bisher hatte konnte man 5G auswählen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
idladues

idladues

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir wird es angezeigt, hab auch 5G Vertrag, aber frag nicht nach Netzabdeckung ^^
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Komisch das es bei mir angezeigt wird.. Das ist eigentlich nicht abhängig davon ob man 5G im Vertrag hat
 
Barin

Barin

Erfahrenes Mitglied
Mein Fazit nach 1,5 Tagen mit dem 8T ist durchwachsen.
Es ist ein schönes Mittelklasse Smartphone. Liegt gut in der Hand und ist auch dank der Software richtig gut.
Was mich aber dazu bringt, es wieder abzugeben ist die Tatsache, dass das Display nebem dem 8Pro, etwas gelber wirkt. Nicht viel, aber genug um es zu sehen.
Das nächste ist das scrollen und wischen. Trotzdem beide mit 120hz haben, wirkt das 8T deutlich langsamer beim scrollen und wischen.
Dann die Kamera. Wenn ich keinen Vergleich haben würde, wäre es wohl egal, aber da ich das 8Pro habe, ist der Unterschied doch sehr deutlich.
Klar ist es 300 Euro preiswerter, aber das sind mir zuviele Sachen die ich nicht gut finde. Da reicht das flache Display leider nicht aus um die anderen Dinge wettzumachen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hermes

Hermes

Lexikon
Hat jemand hier auch Probleme mit dem Mobilfunknetz? Ich verliere öfters den Empfang und bin dann nicht mehr erreichbar. Gerade musste ich das Gerät neustarten.
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
@Hermes ich sehe auf deinem Screenshot VoLTE.
Hat das sofort funktioniert, oder musstest du das erst freischalten?
 
Hermes

Hermes

Lexikon
Hat gleich funktioniert. Musste nichts machen.

Netz Telekom
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich hab leider schon wieder keinen Empfang.. also nicht zu Hause weil generell schlechter Empfang sondern wieder Totalausfall.. müsste wieder Neustarten. Ich glaub das war es für mich und das 8T...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Nach einem Neustart alles wieder paletti.. sorry aber das ist Mist. Die Basics müssen einfach funktionieren
 
Zuletzt bearbeitet:
frankenblitz

frankenblitz

Ambitioniertes Mitglied
Keine Probleme bei mir. Mobil und WLAN stabil.
 
I

IceMan87

Experte
Heute nachmittag ist endlich mein OnePlus 8T 256GB bei mir angekommen

Aller erste positive Erfahrung beim auspacken war die frische Farbe, bin froh das ich mich für das Aquamarine genommen haben.

Zweite positive Überraschung ist die Glossy Oberfläche der Rückseite. Die fühlt sich irgendwie angenehmer an

Im perfekten Vergleich zu meinem OP 7T das ich zur Hand habe im matten Silber.

Das beste ist die neue Oxygen OS 11 Oberfläche ein leichte Mischung von Samsung OneUI, aber trotzdem noch mehr Oxygen OS drin.

Auch das Punch Hole oben links in der Ecke ist die perfekte Position, obwohl ich vor einigen Monaten noch die mittige Position ansprechender fand. Sie ist so viel dezenter und fällt fast gar nicht mehr auf

Das 120Hz OLED Display rundet das ganze perfekt ab.

Die Stereo-Lautsprecher klingen ein kleines bisschen anders im Vergleich zum OP 7T. Ich würde sagen ein klein wenig klarer.

Die Verarbeitung ist wieder immer sehr gut.

Was mich mit dem WarpCharge 65 wundert, gibt es jetzt unter Android 11 nicht eine zusätzliche Option wo man das Schnell Laden umstellen kann?
 
F

Flynn82

Fortgeschrittenes Mitglied
IceMan87 schrieb:
Was mich mit dem WarpCharge 65 wundert, gibt es jetzt unter Android 11 nicht eine zusätzliche Option wo man das Schnell Laden umstellen kann?
Hätte bisher in keinem Review etwas in der Art gehört.
Selber nutze ich bisher noch den Nord Lader weil mir die 65W zu viel sind - ich brauche sie nicht und schone lieber den Akku.
 
