[OTA] Huawei P9-Update EVA-L09C432B397

  • 118 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OTA] Huawei P9-Update EVA-L09C432B397 im Original-Firmwares für Huawei P9 im Bereich Huawei P9 Forum.
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Der Sicherheitspatch ist vom Januar.
 
F

fenie

Experte
Das macht's nicht besser. ;-)
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Irgendwie bin ich gerade etwas irritiert, das seit einer Woche außer @wedras hier noch niemand, das Update bekommen hat und auch sonst im Netz nur wenig zu finden ist. Es hätten sich doch zwischenezeitlich noch einige mehr melden müssen, die von einem Update berichten.

An die Adresse von @Huawei gute Updatepolitik sieht anders aus - da kommen die aktuellen Sicherheitspatches kurz nachdem Google an seine eigenen Kunden ausliefert. So hat HMD Global mit seiner Marke Nokia es aus dem Stand von 0 auf Platz 11 geschafft und dabei Konzerne wie HTC und Sony überholt.
 
Omega-opc

Omega-opc

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich finde es auch seltsam... Zumal mir der Mitarbeiter beim Chat bestätigt hat, dass es am 11.2.18 fertig gestellt wurde und sich im Rollout befindet...
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Also ich bin ja jemand der nicht schnell meckert aber so langsam reicht es. Ich bin von Samsung weg weil Major-Updates so lange dauern und Huawei bekommt es nicht hin die Patches bereit zustellen. Da sollen sie mal HMD vorbeischauen wie man es richtig macht.
 
W

wedras

Fortgeschrittenes Mitglied
IMG_20180216_185333[1].png IMG_20180216_185539[1].png


Screenshot wollte ich schon die ganze einstellen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Holzi001 - Grund: Bilder bitte in Spoiler setzen. Dient der Übersichtlichkeit. Gruß Holzi001
Olli von G

Olli von G

Experte
Was würde denn passieren wenn ich die Firmware per FirmwareFinder lade und installiere? Die app zeigt halt an beim check not aproved.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Er versucht nach dem runterladen das Update zu verifizieren, da er es aber nicht verifizieren kann, wird es nicht installiert und gelöscht.

Irgendwie soll es möglich sein mit Root-Rechten die Einzeldateien zu installieren. Habe da aber keine Ahnung, wie das geht und mir ist das auch zu heiß, wegen Garantie und so, wenn es schiefgeht.
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Hatte ich auch gerade gelesen. Hab mir das 3 mal überlegt und dann entschieden es nicht zu machen.
 
Z

zgfg

Fortgeschrittenes Mitglied
merlin2100 schrieb:
Er versucht nach dem runterladen das Update zu verifizieren, da er es aber nicht verifizieren kann, wird es nicht installiert und gelöscht.

Irgendwie soll es möglich sein mit Root-Rechten die Einzeldateien zu installieren. Habe da aber keine Ahnung, wie das geht und mir ist das auch zu heiß, wegen Garantie und so, wenn es schiefgeht.
Keine root.
b395, TWRP:
[TWRP][P9][3.1.1-1][EMUI 5.x/AOSP N][DECRYPTION SUPPORT]

HWOTA.zip (b397):
HWOTA zips for updating Stock or going back to Stock - Post #3
 
Olli von G

Olli von G

Experte
Ich werde erstmal noch paar Tage warten was so passiert
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
zgfg schrieb:
merlin2100 schrieb:
Er versucht nach dem runterladen das Update zu verifizieren, da er es aber nicht verifizieren kann, wird es nicht installiert und gelöscht.

Irgendwie soll es möglich sein mit Root-Rechten die Einzeldateien zu installieren. Habe da aber keine Ahnung, wie das geht und mir ist das auch zu heiß, wegen Garantie und so, wenn es schiefgeht.
Keine root.
b395, TWRP:
[TWRP][P9][3.1.1-1][EMUI 5.x/AOSP N][DECRYPTION SUPPORT]

HWOTA.zip (b397):
HWOTA zips for updating Stock or going back to Stock - Post #3
TWRP kann zwar ohne Root-Rechte installiert werden, für den vollen Funktionsumfang braucht es dann aber schon ROOT. Veränderst Du denn Bootloader des P9, denn du vorher auch noch entsperren musst, so ne ganz einfache Aktion ist das nicht unbedingt. Wenn dann dabei oder später bei der Installation was schief läuft, liegt die Verantwortung ganz allein bei einem selbst.

