[FIRMWARE][5.0.2][COS12][YNG1TAS2I3] OnePlus One LRX22G ohne Root, nur OTA!

  • 438 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [FIRMWARE][5.0.2][COS12][YNG1TAS2I3] OnePlus One LRX22G ohne Root, nur OTA! im Original-Firmwares für OnePlus One im Bereich OnePlus One Forum.
TMReuffurth

TMReuffurth

Stammgast
Das mit dem Stumm sein ist mir heute auch aufgefallen, obwohl volle Lautstärke sein sollte und alle Töne.

So jetzt bin ich aber mit den Kontakten am Ende.

1. Alle Kontakte sind nach Nachname im Dialer sortiert, obwohl sie in den Einstellungen per Vorname sortiert sind.

2. Auch obwohl sie sortiert sind, finde ich im Dialer einige Kontakte nicht.

Muss in die App Kontakte gehen, wo alles richtig ist.
 
M

Marcel88

Neues Mitglied
Hallo allerseits,

Habe das Problem, dass die Tastatur bei Whatsapp z.B. abartig ruckelt.
Teilweise dauert es Sekunden bis die Eingaben übernommen werden.

Wenn ich das Telefon neu starte funktioniert es eine Zeit lang wieder flüssig, dann wird es immer schlimmer wieder...

Kennt das Jemand?
 
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Hab SwiftKey und keinerlei Probleme. Gibt´s ja kostenlos im Store. Und ein Update war die vergangene Woche auch, läuft echt gut die Swiftkey Tastatur.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ist SwiftKey nicht schon dabei? OK da ich es sowieso immer verwende, könnte es auch sein das Google es automatisch geladen hat.
 
L

ladam

Erfahrenes Mitglied
Hallo
Habe gerade oeffi 8.82 geladen und das geht nicht. Mit cm 12 kann ich die aktualiesirung nicht rückgängig machen.
Wer kann mir oeffi 8.81 schicken
MFG
Erledigt.

Murks ist trotzdem das man die Aktualisierung nicht rückgängig machen kann:mad:
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TimoMF

Erfahrenes Mitglied
Ich hab das Update gerade per OTA bekommen.Meine Frau leider noch nicht.

Nach kurzem Test kann ich bestätigen das der Touchscreen besser reagiert.
Vorher wuste ich garnicht wie sehr ich doch auch davon betroffen war. auch beim Tippen merkt mann den unterschied. Top Update.

Gruß Timo
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Struppi1977

Struppi1977

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Update heute früh OTA bekommen. Das waren ca 20 MB. Bis jetzt läuft es echt gut, der Touchscreen reagiert nicht mehr so sensibel und die Texteingaben klappen nun auch richtig gut.
 
O

Onkelpappe

Experte
Ich bin mal gespannt ob es die Probleme des Touchscreens komplett löst. Ich bin zwar nicht betroffen, aber schön ists bei einigen ja nicht. Eine Lösung per update wäre super.

Ich habs schon mal geladen, aber der Akku ist leider zu leer zum updaten
 
VanZan

VanZan

Erfahrenes Mitglied
Gibt es auch keine Probleme mit mehreren Fingern, wenn das OPO bspw. auf einer Decke liegt?
 
C

Chinno

Stammgast
Die build number ändert sich aber nicht oder? Habe nämlich die selbe aber ne andere cyanogen OS Version
 
Klartext

Klartext

Moderator
Teammitglied
Buildnummer (LRX22G) kommt von Googles Basis, nicht von CM ;)
 
R

Redcliff

Experte
bin auch gerade am installieren.
da ich nie probs mit dem Screen hatte, aber mit Bluetooth im auto bin ich hier richtig gespannt.
 
Bluesforyou

Bluesforyou

Erfahrenes Mitglied
Hallo Gemeinde,
habe das OTA Update bekommen. Ich musste nix runterladen. Nur die Aufforderung zur Installation kam.
Nun installiert es das Update aber nicht. Finde aber auch keine Zipdatei zum auswählen.
Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?
Gruß
Matthias
 
C

Chinno

Stammgast
Hab den letzten fix gestern installiert. Bisher keinerlei Probleme und mein Touchscreen reagiert auch wieder so wie ich es gewohnt war.
 
R

Redcliff

Experte
kurz noch ergänzende Informationen zum Thema Bluetooth im Auto.
funktioniert wieder so perfekt wie es unter 4.x schon funktioniert hat.
heißt die Signalstärkeanzeige reagiert wieder zeitnah auf Schwankungen, u. der
Provider wird auch wieder angezeigt.
 
LGOS

LGOS

Fortgeschrittenes Mitglied
Hatte das Problem mit dem Touchscreen in abgeschwächter Form! Google Play Kiosk hat bei mit nicht durchgescrollt und die Gesten haben erst bei 2-maliger Eingabe funktioniert! Als andere war okay!
Jetzt läuft ALLES gut, für meinen Geschmack ein wenig zu sensibel! ;-)
Bluetooth läuft auch mit allen Funktionen!
 
boeseschnake

boeseschnake

Neues Mitglied
Ich hatte das Problem extrem, aus der warmen Hosentasche genommen und nix ging mehr! Nach drei Tagen Nutzung mit neuer Firmware, kann ich bestätigen das die Probleme wie vom Erdboden verschwunden sind. Ich hoffe das bleibt so [emoji3]