I

IceMan87

Experte
Ich meine ich hätte das in ein Youtube Test Video gelesen, weiss nur nicht mehr welches
 
inzaghi75

inzaghi75

Stammgast
Ich würde lieber zum gebrauchten Pro tendieren statt das 8T. Das einzig gute am T ist das flache Display.
 
A

Ayindi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Flynn82 Ich habe hier schon mal irgendwo vor Jahrhunderten einen ausführlichen Akkubeitrag geschrieben. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst gibt es zwei recht einfache Regeln!
1. Lade NIE über Nacht, da die Erhaltungsladung den Rest der Nacht deinen Akku langfristig grillt! (Kommentar dazu gleich)
2. Lade den Akku nur bis 80% um die Laufzeit des Akkus zu optimieren und langfristig zu erhalten (wenn du hier aktiv postest heißt das ganz sicher "länger als du dein Phone aktiv nutzen möchtest" ;) aber wenn du das beachtest wird dein*e Nachfolger*innen (oder so) auch noch Freude am Akku haben)
Jetzt der Nachtrag:
- Bzgl dem Laden über Nacht: Die neue Optimierungsfunktion vom OP erscheint mir sinnvoll. (also erst kurz vor dem Aufstehen auf 100% laden) Allerdings lädt sie das Phone trotzdem zu 100% auf, was den Akku "unverhältnismäßig" viel Lebensdauer kostet aber es minimiert das Nachladen um es auf 100% zu halten, was ECHT gut ist!
- Bei der kurzen Ladezeit ist es meiner Meinung nach kein Problem das Phone mal kurz für 20 Minuten ans Kabel zu hängen aber trotzdem darauf zu achten, dass es so ca bis 80% bis 85% lädt um die Lebensdauer zu maximieren. (ja mir ist bewusst, dass zwei Akkus auf je ca 80% Ladung zu laden, nur 60 % Gesamtladung bedeutet aber man muss es ja auch nicht übertreiben! ;) Alle Sheldon Coopers bitte still halten! ;) 😇 Die Regel hilft trotzdem ganz immens! Wenn ich das OP8T zwei Jahre habe kann ich vielleicht auch mal über die Besonderheiten von 2 Akkus in einem Gerät berichten, aber da bisher alle anderen Phones nur einen Akku haben ist die 80% Laderegel Gold wert und ich bin mir sicher, dass es beim OP8T ähnlich sein wird!)

Aus der Praxis kann ich sagen, dass mein OP6 nach 2,5 Jahren mit der 80% Ladetechnik nur 6 % Akkuleistung verloren hat. Das ist zwar nur eine nährungungsweise Einschätzung einer App aber vom Gefühl (und der Laufzeitanzeige der App) her kann ich bestätigen, dass sich auch nach dieser Zeit die Laufzeit nicht wirklich merkbar verringert hat! (und davor hatte ich meine vorherigen Phones knallhart über Nacht geladen) und schon nach 6-12 Monaten eine mehr oder weniger deutlich Reduzierung der Laufzeit festgestellt!

Edit: was ich noch sagen wollte - mein Vater hat auch das OP6 und Es quasi immer mit dem originalen Schnelladenetzteil geladen aber auch nach meiner Fürsprache immer nur bis ca 80% und hat auch keinerlei Probleme mit dem Akku bisher (er hat es jetzt ca "nur" 2 Jahre aber sagt selber, dass er überrascht ist, dass es deutlich weniger Verlust gibt)
Von daher würde ich an deiner Stelle kein Scheu haben es auch mit voller Power zu Laden solange du die zwei Regeln von oben anwendest! -> Nicht lange am Ladegerät lassen (über Nacht) und nicht "voll" laden! (~80% ist pragmatisch sinnvoll)
Wenn du das beachtest wirst du ganz sicher viel Freude mit der langfristigen Laufzeit deines Akkus haben! :)

Und noch ein Edit: das hätte wohl auch in den Akkuthread hier gepasst... 🙀
 
Zuletzt bearbeitet:
I

IceMan87

Experte
Das Gerät ist im ganzen schon genial, aber was mir fast noch besser gefällt ist was OP mit Oxygen OS 11 noch optisch heraus geholt hat. Einfach perfekt für meinen Geschmack

Das einzige was ich blöd finde auf dem Sperrbildschirm ist, das die 1 bei der Uhrzeit im Stundenbereich immer in Rot dargestellt wird.

