OnePlus Line-Up 2019: Allgemeine Diskussion

  • 78 Antworten
  • Neuster Beitrag
AcmE85

AcmE85

Lexikon
Update zum Thema:
OnePlus ends device seeding program for custom ROM and kernels

“Apologies, we weren’t as clear as we could have been.
We’ve temporarily scaled back our developer program while we work out how to make it even better in the future.
We’ll be updating the selection criteria and communication channels with developers in our seeding program for better co-operation.
We will restart the program and select Devs based on the new criteria and will work on providing the best possible support to community development efforts for OnePlus devices.”
– OnePlus Spokesperson
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Erfahrenes Mitglied
OnePlus nächstes Flagschiff soll das erste Smartphone mit dem S855 auf dem Markt sein. Wobei es sich erstmal nur um die extra 5G Variante handeln könnte und der normale OnePlus 6T Nachfolger später auf dem Markt kommt.

OnePlus's 2019 flagship will be the first phone with a Snapdragon 855

Edit: OnePlus nächstes Smartphone wird nun doch nicht das erste Gerät mit einem S855 auf dem Markt sonder einer der ersten:

On-stage mistake means OnePlus won't have the first Snapdragon 855 phone

Die 5G Variante soll 200 bis 300 Dollar teurer werden:

Expect OnePlus 5G phone to cost $200 to $300 more, according to CEO

Ein Grund mehr nächstes Jahr noch auf 5G zu Verzichten wenn der Preisaufschlag so hoch ausfällt.
 
Zuletzt bearbeitet:
der spirit

der spirit

Experte
Ein Dual Lautsprecher und ein nicht so billiger Vibrationsmotor reichen aus um mich zu gewinnen.
Solche Sachen wie Klinke, Wireless Charging, SD Slot, Notification LED oder IP Zertifizierung sind für mich Nebensache und nur nice to have.
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Und dann am besten wieder mit nem Typ C Port, der nur USB 2.0 kann :1f612:
 
LundM

LundM

Lexikon
Super 300 dollar mehr!

dann reden wir jetzt von 799 für das 128gb?

Dann kannst auch bei Apple huawei und Samsung Kaufen!

Sry aber wollte OnePlus nicht Flaggschiff killer bauen so wie Xiaomi?

bei 799 ist es ein Flaggschiff.
 
marcodj

marcodj

Experte
Mit Sicherheit wird es nicht 799 kosten. Wie kommst du denn auf sowas?
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Wegen der Bemerkung in der News

Anfang Dezember hat Pete Lau, CEO von OnePlus, verlauten lassen, dass für die 5G-Unterstützung zusätzlich zwischen 200 und 300 USD fällig werden
 
marcodj

marcodj

Experte
Das ist aber die 5G Version die eh keiner hier braucht. Es wird ja eine OP7 Version ohne 5G geben und wahrscheinlich wird das halt wieder 30€ mehr kosten als das 6T so um die 600€. Ich bin super zufrieden mit meinem 6T und bin schon gespannt auf das 7.
 
Quedlinburger

Quedlinburger

Fortgeschrittenes Mitglied
Bleibt zu hoffen, dass OP dann die wirklichen Neuerungen nicht nur in die 5G-Variante steckt und den Rest nur mit Gimmicks abspeist.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Erfahrenes Mitglied
Scheinbar zwei Modelle, 5G Modell und das OnePlus 7, oder vllt zwei Design-Prototypen. Finde jedenfalls mit den dünnen Rändern und der schmallen Notch beide gut gelungen. Gefällt mir besser als der Ansatz vom Samsung beim S10+ mit der Aussparung für die Dual-Frontkamera.

Wireless Charging könnte kommen:

2019 OnePlus phones could come with wireless charging capabilities

Für mich nice to have aber brauche tu ich das nicht.
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Achtung!
Ich interpretiere die Bilder etwas anders:
Rechts ist das OP6t (in einem Case) und links das op7 (in einem Case)?
Sieht irgendwie nach Slider aus. Eventuell wieder eine Zweitverwertung eines OPPO Gerätes? Zum Beispiel FindX? Nur hat dieses curved Display und das hier sieht weniger danach aus.
Aber werden wir bald wissen
 
Mark Aber

Mark Aber

Experte
ZiegevonNebenan schrieb:
Scheinbar zwei Modelle, 5G Modell und das OnePlus 7, oder vllt zwei Design-Prototypen. Finde jedenfalls mit den dünnen Rändern und der schmallen Notch beide gut gelungen. Gefällt mir besser als der Ansatz vom Samsung beim S10+ mit der Aussparung für die Dual-Frontkamera.

Wireless Charging könnte kommen:

2019 OnePlus phones could come with wireless charging capabilities

Für mich nice to have aber brauche tu ich das nicht.
Wie dünn die Ränder sind sieht man doch gar nicht
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Erfahrenes Mitglied
Beim rechten Gerät lässt es sich durch die Notch zumindest Oben erahnen. Vllt. ist es aber auch nur das 6T :D Zumindet würde die Notch passen. Das schmalle Notch-Design kann OnePlus gerne beim nächsten Modell beibehalten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von CyPress1988 - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß CyPress1988
vergilbt

vergilbt

Guru
@Kekser
Siehe Beitrag #32
 
Rosa Elefant

Rosa Elefant

Lexikon
Schön, dass Hersteller endlich wieder vernünftig werden, wenn auch nur hinsichtlich der Löcher im Bildschirm.
 
sprint

sprint

Lexikon
Ich bekomm mein rotes 6er voraussichtlich morgen und wenn dort alles passt dann, dann sehe ich keinen Grund auf das nächste oneplus zu wechseln zumal bis es hier in diesem 3. Welt Land 5G flächendeckend gibt (oder zumindest ähnlich wie 4G) sind die Geräte allesamt veraltet
 
Ähnliche Themen - OnePlus Line-Up 2019: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
12
2
30
Oben Unten