Ob es das wirklich wert ist um Mitte Februar einen Sicherheitspatch vom Januar zu bekommen, mal von 2 oder 3 kleinen Änderungen abgesehen, möchte ich doch eher bezweifeln.

Da warte ich dann doch lieber, bis das Update dann offiziell auf meinem Gerät ankommt, so denn Huawei mal in die Pöte bekommt und erkennt, das gute und zügige Updates einen Premiumhersteller von einem möchtegern Premiumhersteller unterscheiden.

Nokia macht gerade vielen bekannten Herstellern vor wie es funktioniert und man als todgesagtes Unternehmen aus dem Stand von 0 fast in den Top-10 kommt.
 
F

fenie

Experte
Olli von G schrieb:
Also ich bin ja jemand der nicht schnell meckert aber so langsam reicht es. Ich bin von Samsung weg weil Major-Updates so lange dauern und Huawei bekommt es nicht hin die Patches bereit zustellen. Da sollen sie mal HMD vorbeischauen wie man es richtig macht.
Also da bist du genau zu den Falschen. Huawei macht für die Premiumgeräte nur EIN Majorupdate. Wobei jeder andere Hersteller mindestens 2 macht. Wenn nicht 3.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Also wenn diese Woche nicht noch bei ein paar Usern mehr das Update kommt, können wir annehmen, dass der Rollout wohl unterbrochen wurde.

Mal gespannt.
 
W

wedras

Fortgeschrittenes Mitglied
@merlin2100

Na klasse, dann bin ich ja ein Unikum bzw. mein P9. ;)
Schon sehr merkwürdig, das ich der Einzige bis jetzt bin.Habe bis jetzt keinerlei Probleme mit der Firmware und eigentlich auch nicht viel Neues entdeckt. Ausser 3-D Panorama und das Fotos beim löschen erst nach "Zuletzt gelöscht "verschoben werden sowieScreenshot_20180219-152717[1].png Screenshot_20180219-151917[1].png Screenshot_20180219-152359[1].png nach 30 Tagen dauerhaft gelöscht werden. Die kann Huawei ruhig weiter ausrollen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Siehe Screenshot
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
und Verbindung im HDB-Modus ist mir vorher auch nicht aufgefallen.Da kann ich mich aber auch irren.
 
merlin2100

merlin2100

Lexikon
Wie erfolgt den Prüfung in welchem Raum ich unterwegs bin?

Die Geräte sind ja Ost- wie Mittel- und Westeuropa alle C432, wenn sie ohne Branding sind.

Das die IMEI nach Ländern gespeichert wird ist möglich, oder über SIM-Karte bzw. eingebuchtes Netz.

Ich denke ja fast, das die Unterscheidung nach der SIM-Karte erfolgt, da ich mal gelesen hatte, das für OTA eine SIM eingelegt sein muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wedras

Fortgeschrittenes Mitglied
@okadererste
Also im polnischen Grenzland bin ich nicht unterwegs.
Habe das P9 damals über einen Händler bei Ebay gekauft.Keine Ahnung ob es damit zusammen hängt.Das Phone ist ohne Branding und die SIM von der Telekom.
 
okadererste

okadererste

Guru
Da dein Handy funktioniert kann es dir erst mal egal sein. Bleibt abzuwarten ob du jetzt noch Updates bekommst. Sollte ja bestimmt bald es kommen. Die zwei Monate Turnus werden ja eingehalten von Huawei.
 
W

wedras

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis jetzt habe ich jedes Update erhalten.Manche gleich nach Erscheinung und bei anderen musste ich einige Wochen warten
 
Ähnliche Themen - [OTA] Huawei P9-Update EVA-L09C432B397 Antworten Datum
0
0
0