Aber das ist meckern auf ganz hohen Niveau und kann ich sehr gut mit leben
 
Zuletzt bearbeitet:
Nikita0

Nikita0

Stammgast
Wie findet ihr den Vibrationsmotor vom 8T? Ich finde ihn ganz ok aber bei dem haptischen Feedback hört man einen hellen Ton wenn der Motor arbeitet. Der Ton ist nur beim haptischen Feedback zu hören. Das normale Vibrieren z.B Anruf nur auf Vibration eingestellt klingt ganz normal. Wie ist das bei eurem 8T? Es wäre nett wenn ihr das Mal testet.
 
I

IceMan87

Experte
@Nikita0

Ja kann ich bestätigen. Da ich diesen immer sofort bei der Einrichtung schon ausschalte fällt mir sowas gar nicht mehr auf

Finde den Vibrationsmotor noch ein kleinen Tick besser als im Vergleich zum OP 7T
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Flynn82

Fortgeschrittenes Mitglied
Ebenso. Klingt bisschen weird...
Aber rein von der Haptik her finde ich ihn sehr gut. Bisher war das Mi 10 da mein Favorit, aber ich glaube das 8T finde ich nen Ticken besser. Mal von dem Sound des Motors abgesehen...
 
Nikita0

Nikita0

Stammgast
@IceMan87 Danke für deine Feedback. Das es den Ton von dich gibt finde ich echt nervig... Ich hoffe das ich mich daran gewöhnen werde.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Flynn82 Da ich auch das MI10 besitze bin ich was das haptischen Feedback betrifft echt verwöhnt. Der Vibrationsmotor ist beim MI10 echt super. Die Lautsprecher vom MI10 sind aber um Welten besser als die vom 8T. Schade das OP da nicht ne Schippe drauf gelegt hat. Das 7T hatte Ben ähnlichen klang wie das 8T.
Wie findest du die Lautsprecher vom 8T gegenüber dem MI10?
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Flynn82

Fortgeschrittenes Mitglied
@Nikita0 Den Vergleich der Lautsprecher gewinnt bei mir auch das Mi 10. Klingt voluminöser und nicht ganz so "aus der Kiste".
Allerdings würde ich nicht sagen, dass "Welten" dazwischen liegen. Ich habe ein xiaomi.eu ROM drauf, keine Ahnung ob das was daran verbessert hat, glaube aber nicht.
 
Nikita0

Nikita0

Stammgast
@Flynn82 Ich finde den Sound beim MI 10 auch voluminöser als der vom 8T. Beide Geräte können sehr laut werden von daher passt das schon ganz gut. Was findest du besser beim 8T gegenüber dem MI10? Was sagst du zu der Performance bei beiden Geräten? Was sagst du zu den Fotos und Videos der beiden Geräte? Welches gefällt dir besser? Ich habe schon gut getestet und muss sagen, das mal das 8T besser ist und mal das MI 10. Bei der schärfe der Bilder finde ich das MI 10 einen tick besser als das 8T. Ich bin echt unentschlossen welches das bessere Gerät ist. Was mir sehr gut gefällt ist das geringer Gewicht und die Optik vom 8T (Silber). In der Benutzung ist das geringere Gewicht schon super und auch die matte Rückseite ist schöner als die glänzende Rückseite vom MI10.
Die Displays gefallen mir bei beiden Geräten gleich gut. Was den Akku betrifft, finde ich bis jetzt das MI10 besser. Aber das 8T braucht ja noch ein paar Ladezyklen bis der Akku seine volle Leistung hat.